Enthält kommerzielle Inhalte

Tennis Tipps

Alexander Zverev vs. Sebastian Baez Tipp, Prognose & Quoten 11.05.2022 – Tennis Rom

Formsache für Zverev?

Levin Leitl  11. Mai 2022
Unser Tipp
2:0 Zverev zu Quote 1.73
Wettbewerb Tennis Rom
Datum 11.05.2022, 10:00 Uhr
Einsatz                     7/10
Wettquoten Stand: 10.05.2022, 16:53
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Alexander Zverev vs. Sebastian Baez Tipp Rom 2022
Kann Alexander Zverev das Turnier von Rom wieder gewinnen und Sebastian Baez besiegen? © IMAGO / ZUMA Wire, 08.05.2022

In Rom treffen sich in diesen Tage fast alle der besten Tennisspieler der Welt. Im Vordergrund steht dabei die Vorbereitung auf die Ende Mai laufenden French Open in Paris, aber darum geht es im Foro Italico nicht ausschließlich. Immerhin handelt es sich in der italienischen Hauptstadt um ein wichtiges Masters-Turnier, bei dem es viele Punkte für die Weltrangliste gibt, die dann maßgebend für die Setzliste in Paris sein wird.

Inhaltsverzeichnis

Alexander Zverev ist in der ewigen Stadt beispielsweise an Position zwei gesetzt und es wäre sehr vorteilhaft, wenn das auch im Stade Roland Garros so wäre. Der derzeit beste deutsche Tennisspieler hatte in der ersten Runde ein Freilos und bekommt es am Mittwoch mit dem Argentinier Sebastian Baez zu tun. Auf dem Papier sollte diese Partie nur reine Formsache für den Hamburger sein.

Bei dem Argentinier handelt es sich aber, wie so oft bei den Südamerikanern, um einen Sandplatzwühler, der alles daran setzen wird, seinem Kontrahenten mit langen Ballwechseln das Leben schwer zu machen. Der Deutsche verkörpert jedoch auf allen Belägen Weltklasse und deshalb muss im Duell zwischen Sebastian Baez und Alexander Zverev die Prognose zu einem klaren Sieg der Nummer drei im ATP-Ranking gehen.

Alexander Zverev – Sebastian Baez Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Sieg Zverev 1.25 Wettquoten Betway gering
Zverev gewinnt 2:0 1.73 Wettquoten Betway mittel
Unter 19,5 Spiele 2.20 Wettquoten Betway mittel
Wettquoten Stand: 10.05.2022, 16:53
18+ | AGB beachten

Der Argentinier ist einer der Newcomer dieser Saison und hat gerade sein erstes Turnier auf der ATP-Tour gewonnen. Der 21jährige befindet sich in einer herausragenden Form, hat allerdings auch nicht jeden Tag einen Spieler aus der absoluten Weltspitze auf der anderen Seite des Netzes stehen. Wir bleiben dabei, dass zwischen Alexander Zverev und Sebastian Baez ein Tipp in der Bet365 App auf einen deutlichen Sieg des Deutschen eine erfolgreiche Wette verspricht.

Unser Value Tipp:
Unter 19,5 Spiele
bei Betway zu 2.20
Wettquoten Stand: 10.05.2022, 16:53
* 18+ | AGB beachten

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 3
Position in der Setzliste: 2

Alexander Zverev ist auf jedem Untergrund stark zu beachten. In dieser Saison wartet er aber noch auf seinen ersten Titel. Die Konkurrenz in Rom ist extrem stark, aber vielleicht kann der Hamburger in der ewigen Stadt den Knoten in dieser Saison öffnen, rechtzeitig vor den French Open. Immerhin hat er 2017 dort sein erstes überhaupt Masters gewonnen. Mit 7:3-Siegen hat der Deutsche im Jahr 2022 eine ordentliche Bilanz auf Sand.

Willkommensbonus bei 888Sport: Nur in DE!

888Sport WillkommensbonusJetzt Willkommensbonus sichern
AGB gelten | 18+ 

Gute Sandplatzform des Deutschen

Beim Masters in Monte Carlo, also quasi vor seiner eigenen Haustür, scheiterte er im Halbfinale an Stefanos Tsitsipas. Anschließend war er jedoch in München, wenn man so will beim zweiten Heimturnier in Serie, allerdings komplett indisponiert und scheiterte bereits in seinem Auftaktmatch am Dänen Holger Rune. Gerade zu Hause ohne Sieg zu bleiben ist schon extrem bitter.

„In Rom habe ich mein erstes Masters gewonnen. Ich fühle mich hier unheimlich wohl. Schauen wir mal, wie es in diesem Jahr läuft.“

Alexander Zverev

Dafür zeigte er sich beim seinem Lieblingsturnier auf Sand in der letzten Woche wieder von seiner besten Seite. In Madrid war Zverev als Titelverteidiger angetreten und setzte sich auf dem Weg ins Finale gegen Marin Cilic, Lorenzo Musetti, Felix Auger-Aliassime und Stefanos Tsitsipas durch. Im Finale musste er sich dann aber dem neuen spanischen Wunderkind Carlos Alcaraz geschlagen geben.

Dennoch war es ein gelungener Auftritt, obwohl die Organisatoren den Deutschen nicht gerade begünstigt haben, denn im Viertelfinale und im Semifinale musste er spät abends bis in die Nacht hinein spielen. Das ist in Rom jetzt abgehakt. Nun gilt es, die gute Form im Hinblick auf die French Open weiter zu stabilisieren. Am Mittwoch sehen wir da keine großen Probleme und tendieren dazu, zwischen Alexander Zverev und Sebastian Baez die Quoten auf einen 2:0-Sieg des Favoriten anzuspielen.

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Letzte Spiele
14/05/202214:45
14/05/202214/05
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
13/05/202211:15
13/05/202213/05
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
12/05/202211:10
12/05/202212/05
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
11/05/202211:15
11/05/202211/05
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
08/05/202218:40
08/05/202208/05
Male Single - Finale
Satz
3
2
1

Argentina Sebastian Baez – Statistik & aktuelle Form


Aktuelle Weltranglistenposition: 37
Position in der Setzliste: ungesetzt

Sebastian Baez ist gerade einmal 21 Jahre alt, dürfte aber bei konstanter Entwicklung in den kommenden Jahre, vor allem auf Sand, in die erweiterte Weltspitze vorrücken. Aktuell befindet sich der Argentinier in der besten Verfassung seines Lebens. Nie stand er im ATP-Ranking besser da als im Augenblick. Von daher ist er ein Spieler, der mit Sicherheit Überraschungspotential hat.

Gratiswette zu den Rom Masters

Sportwetten.de Gratiswette Tennis
AGB gelten | 18+

Starke Siegesserie

Seine Sandplatzbilanz hat er zuletzt in Estoril und auch schon in Rom auf starke 19:6-Siege in diesem Jahr verbessert. Das liegt daran, dass er in Portugal seinen ersten Titel auf der ATP-Tour feiern durfte. Zwar handelte es sich um ein 250er-Turnier, aber immerhin schaltete er Marin Cilic oder Albert Ramos Vinolas aus und bezwang im Finale den US-Amerikaner Francis Tiafoe.

An diese Erfolge hat er in Rom direkt angeknüpft. Obwohl er unter den Top 40 der Weltrangliste geführt wird, musste der Argentinier in die Qualifikation. Er besiegte Koreaner Soon-Woo Kwon und setzte sich auch gegen den Finnen Emil Ruusuvuori durch. Im Hauptfeld bekam er es in der ersten Runde gegen dem Holländer Tallon Griekspoor, ebenfalls einem Qualifikanten, zu tun.

Der Argentinier, der als Jugendlicher seine Sandplatzqualitäten mit dem Finaleinzug bei den French Open schon unter Beweis stellen konnte, sicherte sich schnell den ersten Satz mit 6:3. Im zweiten Abschnitt hatte er beim Stand von 6:4 im Tiebreak bereits zwei Matchbälle, die er vergab und auch den Tiebreak noch verlor. So musste er im dritten Durchgang noch einmal alles aus sich herausholen und steht nach dem 6:3 zum ersten Mal in der zweiten Runde bei einem Masters-Turnier und hat aktuell acht Siege in Serie auf dem Konto.

Letzte Spiele von Sebastian Baez:

Letzte Spiele
10/05/202211:10
10/05/202210/05
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
08/05/202216:20
08/05/202208/05
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
07/05/202218:15
07/05/202207/05
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
01/05/202216:40
01/05/202201/05
Male Single - Finale
Satz
3
2
1
30/04/202216:10
30/04/202230/04
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1

Unser Alexander Zverev – Sebastian Baez Tipp im Quotenvergleich 11.05.2022 – 1/X/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 17.05.2022, 00:08
* 18+ | AGB beachten

Alexander Zverev – Sebastian Baez Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Es ist das erste Jahr, in dem Sebastian Baez im Herrenbereich so richtig auf sich aufmerksam gemacht hat. Vorher war er oft nur bei Challengern unterwegs und scheiterte bei den großen Turnieren oft in der Qualifikation. Von daher werden sich Alexander Zverev und Sebastian Baez am Mittwoch zum ersten Mal am Netz gegenüberstehen.

