Enthält kommerzielle Inhalte

US Open

Alexander Zverev vs. Albert Ramos Vinolas Tipp, Prognose & Quoten – US Open 2021

Siegt der Olympiasieger erneut problemlos?

Max Gartner  2. September 2021
Unser Tipp
Handicap: Sieg Auswärts +7,5 Spiele zu Quote 3.2
Wettbewerb US Open 2021
Datum 02.09.2021, 17:00 Uhr
Einsatz                     5/10
Wettquoten Stand: 01.09.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Zverev Ramos Vinolas Tipp
Kommt Sascha erneut sorgenfrei weiter? © IMAGO / Shutterstock, 30.07.2021

Erreicht Sascha Zverev einen seiner letzten Meilensteine? Natürlich gibt es als Tennisspieler immer noch größere Ziele, die man erreichen kann. Position 1 in der Weltrangliste und Erfolge bei allen Major-Events sind sicherlich die höchsten der Gefühle.

Beides steht bei Alexander Zverev noch aus. Nach dem Sieg bei den ATP Tour Finals vor einigen Jahren und dem Gewinn der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen hat der Hamburger alles andere bereits geschafft und nun will er in New York nach den Sternen greifen. Bei den US Open gilt er neben Topfavorit Novak Djokovic, der seinen persönlichen Jahres-Grand Slam vollenden will, zu den Haupt-Anwärtern auf den Triumph in Flushing Meadows.

Inhaltsverzeichnis

Die erste Hürde konnte der frisch gebackene Masters-Champion aus Cincinnati locker überspringen und gegen Lokalmatador Sam Querrey hatte die Nummer 4 der Welt keine Probleme. Nun steht das Duell mit dem Spanier Albert Ramos Vinolas an, der sich in einem dramatischen Match gegen Lucas Pouille behaupten konnte.

Alexander Zverev – Albert Ramos Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
Ramos Vinolas (+7,5) 3.20 Wettquoten Bet365 hoch
Zverev gewinnt 3:1 2.30 Wettquoten Betway hoch
Über 28.5 Spiele 1.90 Wettquoten Unibet gering

Wettquoten Stand: 01.09.2021, 11:04

18+ | AGB beachten

Die Ausgangslage bei den besten Buchmachern könnte nicht deutlicher sein, denn zwischen Alexander Zverev und Albert Ramos Vinolas sind die Quoten für einen Tipp auf den Spielausgang so eindeutig verteilt, dass sich ein Einsatz nicht lohnen kann. Andere Alternativen wie Handicaps oder Über/Unter-Wetten müssen bei dieser Begegnung, die am Donnerstag stattfinden und noch genauer terminiert wird, herhalten.

Unser Value Tipp:
Zverev gewinnt 3:1
bei Bet365 zu 4.50
Wettquoten Stand: 01.09.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten

Germany Alexander Zverev – Statistik & aktuelle Form

Die Zahlen im Jahr 2021 lesen sich bei der deutschen Nummer 1 mehr als beeindruckend. Vor allem auf Hartplatz war Sascha Zverev kaum zu schlagen und nach Überflieger Novak Djokovic der beste Akteur. Gegen den Serben scheiterte er im Halbfinale der Australian Open knapp. Anschließend gab es den Sieg in Acapulco, den riesigen Erfolg bei den Olympischen Spielen in Tokio und zuletzt den Triumph beim Masters-Event in Cincinnati zu verbuchen.

Baut der Deutsche seine makellose Serie seit Olympia aus?

Derzeit steht eine Serie von zwölf aufeinanderfolgenden Siegen zu Buche, in denen der Weltranglisten-Vierte lediglich gegen Novak Djokovic und Stefanos Tsitsipas einen Satz abgeben musste. Die erste Hürde in New York wurde mit Sam Querrey problemlos übersprungen. Gegen den Lokalmatadoren ließ Sascha Zverev keinen einzigen Breakball zu, schlug 18 Asse und dominierte die Begegnung zu jeder Zeit.

Nach nicht einmal zwei Stunden Spielzeit war das 6:4, 7:5 und 6:2 reine Formsache und der Start in das Turnier gelungen. In der ersten Woche geht es vor allem darum, Kräfte zu sparen, um für die entscheidende Phase fit zu sein. Damit auch gegen den Spanier in Runde 2 ein glatter Erfolg gelingt, muss sich der Olympiasieger noch etwas besser an die rutschigen Plätze in New York gewöhnen.

