Aston Villa vs. Manchester City Tipp, Prognose & Quoten – EFL Cup Finale 2020

Wer holt sich den ersten Titel in der Saison 2019/20?

/
De Bruyne (Manchester City)
De Bruyne (Manchester City) © imago
Spiel: Aston Villa - Manchester City
Tipp: Handicap: Sieg Auswärts -2,5
Quote: 2.2 (Stand: 27.02.2020, 19:29)
Wettbewerb: Carabao Cup
Datum: 01.03.2020, 17:30 Uhr
Wettanbieter: Tipico
Einsatz: 5 / 10

Im Wembley Stadion wird am Sonntag, den 1. März, der erste Titel der Saison 2019/20 im Mutterland des Fußballs vergeben. Das Endspiel im – oft unbeliebten – Ligapokal steht auf dem Programm. Dabei erwartet die Fans ein äußerst ungleiches Duell, ein Endspiel, welches in die Kategorie „David gegen Goliath“ eingeteilt werden kann. Premier League-Aufsteiger Aston Villa fordert Noch-Meister Manchester City.

Die Elf aus Birmingham könnte am Sonntag mit einem Sensationssieg das Ticket für die UEFA Europa League lösen, muss in der Liga aber zeitgleich um den Verbleib im englischen Fußball-Oberhaus zittern. Der Titelgewinn der Villians – es wäre der sechste Ligapokal-Titel – würde auch beim Wetten einen großen Ertrag mit sich bringen.

Ein Blick auf den Wettbasis Quotenvergleich zeigt nämlich, dass zwischen Aston Villa und Manchester City für den Tipp auf den Titelgewinn (sei es in der regulären Spielzeit, nach Verlängerung oder im Elfmeterschießen) mehr als der zehnfache Einsatz lockt. Spielbeginn im Finale mit eindeutigen Vorzeichen ist am Sonntag um 17:30 Uhr.

Unser Value Tipp:
Bts nein
1.54

Bei Bethard wetten

(Wettquoten vom 27.02.2020, 19:28 Uhr)

Aston Villa – Statistik & aktuelle Form

Aston Villa Logo

Der Klassenerhalt ist für den Premier League-Rückkehrer in dieser Saison schon fast eine Pflicht, denn weit über 100 Millionen Euro wurden in den Kader gesteckt, damit die Mannschaft sich auch nachhaltig wieder in der englischen Premier League festsetzen kann.

Angesichts dieser immensen Investitionen ist der Erfolg jedoch äußerst überschaubar. Nach 27 Spieltagen hat die Mannschaft 25 Zähler auf der Habenseite und damit nur einen Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Ein Sieg in den letzten sechs Ligaspielen

Vor allem in den letzten Wochen präsentierte sich die Smith-Elf alles andere als überzeugend. Nach dem 2:1-Auswärtssieg beim Burnley FC am Neujahrstag gab es in den jüngsten sechs Ligaspielen nur noch einen Erfolg (2:1 gegen Watford) zu bejubeln. Zuletzt mussten die Villians den Platz drei Mal in Serie als Verlierer verlassen. Selbstvertrauen konnte vor dem Finale gegen die Citizens also keineswegs getankt werden.
 

Bet3000 Powerkombi
Direkt zu den Powerkombis
AGB gelten | 18+

 

Fünf Titelgewinne im Ligapokal

Für die jüngeren Fußballfans ist es durchaus überraschend, doch der Trophäenschrank der Villians ist gut gefüllt. Neben sieben Meisterschaften und sieben FA Cup-Titel kann Aston Villa auch fünf Trophäen im englischen Ligapokal vorweisen. Letztmals wurde der Pott in der Saison 1995/96 gen Himmel gestreckt.

Im diesjährigen Wettbewerb profitierte die Mannschaft von Dean Smith definitiv vom Terminchaos beim Liverpool FC. Das Viertelfinale gegen die Reds wurde mit 5:0 gewonnen, dabei hatte Aston Villa jedoch die U23 Mannschaft des Tabellenführers zu Gast und somit leichtes Spiel. Im Halbfinale sorgte der Ägypter Trezeguet in der 93. Minute für die Entscheidung, als er die Verlängerung verhinderte und mit dem 2:1-Siegtreffer den Finaleinzug fixierte.

Viel Ballbesitz wird Aston Villa am Sonntag nicht haben, der krasse Außenseiter wird versuchen die Räume eng zu gestalten, mit Kontern Nadelstiche zu setzen und die Null so lange wie möglich zu halten. 52 Gegentreffer stellen der Defensive jedoch kein gutes Zeugnis aus und dementsprechend erscheint zwischen Aston Villa und Manchester City auch die Prognose auf den Halbzeit/Endstand 2/2 eine durchaus naheliegende Option zu sein.

Voraussichtliche Aufstellung von Aston Villa:
Reina – Targett, Mings, Hause, Konsa, Guilbert – Douglas Luiz, Nakamba – El Ghazi, Grealish – Samatta

Letzte Spiele von Aston Villa:
22.02.2020 – Southampton vs. Aston Villa 2:0 (Premier League)
16.02.2020 – Aston Villa vs. Tottenham 2:3 (Premier League)
01.02.2020 – Bournemouth vs. Aston Villa 2:1 (Premier League)
28.01.2020 – Aston Villa vs. Leicester City 2:1 (League Cup)
21.01.2020 – Aston Villa vs. Watford 2:1 (Premier League)

Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Manchester City Logo

In nur acht Minuten hat Manchester City aller Voraussicht nach das Ticket für das Viertelfinale der UEFA Champions League gelöst. Im Topspiel gegen Real Madrid hatte die Guardiola-Elf in den ersten 45 Minuten scheinbar nicht viel Lust am Spielgeschehen teilzunehmen. Der englische Meister nahm jegliches Tempo aus dem Spiel und spielte ohne wirklichen Stürmer.

Erst in Halbzeit zwei wurde City offensiver und nach dem Rückstand – resultierend aus einem fürchterlichen Rodri-Querpass – spielte City auch mutiger nach vorne. In der Schlussphase überschlugen sich die Ereignisse – strittiger Jesus‘-Ausgleich, Elfmetertor durch de Bruyne und ein Ramos-Rot aufgrund einer Notbremse sorgten für lachende Gesichter bei den Skyblues.

Wie ist die Personalsituation vor dem Endspiel ?

Im Endspiel am Sonntag im Wembley Stadion wird Pep Guardiola nach dem Real-Spiel sicherlich kräftig durchwechseln. Aymeric Laporte musste schon in der ersten Halbzeit verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Dabei hatte er fast Tränen in den Augen, ein Einsatz am Sonntag ist nicht zu erwarten. Ansonsten stehen Guardiola grundsätzliche alle Akteure zur Verfügung.

Sergio Agüero wird nach seinem 90-Minuten-Bankdasein im Bernabeu wohl ebenso in die Stammformation rutschen wie auch David Silva, Fernandinho, Joao Cancelo oder auch Raheem Sterling. Qualitativ stellt sich keine Frage, dass die Citizens mindestens zwei Klassen über die Villians zu stellen sind. Wie spannend dieses Endspiel wird, liegt einzig und allein in den Händen der Citizens.

Ein klarer Erfolg der Guardiola-Schützlinge wäre definitiv keine Überraschung. Unser Wettbasis Quotenvergleich zeigt jedoch, dass ein Sieg mit drei Toren Differenz benötigt wird, damit zwischen Aston Villa und Manchester City lukrative Quoten angeboten werden.
 

Übertrifft Liverpool die 100-Punkte Schallmauer von Manchester City?
Liverpool Spezialwetten – Punkterekord & Saison ohne Niederlage

 

Braucht City den Titel überhaupt?

Die Frage ist ein wenig überspitzt dargestellt, zielt jedoch auf den Europacup-Ausschluss ab. Der Titelträger bekommt ein Europa League-Ticket, dieses muss City nicht beanspruchen und somit würde der freibleibende Platz über die Liga besetzt werden.

Doch möglicherweise wird sowieso ein weiterer Platz frei, da die Guardiola-Elf erstinstanzlich zu einer zweijährigen Sperre verurteilt wurde. Wenig überraschend geht der Verein in Berufung vor dem internationalen Sportgerichtshof (CAS) und hofft auf eine Milderung des Urteils.

