Albanien – Israel, Tipp: Über 1,5 Tore – 07.09.2018

Wer stoppt den Negativlauf der letzten Spiele?

/
Andreas Herzog
Andreas Herzog (Israel) © GEPA pictu

Spiel: Albania AlbanienIsrael Israel
Tipp: Über 1,5 Tore (Endergebnis 1:0)
Wettbewerb: Nations League
Datum: 07.09.2018
Uhrzeit: 20:45 Uhr
Wettquote: 1.50* (Stand: 06.09.2018, 08:50)
Wettanbieter: Bet365
Einsatz: 6 Units

Zur Bet365 Website

In der Nations League besteht die Division C aus drei Vierergruppen und einer Dreiergruppe. Die Gruppe 1 ist die mit nur drei Teams und in dieser tummeln sich Schottland, Albanien und Israel, die um den Aufstieg in die Division B kämpfen, wobei die Schotten sicherlich die besten Karten zu haben scheinen. Aus Albanien und Israel könnte ein potentieller Absteiger hervorgehen. Doch weil in dieser Gruppe nur drei Teams mitwirken, muss am Ende unter bestimmten Umständen auch niemand absteigen. Dennoch braucht es Punkte, um zumindest in der nächsten Auflage der Nations League wieder in der Division C spielen zu können. In der Partie zwischen Albanien und Israel legen die Wettquoten einen Tipp auf die Albaner nahe, was allen voran dem Heimvorteil geschuldet sein dürfte. Doch beim letzten Aufeinandertreffen war dieser Vorteil keiner.

 

Formcheck Albanien

Albanien spielte keine schlechte Qualifikation für die WM 2018. Nachdem den Albanern schon die Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich gelungen war, zeigten sie auch in der Quali für Russland teilweise gute Leistungen. In einer Gruppe mit unter anderem Spanien und Italien war allerdings klar, dass Albanien wohl nicht unter die ersten beiden Plätze kommen würde. Und so war es dann auch. Am Ende wurde Albanien hinter La Furia Roja und der Squadra Azzurra aber immerhin Dritter mit vier Siegen, einem Remis und fünf Niederlagen. Allein vier dieser fünf Pleiten gab es gegen eben diese beiden großen Nationen. Die fünfte gab es gegen den kommenden Gegner Israel, gegen den Albanien im eigenen Land mit 0:3 verlor. In Israel konnte Albanien dagegen mit dem gleichen Ergebnis gewinnen. Am Ende war es dann auch nur ein Zähler, der die beiden Kontrahenten in der Tabelle trennte.

Im ersten Spiel nach der Qualifikation brillierte Albanien noch beim 3:2-Sieg in Antalya gegen die Türkei, doch in der Folge gab es in den drei weiteren und bisher auch letzten Testspielen vor der WM Pleiten gegen Norwegen (0:1), den Kosovo (0:3) und die Ukraine (1:4). Damit verlor Albanien auch fünf seiner letzten sechs Länderspiele. In der Partie von Albanien gegen Israel gehen die Wettquoten in Richtung von einem Tipp auf die Hausherren, doch wie in der Qualifikation zur WM in Russland gesehen, dürfte hier das Ergebnis völlig offen und vor allem unberechenbar sein.

Formcheck Israel

Israel hatte in der Qualifikation zur WM 2018 in Russland die nahezu identische Bilanz wie der kommende Gegner Albanien. Auch Israel verlor alle vier Partien gegen Spanien und Italien und konnte je einmal gegen Albanien mit 3:0 gewinnen bzw. verlor mit diesem Ergebnis. Während sowohl Israel als auch Albanien insgesamt vier Siege holten, konnten die Albaner noch einen weiteren Zähler aufgrund eines Unentschiedens ergattern, während Israel in der Endabrechnung auf eine Niederlage mehr kam. Interessant: Während Israel im eigenen Land von fünf Spielen nur das gegen Liechtenstein knapp mit 2:1 gewinnen konnte und die restlichen vier Heimpartien alle verlor, gab es auswärts drei Siege und nur die Pleiten in Italien und Spanien.

Die Qualifikation war für Israel mit dem letzten Spiel am 09.10.2017 beendet. Seit diesem Datum absolvierte Israel bis heute nur noch ein einziges Spiel. Das liegt aber auch schon wieder eine Weile zurück. Gegen Rumänien verlor Israel am 24.03.2018 nach einer 1:0-Führung kurz vor dem Ende noch mit 1:2. Wie Gegner Albanien hat auch Israel fünf seiner letzten sechs Länderspiele verloren. Die Bilanz der Israelis ist sogar noch etwas schlechter, denn Israel holte aus den letzten acht Partien einen Sieg und ein Remis bei sechs Niederlagen, während Albanien in seinen letzten sieben Spielen einen Sieg und ein Unentschieden bei fünf Pleiten holte. In der Begegnung von Israel in Albanien sehen die Wettquoten die Gäste hinten und ein Tipp auf Auswärtssieg sollte tatsächlich eher nicht angespielt werden – aber auch nur weil in diesem Spiel alles passieren kann.

Albanien gegen Israel – wem gelingt der erste Sieg in 2018?
Albanien vs. Israel, 07.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Albanien – Israel, Tipp & Fazit – 07.09.2018

Bei der Zuweisung in die Gruppen der Nations League war der Koeffizient von Albanien mit 24,430 nur minimal höher als der von Israel mit 22,792. Auch die letzten Resultate und allen voran die letzten beiden direkten Duelle sprechen dafür, dass das Spiel in alle Richtungen laufen kann. Der Heimvorteil könnte Albanien in die Karten spielen, auch wenn die Albaner das letzte Heimspiel gegen Israel mit 0:3 verloren haben. Da die Teams in einer Dreiergruppe spielen, steigt der Dritte nicht direkt ab, sondern nur dann, wenn er im Vergleich mit dem anderen Dritten aus den drei anderen Vierergruppen der schlechteste ist. Im Spiel zwischen Albanien und Israel bringt ein Tipp auf Heimsieg beste Wettquoten von 2,30. Wetten auf die Gäste bringen dagegen Quoten von bis zu 3,75.

 

Key-Facts – Albanien vs. Israel Tipp

  • Albanien verlor fünf seiner letzten sechs Länderspiele – ein Sieg im Freundschaftsspiel gegen die Türkei
  • Israel verlor fünf seiner letzten sechs Länderspiele – ein Sieg in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein
  • In der Qualifikation zur WM 2018 in Russland gewann Israel in Albanien mit 3:0 und verlor das Rückspiel im eigenen Land mit 0:3

 

Von Wetten auf einen Sieger würde ich im vorliegenden Fall die Finger lassen. Dafür ist diese Partie einfach zu unvorhersehbar. Allerdings fällt rückblickend auf, dass in den Partien mit Beteiligung von Albanien und Israel immer Tore gefallen sind. Das letzte 0:0 von Israel war am 06.09.2015 und damit vor ziemlich genau drei Jahren gegen Wales. Albanien trennte sich zuletzt am 31.08.2016 und damit vor über zwei Jahren von einem Gegner torlos, nämlich Marokko. Da im Spiel zwischen Albanien und Israel die Wettquoten für den Tipp auf mindestens zwei Tore schon die Marke von 1,50 erreichen, entscheide ich mich für diese Wetten. Für nur zwei Treffer in einem Spiel sind diese Quoten absolut in Ordnung. In den letzten beiden direkten Duellen fielen sogar jeweils drei.

Zur Bet365 Website