AEK Athen – Benfica Lissabon, Tipp: Beide Teams treffen – 02.10.2018

Fallen im Olympiastadion Treffer auf beiden Seiten?

/
Bakakis (AEK Athen)
Michalis Bakakis (AEK Athen) © GEPA

Spiel: Greece AEK AthenPortugal Benfica Lissabon
Tipp: Treffen beide Teams? Ja (Ergebnis: 2:3)
Wettbewerb: Champions League
Datum: 02.10.2018
Uhrzeit: 21:00 Uhr
Wettquote: 1.97* (Stand: 30.09.2018, 17:41)
Wettanbieter: Bet at Home
Einsatz: 3 Units

Zur Bet at Home Website

In dieser Woche wird der zweite Spieltag der Champions-League-Gruppenphase ausgetragen. Am Dienstag kommt es in der Gruppe E neben dem Bayern-Heimspiel gegen Ajax Amsterdam zur Begegnung zwischen der AEK Athen und Benfica Lissabon. Beide Vereine starteten mit einer Niederlage in die Königsklasse und dürfen sich am Dienstag keinen weiteren Misserfolg leisten, wenn das Achtelfinale des Wettbewerbs erreicht werden soll. Gegen AEK Athen ist Benfica Lissabon für einen Tipp auf einen Sieg mit Wettquoten bis zu 1,97 in der leichten Favoritenrolle. Der Austragungsort der Partie ist das Olympiastadion in der griechischen Hauptstadt.

 

Formcheck AEK Athen

Die AEK Athen ist in der Champions-League-Gruppe E mit dem FC Bayern München, Benfica Lissabon und Ajax Amsterdam in der Außenseiterrolle. Um die Sensation zu schaffen und das Achtelfinale des Wettbewerbs zu erreichen, wäre ein Heimsieg gegen Benfica Lissabon sehr wichtig. Nach der 0:3-Auftaktniederlage bei Ajax Amsterdam befindet sich AEK Athen nämlich auf dem letzten Tabellenplatz der Gruppe. Die Heimstärke des Vereins gibt ihren Fans für den kommenden Dienstag Hoffnung. Im Olympiastadion in Athen ist der amtierende griechische Meister in dieser Saison noch ungeschlagen. 

Seit dieser Saison hat die AEK Athen mit Marinos Ouzounidis einen neuen Cheftrainer. Unter ihm hat der Verein eine Bilanz von sechs Siegen, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen. In der griechischen Super League steht der aktuelle Meister auf dem dritten Tabellenplatz hinter PAOK Thessaloniki und Atromitos Athen. AEK Athen hat dort einen Durchschnitt von zwei erzielten Treffern pro Spiel. Am vergangenen Samstag gewann der Club mit 3:0 bei OFI Kreta. Anastasios Bakasetas, Rodrigo Galo und Ezequiel Ponce sorgten für die Treffer.

Formcheck Benfica Lissabon

Der Anspruch für Benfica Lissabon müsste es sein, als Gruppenzweiter nach dem FC Bayern München in das Achtelfinale der Champions League einzuziehen. Als direkte Konkurrenten für diesen zweiten Rang haben die Portugiesen Ajax Amsterdam und die AEK Athen. Nachdem das Heimspiel gegen den deutschen Rekordmeister verloren wurde, steht das Team von Trainer Rui Vitoria nun unter Zugzwang. Am kommenden Dienstag darf das Auswärtsspiel bei der AEK Athen definitiv nicht verloren werden. Benfica Lissabon musste die Qualifikation spielen, um an der Endrunde der Champions League teilnehmen zu dürfen. Dort blieben die Portugiesen in beiden Auswärtsspielen gegen Fenerbahce Istanbul und PAOK Thessaloniki ungeschlagen und erzielten vor fremder Kulisse insgesamt fünf Treffer. 

In der portugiesischen Primeira Liga befindet sich Benfica Lissabon nach sechs absolvierten Spieltagen auf dem dritten Tabellenplatz hinter Sporting Braga und dem FC Porto. Die „Adler“ sind dort noch ungeschlagen und konnten in sechs Partien 14 Treffer erzielen. Auswärts sind sie aktuell das stärkste Team der Liga. Deshalb kann Benfica Lissabon mit viel Selbstvertrauen nach Athen reisen, auch wenn die Generalprobe in der Liga am letzten Donnerstag mit einem 2:2-Remis bei GD Chaves missglückte. Wer gegen AEK Athen auf Benfica Lissabon wetten möchte, kann für seinen Tipp Wettquoten um den 2,00er Bereich nutzen.

 

AEK Athen – Benfica Lissabon, Tipp & Fazit – 02.10.2018

Benfica Lissabon hat den qualitativ besseren Kader als die AEK Athen und in der Champions League mehr Erfahrung als die Griechen. Während der amtierende Meister Griechenlands seit der Spielzeit 2006/2007 erstmals wieder in der Endrunde vertreten ist, sind die „Adler“ ein Stammgast im Wettbewerb. Benfica Lissabon ist in dieser Saison außerdem sehr auswärtsstark, blieb in der Qualifikation vor fremder Kulisse ungeschlagen und ist in der portugiesischen Liga aktuell das beste Auswärtsteam. Gegen AEK Athen ist Benfica Lissabon für Wetten am Dienstagabend deshalb auch in der Favoritenrolle.

 

Key-Facts – AEK Athen vs. Benfica Lissabon Tipp

  • AEK Athen ist im Olympiastadion in dieser Saison noch ungeschlagen
  • Zu Hause erzielten die Griechen immer mindestens einen Treffer
  • Auswärts verlor Benfica Lissabon in dieser Spielzeit noch keine Partie

 

Im heimischen Olympiastadion ist die AEK Athen in dieser Spielzeit wettbewerbsübergreifend jedoch noch ungeschlagen. Daher scheint der Tipp, dass beide Teams treffen, eine sicherere Variante zu sein. Die Gastgeber aus der Hauptstadt Griechenlands haben den zweitbesten Angriff in der heimischen Liga und trafen vor eigener Kulisse in dieser Saison immer. Benfica Lissabon ist ebenfalls bekannt für eine gefährliche Offensive und erzielte in dieser Saison außer bei der 0:2-Niederlage gegen Bayern München stets mindestens einen Treffer. Wenn im Olympiastadion AEK Athen und Benfica Lissabon treffen, erhalten Sie für den Tipp äußerst lukrative Wettquoten von bis zu 1,97.

Zur Bet at Home Website

Greece AEK Athen – Benfica Lissabon Portugal Statistik Highlights