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:
Ederson – Mendy, Fernandinho, Otamendi, Cancelo – David Silva, Rodri, Gündogan – Sterling, Agüero, de Bruyne

Letzte Spiele von Manchester City:
26.02.2020 – Real Madrid vs. Manchester City 1:2 (Champions League)
22.02.2020 – Leicester City vs. Manchester City 0:1 (Premier League)
19.02.2020 – Manchester City vs. West Ham 2:0 (Premier League)
02.02.2020 – Tottenham vs. Manchester City 2:0 (Premier League)
29.01.2020 – Manchester City vs. Manchester United 0:1 (League Cup)

Aston Villa vs. Manchester City – Wettquoten Vergleich * – EFL Cup Finale 2020

Bet365 Logo Interwetten Logo Eaglebet Logo OhmBet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Eaglebet
Hier zu
OhmBet
Aston Villa
15.00 18.50 19.25 19.00
Unentschieden 8.00 8.30 8.25 8.10
Manchester City
1.16 1.15 1.13 1.14

(Wettquoten vom 27.02.2020, 19:28 Uhr)

Aston Villa vs. Manchester City Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Erstmals seit der Saison 2015/16 kam es in dieser Premier League-Spielzeit wieder zum Duell der beiden Mannschaften. Der Aufsteiger aus Birmingham hatte dabei gegen die Guardiola-Schützlinge nicht den Hauch einer Chance. Im Etihad Stadium setzte sich der Noch-Meister mit 3:0 durch, im Villa Park wurde es dann sogar noch deutlicher. Manchester City fegte über die Villians hinweg und feierte einen deutlichen 6:1-Erfolg.


 

 

Aston Villa gegen Manchester City Tipp & Prognose – 01.03.2020

Der Pokal schreibt seine eigenen Gesetze – diese Floskel ist wohl der größte Hoffungsschimmer, an den sich der krasse Außenseiter Aston Villa klammern kann. Sollte alles so laufen, wie es zu erwarten ist, wird das Endspiel im Carabao EFL Cup schon frühzeitig entschieden sein und Spannung kommt gar nie auf.

Bei Tipico – hier geht es zum Tipico-Testbericht – haben wir zwischen Aston Villa und Manchester City die besten Quoten auf den City-Tipp gefunden. Eine 1,17 auf dem Drei-Weg-Markt ist allerdings alles andere als lukrativ.

 

Key-Facts – Aston Villa vs. Manchester City Tipp

  • Vor dem Endspiel kassierte Aston Villa drei Niederlagen in Serie
  • 6:1 und 3:0 – es gab zwei klare Siege in der Premier League für die Citizens
  • Den Citizens winkt der dritte Liga-Pokal-Erfolg in Serie

 

Lukrative Möglichkeiten bietet das Endspiel am späten Sonntagnachmittag aber trotzdem. Die Guardiola-Elf feierte in der bisherigen Saison zwei Kantersiege gegen den Aufsteiger. Eine ähnlich deutliche Angelegenheit erwarten wir im Endspiel und deshalb richtet sich im Endspiel zwischen Aston Villa und Manchester City unsere Prognose auf den Handicap-Erfolg der Skyblues.

Für einen Sieg mit zwei Toren Differenz finden wir die Wettquoten noch nicht lukrativ genug, deshalb gehen wir eine Stufe weiter und tätigen einen Einsatz in Höhe von fünf Units bei Tipico auf den Sieg mit mindestens drei Toren Differenz (Handicap 2:0). Wer noch kein Tipico-Konto hat, dem empfehlen wir auf alle Fälle den lukrativen Tipico-Neukundenbonus in Anspruch zu nehmen.
 

 

Aston Villa – Manchester City beste Quoten * EFL Cup Finale 2020

Sieg Aston Villa: 27.00 @Betsafe
Unentschieden: 9.40 @Betsson
Sieg Manchester City: 1.17 @Tipico

(Wettquoten vom 27.02.2020, 19:28 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Aston Villa / Unentschieden / Sieg Manchester City:

3%
11%
2: 86%

 

Hier bei Tipico auf Manchester City wetten

Aston Villa – Manchester City – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.40 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.87 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

(Wettquoten vom 27.02.2020, 19:28 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten