Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Andrey Rublev vs. Novak Djokovic Tipp, Prognose & Quoten 16.11.2022 – ATP Finals 2022

Wer löst vorzeitig das Halbfinalticket?

Marcel Niesner  16. November 2022
Andrey Rublev vs Novak Djokovic
Unser Tipp
Über 9.5 Games (1.Satz) zu Quote 1.83
Wettbewerb ATP Finals 2022
Datum 16.11.2022, 14:00 Uhr
Einsatz                     6/10

Bet365

  • Rublev hat das letzte Duell gegen Djokovic gewonnen - allerdings auf Sand
  • Djokovic wartet seit 2015 auf den Titel bei den ATP Finals
  • Beide Spieler haben ihr Auftaktmatch gewonnen 
Wettquoten Stand: 15.11.2022, 11:41
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Rublev Djokovic Tipp
Zwingt Novak Djokovi Andrey Rublev in die Knie? © IMAGO / Marco Canoniero; 14.11.2022

Traditionell wird es bei den ATP Finals so gehandhabt, dass sich am zweiten Spieltag der für Tennisturniere unorthodoxen Gruppenphase die jeweiligen Gewinner und Verlierer der ersten Runde im direkten Duell gegenüberstehen.

Inhaltsverzeichnis

Im frühen Spiel des Tages kommt es ab 14:00 Uhr zum Aufeinandertreffen der beiden Auftaktsieger Andrey Rublev und Novak Djokovic. Vorab kann die Prognose getätigt werden, dass der Gewinner dieses Matches seinen Platz im Halbfinale so gut wie sicher hat. Ein kleines Restrisiko bleibt aber, da in der Round Robin bekanntlich das Satz- bzw. Spieleverhältnis und nicht das Head-to-Head als Maßstab bei gleicher Anzahl an Erfolgen zur Hand genommen wird.

Andrey Rublev – Novak Djokovic Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Über 9.5 Games (1.Satz) 1.83


Bet365

mittel
Mind. 1 TieBreak 2.20


Bet365

mittel
2:2 nach 4 Games (1.Satz) 1.80


Bet365

mittel
Wettquoten Stand: 15.11.2022, 11:41
* 18+ | AGB beachten

Mit Blick auf die Wettquoten wird recht schnell deutlich, dass der inzwischen auf Position acht in der Weltrangliste zurückgefallene Djoker als klarer Favorit gehandelt wird. Wer zwischen Rublev und Djokovic einen Tipp auf den Serben abgeben möchte, erhält dafür eine geringe Quote von 1.35. Wir müssen demnach etwas kreativ werden, um ansprechende Notierungen herauszufiltern und anspielen zu können.

Unser Value Tipp:
Mind. 1 TieBreak
bei Bet365 zu 2.20
Wettquoten Stand: 15.11.2022, 11:41
* 18+ | AGB beachten

Russian Federation Andrey Rublev – Statistik & aktuelle Form

Andrey Rublev spielt bislang ein starkes Tennisjahr 2022. Seine Bilanz von 50 Siegen in 68 Partien kann sich sehr gut lesen. Zwei Einzeltitel konnte der 25-Jährige verbuchen. Vor wenigen Wochen gewann er das Hallenturnier in Gijon, unter anderem nach einem Halbfinalsieg gegen Dominic Thiem. Zu Beginn der Saison triumphierte der Rechtshänder dank eines Finalerfolgs gegen Novak Djokovic auf Sand bei dessen Heimturnier in Belgrad.

Auf Grand Slam-Ebene war der 1.88 Meter große Russe 2022 nur in Paris sowie bei den US Open vertreten. Beide Male ging es bis ins Viertelfinale. Damit setzte sich für den gebürtigen Moskauer ein besorgniserregender Trend fort, denn sechsmal stand Rublev nun bereits in der Runde der letzten Acht bei einem Grand Slam, das Halbfinale erreichte der starke Aufschläger allerdings noch nie.

Bet3000 Bonus
* Nur Neukunden | AGB gelten | 18+

Rublev muss über die gesamte Spieldauer konzentriert bleiben

Zum dritten Mal in Folge ist der derzeitige Weltranglistensiebte nun bei den Tour Finals am Start. Bei den ersten beiden Versuchen musste Rublev jeweils in der Gruppenphase seinen Hut nehmen. Diesmal peilt der für seine emotionalen Ausraster bekannte Osteuropäer mindestens das Halbfinale an. Der Start in dieses Turnier verlief bereits nach Plan. Etwas unerwartet setzte sich Rublev zum Auftakt gegen Medvedev durch. 6:7, 6:3 und 7:6 hieß es nach einem intensiven Match, in dem der jüngere der beiden Landsmänner sieben Punkte mehr erzielte.

Ausschlaggebend für den Erfolg war die starke Leistung beim Return. Exakt jeden dritten Punkt konnte Rublev beim Aufschlag des ehemaligen Weltranglistenersten machen. Insgesamt erspielte sich der vermeintliche Underdog neun Breakbälle, von denen er drei verwandeln konnte. Schlussendlich war es der fünfte Matchball, der den wichtigen Sieg fixierte und den 25-Jährigen mit breiter Brust ins zweite Gruppenspiel gehen lässt.

Dort muss es erneut das Ziel sein, über 80% der Punkte über den ersten Aufschlag zu gewinnen und beim Return anzugreifen. Gelingt ihm dies, dürfen wir uns auf ein weiteres langes und ausgeglichenes Match freuen. Folgerichtig wären zwischen Rublev und Djokovic die Quoten auf viele Games ins Auge zu fassen. Auch einen Tie Break können wir uns gut vorstellen, immerhin wurden zum Auftakt zwischen Rublev und Medvedev gleich zwei der drei Sätze im 13. Spiel entschieden.

Letzte Spiele von Andrey Rublev:

Letzte Spiele
19/11/202221:10
19/11/202219/11
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
18/11/202221:10
18/11/202218/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
16/11/202214:10
16/11/202216/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
14/11/202214:10
14/11/202214/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
03/11/202214:55
03/11/202203/11
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Es ist schon durchaus kurios, dass Novak Djokovic als derzeit Achter der Weltrangliste nur knapp auf den Zug der ATP Finals in Turin aufgesprungen ist. Gründe dafür gibt es natürlich viele. In erster Linie haben diese aber nicht mal einen sportlichen Bezug. Vor allem der unsichere Impfstatus des Serben sorgte in der Vergangenheit dafür, dass der langjährige Dominator der Tennisszene einige Turniere nicht spielen durfte und daher auch für die Rangliste Punkte verlor.

Die Klasse des 21-fachen Grand Slam-Champions ist dennoch unbestritten. Auch bei den Tour Finals wird der inzwischen 35-Jährige wieder als Top-Favorit auf den Titel gehandelt. Vor dem zweiten Gruppenspiel zwischen Rublev und Djokovic liegen die Quoten für den Turniersieg des Djokers gerade mal bei lächerlichen 1.72. Value ist nicht zu erkennen, wenngleich die haushohe Favoritenrolle in Anbetracht der jüngsten Ergebnisse natürlich nachzuvollziehen ist.

Sport im TV: Fußball & Tennis heute live – Sender & Übertragungen

Wettbasis Sport TV
Jetzt zur Übersicht

Djokovic will im Return zwei Schippen drauflegen

Nach der erfolgreichen Rasensaison, die für Nole mal wieder mit dem Wimbledon-Triumph endete, spielte er ausschließlich Hallenturnier auf Hartplatz. Zwei dieser drei Turniere konnte der Routinier gewinnen. Darunter auch das bestens besetzte ATP in Astana, wo er nacheinander Tsitsipas und Medvedev in die Schranken wies. Einzig bei der Generalprobe in Paris musste sich Djokovic im Endspiel dem Youngster Holger Rune geschlagen geben.

Diese Niederlage scheint der Rekordhalter mit den meisten Wochen an der Spitze der Weltrangliste aber gut verkraftet zu haben, denn zum Finals-Auftakt siegte Djokovic souverän in zwei Sätzen gegen Tsitsipas. Der Rechtshänder ließ nur einen Breakball zu, konnte gleichermaßen den Aufschlag des Griechen aber nur selten attackieren. Logische Konsequenz war ein Tie Break im zweiten Satz. Da das Returnspiel des wahrscheinlich besten Returnspielers der Welt aber noch nicht hundertprozentig funktioniert, besteht Hoffnung für seinen russischen Kontrahenten.

