Angola vs. Mali Tipp, Prognose & Quoten – Afrika Cup 2019

Kann Mali den Gruppensieg fixieren?

/
Marega (Mali)
Marega (Mali) © GEPA pictures
Spiel: Angola - Mali
Tipp:
Quote: 2 (Stand: 30.06.2019, 21:56)
Wettbewerb: Afrika Cup 2019
Datum: 02.07.2019, 21:00 Uhr
Wettanbieter: Betsson
Einsatz: 6 / 10
Wette hier auf:

Am Dienstagabend stehen die letzten Gruppenspiele beim Afrika Cup 2019 auf dem Programm, ehe die Kontinentalmeisterschaften in Afrika eine zweitägige Pause einlegen wird. Am 5. Juli stehen die ersten Achtelfinal-Spiele auf dem Programm. Zuvor müssen aber die letzten Tickets am Dienstag verteilt werden.

Dabei sind noch einige Entscheidungen offen, denn erst nach der letzten Gruppe – der Gruppe E – steht fest, welche Gruppendritten im Turnier verbleiben werden. Zudem haben alle vier Teams in der Gruppe E noch die Chance, aus eigener Kraft einen Top-Zwei-Platz zu erreichen. Unter anderem kommt es dabei zum Duell zwischen Angola und Mali!

Angola remisierte an den ersten beiden Spieltagen und hat zwei Zähler auf der Habenseite. Mit einem Sieg gegen den Geheimfavoriten aus Mali hätten die Schwarzen Impalas (Palancas Negras) das Weiterkommen fixiert. Mali führt aktuell noch die Tabelle mit vier Zählern an, müsste aber im Falle einer Niederlage auf die Konkurrenz blicken. Allerdings gilt das Team rund um Topstürmer Moussa Marega als Favorit in diesem Duell. Zwischen Angola und Mali liegen die Quoten für einen Sieg von Mali knapp über einer 2,00. Spielbeginn ist am Dienstagabend um 21 Uhr.

Treffen beide Teams?
Ja
2.25
Nein
1.57

Bei Mobilebet wetten

(Wettquoten vom 30.06.2019, 21:56 Uhr)

Angola Angola – Statistik & aktuelle Form

Angola Logo

Die Mannschaft von Cheftrainer Srdjan Vasiljevic konnte im ersten Spiel mit dem 1:1-Remis gegen Tunesien überraschen und durfte sich nach diesem Punktgewinn gute Chancen auf das Achtelfinale beim Afrika Cup 2019 ausrechnen. Bisher erreichte die aktuelle Nummer 122 der FIFA Weltrangliste nur 2008 und 2010 die K.o.-Phase bei den Kontinentalmeisterschaften. Doch ein torloses Remis im Duell mit Underdog Mauretanien ließ diese Hoffnungen schwinden.

In einer äußerst unspektakulären Partie konnte Angola die Favoritenrolle nicht bestätigen und steht nun vor einer wahren Herkules-Aufgabe. Aller Voraussicht nach würde dem WM-Teilnehmer von 2006 nur ein Sieg ausreichen, um im Turnier verbleiben zu können. Für diesen Sieg von Angola gegen Mali werden Quoten von deutlich über 4,00 angeboten.

Der Kader von Angola ist allerdings deutlich schwächer einzustufen als jener von Mali. Lediglich die Hälfte der Spieler des angolanischen Teams verdient sich ihr Geld im Ausland. Die andere Hälfte stellt reine No-Names dar, die in der eigenen Liga ihr Geld verdienen. Dahingehend wäre ein Weiterkommen des von knapp 25,8 Millionen Einwohnern bewohnten Landes durchaus eine Überraschung. Im Vergleich zur kontinentalen Konkurrenz zählt Angola zu den schwächeren Teams.

Voraussichtliche Aufstellung von Angola:
Tony – Paizo, Dani Massunguna, Bastos, Gaspar – Show, Herenilson – Djalma, Fredy, Mateus – Gelson Daia

Letzte Spiele von Angola:
29.06.2019 – Mauretanien vs. Angola 0:0 (Afrika-Cup)
24.06.2019 – Tunesien vs. Angola 1:1 (Afrika-Cup)
08.06.2019 – Angola vs. Guinea-Bissau 2:0 (Freundschaftsspiel)

Angola vs. Mali – Wettquoten Vergleich * – Afrika Cup 2019

Bet365 Logo Tipico Logo Interwetten Logo Comeon Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Tipico
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Angola
4.00 4.30 4.10 4.30
Unentschieden 3.00 3.10 2.95 2.85
Mali
2.10 2.00 2.05 2.10

(Wettquoten vom 30.06.2019, 21:56 Uhr)

Mali Mali – Statistik & aktuelle Form

Mali Logo

Die A-Nationalmannschaft von Mali hat sich bisher noch nie für eine WM-Endrunde qualifizieren können. Doch die Adler – wie sie genannt werden – haben in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung an den Tag gelegt und das WM-Debüt könnte schon im Jahr 2022 Wirklichkeit werden. Im Nachwuchsbereich hat Mali schon große Erfolge gefeiert und präsentierte sich dabei mit der internationalen Weltspitze auf Augenhöhe. Beim Africa Cup of Nations war der zweite Platz im Jahr 1972 der größte Erfolg. Vor sechs Jahren, 2013, erreichte Mali das Halbfinale und konnte die beste Leistung im 21. Jahrhundert bejubeln.

In diesem Jahr ist das Team von Cheftrainer Mohamed Magassouba einer der Geheimfavoriten und konnte diese Rolle im Auftaktspiel gegen Mauretanien eindrucksvoll unter Beweis stellen. Mit einem 4:1 startete Mali perfekt in die Endrunde und stieß die Tür in Richtung K.o.-Phase ganz weit auf. Den Schritt durch diese Türe tätigte Mali im zweiten Duell gegen Tunesien noch nicht und musste sich mit einem 1:1-Remis zufriedengeben.

Der Salzburger Diadie Samassekou konnte seine Heimat mit einem direkten Eckball in Führung bringen, doch wenig später musste der Ausgleich aus einem Freistoß hingenommen werden. Mit vier Punkten und einem Torverhältnis von +3 ist das Achtelfinale aber in Griffweite. Gar eine knappe Niederlage mit einem Tor Differenz könnte ausreichen, um als einer der vier besten Gruppendritten weiterzukommen.

Realistisch gesehen ist Mali aber deutlich höher einzustufen als Angola. Neben dem angesprochenen Diadie Samassekou gibt es mit Moussa Marega (FC Porto), Amadou Haidara (RB Leipzig) oder Moussa Djenepo (Southampton FC) weitere namhafte Akteure im Kader von Mali.

Voraussichtliche Aufstellung von Mali:
Diarra – Kone, Wague, Fofana, Traore – Samassekou – Djenepo, Haidara, Coulibaly, Diaby – Marega

Letzte Spiele von Mali:
28.06.2019 – Tunesien vs. Mali 1:1 (Afrika-Cup)
24.06.2019 – Mali vs. Mauretanien 4:1 (Afrika-Cup)
16.06.2019 – Algerien vs. Mali 3:2 (Freundschaftsspiel)
14.06.2019 – Kamerun vs. Mali 1:1 (Freundschaftsspiel)
26.03.2019 – Senegal vs. Mali 2:1 (Freundschaftsspiel)

 

Kann England den vierten WM-Titel der USA verhindern?
England vs. USA, 02.07.2019 – Wettbasis.com Analyse

 

Angola Angola vs. Mali Mali Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Lediglich vier Länderspiele gab es bisher zwischen den beiden Nationalmannschaften. Dabei konnten beide Teams jeweils einen Sieg feiern, zwei Partien endeten mit einem Remis. Das letzte Aufeinandertreffen fand beim Africa Cup of Nations 2010 in Angola statt und war beste Werbung für den Fußball. In der Gruppenphase trennten sich die beiden Teams in einem denkwürdigen Spiel mit 4:4! Dabei führte Angola bis zur 79. Minute mit 4:0, ehe Mali eine unfassbare Aufholjagd gelang.

Angola Angola gegen Mali Mali Tipp & Prognose – 02.07.2019

Als letzte Gruppe wird die Gruppe E am Dienstagabend die Vorrunde beim Afrika Cup 2019 abschließen. Aufgrund der Ausgangslage ist Spannung garantiert. Für den Tabellenführer aus Mali wäre schon ein Remis ausreichend, allerdings ist im Duell zwischen Angola und Mali auch ein Tipp auf den Sieg der Adler aus Mali interessant.

 

Key-Facts – Angola vs. Mali Tipp

  • Nach zwei Remis benötigt Angola wohl einen Sieg, um das Weiterkommen zu fixieren!
  • 2010 beim Afrika Cup konnte Mali in den letzten zehn Minuten ein 0:4 aufholen!
  • Mali zählt bei vielen Experten als einer der Geheimfavoriten – die Offensive ist die große Stärke!

 

Während bei vielen Teams beim diesjährigen Africa Cup of Nations die Defensive dominiert, verfügt Mali über eine hervorragende Offensive, die sich immer wieder viele Möglichkeiten erspielt. Mit dem bulligen Mittelstürmer Moussa Marega hat Mali zudem einen Topstürmer zur Verfügung. Im Vergleich zu Angola ist Mali deutlich stärker einzustufen. Dahingehend sehen wir großen Value zwischen Angola und Mali beim Tipp auf Mali. Quoten von über 2,00 sind unserem Empfinden nach deutlich zu hoch angesetzt und werden mit einem Einsatz von sechs Units angespielt!

 

Angola Angola – Mali Mali beste Quoten * Afrika Cup 2019

Angola Sieg Angola: 4.50 @Unibet
Unentschieden: 3.10 @Tipico
Mali Sieg Mali: 2.16 @Betsson

(Wettquoten vom 30.06.2019, 21:56 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Angola / Unentschieden / Sieg Mali:

1: 22%
X: 32%
2: 46%

 

Hier bei Betsson auf Mali wetten

Angola Angola – Mali Mali – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.70 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.44 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.25 @Bet365
NEIN: 1.57 @Bet365

Viele Tore sind beim Afrika Cup 2019 bisher nicht gefallen und die Wetten auf das Unter 2,5 sind schon fast obligatorisch. Mittlerweile sind die angebotenen Quoten für diese Wettmöglichkeit allerdings nicht mehr sonderlich lukrativ. Zwischen Angola und Mali werden Wettquoten von lediglich 1,44 bei Bet365 für das Unter 2,5 angeboten.

Hier bei Bet365 wetten

Afrika Cup 2019 (3. Spieltag) vom 30.06. - 02.07.2019

Datum/Zeit Land Fussball-Spiele Bemerkung
30.06./21:00 world Uganda - Ägypten 0:2 Gruppe A
30.06./21:00 world Simbabwe - DR Kongo 0:4 Gruppe A
30.06./18:00 world Burundi - Guinea 0:2 Gruppe B
30.06./18:00 world Madagaskar - Nigeria 2:0 Gruppe B
01.07./21:00 world Tansania - Algerien 0:3 Gruppe C
01.07./21:00 world Kenia - Senegal 0:3 Gruppe C
01.07./18:00 world Südafrika - Marokko 0:1 Gruppe D
01.07./18:00 world Namibia - Elfenbeinküste 1:4 Gruppe D
02.07./21:00 world Angola - Mali 0:1 Gruppe E
02.07./21:00 world Mauretanien - Tunesien 0:0 Gruppe E
02.07./18:00 world Benin - Kamerun 0:0 Gruppe F
02.07./18:00 world Guinea Bissau - Ghana 0:2 Gruppe F