Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Bundesliga-Wetten

5 Facts zu Leverkusen-Star Victor Boniface: Freundin, Gehalt, Karriere, Herkunft & Aussprache

Miriam Müller  11. Dezember 2023
victor boniface
Das ist Victor Boniface, der neue Stürmer-Star von Bayer Leverkusen. (© IMAGO / Laci Perenyi)

Kaum in der Bundesliga und bei Bayer Leverkusen angekommen hat Victor Boniface schon ordentlich aufgezeigt. Im August 2023 wurde er gleich zum “Rookie des Monats” gekürt. Der Nigerianer ist drauf und dran in der Saison 2023/24 weiter für Furore zu sorgen.

Doch wie tickt Victor Boniface eigentlich privat?

Fünf Fakten zum neuen Leverkusen-Stürmerstar Boniface: seine Freundin, sein Gehalt, seine bisherige Karriere, seine Herkunft sowie die Aussprache seines Namens.

 

1. Victor Boniface Gehalt: Das verdient er bei Leverkusen

Bei seinem neuen Arbeitgeber, Bayer Leverkusen, hat Victor Boniface im Sommer 2023 einen 5-Jahresvertrag unterschrieben.

Über das Boniface Gehalt ist allerdings nichts bekannt. Gerüchten zufolge soll das Gehalt von Boniface bei etwa 5 Millionen Euro im Jahr liegen.

Damit ist der nigerianische Nationalstürmer aber nicht der Topverdiener. Die Nummer 1 in der internen Gehaltsrangliste der Werkself ist Granit Xhaka mit etwa 6 Mio. Euro Jahresgehalt.

Allerdings wird sich Bonfiface Einkommen mit seinem Wechsel zu Leverkusen deutlich gesteigert. Bei seinem alten Verein Royale Union Saint-Gilloise in Belgien hat Boniface sicherlich deutlich weniger verdient.

Da er einer zur Gattung der aufstrebenden Stürmerstars zählt, winkt ihm sicherlich noch der eine oder andere Werbedeal. Bisher wird der Boniface Verdienst lediglich durch seinen persönlichen Schuhvertrag mit Nike gesteigert.

 


 

2. Victor Boniface Freundin: Single oder vergeben?

Victor Boniface bestimmt derzeit die Schlagzeilen. Dabei geht es nicht nur um sportliche Themen, vielmehr fragen sich seine weiblichen Fans, wer die Victor Boniface Freundin ist.

Medienberichten zufolge ist der Leverkusen-Stürmer allerdings single. Es gibt daher derzeit keine Frau an der Seite von Victor Boniface.

Der Instagram-Account von Boniface hat einzig Fußball zum Thema, Posts mit privatem Inhalt sind nur sehr rar gesät.

Was nicht ist, kann aber ja bekanntlich noch werden. Durch seine aktuellen Leistungen auf dem Spielfeld, steht Boniface im Rampenlicht und wird sicher die ein oder andere Verehrerin haben.

 

Steckbrief Victor Boniface

Name: Victor Boniface Okoh
Geburtstag: 23. Dezember 2000
Geburtsort: Akure (NIG)
Nationalität: Nigeria
Größe: 1,90 m
Familienstand: ledig
Kinder:
Aktueller Klub: Bayer 04 Leverkusen

 

Fußball live im TV

 

3. Die Familie und Herkunft: Woher kommt Victor Boniface?

Viele Fußballfans interessieren sich für das Privatleben und insbesondere für die Herkunft von Boniface.

Über die Information hinaus, dass Victor Boniface aus Nigeria stammt, ist kaum etwas über seine Herkunft bekannt.

Laut belgischen Medienberichten soll Boniface Geschwister haben, wie viele und ob sie älter oder jünger als er sind, ist hingegen nicht bekannt.

Dass ihm die Familie und seine Herkunft wichtig sind, kann man allerdings an seinem Instagram Profil erkennen. Dort ist neben einem Posting, das seiner Oma gewidmet ist auch ein Bild seiner Mutter zu finden. Darunter schrieb Boniface, dass es jetzt ein Jahr her sei, seitdem sie ihn verlassen habe und dass er sie jeden Tag vermissen würde.

Der Post, der mit „Rest on mum“ beginnt, lässt darauf schließen, dass seine Mutter verstorben ist. Über die näheren Umstände ist jedoch nichts bekannt.

 


 

4. Victor Boniface Karriere: Über mehrere Stationen in die Bundesliga

In der Jugend spielte Boniface zunächst in seiner Heimat Nigeria Fußball. Dort lernte er bei Real Sapphire in Lagos das Fußball-ABC. Anfang 2019 wurde der norwegische Verein FK Bodø/Glimt auf das Talent aufmerksam und nahm ihn unter Vertrag.

Nachdem der Start in Norwegen aufgrund einer Bänderverletzung misslang, konnte Boniface ab September 2019 überzeugen und holte mit seinem Team 2020 und 2021 die norwegische Meisterschaft.

Im August 2022 wechselte der Nigerianer zum belgischen Vizemeister Royale Union Saint-Gilloise. In der belgischen Liga schoss er in der folgenden Saison 9 Tore und überzeugte in der Europa League mit 6 Toren in 10 Spielen.

Zwei Tore gelangen ihm im Achtelfinale gegen Union Berlin, wodurch er auch Begehrlichkeiten bei den Eisernen weckte. Obwohl sein Team Royale Union Saint-Gilloise dann im Viertelfinale ausgerechnet gegen Bayer Leverkusen ausschied, wurde Boniface Torschützenkönig in der Europa Legaue 2022/23 und machte europaweit auf sich aufmerksam.

 


 

Victor Boniface Ablöse: Als “Schnäppchen” zu Leverkusen

Trotz unzähliger Interessenten entschied sich Victor Boniface für einen Wechsel zum Bundesligisten Bayer Leverkusen.

Leverkusen musste im Sommer 2023 für den Boniface Wechsel eine Ablösesumme von 16 Millionen Euro zahlen, weil Boniface bei seinem alten Verein in Belgien noch einen Vertrag bis 2026 hatte.

Die Ablöse kann sich durch gewisse Bonuszahlungen noch erhöhen. Der Marktwert des Stürmers hat sich von 1 Mio. Euro bei Bodø/Glimt rasant verzwölffacht. Schon jetzt hat sich das Invest der Leverkusener gelohnt, Boniface liefert und gilt als einer der Senkrechtstarter der Bundesliga.

Im August 2023 wurde Boniface nach vier Toren in drei Spielen zum “Rookie des Monats” in der Bundesliga gekürt.

Nicht nur in der Bundesliga sorgte Boniface im Sommer 2023 für Furore. Der Stürmer wurde im September 2023 erstmals für die nigerianische Nationalmannschaft nominiert.

Sein erstes Länderspiel für Nigeria bestritt Boniface am 10. September 2023. Bei seinem Debüt gegen São Tomé und Príncipe steuerte er direkt eine Vorlage zum 6:0 Sieg bei.

 


 

5. Victor Boniface Aussprache: Wie spricht man seinen Namen richtig aus?

Der vollständige Name des Torjägers lautet Victor Boniface Okoh. Auf dem Leverkusen-Trikot mit der Nummer 22 ist aber auf Wunsch des Spielers nur der Name „Boniface“ gedruckt.

Als Kommentator Frank Buschmann den Namen von Victor Boniface am 1. Bundesliga-Spieltag englisch aussprach, war der Aufschrei der Fans groß. Weil „Boniface“ ein männlicher, französischer Vorname ist, nahmen viele an, dass der Nachname des Nigerianers französisch ausgesprochen werden müsse.

Buschmann klärte die Besserwisser auf: Es gäbe eine Plattform, auf der die Spieler für Kommentatoren ihre eigenen Namen sagen, damit die Kommentatoren die Namen während der Spiele richtig aussprechen können. Victor Boniface habe seinen Namen dort eben englisch ausgesprochen und daher habe er diese Aussprache während des Spiels so übernommen.

Da in Nigeria sowohl Englisch als auch Französisch die Amtssprachen sind, wären beide Aussprachen möglich gewesen.

Da nun aber alle Unklarheiten hinsichtlich des Namens beseitigt sind, kann die deutsche Fußballwelt sich auf die Leistungen des Leverkusener Hoffnungsträgers konzentrieren und muss nicht mehr um die Aussprache des Nachnamens rätseln.

 

Sportwetten News & Storys

 

Passend zu diesem Artikel:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 34 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen