Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Australian Open

Alex de Minaur vs. Novak Djokovic Tipp, Prognose & Quoten 23.01.2023 – Australian Open

Lokalmatador fordert Topfavoriten

Dominic Martin  23. Januar 2023
Alex de Minaur vs Novak Djokovic
Unser Tipp
De Minaur +1,5 Sätze zu Quote 2.65
Wettbewerb Australian Open
Datum 23.01.2023, 01:00 Uhr
Einsatz                     4/10

Bwin

  • 2022 scheiterte de Minaur im AF an Sinner
  • Djokovic hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen
  • Erstes Duell auf der ATP Tour
Wettquoten Stand: 21.01.2023, 20:18
* 18+ | AGB beachten
Unsere Experten-Tipps basieren auf sauberer Datenrecherche und der subjektiven Meinung des Autors. Wettbasis übernimmt keine Gewähr.
Kann Lokalmatador Alex de Minaur den großen Novak Djokovic stürzen?
Kann Lokalmatador Alex de Minaur den großen Novak Djokovic stürzen? © IMAGO / Shutterstock / James Gourley 21.01.2023

Die erste Woche der Australian Open 2023 in Melbourne hatte etliche Überraschungen zu bieten. Unzählige Favoriten mussten schon früh ihre Koffer packen und werden keine guten Erinnerungen an den Happy Slam in Down Under haben.
 


 

In der Nacht von Sonntag auf Montag werden die Achtelfinalpartien abgeschlossen. Ein besonderes Highlight wird dabei das Aufeinandertreffen zwischen einem Lokalmatadoren und dem absoluten Branchenprimus auf dem Center Court. Bei Alex de Minaur gegen Novak Djokovic sind beim Tipp auf den Australier Wettquoten von über 4.00 zu finden.

Inhaltsverzeichnis

Novak Djokovic ist nicht nur aufgrund des frühen Ausscheidens von Medvedev oder Nadal der ganz große Turnierfavorit. Doch wird dieses Spiel tatsächlich so eindeutig, wie es die Wettquoten versuchen zu verdeutlichen?

Zweifel hierfür sind durchaus angebracht, denn obwohl die Fans den Serben aufgrund der Geschehnisse im letzten Jahr nicht auspfeifen dürfen (ansonsten droht der Rauswurf), wird das Publikum in dieser Partie zweifelsohne für den Einheimischen sein. Zudem hat Novak Djokovic wieder einmal mit körperlichen Problemen zu kämpfen und befindet sich nicht im Vollbesitz seiner Kräfte.

Alex de Minaur – Novak Djokovic Quoten | 3 Top-Tipps

Tipp Quote Wetten? Risiko
De Minaur +1,5 Sätze 2.65


Bwin

mittel
Sieg de Minaur 4.50


Bet365

hoch
De Minaur +2,5 Sätze 1.61


Bet-at-home

gering
Wettquoten Stand: 21.01.2023, 20:18
* 18+ | AGB beachten

Die letzten Jahre haben zwar gezeigt, dass solche Informationen beim „Djoker“ oft mit Vorsicht zu genießen sind, denn wie stark der Serbe durch eine Verletzung gehandicapt ist, muss angezweifelt werden. Nach drei relativ einfachen Partien wartet nun der erste Härtetest. Wir beleuchten das Highlight im Achtelfinale näher und sammeln Argumente, damit zwischen Alex de Minaur und Novak Djokovic unsere empfohlene Prognose nachvollziehbar erscheint.

Unser Value Tipp:
Sieg de Minaur
bei Bet365 zu 4.50
Wettquoten Stand: 21.01.2023, 20:18
* 18+ | AGB beachten

Australia Alex de Minaur – Statistik & aktuelle Form

Nachdem Nick Kyrgios seinen Belastungstest nicht bestand und schon vor Beginn des ersten Grand Slams zurückziehen musste, ruhten die Hoffnungen der einheimischen Tennisfans auf den Schultern von Alex de Minaur.

Ein 23-jähriger Spieler, der seine erste Profi-Saison im Jahr 2015 absolvierte und sich mittlerweile in der Tennis-Weltspitze festgespielt hat. Sechs Turniersiege sowie sechs Finalteilnahmen stehen im Einzel zu Buche. Bei elf dieser zwölf Turniere wurde auf Hardcourt gespielt (vier Mal indoor, sieben Mal outdoor). Die Bedingungen in Melbourne sind dem Mann aus Sydney demnach wie auf den Leib geschnitten.

WIN&WIN bei Happybet!

Happybet WIN
AGB gelten | 18+

Erst ein GS-Viertelfinale steht zu Buche

Auf der ganz großen Bühne, sprich den Grand Slam-Turnieren, trat Alex de Minaur bisher aber noch nicht wirklich nachhaltig in Erscheinung. Bei den US Open 2020 erreichte er mit dem Viertelfinal-Einzug das beste Resultat. Ansonsten stehen noch drei weitere GS-Achtelfinals (US Open 2019 und Australian Open sowie Wimbledon 2022) zu Buche. Aktuell rangiert de Minaur auf Platz 24 der ATP-Weltrangliste, war im Jahr 2021 aber schon einmal die Nummer 15 der Welt.

Auf dem Weg in die zweite Turnierwoche hatte der Australier bisher noch keine großen Aufgaben zu verrichten. Ein Qualifikant, Oldie Adrian Mannarino und Benjamin Bonzi sind nicht unbedingt jene Gegner, die man bei einem Grand Slam-Turnier fürchten muss. Gegen Mannarino gab er einen Satz ab, wirklich in Gefahr war sein Weiterkommen jedoch zu keinem Zeitpunkt.

Das Spiel gegen den Djoker ist mit diesen drei Auftritten nicht zu vergleichen. De Minaur wird mit seinem starken Service jedoch viele freie Punkte bekommen (79 Prozent gegen Bonzi) und hat sich auch als Rückschläger bärenstark präsentiert (22 Breakchancen). Er hat die Mittel und Möglichkeiten, um gegen einen nicht fitten Djokovic die Partie offen zu gestalten. Eine große Aufgabe wird es jedoch sein, die mentale Sicherheit nicht aus der Hand zu geben. Djokovic wird mit dem einen oder anderen Psychospielchen versuchen, seinen Konkurrenten aus der Fassung zu bringen. Zwischen de Minaur und Djokovic ist die Prognose auf zumindest einen Satzgewinn des Underdogs (de Minaur +2,5 Sätze) eine gute Option.

Letzte Spiele von Alex de Minaur:

Letzte Spiele
23/01/202309:35
23/01/202323/01
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
21/01/202304:50
21/01/202321/01
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1
19/01/202309:45
19/01/202319/01
Male Single - Runde 1/32
Satz
5
4
3
2
1
17/01/202309:15
17/01/202317/01
Male Single - Runde 1/64
Satz
5
4
3
2
1
02/01/202309:05
02/01/202302/01
Male Single - Round robin - Gruppenphase
Satz
3
2
1

Serbia Novak Djokovic – Statistik & aktuelle Form

Ein Blick auf die verbliebenen Akteure im Achtelfinale der Herren unterstreicht die Favoritenrolle des mittlerweile 35-jährigen Novak Djokovic. Nachdem die Regierung Gnade walten ließ und sein dreijähriges Einreiseverbot aufhob, ist der Djoker gekommen, um das Turnier zu gewinnen.

Aktuell werden beim von uns getesteten Buchmacher Bet365 lediglich Wettquoten von 2.00 für die Wette auf den GS-Triumph des Serben angeboten. Quoten, die keinen Reiz besitzen. Insbesondere nach den Erkenntnissen aus dem Drittrunden-Spiel gegen Grigor Dimitrov.
 

Video: Wettbasis-Chefredakteur Marcel liefert euch smarte und kuriose Fakten zum Rückrundenstart der Bundesliga. (Quelle: YouTube / Wettbasis)
 

Hält der Oberschenkel?

Körperliche Probleme und trotzdem sportliche Höchstleistungen sind bei Novak Djokovic absolut keine Seltenheit. Trotzdem stellt sich immer die Frage, wie sehr ist der Serbe tatsächlich gehandicapt? Im Spiel gegen den Bulgaren Dimitrov musste er sich am Oberschenkel behandeln lassen, ließ sich des Öfteren auf den Platz fallen. Eine Beeinträchtigung gab es mit Sicherheit, ob diese so stark ist, wie er es nach außen getragen hat? Wahrscheinlich nicht.

Der große Traum vom 22. Grand Slam-Triumph bleibt bestehen, wenngleich der Djoker die Erwartungen selbst ein wenig dämpfte. Das Spiel bezeichnete er selbst als „unglaublichen Kampf“ und eine „wilde Achterbahnfahrt“. Wenn Djokovic im Normalbesitz seiner Kräfte ist, wird Alex de Minaur in einem Best-of-five-Match nicht bestehen können. Doch getragen vom Publikum gegen einen angeschlagenen Novak Djokovic gibt es durchaus eine Chance auf die Überraschung.

Vor zwei Jahren zog sich der Djoker in Australien einen Bauchmuskelriss zu, gewann das Turnier am Ende aber trotzdem. Eine Aufgabe ist bei seiner Zähigkeit nicht zu erwarten, trotzdem könnte sich mit geringem Einsatz bei de Minaur gegen Djokovic der Tipp auf den Außenseitersieg bei einem Buchmacher empfehlen, der nach dem ersten Satz auszahlt. 

Letzte Spiele von Novak Djokovic:

Letzte Spiele
29/01/202309:45
29/01/202329/01
Male Single - Finale
Satz
5
4
3
2
1
27/01/202309:45
27/01/202327/01
Male Single - Halbfinale
Satz
5
4
3
2
1
25/01/202309:45
25/01/202325/01
Male Single - Viertelfinale
Satz
5
4
3
2
1
23/01/202309:35
23/01/202323/01
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
21/01/202309:15
21/01/202321/01
Male Single - Runde 1/16
Satz
5
4
3
2
1

Unser Alex de Minaur – Novak Djokovic Tipp im Quotenvergleich 23.01.2023 – 1/2

Buchmacher
Wettquoten Stand: 05.02.2023, 08:33
* 18+ | AGB beachten

Alex de Minaur – Novak Djokovic Direkter Vergleich / H2H-Bilanz

Head-to-Head: 0:0

Der 23-jährige Australier Alex de Minaur und der um zwölf Jahre ältere Serbe Novak Djokovic stehen sich im Achtelfinale der Australian Open 2023 erstmals auf der ATP Tour gegenüber.

Statistik Highlights für Australia Alex de Minaur gegen Novak Djokovic Serbia

Grand Slam
  • WTA
  • Grand Slam
  • Team Tournament
  • Davis Cup
  • ATP
  • Challenger
  • Olympische Sommerspiele
  • Fed Cup
  • WTA 125
  • Davis Cup Zone 1
  • Davis Cup Zone 2
  • Exhibition
  • Billie Jean King Cup World Group II
  • Billie Jean King Cup Group I
2023
  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • 2010
  • 2009
  • 2008
  • 2007
  • 2006
  • 2005
  • 2004
  • 2003
  • 2002
  • 2001
  • 2000
Australian Open ATP
  • Australian Open ATP
  • Australian Open Juniors, Boys
  • Australian Open Juniors, Girls
  • Australian Open Mixed Doubles
  • Australian Open WTA
  • Australian Open, Qualification ATP
  • Australian Open, Qualification WTA
  • Roland Garros ATP
  • Roland Garros Juniors, Boys
  • Roland Garros Juniors, Girls
  • Roland Garros Mixed Doubles
  • Roland Garros WTA
  • Roland Garros, Qualification ATP
  • Roland Garros, Qualification WTA
  • US Open ATP
  • US Open Juniors, Boys
  • US Open Juniors, Girls
  • US Open Mixed Doubles
  • US Open WTA
  • US Open, Qualification ATP
  • US Open, Qualification WTA
  • Wimbledon ATP
  • Wimbledon Juniors, Boys
  • Wimbledon Juniors, Girls
  • Wimbledon Mixed Doubles
  • Wimbledon WTA
  • Wimbledon, Qualification ATP
  • Wimbledon, Qualification WTA
 
Alex de MinaurA. de Minaur
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Aleksandar VukicA. Vukic
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Ben SheltonB. Shelton
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon HoltB. Holt
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Christopher O'ConnellC. O'Connell
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Constant LestienneC. Lestienne
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Dalibor SvrcinaD. Svrcina
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominic ThiemD. Thiem
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Felix Auger-AliassimeF. Auger-Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Gregoire BarrereG. Barrere
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jeffrey John WolfJ. Wolf
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Juan Pablo VarillasJ. Varillas
  • Juncheng ShangJ. Shang
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kyle EdmundK. Edmund
  • Laslo DjereL. Djere
  • Laurent LokoliL. Lokoli
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Luca Van AsscheL. Van Assche
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Mattia BellucciM. Bellucci
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Michael MmohM. Mmoh
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicolas JarryN. Jarry
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oleksii KrutykhO. Krutykh
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pavel KotovP. Kotov
  • Pedro CachinP. Cachin
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Rinky HijikataR. Hijikata
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Roman SafiullinR. Safiullin
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tomas MachacT. Machac
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yibing WuY. Wu
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yosuke WatanukiY. Watanuki
  • Yu-Hsiou HsuY. Hsu
  • Zhizhen ZhangZ. Zhang
  • Zizou BergsZ. Bergs
gg.
 
Novak DjokovicN. Djokovic
  • Adrian MannarinoA. Mannarino
  • Albert RamosA. Ramos-Vinolas
  • Alejandro Davidovich FokinaA. Davidovich Fokina
  • Aleksandar VukicA. Vukic
  • Alex MolcanA. Molcan
  • Alex de MinaurA. de Minaur
  • Alexander BublikA. Bublik
  • Alexander ZverevA. Zverev
  • Alexei PopyrinA. Popyrin
  • Andrey RublevA. Rublev
  • Andy MurrayA. Murray
  • Arthur RinderknechA. Rinderknech
  • Aslan KaratsevA. Karatsev
  • Ben SheltonB. Shelton
  • Benjamin BonziB. Bonzi
  • Bernabe Zapata MirallesB. Zapata Miralles
  • Borna CoricB. Coric
  • Botic van de ZandschulpB. van de Zandschulp
  • Brandon HoltB. Holt
  • Brandon NakashimaB. Nakashima
  • Cameron NorrieC. Norrie
  • Casper RuudC. Ruud
  • Christopher EubanksC. Eubanks
  • Christopher O'ConnellC. O'Connell
  • Chun-Hsin TsengC. Tseng
  • Constant LestienneC. Lestienne
  • Corentin MoutetC. Moutet
  • Cristian GarinC. Garin
  • Dalibor SvrcinaD. Svrcina
  • Daniel AltmaierD. Altmaier
  • Daniel EvansD. Evans
  • Daniel GalanD. Galan
  • Daniil MedvedevD. Medvedev
  • David GoffinD. Goffin
  • Denis KudlaD. Kudla
  • Denis ShapovalovD. Shapovalov
  • Diego SchwartzmanD. Schwartzman
  • Dominic ThiemD. Thiem
  • Dusan LajovicD. Lajovic
  • Emil RuusuvuoriE. Ruusuvuori
  • Enzo CouacaudE. Couacaud
  • Ernesto EscobedoE. Escobedo
  • Fabio FogniniF. Fognini
  • Facundo BagnisF. Bagnis
  • Federico CoriaF. Coria
  • Felix Auger-AliassimeF. Auger-Aliassime
  • Filip KrajinovicF. Krajinovic
  • Frances TiafoeF. Tiafoe
  • Francisco CerundoloF. Cerundolo
  • Gregoire BarrereG. Barrere
  • Grigor DimitrovG. Dimitrov
  • Guido PellaG. Pella
  • Holger RuneH. Rune
  • Hubert HurkaczH. Hurkacz
  • Hugo DellienH. Dellien
  • Ilya IvashkaI. Ivashka
  • Jack DraperJ. Draper
  • Jan-Lennard StruffJ. Struff
  • Jannik SinnerJ. Sinner
  • Jason KublerJ. Kubler
  • Jaume MunarJ. Munar
  • Jeffrey John WolfJ. Wolf
  • Jenson BrooksbyJ. Brooksby
  • Jeremy ChardyJ. Chardy
  • Jiri LeheckaJ. Lehecka
  • Joao SousaJ. Sousa
  • John IsnerJ. Isner
  • John MillmanJ. Millman
  • Jordan ThompsonJ. Thompson
  • Juan Pablo VarillasJ. Varillas
  • Juncheng ShangJ. Shang
  • Karen KhachanovK. Khachanov
  • Kyle EdmundK. Edmund
  • Laslo DjereL. Djere
  • Laurent LokoliL. Lokoli
  • Lloyd HarrisL. Harris
  • Lorenzo MusettiL. Musetti
  • Lorenzo SonegoL. Sonego
  • Luca Van AsscheL. Van Assche
  • Mackenzie McDonaldM. McDonald
  • Marc-Andrea HüslerM. Huesler
  • Marcos GironM. Giron
  • Marton FucsovicsM. Fucsovics
  • Matteo BerrettiniM. Berrettini
  • Mattia BellucciM. Bellucci
  • Max PurcellM. Purcell
  • Maxime CressyM. Cressy
  • Michael MmohM. Mmoh
  • Mikael YmerM. Ymer
  • Miomir KecmanovicM. Kecmanovic
  • Nick KyrgiosN. Kyrgios
  • Nicolas JarryN. Jarry
  • Nikoloz BasilashviliN. Basilashvili
  • Novak DjokovicN. Djokovic
  • Nuno BorgesN. Borges
  • Oleksii KrutykhO. Krutykh
  • Oscar OtteO. Otte
  • Pablo CarrenoP. Carreno Busta
  • Pavel KotovP. Kotov
  • Pedro CachinP. Cachin
  • Pedro MartinezP. Martinez
  • Quentin HalysQ. Halys
  • Rafael NadalR. Nadal
  • Richard GasquetR. Gasquet
  • Rinky HijikataR. Hijikata
  • Roberto Bautista AgutR. Bautista Agut
  • Roberto CarballésR. Carballes Baena
  • Roman SafiullinR. Safiullin
  • Sebastian BaezS. Baez
  • Sebastian KordaS. Korda
  • Soon-Woo KwonS. Kwon
  • Stan WawrinkaS. Wawrinka
  • Stefanos TsitsipasS. Tsitsipas
  • Tallon GriekspoorT. Griekspoor
  • Taro DanielT. Daniel
  • Taylor FritzT. Fritz
  • Thanasi KokkinakisT. Kokkinakis
  • Thiago MonteiroT. Monteiro
  • Tomas EtcheverryT. Etcheverry
  • Tomas MachacT. Machac
  • Tommy PaulT. Paul
  • Ugo HumbertU. Humbert
  • Vasek PospisilV. Pospisil
  • Yannick HanfmannY. Hanfmann
  • Yibing WuY. Wu
  • Yoshihito NishiokaY. Nishioka
  • Yosuke WatanukiY. Watanuki
  • Yu-Hsiou HsuY. Hsu
  • Zhizhen ZhangZ. Zhang
  • Zizou BergsZ. Bergs
Letzte Ereignisse gegen
23/01/202309:35
23/01/202323/01
Male Single - Runde 1/8
Satz
5
4
3
2
1
Letzte Spiele Alex de Minaur
Letzte Spiele Novak Djokovic
Historical Statistics

Wettbasis-Prognose & Australia Alex de Minaur – Novak Djokovic Serbia Tipp

Der letzte verbliebene Australier in den Einzelwettbewerben hat im Achtelfinale eine schier unlösbare Aufgabe vor der Brust. Dementsprechend werden zwischen de Minaur und Djokovic auch Quoten von über 4.00 für den Sieg des Lokalmatadoren angeboten.

Gäbe es die vielen Fragen rund um die körperliche Verfassung von Djokovic’s Oberschenkel nicht, lägen die Quoten wohl gar im Bereich um 6 bis 7. Doch genau dieser Umstand lässt eine Hintertüre für den bisher sehr stark aufspielenden 23-jährigen Mann aus Sydney offen.

Key-Facts – Alex de Minaur vs. Novak Djokovic Tipp
  • Erstes Duell auf der ATP Tour
  • 2022 scheiterte de Minaur im AF an Sinner
  • Djokovic hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen

De Minaur hatte noch nicht die ganz großen Gegner vor der Brust, präsentierte sich jedoch mit enorm viel Selbstvertrauen und hat in den letzten Monaten einen ganz großen Schritt nach vorne gemacht. 2022 beendete er mit einer starken 47:25-Bilanz.

Ein gewisses Risiko ist nicht von der Hand zu weisen, doch zwischen de Minaur und Djokovic hat die Prognose auf de Minaur +1,5 Sätze großen Reiz. Wettquoten von bis zu 2.65 sind hier ein Stück zu hoch angesetzt. Zusätzlich wird neben diesem Tipp auch noch der Bwin-Gutschein für Neu- und Bestandskunden empfohlen.

Weitere Empfehlungen sind die Wette auf einen de Minaur-Sieg bei einem Buchmacher, der auch bei einer Aufgabe auszahlt sowie die Wette auf de Minaur +2,5 Sätze. Ein glattes 3:0 ist aufgrund der Umstände (starke Form des Underdogs, das Publikum auf der Seite von de Minaur und die Sorgen beim Djoker) nicht zu erwarten.
 

5 Tipps & Tricks für erfolgreiche Tenniswetten
Achten Sie bei Tennisspielern auf den zweiten Aufschlag?

 

Australia Alex de Minaur vs. Novak Djokovic Serbia – beste Quoten Australian Open

Australia Sieg Alex de Minaur: 4.50 @Bet365
Serbia Sieg Novak Djokovic: 1.22 @Bwin

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Alex de Minaur / Sieg Novak Djokovic:

1
22%
2
78%

Australia Alex de Minaur – Novak Djokovic Serbia – Wettquoten * & weitere interessante Wetten im Überblick:

Game-Handicap
de Minaur +6,5 Games: 1.83 @Bet365
Djokovic -6,5 Games: 1.83 @Bet365

Anzahl Games
Über 35.5 Games: 1.83 @Bet365
Unter 35.5 Games: 1.83 @Bet365

Wettquoten Stand: 21.01.2023, 20:18
* 18+ | AGB beachten
Dominic Martin

Dominic Martin

Alter: 35 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Fußball ist seit Kindheitstagen meine große Leidenschaft und aktiv jage ich seit knapp 30 Jahren dem runden Leder hinterher. Doch auch passiv nimmt das runde Leder eine zentrale Rolle ein und es gibt kaum einen Spieler in den europäischen Topligen, der mir kein Begriff ist.

Ansonsten sind die Zahlen meine Heimat, nachdem sich mein beruflicher Werdegang in den Bereich Controlling verlagerte. Daraus ergibt sich eine Mischung aus meiner langjährigen Erfahrung bei der Wettbasis (seit über 10 Jahren), den Kenntnissen vieler Spieler/Mannschaften sowie der Interpretation von Zahlen und Statistiken, die die Basis für meine Analysen darstellen.

Neben dem runden Leder fasziniert mich dank Federer & Co. auch der gelbe Filzball. Somit gibt es von mir auch immer wieder Analysen und Empfehlungen für Tennisspiele zu lesen. Emotionen sind beim Ausüben des Sports wichtig, bei Wetten hingegen nicht. Deshalb ist mein Rat an euch – macht euch Gedanken vor einer Wette und besorgt euch Informationen, um den Value in einer Wette zu entdecken.   Mehr lesen