Enthält kommerzielle Inhalte

Fussball Türkei

Antalyaspor vs. Denizlispor Tipp, Prognose & Quoten 28.09.2020 – Süperlig

Bleibt Podolski-Klub Antalyaspor weiterhin ungeschlagen?

Ufuk Kaya   28. September 2020
Unser Tipp
Antalyaspor zu Quote 2.1
Wettbewerb Süper Lig
Datum 28.09.2020, 19:00 Uhr
Einsatz                     6/10
Wettquoten Stand: 27.09.2020, 11:29
* 18+ | AGB beachten
Antalyaspor Denizlispor Tipp
Wahrt Boffin gegen Denizlispor die weiße Weste? © imago images / Seskim Photo, 13.06.2020

Karriere ausklingen lassen in Antalya, warum nicht? Das dachte sich in dieser Transferperiode auch Nuri Sahin, ehemaliger türkischer Nationalspieler und Ex-Werderaner. Mit Lukas Podolski, Sidney Sam und Nuri Sahin sind nun drei ehemalige Bundesliga-Spieler im Kader von Antalyaspor vertreten. Bisher waren alle drei Akteure zusammen noch nicht auf dem Spielfeld zu sehen.

Trainer Tamer Tuna begründete dies mit Fitness-Defiziten bei den „Oldies“. Am Montagabend wird Antalyaspor den dritten Spieltag der Süper Lig mit dem Heimspiel gegen Denizlispor abschließen. Wie den Notierungen der besten Buchmacher zu entnehmen ist, sind die Rot-Weißen aus Antalya in der Favoritenrolle.

Inhaltsverzeichnis


Für einen Heimsieg von Antalyaspor gegen Denizlispor winken derzeit Quoten von 2.10. Eine Prognose auf die Rot-Weißen ist nach dem starken Auftritt gegen Besiktas Istanbul durchaus zu empfehlen. Die Gäste aus Denizli holten in der letzten Woche zwar einen Punktgewinn gegen den Vorjahresvizemeister aus Trabzon, wurden aber am ersten Spieltag mit 1:5 von Göztepe abgefertigt.

Ob sich die Achterbahnfahrt aus der letzten Saison für Denizlispor fortsetzt, wird sich in den nächsten Wochen noch zeigen. Am Montagabend spricht beim Match zwischen Antalyaspor vs. Denizlispor nicht viel für eine Prognose zugunsten der schwarz-grünen Gäste.

Unser Value Tipp:
Über 2,5
bei Betfair zu 2.15
Wettquoten Stand: 27.09.2020, 11:29
* 18+ | AGB beachten

Turkey Antalyaspor – Statistik & aktuelle Form

Vor einigen Jahren ging Antalyaspor mit zahlreichen namhaften Transfers ein großes finanzielles Risiko ein. Einer der wenigen Stars, die wirklich zu überzeugen wussten, war Samuel Eto’o. Der ehemalige Offensivstar erzielte in seinen 77 Einsätzen im Dress der Rot-Weißen insgesamt 58 Scorerpunkte (44 Tore, 14 Assists). Seit dem Abgang von Eto’o wurde die Mannschaft aber umstrukturiert.

Etabliert sich Antalyaspors SL-Elite?

Mittlerweile hat Antalyaspor aber wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden. Nachdem Jahr für Jahr der Klassenerhalt als primäres Ziel gesetzt wurde, ist die Zielsetzung in dieser Spielzeit angepasst worden. Die Rot-Weißen wollen nämlich nach Europa. Trainer Tamer Tuna kann dabei auf einen eingespielten Kader zurückgreifen, der im Sommer noch einmal aufgerüstet wurde.

Neben dem ehemaligen türkischen Nationalspieler Nuri Sahin kamen Serdar Gürler und Dever Orgill nach Antalya. Einige schwerwiegende Abgänge gab es dabei aber auch zu verkraften. Sangare, Blanco, Angelo und Celustka verließen allesamt die Mannschaft. Wie die ersten beiden Saisonspiele von Antalyaspor zeigen, werden jene Abgänge aber zu kompensieren sein.
 