Wir halten es für nicht unwahrscheinlich, dass Djokovic in den ersten Spielen wieder etwas Zeit braucht, um reinzukommen. An ein frühes Break glauben wir nicht. Dementsprechend ergeben sich diverse Wettempfehlungen, wie beispielsweise eine Rublev vs. Djokovic Prognose darauf, dass es nach vier gespielten Spielen 2:2 steht. Auch mindestens zehn Games im ersten Satz halten wir für eine interessante Option, zumal unter Umständen sogar ein Break passieren darf, ohne dass die Wette verloren geht. Wer noch mehr ins Risiko eintauchen möchte, kann auf ein Tie Break setzen und hoffen.

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Letzte Spiele
19/11/202214:10
19/11/202219/11
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
18/11/202214:10
18/11/202218/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
16/11/202214:10
16/11/202216/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
14/11/202221:10
14/11/202214/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
06/11/202215:10
06/11/202206/11
Male Single - Finale
Satz
3
2
1

Unser Andrey Rublev – Novak Djokovic Tipp im Quotenvergleich 16.11.2022 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 28.11.2022, 23:16
* 18+ | AGB beachten

Andrey Rublev – Novak Djokovic Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Obwohl beide Akteure schon viele Jahre auf diesem Niveau mitmischen, standen sich Rublev und Djokovic erst zweimal in direkten Duellen gegenüber. Die Bilanz ist dabei ausgeglichen. Der Russe gewann in diesem Jahr das angesprochene Finale von Belgrad auf Sand in drei Sätzen und verpasste dem Djoker in Durchgang drei mit 6:0 sogar die heftigste Abreibung überhaupt.

Djokovic konnte sich dafür vor exakt einem Jahr in der Gruppenphase der ATP Finals in Turin glatt in zwei Sätzen behaupten. 6:3, 6:2 hieß es damals aus Sicht des Serben. Einen etwas spannenderen Verlauf erwarten wir am Mittwoch schon.

Statistik Highlights für Russian Federation Andrey Rublev gegen Novak Djokovic Serbia

ATP
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
ATP World Tour Finals, Red Group
  • ATP Cup, Final Stage
  • ATP Cup, Group A
  • ATP Cup, Group B
  • ATP Cup, Group C
  • ATP Cup, Group D
  • ATP World Tour Finals Doubles, Green Group
  • ATP World Tour Finals Doubles, Red Group
  • ATP World Tour Finals, Final Stage
  • ATP World Tour Finals, Green Group
  • ATP World Tour Finals, Red Group
  • Adelaide International 1
  • Adelaide International 1, Qualification
  • Adelaide International 2
  • Adelaide International 2, Qualification
  • Argentina Open
  • Argentina Open, Qualification
  • Astana Open
  • Astana Open, Qualification
  • Atlanta Open
  • Atlanta Open, Qualification
  • BMW Open
  • BMW Open, Qualification
  • BNP Paribas Open
  • BNP Paribas Open, Qualification
  • Barcelona Open
  • Barcelona Open, Qualification
  • Chengdu Open
  • Chengdu Open, Qualification
  • Chile Open
  • Chile Open, Qualification
  • China Open
  • China Open, Qualification
  • Citi Open
  • Citi Open, Qualification
  • Cordoba Open
  • Cordoba Open, Qualification
  • Croatia Open
  • Croatia Open, Qualification
  • Dallas Open
  • Dallas Open, Qualification
  • Delray Beach Open
  • Delray Beach Open, Qualification
  • Dubai Tennis Championships
  • Dubai Tennis Championships, Qualification
  • Erste Bank Open
  • Erste Bank Open, Qualification
  • Estoril Open
  • Estoril Open, Qualification
  • European Open
  • European Open, Qualification
  • Generali Open
  • Generali Open, Qualification
  • Geneva Open
  • Geneva Open, Qualification
  • Gijon Open
  • Gijon Open, Qualification
  • Grand Prix Hassan II
  • Grand Prix Hassan II, Qualification
  • Hall of Fame Tennis Championships
  • Hall of Fame Tennis Championships, Qualification
  • Halle Open
  • Halle Open, Qualification
  • Hamburg European Open
  • Hamburg European Open, Qualification
  • Internazionali BNL d'Italia
  • Internazionali BNL d'Italia, Qualification
  • Korea Open
  • Korea Open, Qualification
  • Laver Cup
  • Libema Open
  • Libema Open, Qualification
  • Los Cabos Open
  • Los Cabos Open, Qualification
  • Lyon Open
  • Lyon Open, Qualification
  • Madrid Open
  • Madrid Open, Qualification
  • Maharashtra Open
  • Maharashtra Open, Qualification
  • Mallorca Championships
  • Mallorca Championships, Qualification
  • Melbourne Summer Set
  • Melbourne Summer Set, Qualification
  • Mexican Open
  • Mexican Open, Qualification
  • Miami Open
  • Miami Open, Qualification
  • Monte Carlo Masters
  • Monte Carlo Masters, Qualification
  • National Bank Open
  • National Bank Open, Qualification
  • Next Gen ATP Finals, Final Stage
  • Next Gen ATP Finals, Group A
  • Next Gen ATP Finals, Group B
  • Open 13 Provence
  • Open 13 Provence, Qualification
  • Open Sud de France
  • Open Sud de France, Qualification
  • Open de Moselle
  • Open de Moselle, Qualification
  • Qatar Open
  • Qatar Open, Qualification
  • Queen's Club Championships
  • Queen's Club Championships, Qualification
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships, Qualification
  • Rio Open
  • Rio Open, Qualification
  • Rolex Paris Masters
  • Rolex Paris Masters, Qualification
  • Rothesay International
  • Rothesay International, Qualification
  • Rotterdam Open
  • Rotterdam Open, Qualification
  • San Diego Open
  • San Diego Open, Qualification
  • Serbia Open
  • Serbia Open, Qualification
  • Shanghai Rolex Masters
  • Shanghai Rolex Masters, Qualification
  • Sofia Open
  • Sofia Open, Qualification
  • Stockholm Open
  • Stockholm Open, Qualification
  • Stuttgart Open
  • Stuttgart Open, Qualification
  • Swedish Open
  • Swedish Open, Qualification
  • Swiss Indoors Basel
  • Swiss Indoors Basel, Qualification
  • Swiss Open
  • Swiss Open, Qualification
  • Sydney Tennis Classic
  • Sydney Tennis Classic, Qualification
  • Tel Aviv Watergen Open
  • Tel Aviv Watergen Open, Qualification
  • Tennis Napoli Open
  • Tennis Napoli Open, Qualification
  • US Men's Clay Court Championships
  • US Men's Clay Court Championships, Qualification
  • UniCredit Firenze Open
  • UniCredit Firenze Open, Qualification
  • VTB Kremlin Cup
  • VTB Kremlin Cup, Qualification
  • Western & Southern Open
  • Western & Southern Open, Qualifikation
  • Winston-Salem Open
  • Winston-Salem Open, Qualification
  • Zhuhai Championships
  • Zhuhai Championships, Qualification
 
Andrey RublevA. Rublev
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
gg.
 
Novak DjokovicN. Djokovic
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
Letzte Ereignisse gegen
24/04/202214:10
24/04/202224/04
Male Single - Finale
Satz
3
2
1
17/11/202114:10
17/11/202117/11
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Andrey Rublev
Letzte Spiele Novak Djokovic
Tabelle
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Russian Federation Andrey Rublev – Novak Djokovic Serbia Tipp

Mit einer guten Ausgangsposition im Rücken kämpfen Andrey Rublev und Novak Djokovic am Mittwochmittag bereits um den Einzug ins Halbfinale der ATP Finals. Der Sieger ist quasi durch, während der Verlierer am letzten Spieltag aller Voraussicht nach ein Entscheidungsmatch bekommt.

In diesem Duell geht die Favoritenrolle ziemlich deutlich an den langjährigen Weltranglistenersten und Titelanwärter aus Serbien. Zwischen Rublev und Djokovic lassen die Wettquoten keine anderen Schlüsse zu. Zwar ist die Head-to-Head-Bilanz dieser Akteure ausgeglichen, dennoch präsentierte sich der 21-fache Grand Slam-Champion zuletzt auf Hartplatz in der Halle zu stark, als dass sich sein russischer Gegner ernsthaft Hoffnungen auf einen Sieg machen könnte.

Key-Facts – Andrey Rublev vs. Novak Djokovic Tipp
  • Rublev hat das letzte direkte Duell gegen Djokovic gewonnen – allerdings auf Sand
  • Djokovic wartet seit 2015 auf den Titel bei den ATP Finals
  • Beide Spieler haben ihr Auftaktmatch gewonnen

Trotzdem glauben wir an einen spannenden und engen ersten Satz. Rublev hat gegen Medvedev gut aufgeschlagen und über 80% der Punkte beim ersten Aufschlag macht. Nur ein einziges Service Game gab der 25-Jährige ab. Kann er an diese Leistung anknüpfen, könnte es auch diesmal am zweiten Spieltag der Gruppenphase wieder einige Games geben, insbesondere, weil Djokovic am Anfang vielleicht etwas Zeit braucht, um auf sein eigenes Top-Level zu kommen.

Wir haben uns deshalb im Duell Rublev vs. Djokovic für den Tipp auf mindestens zehn Spiele im ersten Satz entschieden. Für das Über 9.5 Games erhalten wir eine respektable 1.83, die wir mit sechs Units bei Bet365 anspielen. Die Stärken und Schwächen dieses Buchmachers haben wir zudem ausführlich in unserem Bet365 Testbericht zusammengefasst. Zudem verweisen wir auf den Wettbasis WM-Predictor, bei dem ihr tolle Cash-Preise gewinnen könnt. Und das ohne Einsatz!

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Russian Federation Andrey Rublev vs. Novak Djokovic Serbia – beste Quoten ATP Finals 2022

Russian Federation Sieg Andrey Rublev: 3.40 @Bet365
Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.35 @Bet-at-home

Russian Federation Andrey Rublev – Novak Djokovic Serbia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Sätze
Über 2,5 Sätze: 2.37 @Bet365
Unter 2,5 Sätze: 1.53 @Bet365

Über / Unter 22.5 Games
Über 22.5 Games: 1.83 @Bet365
Unter 22.5 Games: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 15.11.2022, 11:41
* 18+ | AGB beachten
Marcel Niesner

Marcel Niesner

Nationalität: Deutschland

Nach vielen Jahren des eigenen leistungsorientierten Kickens verschob sich meine Leidenschaft in Richtung des Trainerjobs. Anfangs in der Jugend und schließlich auch bis hin in den bezahlten „Profifußball“ in der deutschen 4. Liga, wo ich die Gelegenheit habe als Co-Trainer Videoanalyse/Scouting, Teil eines jungen, dynamischenTrainerteams zu sein.

Auch meine Sympathie für Statistiken & Analysen im Allgemeinen, die ich nicht nur bei meiner Trainertätigkeit, sondern auch als ChefRedakteur bei der Wettbasis ausleben darf. Ein Faible für Zahlen und Fakten dürften spätestens auch unsere fleißigen Leser der Wettbasis sowie aber auch die treuen Zuhörer der „Beidfüßig“-Videos auf dem Wettbasis Kanal auf Youtube bemerkt haben.

Neben dem Fußball sind Basketball, Tennis und vor allem American Football absolute Leidenschaften geworden, zumal auch diese Sportarten immer datenbasierter und spezieller werden.

Exakt dies ist auch mein Ansatz für Euch: Macht euch Gedanken vor dem Spiel, lest unsere sehr statistikbasierten Analysen und macht euch zusätzlich ein eigenes Bild über die von euch eigens gewichteten Faktoren, die ein Spiel, egal in welcher Sportart, beeinflussen können   Mehr lesen