Statistik Highlights für Germany Alexander Zverev gegen Sebastian Baez Argentina

ATP
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2022
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Internazionali BNL d'Italia
  • ATP Cup, Final Stage
  • ATP Cup, Group A
  • ATP Cup, Group B
  • ATP Cup, Group C
  • ATP Cup, Group D
  • ATP World Tour Finals Doubles, Green Group
  • ATP World Tour Finals Doubles, Red Group
  • ATP World Tour Finals, Final Stage
  • ATP World Tour Finals, Green Group
  • ATP World Tour Finals, Red Group
  • Adelaide International 1
  • Adelaide International 1, Qualification
  • Adelaide International 2
  • Adelaide International 2, Qualification
  • Argentina Open
  • Argentina Open, Qualification
  • Astana Open
  • Astana Open, Qualification
  • Atlanta Open
  • Atlanta Open, Qualification
  • BMW Open
  • BMW Open, Qualification
  • BNP Paribas Open
  • BNP Paribas Open, Qualification
  • Barcelona Open
  • Barcelona Open, Qualification
  • Chengdu Open
  • Chengdu Open, Qualification
  • Chile Open
  • Chile Open, Qualification
  • China Open
  • China Open, Qualification
  • Citi Open
  • Citi Open, Qualification
  • Cordoba Open
  • Cordoba Open, Qualification
  • Croatia Open
  • Croatia Open, Qualification
  • Dallas Open
  • Dallas Open, Qualification
  • Delray Beach Open
  • Delray Beach Open, Qualification
  • Dubai Tennis Championships
  • Dubai Tennis Championships, Qualification
  • Erste Bank Open
  • Erste Bank Open, Qualification
  • Estoril Open
  • Estoril Open, Qualification
  • European Open
  • European Open, Qualification
  • Generali Open
  • Generali Open, Qualification
  • Geneva Open
  • Geneva Open, Qualification
  • Grand Prix Hassan II
  • Grand Prix Hassan II, Qualification
  • Hall of Fame Tennis Championships
  • Hall of Fame Tennis Championships, Qualification
  • Halle Open
  • Halle Open, Qualification
  • Hamburg European Open
  • Hamburg European Open, Qualification
  • Internazionali BNL d'Italia
  • Internazionali BNL d'Italia, Qualification
  • Laver Cup
  • Libema Open
  • Libema Open, Qualification
  • Los Cabos Open
  • Los Cabos Open, Qualification
  • Lyon Open
  • Lyon Open, Qualification
  • Madrid Open
  • Madrid Open, Qualification
  • Maharashtra Open
  • Maharashtra Open, Qualification
  • Mallorca Championships
  • Mallorca Championships, Qualification
  • Melbourne Summer Set
  • Melbourne Summer Set, Qualification
  • Mexican Open
  • Mexican Open, Qualification
  • Miami Open
  • Miami Open, Qualification
  • Monte Carlo Masters
  • Monte Carlo Masters, Qualification
  • National Bank Open
  • National Bank Open, Qualification
  • Next Gen ATP Finals, Final Stage
  • Next Gen ATP Finals, Group A
  • Next Gen ATP Finals, Group B
  • Open 13 Provence
  • Open 13 Provence, Qualification
  • Open Sud de France
  • Open Sud de France, Qualification
  • Open de Moselle
  • Open de Moselle, Qualification
  • Qatar Open
  • Qatar Open, Qualification
  • Queen's Club Championships
  • Queen's Club Championships, Qualification
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships
  • Rakuten Japan Open Tennis Championships, Qualification
  • Rio Open
  • Rio Open, Qualification
  • Rolex Paris Masters
  • Rolex Paris Masters, Qualification
  • Rothesay International
  • Rothesay International, Qualification
  • Rotterdam Open
  • Rotterdam Open, Qualification
  • Serbia Open
  • Serbia Open, Qualification
  • Shanghai Rolex Masters
  • Shanghai Rolex Masters, Qualification
  • Sofia Open
  • Sofia Open, Qualification
  • Stockholm Open
  • Stockholm Open, Qualification
  • Stuttgart Open
  • Stuttgart Open, Qualification
  • Swedish Open
  • Swedish Open, Qualification
  • Swiss Indoors Basel
  • Swiss Indoors Basel, Qualification
  • Swiss Open
  • Swiss Open, Qualification
  • Sydney Tennis Classic
  • Sydney Tennis Classic, Qualification
  • US Men's Clay Court Championships
  • US Men's Clay Court Championships, Qualification
  • VTB Kremlin Cup
  • VTB Kremlin Cup, Qualification
  • Western & Southern Open
  • Western & Southern Open, Qualifikation
  • Winston-Salem Open
  • Winston-Salem Open, Qualification
  • Zhuhai Championships
  • Zhuhai Championships, Qualification
 
Sebastian BaezS. Baez
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominic ThiemD. Thiem
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Flavio CobolliF. Cobolli
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francesco PassaroF. Passaro
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Giulio ZeppieriG. Zeppieri
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • John IsnerJ. Isner
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Luca NardiL. Nardi
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Matteo ArnaldiM. Arnaldi
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Tommy PaulT. Paul
gg.
 
Alexander ZverevA. Zverev
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominic ThiemD. Thiem
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Flavio CobolliF. Cobolli
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francesco PassaroF. Passaro
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Giulio ZeppieriG. Zeppieri
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • John IsnerJ. Isner
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Luca NardiL. Nardi
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Matteo ArnaldiM. Arnaldi
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Tommy PaulT. Paul
Letzte Spiele Sebastian Baez
10/05/202211:10
10/05/202210/05
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
08/05/202216:20
08/05/202208/05
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
07/05/202218:15
07/05/202207/05
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
01/05/202216:40
01/05/202201/05
Male Single - Finale
Satz
3
2
1
30/04/202216:10
30/04/202230/04
Male Single - Halbfinale
Satz
3
2
1
29/04/202215:50
29/04/202229/04
Male Single - Viertelfinale
Satz
3
2
1
28/04/202216:40
28/04/202228/04
Male Single - Runde 1/8
Satz
3
2
1
26/04/202217:05
26/04/202226/04
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
18/04/202211:10
18/04/202218/04
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
11/04/202216:35
11/04/202211/04
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1
1 / 14
Letzte Spiele Alexander Zverev
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Germany Alexander Zverev – Sebastian Baez Argentina Tipp

Mit Sicherheit muss man den Argentinier ernst nehmen. Immerhin hat er acht Siege in Serie auf Sand eingefahren. Bereits als Jugendlicher stand er im Finale der French Open. Das zeigt, dass Sebastian Baez vor allem bei den europäischen Sandplatzturnieren gefährlich sein kann. Ob das aber schon reicht, um es mit den ganz großen der Tenniswelt aufzunehmen, wird sich am Mittwoch zeigen.