AdmiralBet Bonus

Bonus holen
AGB gelten | 18+

Zverev hat in New York noch Potential nach oben

Auf dem schnellen Untergrund haben nicht wenige Spieler ein paar Probleme mit dem richtigen Treffpunkt und auch Zverev hatte nach seinem Erstrunden-Duell das Gefühl, „dass die Bälle zuvor in der Gefriertruhe lagen.“ Zwischen Alexander Zverev und Albert Ramos Vinolas muss eine Prognose lediglich darauf abgegeben werden, wie hoch der Sieg des DTB-Asses ausfällt.

Selbst die Handicap-Quoten sind so deutlich verteilt, sodass ein Einsatz auf den Underdog aus Spanien womöglich profitabler ist. Über den Einzug in die nächste Runde müssen sich die deutschen Fans jedoch kaum Sorgen machen.

Letzte Spiele von Alexander Zverev:

Letzte Spiele
09/08 202120:05
09/08 202108/09
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
09/06 202118:15
09/06 202106/09
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
09/05 202103:50
09/05 202105/09
Male Single - Runde 1/16
Zurückgetreten
Satz
5
4
3
2
1
09/02 202120:05
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/31 202118:10
08/31 202131/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1

Spain Albert Ramos – Statistik & aktuelle Form

Albert Ramos Vinloas ist einer der konstantesten Spieler auf der Tour, der sich vor allem auf Sandplätzen pudelwohl fühlt. Typisch für einen Spanier agiert er mit viel Topspin von der Grundlinie und weist sehr sichere Grundschläge auf. Im Gegenzug fehlt es ein wenig an der Power, weshalb schnelle Beläge ihm nicht unbedingt entgegenkommen. Es ist kein Wunder, dass die beiden Finalteilnahmen in diesem Jahr in Cordoba und Estoril auf der roten Asche gelangen.

Sandplatz-Experte aus Spanien überrascht auf Hardcourt

In Portugal gewann er schließlich durch einen Finalsieg gegen Cameron Norrie seinen bislang einzigen Titel 2021. Durch die große Konstanz kann er sich in den Top 50 der Weltrangliste halten und die Hartplatz-Saison ist für ihn eine reine Zugabe. Die gute Form konnte schon beim Turnier in Cincinnati erahnt werden, als er Lokalmatador Taylor Fritz schlug und auch gegen den Weltranglisten-Achten Matteo Berrettini nur hauchdünn in drei Durchgängen scheiterte.
 

Favoriten, Quoten & Prognose
Wer gewinnt die US Open 2021

 
Die gute Verfassung und das Selbstvertrauen nahm Ramos Vinolas mit nach New York und setzte sich gegen den Franzosen Lucas Pouille in einem dramatischen Match durch. Mit einem 1:2-Satzrückstand im Rücken und beim Spielstand von 3:5 musste der Spanier zwei Matchbälle abwehren und konnte schließlich das Match noch zu seinen Gunsten drehen. Nach beinahe vier Stunden Spielzeit jubelte der 33-Jährige und in Runde 2 hat er gegen Zverev überhaupt nichts zu verlieren.

Mit Erfahrung und Konstanz zum Erfolg?

Der klare Underdog von der iberischen Halbinsel wird den Auftritt genießen und mit einer befreiten Leistung den haushohen Favoriten vielleicht zumindest zeitweise ärgern. Pro Satz unterliefen Ramos Vinolas in Runde 1 durchschnittlich fast nur fünf einfache Fehler, was die große Stärke des Routiniers untermauert.

Er wird es der deutschen Nummer 1 so schwer wie möglich machen und auf die ein oder andere Schwächephase beim Hamburger hoffen. Selbst mit einem sehr guten Tag wäre zwischen Alexander Zverev und Albert Ramos Vinolas ein Tipp auf den Underdog nicht sehr erfolgswahrscheinlich.

Letzte Spiele von Albert Ramos:

Letzte Spiele
09/02 202120:05
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
08/31 202117:10
08/31 202131/08
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
08/25 202100:35
08/25 202125/08
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
08/18 202101:55
08/18 202118/08
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
08/16 202121:20
08/16 202116/08
Male Single - Runde 1/32
Satz
3
2
1

Unser Alexander Zverev – Albert Ramos Tipp im Quotenvergleich 02.09.2021 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 26.10.2021, 23:11
* 18+ | AGB beachten

Alexander Zverev – Albert Ramos Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Der direkte Vergleich ist bei der Paarung Alexander Zverev vs. Albert Ramos Vinolas für eine Prognose nicht hilfreich. Die beiden Akteure standen sich zwar bereits einmal gegenüber. Doch dieses Match kann nicht einmal annähernd als Vergleich für das kommende Duell herangezogen werden. Das Aufeinandertreffen gab es bei einem Challenger-Event in Kolumbien im Jahr 2014. Sascha Zverev war damals als Teenager erst 16 Jahre alt und mache die ersten Schritte bei den Profis.

Gegen einen starken Sandplatz-Spieler wie Ramos Vinolas musste er deshalb eine Menge Lehrgeld zahlen und kassierte eine glatte 1:6, 0:6-Klatsche. Seit diesem Tag hat sich Vieles geändert und am Donnerstag wird es wohl zur verspäteten Revanche kommen.

Statistik Highlights für Germany Alexander Zverev gegen Albert Ramos Spain

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125K series
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2021
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
US Open ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Gentlemen's Senior Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group A
  • Wimbledon Ladies' Invitation Doubles, Group B
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon Quad Wheelchair
  • Wimbledon Senior Gentlemen's Invitation Doubles, Final
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon Wheelchair, Men
  • Wimbledon Wheelchair, Women
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Alexander ZverevA. Zverev
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andreas SeppiA. Seppi
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Antoine HoangA. Hoang
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cem IlkelC. Ilkel
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Egor GerasimovE. Gerasimov
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Emilio NavaE. Nava
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Evgeny DonskoyE. Donskoy
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Gael MonfilsG. Monfils
  • Gianluca MagerG. Mager
  • Gilles SimonG. Simon
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Ivo KarlovicI. Karlovic
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Jo-Wilfried TsongaJ. Tsonga
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kei NishikoriK. Nishikori
  • Kevin AndersonK. Anderson
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lucas PouilleL. Pouille
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marco CecchinatoM. Cecchinato
  • Marco TrungellitiM. Trungelliti
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Norbert GombosN. Gombos
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pablo CuevasP. Cuevas
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Philipp KohlschreiberP. Kohlschreiber
  • Pierre-Hugues HerbertP. Herbert
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Salvatore CarusoS. Caruso
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sam RifficeS. Riffice
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stefano TravagliaS. Travaglia
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Tennys SandgrenT. Sandgren
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yuichi SugitaY. Sugita
  • Zachary SvajdaZ. Svajda
gg.
 
Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andreas SeppiA. Seppi
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Antoine HoangA. Hoang
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Benoit PaireB. Paire
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Carlos AlcarazC. Alcaraz
  • Carlos TabernerC. Taberner
  • Casper RuudC. Ruud
  • Cem IlkelC. Ilkel
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominik KöpferD. Koepfer
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Egor GerasimovE. Gerasimov
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Emilio NavaE. Nava
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Evgeny DonskoyE. Donskoy
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Federico DelbonisF. Delbonis
  • Feliciano LopezF. Lopez
  • Felix Auger AliassimeF. Auger Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Gael MonfilsG. Monfils
  • Gianluca MagerG. Mager
  • Gilles SimonG. Simon
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Henri LaaksonenH. Laaksonen
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Ivo KarlovicI. Karlovic
  • Jack SockJ. Sock
  • James DuckworthJ. Duckworth
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri VeselyJ. Vesely
  • Jo-Wilfried TsongaJ. Tsonga
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Kamil MajchrzakK. Majchrzak
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kei NishikoriK. Nishikori
  • Kevin AndersonK. Anderson
  • Laslo DjereL. Djere
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Lucas PouilleL. Pouille
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marco CecchinatoM. Cecchinato
  • Marco TrungellitiM. Trungelliti
  • Marcos GironM. Giron
  • Marin CilicM. Cilic
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Maximilian MartererM. Marterer
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Mikhail KukushkinM. Kukushkin
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Norbert GombosN. Gombos
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo AndujarP. Andujar
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pablo CuevasP. Cuevas
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Peter GojowczykP. Gojowczyk
  • Philipp KohlschreiberP. Kohlschreiber
  • Pierre-Hugues HerbertP. Herbert
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Radu AlbotR. Albot
  • Reilly OpelkaR. Opelka
  • Ricardas BerankisR. Berankis
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Salvatore CarusoS. Caruso
  • Sam QuerreyS. Querrey
  • Sam RifficeS. Riffice
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stefano TravagliaS. Travaglia
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Steve JohnsonS. Johnson
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Tennys SandgrenT. Sandgren
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yuichi SugitaY. Sugita
  • Zachary SvajdaZ. Svajda
Letzte Ereignisse gegen
09/02 202120:05
09/02 202102/09
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
03/26 201400:40
03/26 201426/03
Male Single - Runde 1/16
Satz
3
2
1
Letzte Spiele Alexander Zverev
Letzte Spiele Albert Ramos
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Germany Alexander Zverev – Albert Ramos Spain Tipp

Die Ausgangslage im Quotenvergleich der Wettbasis könnte bei dieser Partie nicht deutlicher sein. Selbst für ein glattes 3:0 des Weltranglisten-Vierten gibt es zwischen Alexander Zverev und Albert Ramos Vinolas nur Quoten von 1,30 in der Spitze im Angebot.

Trotz der zweifellos großen spielerischen Unterschiede zu Gunsten der deutschen Nummer 1 kann ein Einsatz darauf nicht profitabel abgegeben werden. Viel eher sollte mit etwas Risiko beim Match Alexander Zverev vs. Albert Ramos Vinolas die Prognose gewagt werden, dass der Spanier sein Games-Handicap (+7,5 Spiele) schlägt.

Key-Facts – Alexander Zverev vs. Albert Ramos Tipp
  • Zverev ist in allen Belangen überlegen und zurecht der haushohe Favorit
  • Ramos Vinolas kann befreit aufspielen und will mit seiner Konstanz den Deutschen ärgern
  • Der Weltranglisten-Vierte hat in den ersten Runden nicht selten ein paar Schwächephasen

Der Spanier ist ein sehr zäher Kontrahent, der mit großer Konstanz punkten und völlig befreit aufspielen kann. Selbst Sam Querrey hat nur acht Spiele weniger gemacht als Sascha Zverev und es wäre nicht das erste Mal, dass der frisch gebackene Olympiasieger in den ersten Runden von Grand Slam-Turnieren die ein oder andere Schwächephase hat.

Selbst ein Satzgewinn des Außenseiters ist nicht auszuschließen. Da das Handicap sogar mit einer knappen Niederlage in drei Durchgängen geschlagen werden kann, liefert es einen schönen Value und kann mit einem Einsatz von fünf Einheiten angespielt werden.
 

Winken die nächsten Punkte für die Georgier?
Georgien vs. Kosovo, 02.09.2021 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Alexander Zverev vs. Albert Ramos Spain – beste Quoten US Open 2021

Germany Sieg Alexander Zverev: 1.02 @Bwin
Spain Sieg Albert Ramos: 18.00 @Unibet

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alexander Zverev / Unentschieden / Sieg Albert Ramos:

1
96%
2
4%

Germany Alexander Zverev – Albert Ramos Spain – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Es gibt trotz der starken Serie des Deutschen einige gute Argumente, die zwischen Alexander Zverev von Albert Ramos Vinolas die Wettquoten für ein 3:1 des DTB-Stars nahelegen. Zum einen merkte die Nummer vier der Welt nach dem Erstrunden-Sieg gegen Sam Querrey selbst an, dass er noch ein paar Probleme mit dem schnellen Belag in New York hat. Zum anderen waren die Turniersiege in Tokio und Cincinnati sehr kraftraubend und die eine oder andere Konzentrationslücke würde nicht überraschen.

Über / Unter 28,5 Spiele
Über 28,5 Spiele: 1.86 @Bet-at-home
Unter 28,5 Spiele: 1.78 @Bet-at-home

Genaues Ergebnis
3:0 Zverev: 1.30 @Bet365
3:1 Zverev: 4.50 @Bet365
3:2 Zverev: 12.00 @Bet365

Wettquoten Stand: 01.09.2021, 11:01
* 18+ | AGB beachten