Enthält kommerzielle Inhalte

EM Wetten

Umfrage: Wird Deutschland Europameister 2021? Die Fans glauben nicht daran

Philipp Stottan   31. März 2021
Europameister Deutschland
Die Fans des der DFB-Elf glauben nicht an einen Europameister Deutschland. (© IMAGO / Herbert Bucco)

Die EM 2021 rückt immer näher und damit auch die Antwort zur brennenden Frage: Wird Deutschland Europameister? Die Fans der deutschen Nationalmannschaft dürften nicht sehr optimistisch sein.

Denn eben jene Frage hat das Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur Ende März der Bevölkerung gestellt. Mit ernüchterndem Ergebnis.

Über die Hälfte aller befragten Personen glaubt nicht an einen EM-Titel 2021 für Deutschland.

 

Wettquoten: Wer wird Europameister?

 

Umfrage-Ergebnis: Wird Deutschland Europameister?

Die Zuversicht bei den Fans der deutschen Nationalmannschaft dürfte nach dem blamablen Ausscheiden bei der WM 2018 und den teils ernüchternden Ergebnissen seitdem – allen voran das 0:6 gegen Spanien – nicht sonderlich groß sein.

Lediglich 22 Prozent aller Befragten glauben in der „YouGov“-Umfrage von Ende März an einen Europameister Deutschland 2021 – und somit nicht einmal jeder Dritte.

27 Prozent wollten sich nicht auf ein „Ja“ oder „Nein“ festlegen, oder machten schlichtweg keine Angaben. Heißt im Umkehrschluss: 51 Prozent glauben effektiv nicht, dass Deutschland erstmals seit 25 Jahren – genauer gesagt seit der EM 1996 in England – wieder Europameister werden kann.

Dabei verliefen die letzten EM-Endrunden recht erfolgreich, wenn es auch am Ende nicht mit dem Titelgewinn klappte.

Bei der EURO 2008 kam Deutschland bis ins Finale und verlor dort erst mit 0:1 gegen Spanien. Bei der EM 2012 (1:2 gegen Italien) kam die DFB-Elf wie auch 2016 gegen Frankreich (0:2) im Halbfinale und verlor dort mit 1:2 gegen Italien bzw. mit 0:2 gegen Frankreich.

Und dazwischen, 2014, gab es immerhin den unvergesslichen Weltmeister-Triumph in Brasilien.

 

Alle Infos zur EM 2021

 

Europameister Deutschland? Leichter Außenseiter laut Quoten

Die DFB-Fans schlagen damit aber in eine ähnliche Kerbe wie die von uns geprüften Buchmacher bei bei ihren EM 2021 Quoten. Denn auch hier hat die DFB-Mannschaft nicht die besten Karten auf den Triumph.

Zwar befindet sich Deutschland bei den meisten Wettanbietern unter den Top-5, das ist aber auch das höchste der Gefühle. Nationen wie England, Frankreich oder Belgien werden aber favorisiert.

Die Spieler selbst sehen das natürlich anders.

Kapitän Manuel Neuer meinte kürzlich gegenüber den Medien: „Ich glaube an uns. Ich glaube, dass wir die Möglichkeit haben, bei der EM eine gute Rolle zu spielen.“ Dafür braucht es aber eine klare Leistungssteigerung, auch gegenüber den zuletzt guten Ergebnissen.

Interwetten
Wer gewinnt die EM 2021?
England 6.25
Belgien 6.50
Frankreich 6.75
Spanien 8.25
Deutschland 8.75
Niederlande 9.00
Portugal 12.0
Italien 13.0
Wette jetzt bei Interwetten

Quoten Stand vom 30.3.2021, 15.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Umfrage: Mit Müller, Hummels & Boateng zur EURO 2020?

In derselben EM-Umfrage wurden die Personen auch gefragt, ob sie denn für eine EM-Teilnahme von Thomas Müller, Jerome Boateng oder Mats Hummels wären.

Klarer Gewinner war hier Müller, bei dem 40 Prozent für eine Rückholaktion durch Jogi Löw wären. Der Bayern-Profi wurde nach der WM 2018 im Zuge eines Kader-Umbruchs nicht mehr nominiert, seine überragenden Leistungen beim FC Bayern hielten ihn aber immer wieder im Gespräch.

Auch Boateng und Hummels wurden damals aussortiert, bei den beiden Innenverteidigern votierten immerhin 24 bzw. 29 Prozent für ein Comeback in der DFB-Elf. Zumindest 19 Prozent der Befragten schlossen eine Rückkehr des Trios zur EM 2021 vollkommen aus.

 

Aktuelle EM 2021 News

 

Passend zu diesem Artikel: