Enthält kommerzielle Inhalte

Argentinien vs. Paraguay Tipp, Prognose & Quoten – Copa America 2019

Messi und die Gauchos unter Druck

Wieder einmal nimmt Lionel Messi einen Anlauf, um seine Karriere mit einem Titel mit der Nationalmannschaft zu krönen. So viel Pech darf ein Spieler eigentlich nicht haben, doch der Superstar der Gauchos verliert in schöner Regelmäßigkeit die Endspiele. Seit 2006 ist er bei Weltmeisterschaften oder der Copa America am Start. Argentinien hat seither nichts mehr gewonnen. Auch heuer sieht es bisher nicht danach aus. Aus dem absoluten Favoritenkreis hat sich die Albiceleste zwar nach der Auftaktniederlage gegen Kolumbien noch nicht verabschiedet, dennoch wird es jetzt deutlich schwerer.

Inhaltsverzeichnis

In der Gruppe B liegt Kolumbien nach dem Sieg über Argentinien an der Spitze. Es folgen Paraguay und Katar, die sich mit einem Remis im Auftaktspiel trennten. Die Gauchos liegen am Schluss des Klassements. Das soll sich in der Nacht zu Donnerstag ändern, denn dann treffen die Argentinier auf Paraguay. Ein Sieg ist dabei absolute Pflicht, wobei aus den drei Gruppen auch die zwei besten Gruppendritten weiterkommen. Straucheln ist bei diesem Modus also erlaubt, trotzdem muss man auch wieder aufstehen. Das erwarten wir von den Gauchos und deshalb geht im Spiel zwischen Argentinien und Paraguay die Prognose in Richtung eines Sieges für Lionel Messi und Co. Platz zwei sollte es in dieser Gruppe schon sein, dann träfe man im Viertelfinale wohl auf Peru oder Venezuela. Das sind Gegner, die man bei den Ansprüchen der Argentinier schlagen muss. Es wird also für Lionel Scaloni und seine Kicker Zeit, in das Turnier zu kommen. Dass ihnen das zuzutrauen ist, auch wenn die Mannschaft deutlich verjüngt wurde, steht außer Frage. Deshalb ist unser erster Impuls im Spiel zwischen Argentinien und Paraguay ein Tipp auf einen Gaucho-Erfolg. Paraguay wird sich wehren und hofft seinerseits, mit einem Dreier, womöglich schon den Einzug in das Viertelfinale perfekt zu machen. Der Anpfiff zum Gruppenspiel bei der Copa America 2019 zwischen Argentinien und Paraguay im Estadio Governador Magalhaes Pinto von Belo Horizonte erfolgt in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 2:30 Uhr (MEZ).

Gauchos wieder ohne Sieg?
Ja
2.80
Nein
1.42

Bei Comeon wetten

(Wettquoten vom 18.06.2019, 06:39 Uhr)

Argentina Argentinien – Statistik & aktuelle Form

Argentinien Logo

Lionel Scaloni setzt bei der Copa America auf eine ganz junge Mannschaft. Viele Teams haben im internationalen Vergleich zu den Gauchos aufgeschlossen, von daher musste nach dem Aus im Achtelfinale bei der WM etwas passieren. Mit Lionel Messi, Sergio Agüero und Angel di Maria sind im Grunde nur noch drei der langjährigen Stars im Team. Offenbar gelingt der Neuaufbau aber nur schleppend. In den letzten sieben Spielen gab es drei Niederlagen für die Argentinier. Das sind Bilanzen, die die Südamerikaner in der Form gar nicht kennen. Die Probleme sind vielschichtig. Wenn Lionel Messi nicht funktioniert, hapert es in der Offensive. Die Viererkette ist ohnehin nicht wirklich sattelfest. Deshalb können wir uns auch gut vorstellen, im Spiel zwischen Argentinien und Paraguay die Quoten auf einen Sieg der Gauchos zu prüfen, allerdings gehen wir ebenso von einem Gegentor aus. An einen Sieg der Argentinier glauben wir ganz fest, denn Lionel Scaloni wird es kaum darauf ankommen lassen wollen, im letzten Gruppenspiel gegen Katar ein echtes Endspiel um das Weiterkommen vor der Brust zu haben.

Auch gegen Kolumbien war nicht alles schlecht, was die Argentinier angeboten haben. Dass es ein ausgeglichenes Match werden würde, stand im Vorfeld bereits fest. Die Gauchos hatten einige Möglichkeiten, um in Führung zu gehen, doch teilweise scheiterte man kläglich. So machte Kolumbien in der Schlussphase die Tore zum 2:0-Sieg. Dennoch sieht Lionel Scaloni die Geschichte nicht so schwarz, wie sie nun gemacht wird.

