18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

NFL Tipps

Atlanta Falcons vs. Tampa Bay Buccaneers Tipp, Prognose & Quoten 08.01.2023 – NFL

Können sich die Falcons für die Niederlage am 5. Spieltag revanchieren?

Ricky Schneider  8. Januar 2023
Atlanta Falcons vs Tampa Bay Buccaneers
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts +6.5 zu Quote 1.7
Wettbewerb NFL
Datum 08.01.2023, 19:00 Uhr
Einsatz 4/10

Betano

  • Tampa gewann die letzten fünf Duelle gegen die Falcons
  • Atlanta konnte nur eins der vergangenen fünf Spiele gewinnen
  • Beide Teams könnten in diesem Aufeinandertreffen etwas rotieren
Wettquoten Stand: 06.01.2023, 11:29
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Können die Falcons (im Bild: Drake London) zum Abschluss der regulären Saison die Bucs bezwingen?
Können die Falcons (im Bild: Drake London) zum Abschluss der regulären Saison die Bucs bezwingen? © IMAGO / ZUMA Wire, 01.01.2023

Am kommenden Sonntag empfangen die Falcons das Team aus Tampa Bay. Im Mercedes Benz Stadium konnte Atlanta in dieser Saison fünf Spiele gewinnen und ging nur drei Mal als Verlierer vom Feld. Mit einem Sieg aus den vergangenen fünf Spielen scheint die Form aber alles andere als gut zu sein.
 


 

Daher zweifeln wir zwischen den Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers an den Wettquoten der Buchmacher. Mit einem Sieg könnte der Gastgeber an Carolina und Las Vegas vorbeiziehen, doch damit könnten die Falcons auch ihren Pick in Runde eins verschlechtern.

Inhaltsverzeichnis

Tampa ist mit drei Siegen aus den vergangenen fünf Spielen deutlich besser in Form. Mit drei Siegen und vier Niederlagen in der Fremde ist die Auswärtsbilanz zwar nicht sonderlich gut, aber auch nicht besonders schlecht.

Die Endplatzierung der Buccaneers im Hinblick auf die NFL-Playoffs steht bereits fest und daher wird Trainer Todd Bowles sicherlich auf der einen oder anderen Position rotieren. Aus diesem Grund deuten zwischen den Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers die Quoten wahrscheinlich auf einen Heimsieg hin.

Atlanta Falcons – Tampa Bay Buccaneers Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Bucs (+6.5) 1.70


Betano

gering
TD Cordarelle Patterson 2.75


Bet365

hoch
über 1.5 FGs Atlanta 1.74


Bet365

gering
Wettquoten Stand: 06.01.2023, 11:29
* 18+ | AGB beachten

Einer der Schlüsselspieler auf Seiten der Falcons könnte der Running Back Cordarelle Patterson sein. Die Bucs stehen gegen das Laufspiel zwar ordentlich, aber Atlanta hat mit Tyler Allgeier einen weiteren starken Läufer. Der Gastgeber ist im Passspiel nicht sonderlich stark und daher werden die beiden Running Backs einige Versuche bekommen. Daher empfehlen wir zwischen den Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers einen Tipp auf einen Touchdown von Patterson. Allgeier steht mehr im Fokus und daher wird sich die Defense auf ihn vermehrt konzentrieren.

Unser Value Tipp:
TD Cordarelle Patterson
bei Bet365 zu 2.75
Wettquoten Stand: 06.01.2023, 11:29
* 18+ | AGB beachten

United States Atlanta Falcons – Statistik & aktuelle Form

Atlanta steht in der NFC auf dem 13. Platz und hat somit die NFL-Playoffs verpasst. Die Mannschaft von Arthur Smith konnte in dieser Spielzeit nur sechs Spiele gewinnen und verlor ganze zehn Partien. Mit einem Sieg am letzten Spieltag könnten die Falcons zumindest mit der Bilanz der Vorsaison gleichziehen. Dennoch fehlt es an einer positiven Entwicklung und auch das kommende Jahr wirft Fragen auf. Wird Mariota den Verein verlassen? Geht Atlanta mit dem jungen Desmond Ridder in die neue Saison oder kommt ein neuer Quarterback?
 

 

Drake London mit einem guten Rookie-Year

Der Wide Receiver der Falcons wurde im Draft 2022 in der ersten Runde an achter Stelle gedraftet. In seiner ersten Saison für Atlanta konnte er bisher vier Touchdowns erzielen und Pässe für 746 Yards fangen. Mit seinen 21 Jahren hat er noch eine lange Zukunft vor sich und eine Menge Potenzial, das noch in ihm schlummert. Für einen Wide Receiver ist er mit 1.93m recht groß und bringt dennoch eine Menge Tempo mit. Er dürfte somit auch für andere Teams interessant sein, gerade wenn er noch etwas mehr Erfahrung gesammelt hat.

Baustellen in der Defensive

In der kommenden Off-Season sollten sich die Falcons unbedingt mit ihrer Defense beschäftigen und an der ein oder anderen Stellschraube drehen. Die Mannschaft von Arthur Smith kassiert im Schnitt 23.1 Punkte und steht damit im ligaweiten Vergleich auf Platz 23. Im Gegenzug erzielte Atlanta nur 20.9 Punkte pro Partie und konnte somit die Schwäche in der Defensive nicht ausgleichen. Besonders das Passspiel ist katastrophal, wo wir wieder beim Thema Quarterback wären. Nur die Chicago Bears erzielen durchschnittlich noch weniger Passing Yards.

Schlüsselspieler der Atlanta Falcons:
QB: Desmond Ridder – RB: Tyler Allgeier – WR: Drake London – LB: Mykal Walker – K: Younghoe Koo

Letzte Spiele von Atlanta Falcons:

United States Tampa Bay Buccaneers – Statistik & aktuelle Form

Was war das bitte für eine Saison der Buccaneers? Das Team von Tom Brady machte am vergangenen Wochenende die NFL-Playoffs klar, doch verdient sieht anders aus. Die Mannschaft von Todd Bowles gewann nur acht der 16 Spiele und steht dennoch auf Platz eins der NFC South. In der NFC East wäre Tampa Bay mit dieser Bilanz übrigens auf dem letzten Platz und daher sollten sich die Bucs glücklich schätzen. Für die Playoffs sehen wir jedoch schwarz, denn die Probleme sind überall und so kurzfristig nicht zu beheben.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Ist kurz vor knapp die Chemie zurück?

Am vergangenen Wochenende gewann Tampa Bay mit 30:24 gegen die Carolina Panthers. Entscheidend für den Sieg waren Tom Brady und sein Wide Receiver Mike Evans. Das Duo erzielte drei der fünf Touchdowns und war on fire. Evans ist aber auch darüber hinaus einer des besten Spieler der Buccaneers. In dieser Saison kommt er auf sechs Touchdowns und fing Pässe für 1.124 Yards. Damit steht er im ligaweiten Vergleich auf dem zehnten Platz. Dennoch hat die Mannschaft von Todd Bowles in der Offensive mit Problemen zu kämpfen.

Eine der schwächsten Offensiven der NFL

Tampa erzielt im Schnitt nur 18.1 Punkte und gehört damit zu den schwächsten Offensiven der NFL. Es gibt zwar acht Mannschaften, die noch weniger Punkte sammeln, aber die gehen in den kommenden Wochen auch nicht in die Playoffs. Die gute Defensive der Buccaneers rettet das gesamte Team, denn durchschnittlich lässt die Verteidigung nur 20.5 Punkte zu. Besonders gegen das Passspiel steht die Mannschaft von Todd Bowles sehr solide und gehört zu den Topteams in der National Football League. Doch ob das reicht, um in den Playoffs weit zu kommen?

Schlüsselspieler der Tampa Bay Buccaneers:
QB: Tom Brady – RB: Leonard Fournette – WR: Mike Evans – LB: Devin White – K: Ryan Succop

Letzte Spiele von Tampa Bay Buccaneers:

Unser Atlanta Falcons – Tampa Bay Buccaneers Tipp im Quotenvergleich 08.01.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 15.06.2024, 19:41

Atlanta Falcons – Tampa Bay Buccaneers Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich zwischen den beiden Mannschaften hat tatsächlich keinen Sieger, denn beiden Teams gewannen jeweils 35 Duelle. Das letzte Aufeinandertreffen gab es Anfang Oktober 2022 und somit am 5. Spieltag dieser Saison. Damals setzten sich die Buccaneers mit 21:15 durch, verspielten aber beinahe eine 21:0-Führung im letzten Viertel. Aktuell steht Tampa Bay bei fünf Siegen in Serie gegen das Team aus Atlanta. Aus diesem Grund geht zwischen den Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers unsere Prognose in Richtung der Gäste.

Statistik Highlights für United States Atlanta Falcons gegen Tampa Bay Buccaneers United States

Wettbasis-Prognose & United States Atlanta Falcons – Tampa Bay Buccaneers United States Tipp

Blicken wir vor dem Duell der Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers auf die Quoten, scheinen die Buchmacher von einem Heimsieg auszugehen. Wir sind da jedoch etwas skeptisch, denn die Falcons sind weder gut in Form, noch haben sie besondere Stärken vorzuweisen.

Die Gäste hingegen sind solide in Form und haben mehr Qualität im Kader. Aus diesem Grund sollte es ein enges Spiel mit einem knappen Ergebnis werden. Eine hohe Niederlage der Bucs können wir uns bei dieser Ausgangslage nicht vorstellen.

Key-Facts – Atlanta Falcons vs. Tampa Bay Buccaneers Tipp
  • Tampa gewann die letzten fünf Duelle gegen die Falcons
  • Atlanta konnte nur eins der vergangenen fünf Spiele gewinnen
  • Beide Teams könnten in diesem Aufeinandertreffen etwas rotieren

Wir spielen zudem zwischen den Atlanta Falcons und Tampa Bay Buccaneers den Tipp auf über 1.5 Field Goals der Gastgeber. Die Mannschaft von Arthur Smith trifft auf eine sehr gute Verteidigung und wird daher nicht zu vielen Touchdown-Chancen kommen.

Mit Younghoe Koo haben die Falcons einen guten Kicker in den Reihen, der im Schnitt 1.8 Field Goals pro Spiel erzielt. Wir gehen davon aus, dass Atlanta des öfteren Angriffe mit einem Field Goal beenden muss oder bereits vorher den Ball wieder abgeben muss.
 

Schaffen die Steelers doch noch den Sprung in die Playoffs?
Steelers vs. Browns, 08.01.2023 – Wettbasis.com Analyse

 

United States Atlanta Falcons vs. Tampa Bay Buccaneers United States – beste Quoten NFL

United States Sieg Atlanta Falcons: 1.50 @Bwin
Unentschieden: 11.50 @Betano
United States Sieg Tampa Bay Buccaneers: 2.75 @Bet365

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Atlanta Falcons / Unentschieden / Sieg Tampa Bay Buccaneers:

1
63%
X
5%
2
32%

United States Atlanta Falcons – Tampa Bay Buccaneers United States – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 40,5 Punkte
Über 40,5 Punkte: 1.90 @Bet365
Unter 40,5 Punkte: 1.90 @Bet365

Handicap
ATL Falcons -4.0: 1.90 @Bet365
TB Buccaneers +4.0: 1.90 @Bet365

Wettquoten Stand: 06.01.2023, 11:29
* 18+ | AGB beachten
Ricky Schneider

Ricky Schneider

Alter: 26 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Betano

Mein Name ist Ricky Schneider und seit ich denken kann prägt mich der Fußball. Mein Vater warf mir bereits einen Ball vor die Füße, als diese noch gar nicht dazu in der Lage waren, selbstständig zu stehen. Mit fünf Jahren begann ich im Verein an das runde Leder zu treten. Ich spielte in der Jugend unteranderem für Tennis Borussia Berlin, Hertha 03 Zehlendorf und den SV Babelsberg 03. Für letzteren Club durfte ich als A-Jugendlicher sogar einige Minuten in der Regionalliga sammeln. Zudem war ich Spieler der Berliner Auswahl und im erweiterten Kader der U15-Nationalmannschaft. Mittlerweile spiele ich in der Brandenburgliga, beim SV Altlüdersdorf, da ich aufgrund beruflicher Gründe kürzer treten musste. Mit dem Schreiben begann ich vor knapp fünf Jahren, als ich einen Wadenbeinbruch erlitt. Mir fiel die Decke auf den Kopf, da ich fast 3 Monate an mein Bett gebunden war. Ich entschied mich die freie Zeit zu nutzen und meiner großen Liebe, dem Fußball, auf eine andere Weise zu widmen. Ich bin fußballverrückt durch und durch. Es gibt wenige Vereine oder Spieler in Europa, die mir nichts sagen. Neben dem Fußball begeistere ich mich aber auch noch für die NBA und die NFL. Ohne Sport bestreite ich keinen Tag und daher gehe ich, neben vier Mal Fußball, auch noch ins Fitnessstudio.   Mehr lesen