Alexander Zverev kommt auf allen Plätzen gut zurecht. Er hat schon große Erfolge auf Sand eingefahren und triumphierte unter anderem auch schon beim Masters in Rom. Mit dem Finaleinzug in der letzten Woche in Madrid hat der Hamburger seine gute Form erneut unter Beweis gestellt. Von daher sind wir der Meinung, dass man im Match zwischen Alexander Zverev und Sebastian Baez mit einem Tipp, vielleicht mit einem Bet365 Bonus, auf einen Sieg des Deutschen gut fahren sollte.

Key-Facts – Alexander Zverev vs. Sebastian Baez Tipp
  • In Rom gewann Alexander Zverev 2017 seinen ersten Masters-Titel in seiner Karriere.
  • Sebastian Baez hat zuletzt acht Matches in Serie gewonnen.
  • Die beiden Kontrahenten treffen nun im Rom zum ersten Mal aufeinander.

Wir denken sogar der der argentinische Außenseiter in diesem Duell mehrfach an seine spielerischen Grenzen kommen wird und wohl kaum eine ernsthafte Chance hat, in das Achtelfinale vorzurücken. Wir rechnen eher damit, dass die Anzahl der Spiele unter 20 bleiben wird und haben uns entschieden, zwischen Alexander Zverev und Sebastian Baez die Wettquoten auf einen 2:0-Sieg des Deutschen anzuspielen.

Germany Alexander Zverev vs. Sebastian Baez Argentina – beste Quoten Tennis Rom

Germany Sieg Alexander Zverev: 1.25 @Betway
Argentina Sieg Sebastian Baez: 4.60 @888sport

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alexander Zverev / Sieg Sebastian Baez:

1
79%
2
21%

Germany Alexander Zverev – Sebastian Baez Argentina – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Über / Unter 2,5 Sätze
Über 2,5 Sätze: 2.60 @Betway
Unter 2,5 Sätze: 1.40 @Betway

Über / Unter 19,5 Spiele
Über 19,5 Spiele: 1.60 @Betway
Unter 19,5 Spiele: 2.20 @Betway

Wettquoten Stand: 10.05.2022, 16:53
* 18+ | AGB beachten

 

 

Levin Leitl

Levin Leitl

Alter: 48 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Ich bin in einem fußballverrückten Haushalt aufgewachsen, in dem jeder irgendetwas mit dem runden Leder zu tun hatte. So schauten wir gemeinsam viele Partien und begannen schon früh damit, Spiele und einzelne Mannschaften zu analysieren. Das hat sicherlich auch in meiner aktiven Zeit geholfen, die mich bis in die Oberliga geführt hat.

Generell interessiere ich mich aber beinahe für jede Sportart und bevor ich mir am Fernseher einen Film oder eine Serie anschaue, läuft doch eher ein Handballspiel, ein exotisches Fußballmatch oder im Winter auch gerne irgendeine Sportart auf Schnee und Eis, wie zum Beispiel Biathlon oder alpiner Skisport.

Man muss nicht auf alles wetten, das man schaut. Wenn aber seriös gewettet werden will und seine Einsätze dabei nicht zu hoch ansetzt, dann kann ein Tipp auf ein Live-Event, welches man gerade verfolgt, den Reiz steigern. Denkt aber immer daran: Setzt nicht mehr, als ihr euch leisten könnt.   Mehr lesen