Das große Interwetten Jubiläums-Special!
30 Jahre InterwettenJetzt mitmachen
AGB gelten | 18+
 

Punktgewinn bei BJK als Motivationsschub?

In Istanbul gab es vergangene Woche einen wichtigen und – dem Spielverlauf entsprechend – durchaus verdienten Punktgewinn bei Besiktas. Zwar lag Antalyaspor über weite Strecken zurück, war aber zu keinem Zeitpunkt dem vermeintlichen Favoriten aus Istanbul unterlegen. Mit dem Punktgewinn im Gepäck wollen die Rot-Weißen auch zum Abschluss des dritten Spieltages ungeschlagen bleiben.

In den ersten beiden Saisonspielen verzichtete Tamer Tuna auf einen Startelf-Einsatz von Spielern wie Sahin, Podolski und Sam. Gut möglich, dass am Montagabend einer der drei ehemaligen Bundesliga-Spieler in der Startelf aufläuft. Mit Serdar Gürler und Jean-Armel Drole sind nur zwei langfristige Ausfälle im Kader der Rot-Weißen zu beklagen.

Setzt sich Antalyaspor gegen Denizlispor durch, werden attraktive Quoten für Tipp 1 ausgezahlt.


Voraussichtliche Aufstellung von Antalyaspor:

Boffin – Albayrak, Kudryashov, Sari, Balci – Sahin – Amilton, Fredy, Özmert, Sinik – Jahovic

Letzte Spiele von Antalyaspor:

Turkey Denizlispor – Statistik & aktuelle Form

Um sich langfristig als Süper-Lig-Klub zu etablieren, nahm Denizlispor in diesem Sommer erneut eine Menge Geld in die Hand und holte gleich sieben neue Spieler. Darunter auch Neven Subotic (Union Berlin) und Marvin Bakalorz (Hannover 96). Zudem wird die neue Spielzeit mit dem kroatischen Coach Robert Prosinecki angegangen. Nach einem vergeigten Saisonauftakt folgte jüngst ein überraschender Punktgewinn.
 

 

Verdienter Punkt gegen Trabzonspor

Die Schwarz-Grünen hatten sich in der letzten Woche ein Remis gegen Trabzonspor regelrecht erkämpft. Zu keinem Zeitpunkt war Denizlispor klar unterlegen, sondern bot dem Vorjahresvizemeister über weite Strecken Paroli. Lobenswert war dabei vor allem die Leistung der Defensive, die nach dem 1:5 gegen Gaziantep ausgerechnet gegen die stärkste Offensive der letzten Spielzeit die weiße Weste wahrte.

Es ist nicht abzusehen, wie sich die Schwarz-Grünen nun in Antalya präsentieren werden. Schon in der letzten Saison gab es leistungstechnisch eine regelrechte Achterbahnfahrt von Denizlispor, allen voran in den Auswärtsspielen. Dort stand Denizli in der Abschlusstabelle eine Auswärtsbilanz von 4-6-7 zu Buche. In diesem Kalenderjahr gab es für Denizlispor wettbewerbsübergreifend in zehn Auswärtsspielen keinen einzigen Sieg.

Bleibt Denizlispor weiterhin sieglos?

Umso wichtiger wäre es für die Schwarz-Grünen daher, beim Auswärtsspiel in Antalya zu punkten. Robert Prosinecki wird zum Abschluss des dritten Spieltages auch noch auf seinen Offensivstar Hadi Sacko verzichten müssen. Der Flügelspieler der Schwarz-Grünen kassierte in der letzten Woche einen Platzverweis und steht somit in Antalya nicht zur Verfügung.

In der Startelf von Denizlispor werden ohnehin keine größeren Veränderungen zu erwarten sein. Neuzugang Neven Subotic bekam zwar eine Lizenz, wird aber voraussichtlich noch nicht in der Startelf zu sehen sein.


Voraussichtliche Aufstellung von Denizlispor:

Pantilimon – Bergdich, Yilmaz, Yumlu, Lopes – Murawski, Bakalorz – Sagal, Aissati, Niyaz – Rodallega

Letzte Spiele von Denizlispor:

Antalyaspor – Denizlispor Wettquoten im Vergleich 28.09.2020

Buchmacher
Wettquoten Stand: 31.10.2020, 09:16
* 18+ | AGB beachten

Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Wettbewerbsübergreifend führt Antalyaspor den direkten Vergleich gegen Denizlispor mit einer Bilanz von 33-21-27 an. Die Rot-Weißen wussten dabei vor allem zuhause zu überzeugen, wo eine Heimbilanz von 27-9-5 zu Buche steht. In der Süper Lig gab es in den letzten 13 Heimspielen gegen Denizlispor eine Bilanz von 7-4-2. Eine der jüngsten Heimpleiten gab es in der letzten Saison.

Denizlispor setzte sich nämlich mit 2:0 in Antalya durch. Die Rot-Weißen konnten sich dafür in der Rückrunde revanchieren und setzten sich mit 3:0 gegen die Schwarz-Grünen aus Denizli durch.

Statistik Highlights für Turkey Antalyaspor gegen Denizlispor Turkey

Wettbasis-Prognose & Turkey Antalyaspor – Denizlispor Turkey Tipp

Robert Prosinecki hatte schon bei seiner letzten Trainerstation in Kayseri einige Probleme, sein Spielkonzept der Mannschaft aufzudrücken. Ähnlich sieht es nun auch in Denizli aus, wo gleich zum Saisonauftakt eine 1:5-Packung kassiert wurde. Zwar gab es in der letzten Woche einen lobenswerten Punktgewinn gegen Trabzonspor, jedoch sollte das Resultat nicht überbewertet werden.

Über weite Strecken im Spiel war Denizlispor nämlich mit dem Verteidigen beschäftigt. So wird es den Schwarz-Grünen voraussichtlich auch am Montagabend in Antalya ergehen. Die Mannschaft von Tamer Tuna ist nämlich eingespielt und zeigte bereits gegen Besiktas eine bärenstarke Leistung, die letztlich auch noch mit einem Punkt belohnt wurde.

Key-Facts – Antalyaspor vs. Denizlispor Tipp
  • Denizlispor gewann in diesem Kalenderjahr kein einziges Auswärtsspiel.
  • Antalyaspor blieb an den ersten beiden Spieltagen ungeschlagen und holte zuletzt einen Punkt bei Besiktas Istanbul.
  • In der letzten Saison verlor Antalyaspor erstmals seit der SL-Saison 1983/84 ein Heimspiel gegen Denizlispor.

Antalyaspor sollte, wie schon Gaziantep zum Saisonauftakt, die Gäste aus Denizli gegen die Wand spielen und drei komfortable Punkte eintüten. Wir rechnen mit einem einseitigen Match und wagen bei Antalyaspor gegen Denizlispor einen Tipp zu guten Wettquoten auf die Hausherren. Dafür setzen wir sechs von zehn möglichen Units ein.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Turkey Antalyaspor vs. Denizlispor Turkey – beste Quoten Süper Lig

Turkey Sieg Antalyaspor: 2.10 @Betsson
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Turkey Sieg Denizlispor: 4.33 @Betfair

Wettquoten Stand: 27.09.2020, 11:29
* 18+ | AGB beachten

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Antalyaspor / Unentschieden / Sieg Denizlispor:

1
48%
X
29%
2
23%

Turkey Antalyaspor – Denizlispor Turkey – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.83 @Bet365
NEIN: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 27.09.2020, 11:29
* 18+ | AGB beachten