Villarreal vs. Glasgow Rangers, 20.09.2018 – Europa League

Der Europa League Spezialist empfängt die Rangers!

/
Gerard Moreno (Villarreal)
Gerard Moreno (Villarreal) © GEPA pi

Spain Villarreal vs. Glasgow Rangers Scotland 20.09.2018, 18:55 Uhr – Europa League (Endergebnis: 2:2)

Mittwoch, 29. Mai 2019 – Baku, Aserbaidschan! Das ist das Ziel der 48 Mannschaften, die an diesem Donnerstag in die Gruppenphase der UEFA Europa League starten. In diesem Jahr geht das große Finale in Aserbaidschan über die Bühne. Die Europa League hat sich mittlerweile als zweiter Wettbewerb neben der Königsklasse etablieren können. In dieser Saison werden alle Partien der Europa League auf dem Streamingportal DAZN zu sehen sein, einzelne Partien auch im Free-TV. Der Europa League Spezialist ist das gelbe U-Boot aus Villarreal. Am Donnerstag bestreitet Villarreal zuhause gegen die Glasgow Rangers bereits das 63. Spiel in diesem Wettbewerb.

Dieses Spiel ist auch aus österreichischer Sicht sehr interessant, da die beiden Mannschaften mit dem österreichischen Rekordmeister SK Rapid Wien in einer Gruppe zu finden sind. Villarreal ist als „Europa League Spezialist“ der große Favorit in dieser Gruppe und dies spiegelt sich auch in den Wettquoten am ersten Spieltag wider. Für einen Erfolg des Villarreal CF gegen die Glasgow Rangers werden Quoten von 1,35 angeboten. Gespielt wird im Estadio de la Ceramica, dem früheren El Madrigal, Spielbeginn ist am Donnerstag zur neuen Anstoßzeit um 18:55 Uhr!

Villarreal vs. Glasgow Rangers – Beste Quoten * – Europa League

Spain Sieg Villarreal: 1.35 @Interwetten
Unentschieden: 5.50 @Bet3000
Scotland Sieg Glasgow Rangers: 11.00 @Betvictor

(Wettquoten vom 18.09.2018, 17:48 Uhr)

Jetzt bei Interwetten auf den Winner wetten!

Spain Villarreal – Statistik & aktuelle Form

Villarreal Logo

Auch wenn das gelbe U-Boot aus Spanien bisher noch nie den Titel gewinnen konnte, hält Villarreal gleich mehrere Rekorde in diesem Wettbewerb. Die 62 bisher bestrittenen Spiele zwischen Gruppenphase und Finale wurden bereits angeführt, doch auch keine andere Mannschaft hat mehr Spiele in diesem Wettbewerb gewonnen (33 Siege) oder mehr Tore erzielen können (104). Zum fünften Mal in Folge steht die Mannschaft von Javier Calleja nun in der Gruppenphase und konnte bei den letzten vier Versuchen stets die K.o.-Phase erreichen. Trotz der ausgeglichenen Gruppe wäre ein Scheitern eine große Überraschung – vor allem auch aufgrund der Heimstärke. Villarreal bestritt bisher 18 Heimspiele in der Europa League Gruppenphase und blickt dabei auf eine starke 13-2-3 Bilanz zurück.

Möglicherweise kommt der Lieblingswettbewerb der Iberer auch genau zur richtigen Zeit. Auch wenn es am Wochenende einen 1:0-Auswärtssieg bei CD Leganes gab, verläuft die bisherige Saison für die Mannschaft von Javier Calleja alles andere als nach Wunsch. Der Sieg in Leganes (Goldtreffer durch Joker Carlos Bacca) war für Villarreal nämlich der erste Sieg im vierten Ligaspiel der laufenden Saison. Dabei konnte das gelbe U-Boot gerade einmal zwei Treffer erzielen. Die hohen Erwartungen an das neue Sturmduo Gerard Moreno (Rückkehrer) und Karl Toko Ekambi (kam von Angers SCO) wurden bisher nicht im Ansatz erfüllt. Villarreal, die für einen äußerst gepflegten, technisch anspruchsvollen Fußball bekannt sind, tut sich derzeit extrem schwer mit dem Herausspielen von Torchancen. Immerhin wusste bisher die Defensive, die in der Vorbereitung teilweise inferior war, zu überzeugen – nur drei Gegentreffer sind dabei durchaus zufriedenstellend. Allerdings gab es in den beiden bisherigen Heimspielen Niederlagen gegen Real Sociedad de San Sebastian und den Girona FC. Gegen die Glasgow Rangers wird nun endlich der erste Heimsieg in dieser Saison angepeilt.

Für das Spiel gegen die Schotten hat Calleja erneut mit personellen Problemen zu kämpfen. Jaume Costa, Bruno Soriano sowie Neuzugang Santiago Caseres werden ihm nicht zur Verfügung stehen. Spannend wird sein, ob Calleja international sein System umstellen (Dreierkette? 4-4-2 mit Raute) oder doch beim flachen 4-4-2 System bleiben wird. Nichtsdestotrotz zählt nur der Sieg und Villarreal ist gegen die Glasgow Rangers zu Recht laut aktuellen Wettquoten der klare Favorit. Aufgrund der schwachen Leistungen sehen wir jedoch keinen Value in den niedrigen Quoten.

Beste Torschützen in der Liga:
1 Tor – Gerard Moreno
1 Tor – Carlos Bacca

Voraussichtliche Aufstellung von Villarreal:
Asenjo – Pedraza, Gonzalez, Funes Mori, Gaspar – Layun, Fornals, Trigueros, Cazorla – Bacca, Moreno

Letzte Spiele von Villarreal:
16.09.2018 – CD Leganés vs. Villarreal 0:1 (La Liga)
31.08.2018 – Villarreal vs. Girona 0:1 (La Liga)
26.08.2018 – Sevilla vs. Villarreal 0:0 (La Liga)
18.08.2018 – Villarreal vs. Real Sociedad 1:2 (La Liga)
11.08.2018 – Werder Bremen vs. Villarreal 2:3 (Vereins-Freundschaftsspiele)

 

Schießt Besiktas die Norweger aus dem Vodafone Park?
Besiktas vs. Sarpsborg, 20.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Scotland Glasgow Rangers – Statistik & aktuelle Form

Glasgow Rangers Logo

Die Glasgow Rangers von Steven Gerrard sind nur eine von vier Mannschaften, die den Weg von der ersten Qualifikationsrunde in die Gruppenphase geschafft haben. Erstmals seit der Saison 2010/11 sind die Schotten wieder in einer Gruppenphase vertreten – damals jedoch noch in der UEFA Champions League. Nach dem blamablen Aus im Vorjahr gegen den luxemburgischen Vertreter Progres Niedercorn präsentierten sich die Schotten in dieser Saison deutlich stärker. Trotzdem wurde das Glück strapaziert und im Duell mit dem russischen Vertreter FK Ufa gelang erst in der Verlängerung die Entscheidung. Einmal mehr hätte die eklatante Auswärtsschwäche die Rangers fast um die Früchte der Arbeit gebracht. Von den letzten 17 Spielen außerhalb der schottischen Landesgrenze konnten die Glasgow Rangers nur eine einzige Partie für sich entscheiden. Mit dieser katastrophalen Bilanz in der Fremde wird eine Überraschung in der Gruppenphase wohl nur sehr schwer sein. In der Saison 2007/08 standen die Glasgow Rangers sogar noch im Endspiel des damaligen UEFA Cups.

Mit der Verpflichtung von Steven Gerrard stieg die Erwartungshaltung ins Unermessliche. In diesem Jahr soll die Lücke auf den Erzrivalen Celtic Glasgow deutlich verkleinert werden und über kurz oder lang ist der Meistertitel wieder ein Thema. Doch um diese Ziele zu erreichen, wird sich die Mannschaft noch deutlich steigern müssen. Allerdings muss Gerrard ein wenig Zeit gewährt werden, denn die Rangers präsentieren sich in dieser Saison völlig rundum erneuert. Die Qualifikation für die Gruppenphase der Europa League brachte viel Geld und soll eine rosige Zukunft sichern.

In der schottischen Premiership sind aktuell fünf Spieltage absolviert und mit nur acht Punkten stehen die Rangers auf Platz vier der Tabelle. Der Rückstand auf den bisher makellosen Tabellenführer Hearts of Midlothian beträgt schon sieben Zähler. Immerhin glückte am vergangenen Wochenende die Generalprobe und gegen den Dundee FC gab es einen klaren 4:0-Erfolg zu bejubeln. An Selbstvertrauen soll es nicht mangeln und international agieren die Rangers als Underdog – hier können sie eigentlich nur überraschen! Ein Punktgewinn in Spanien wäre eine Überraschung, ein Sieg gar eine Sensation. In elf Pflichtspielen in Spanien haben die Glasgow Rangers noch nie gewinnen können. Trotz interessanter Quoten von 11,00 empfehlen sich Wetten auf einen Sieg gegen Villarreal nicht.

Beste Torschützen in der Liga:
2 Tore – James Tavernier
2 Tore – Kyle Lafferty
1 Tor – Alfredo Morelos

Voraussichtliche Aufstellung von Glasgow Rangers:
McGregor – Barisic, Goldson, Katic, Tavernier – Halliday – Kent, Coulibaly, Arfield, Candeias – Morelos

Letzte Spiele von Glasgow Rangers:
15.09.2018 – Glasgow Rangers vs. FC Dundee 4:0 (Premiership)
02.09.2018 – Celtic Glasgow vs. Glasgow Rangers 1:0 (Premiership)
30.08.2018 – FC Ufa vs. Glasgow Rangers 1:1 (Europa League)
26.08.2018 – FC Motherwell vs. Glasgow Rangers 3:3 (Premiership)
23.08.2018 – Glasgow Rangers vs. FC Ufa 1:0 (Europa League)

 

Wird Sevilla gegen Standard Lüttich der Favoritenrolle gerecht?
Sevilla vs. Standard Lüttich, 20.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Villarreal vs. Glasgow Rangers Scotland Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der Saison 2005/06 standen sich das gelbe U-Boot aus Villarreal und die Glasgow Rangers im Achtelfinale der UEFA Champions League gegenüber. Dies waren die beiden bisher einzigen Duelle beider Mannschaften. Einen Sieger in der regulären Spielzeit gab es dabei weder im Hin- noch im Rückspiel, beide Partien endeten mit einem Remis. Da jedoch die Spanier im IBROX Stadium der Glasgow Rangers zwei Auswärtstreffer erzielen konnten, feierte Villarreal damals den Viertelfinaleinzug. Der nunmehrige Villarreal-Trainer Javier Calleja war damals noch als Spieler dabei (jedoch nur auf der Ersatzbank).

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Villarreal vs. Glasgow Rangers Scotland

Topf 1 gegen Topf 4 – dementsprechend ist auch die Favoritenrolle im Duell zwischen Villarreal und den Glasgow Rangers laut aktuellen Wettquoten verteilt. Vor eigenem Publikum erwartet sich gegen die auswärtsschwachen Rangers wohl jeder Villarreal-Fan einen Sieg. Alles andere wäre auch tatsächlich eine Enttäuschung, denn die Schotten sind in der Fremde oft ein sehr gern gesehener Gast. Trotzdem haben Quoten von 1,35 auf den Heimsieg für uns keinen Value!

 

Key-Facts – Villarreal vs. Glasgow Rangers Wetten

  • Die Krise konnte abgewendet werden – am Wochenende gab es dank eines Bacca-Tores den ersten Sieg der Saison!
  • 2005/06 konnte sich Villarreal in der Champions League dank der Auswärtstorregel durchsetzen!
  • Mit Neo-Trainer Steven Gerrard stieg die Erwartungshaltung – Platz vier mit nur acht Punkten aus fünf Spielen ist jedoch enttäuschend!

 

Dafür haben die Spanier in der laufenden Saison bisher zu schwach gespielt, damit wir diese Wetten mit einem guten Gefühl empfehlen können. Zwar gab es zuletzt den ersten Saisonsieg, doch bei Quoten von unter 1,50 würden wir hier die Finger vom Drei-Weg lassen. Interessant finden wir hingegen beim Spiel zwischen Villarreal und den Glasgow Rangers die Wetten auf das Unter 2,5! Villarreal hat aktuell große Probleme in der Offensive, konnte dafür jedoch die Defensive stabilisieren. Die Gäste werden hier sicherlich auch versuchen, zunächst die Null zu halten. Quoten von über 2,00 für maximal zwei Tore sind unserem Empfinden nach doch zu hoch angesiedelt!

Gratiswette kassieren – Keine Einzahlung erforderlich!
5€ Gratis-Wettguthaben bei Interwetten zum Start der CL & EL

 

Spain Villarreal vs. Glasgow Rangers Scotland – Beste Wettquoten * 20.09.2018

Spain Sieg Villarreal: 1.35 @Interwetten
Unentschieden: 5.50 @Bet3000
Scotland Sieg Glasgow Rangers: 11.00 @Betvictor

(Wettquoten vom 18.09.2018, 17:48 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Villarreal / Unentschieden / Sieg Glasgow Rangers:

1: 74%
X: 18%
8%

 

Spain Villarreal vs. Glasgow Rangers Scotland – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.75 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.05 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 2.20 @Bet365
NEIN: 1.61 @Bet365

Bei Bet365 tolle Europa League Quoten abstauben!

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Europa League EU & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Europa League Spiele 20.09.2018 (1. Spieltag)

Datum/Zeit Land Spiel Bemerkung
20.09./18:55 es Rapid Wien - Spartak Moskau 2:0 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Villarreal - Glasgow Rangers 2:2 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Lazio Rom - Apollon Limassol 2:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Marseille - Frankfurt 1:2 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Besiktas - Sarpsborg 3:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Genk - Malmö 2:0 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Sevilla - Standard Lüttich 5:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Akhisar Belediyespor - Krasnodar 0:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Dynamo Kiew - Astana 2:2 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Rennes - Jablonec 2:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es PAOK Saloniki - Chelsea 0:1 EL 1. Spieltag
20.09./18:55 es Videoton - BATE Borisov 0:2 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Ludogorez Rasgrad - Leverkusen 2:3 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es AEK Larnaka - FC Zürich 0:1 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Celtic Glasgow - Rosenborg Trondheim 1:0 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es RB Leipzig - RB Salzburg 2:3 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es FC Kopenhagen - Zenit St. Petersburg 1:1 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Slavia Prag - Bordeaux 1:0 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Dinamo Zagreb - Fenerbahce 4:1 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Spartak Trnava - Anderlecht 1:0 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Arsenal - Worskla Poltawa 4:2 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Sporting Lissabon - Qarabag Agdam 2:0 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Olympiakos Piräus - Betis Sevilla 0:0 EL 1. Spieltag
20.09./21:05 es Düdelingen - AC Milan 0:1 EL 1. Spieltag