Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Wettanbieter News

Wettanbieter Tipster von Razzia betroffen

Peter Lengauer  27. April 2023

Razzia gegen den Sportwetten Anbieter Tipster: Das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen und die Polizei durchsuchten mehrere Büros des Buchmachers in Köln, Bremen, Berlin, Berlin und Sachsen sowie auch in Malta und Kroatien.

Sechs Tipster-Mitarbeiter wurden verhaftet und zahlreiche Beweismittel sichergestellt. Grund für die Razzia war vor allem der Verdacht auf illegales Glücksspiel.

Neue Wettanbieter für Tipster Kunden

Was das Ganze für die Kunden von Tipster bedeutet, ist bisher nicht bekannt. Wir von der Wettbasis weisen darauf hin, dass zahlreiche sichere und seriöse alternative Wettanbieter mit deutscher Lizenz vorhanden sind.

Einen Überblick gibt die Wettbasis im Beitrag “Sportwetten Deutschland | Alle Wettanbieter mit deutscher Lizenz“. Darunter sich auch einige deutsche Wettanbieter bzw. mit deutschen Wurzeln zu finden, wie zum Beispiel Bet3000, Happybet oder Neobet.

Passend zu diesem Artikel:

Peter Lengauer

Peter Lengauer

Alter: 42 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet3000

Sport ist seit jeher Peters Leidenschaft, die er später auch zu seinem Beruf machte. Nachdem er zu Genüge Redaktionsluft online als auch offline geschnuppert hatte, kam ihm seine Fußball- und Eishockey-Expertise im nächsten Engagement als Buchmacher zugute. Beim Quotieren war Peter in seinem Element. Dem nicht genug erledigte er noch das Content Management bei Bwin. Bei der Wettbasis ist Peter mittlerweile seit einigen Jahren als Chef-Tester tätig und überprüft mit seinen Kollegen diverse Buchmacher. Daneben erstellt er auch Ratgeber und Wetthilfen für euch!   Mehr lesen