„Wir haben noch zwei Spiele. Wenn wir die gewinnen, sind wir trotzdem weiter.“

Lionel Scaloni
Er geht davon aus, dass Siege gegen Paraguay und Katar zum Weiterkommen reichen werden. Personell dürfte es einige Änderungen in der Startelf geben. Es wird vermutet, dass Renzo Saravia, Sergio Agüero und Angel di Maria sich auf der Bank wiederfinden werden. Milton Casco, Lautaro Martinez und Matias Suarez werden dafür von Beginn an erwartet. Sicher nicht mit dabei sind die beiden angeschlagenen Roberto Pereyra und Marcos Acuna, die nur individuell trainieren konnten. Es wird sich zeigen, ob Argentinien mit den erfahren Spielern als Bauernopfer nun besser und vor allem erfolgreicher spielen wird.

Voraussichtliche Aufstellung von Argentinien:
Armani – Casco, Pezzella, Otamendi, Tagliafico – Lo Celso, Rodriguez, Paredes, Suarez – Messi, Martinez – Trainer: Scaloni

Letzte Spiele von Argentinien:
16.06.2019 – Argentinien vs. Kolumbien 0:2 (Copa America)
08.06.2019 – Argentinien vs. Nicaragua 5:1 (Freundschaftsspiel)
26.03.2019 – Marokko vs. Argentinien 0:1 (Freundschaftsspiel)
22.03.2019 – Argentinien vs. Venezuela 1:3 (Freundschaftsspiel)
21.11.2018 – Argentinien vs. Mexiko 2:0 (Freundschaftsspiel)

Argentinien vs. Paraguay – Wettquoten Vergleich * – Copa America 2019

Bet365 Logo Bwin Logo Comeon Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Bwin
Hier zu
Comeon
Hier zu
Betway
Argentinien
1.44 1.45 1.42 1.44
Unentschieden 4.20 4.00 4.40 4.50
Paraguay
7.50 7.50 8.00 7.50

(Wettquoten vom 18.06.2019, 06:39 Uhr)

Paraguay Paraguay – Statistik & aktuelle Form

Paraguay Logo

Die großen Zeiten der Guarani sind offenbar vorbei. Inzwischen ist man in Südamerika nur noch auf Platz acht oder neun ansässig. Das hat die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland gezeigt. Andere Teams sind an Paraguay vorbeigezogen und somit ist die Auswahl des argentinischen Trainers Eduardo Berizzo auch bei der Copa America nicht mehr als ein Außenseiter. Das heißt, dass in einer Gruppe mit Argentinien und Kolumbien im Grunde bloß Platz drei möglich sein dürfte. Die letzten Resultate sind ebenfalls kein Mutmacher, denn in den vergangenen neun Spielen gab es nur einen Sieg, und den holte man sich in einem Testspiel gegen Guatemala, das sich nicht einmal für den Gold Cup qualifizieren konnte. Die Guarani sind nicht gut drauf und deshalb bleibt im Spiel zwischen Argentinien und Paraguay im Grunde nur eine Prognose auf einen Erfolg der Albiceleste.

Im Auftaktspiel gegen die Gäste aus Katar legten die Paraguayer sehr gut los und schienen fest auf Sieg programmiert zu sein. Oscar Cardozo erzielte in der vierten Minute per Elfmeter das 1:0. Obwohl Katar die bessere Mannschaft war, erhöhte Derlis Gonzalez nach einer Stunde auf 2:0. Die Asiaten holten sich aber noch den verdienten Punkt. Nach dem Anschlusstreffer half Rodrigo Rojas per Eigentor mit dem 2:2-Endstand nach.

„Ich bin der festen Ansicht, dass eine Copa America unter amerikanischen Teams ausgespielt werden muss.“

Eduardo Berizzo
Eduardo Berizzo war im Nachgang extrem sauer, ließ seine Wut aber an den Organisatoren der Copa aus und stellte öffentlich die Frage, warum ein Team wie Katar bei diesem Turnier überhaupt mitmischen darf. Ein wenig mehr Selbstkritik hätte dem Coach vielleicht etwas besser gestanden, denn mit dieser Leistung dürfte es sehr schwer werden, den Sprung in das Viertelfinale zu schaffen. Gegen Argentinien wird auf jeden Fall eine erhebliche Steigerung notwendig sein, denn ansonsten können wir uns vorstellen, dass Paraguay im zweiten Gruppenspiel unter die Räder kommt.

Voraussichtliche Aufstellung von Paraguay:
Fernandez – Arzamendia, Alonso, Balbuena, Valdez – Rojas, Ortiz – Almiron, Dominguez, Perez – Cardozo – Trainer: Berizzo

Letzte Spiele von Paraguay:
16.06.2019 – Paraguay vs. Katar 2:2 (Copa America)
09.06.2019 – Paraguay vs. Guatemala 2:0 (Freundschaftsspiel)
06.06.2019 – Paraguay vs. Honduras 1:1 (Freundschaftsspiel)
27.03.2019 – Mexiko vs. Paraguay 4:2 (Freundschaftsspiel)
23.03.2019 – Peru vs. Paraguay 1:0 (Freundschaftsspiel)

 

 

Argentina Argentinien vs. Paraguay Paraguay Direkter Vergleich

Bis heute standen sich die Mannschaften aus Argentinien und Paraguay in insgesamt 102 Spielen gegenüber. Im direkten Vergleich liegen die Gauchos mit 54:16-Siegen vorne. 32 Partien endeten mit einem Remis. Interessant ist, dass beide Mannschaften sich bei der Copa America insgesamt 24 Mal gegenüberstanden und Paraguay nicht ein einziges Mal gewinnen konnte. Die Gauchos behaupteten sich in der letzten WM-Qualifikation aber zweimal gegen diesen Gegner nicht. In Paraguay trennten sich die beiden Teams mit einem 0:0. Im Oktober 2016 siegten die Guarani sogar in Argentiniern nach einem Treffer von Derlis Gonzalez mit 1:0. Sergio Agüero vergab noch einen Elfmeter.

Argentina Argentinien gegen Paraguay Paraguay Tipp & Prognose – 20.06.2019

Die Kombination zwischen Copa America und Argentinien scheint für die Guarani nicht zu passen. Das ist schon eine heftige Serie, wenn man 24 Mal beim kontinentalen Turnier aufeinandertrifft und nicht einmal gewinnen kann. Das ist ein Punkt, der gegen die Paraguayer spricht. Außerdem gab es für das Team von Eduardo Berizzo nur einen Erfolg in den letzten neun Spielen. Gegen den Außenseiter aus Katar reichte es im Auftaktspiel nur zu einem 2:2, wobei der Asienmeister die bessere Mannschaft war. Es spricht also im Duell zwischen Argentinien und Paraguay sehr viel für einen Tipp auf einen Erfolg der Gauchos. Allerdings sind Lionel Messi und Co. in den letzten Länderspielen ebenfalls nicht immer positiv in Erscheinung getreten.

 

Key-Facts – Argentinien vs. Paraguay Tipp

  • Die Argentinier haben drei der letzten sieben Spiele verloren.
  • Paraguay hat in den vergangenen neun Länderspielen nur einen Sieg gefeiert.
  • In 24 Duellen bei der Copa konnte sich Paraguay nie gegen Argentinien durchsetzen.

 

Die Argentinier haben ihr Auftaktspiel gegen Kolumbien verloren und stehen noch etwas mehr unter Druck als die Guarani. Wir denken dennoch, dass die Albiceleste damit besser umgehen kann. Wir nehmen an, dass sie sich mit einem Sieg in der Copa zurückmelden werden. Angesichts der neu formierten Viererkette können wir uns aber vorstellen, dass auch die Gauchos nicht ungeschoren davonkommen werden. Wir nutzen im Spiel zwischen Argentinien und Paraguay daher die Wettquoten auf einen argentinischen Sieg, bei dem beide Mannschaften treffen werden und setzen 5 Units.

 

 

Argentina Argentinien – Paraguay Paraguay beste Quoten * Copa America 2019

Argentina Sieg Argentinien: 1.45 @Bwin
Unentschieden: 4.50 @Betway
Paraguay Sieg Paraguay: 8.50 @William Hill

(Wettquoten vom 18.06.2019, 06:39 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Argentinien / Unentschieden / Sieg Paraguay:

1: 68%
X: 22%
10%

 

Hier bei Bet365 auf Argentinien wetten

Argentina Argentinien – Paraguay Paraguay – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.05 @Bet365
NEIN: 1.70 @Bet365

(Wettquoten vom 18.06.2019, 06:39 Uhr)

Hier bei Bet365 wetten

[TABLE_TIPS=244]