Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC Fight Night: Sandhagen vs. Dillashaw – Preview, Quoten, Prognose & Fightcard

Feiert TJ Dillashaw ein erfolgreiches Comeback?

Ufuk Kaya  23. Juli 2021
UFC Fight Night TJ Dillashaw
Schafft Außenseiter TJ Dillashaw die Überraschung in der UFC Fight Night? (© IMAGO / ZUMA Press)

Letztmals stand T.J. Dillashaw vor knapp zwei Jahren im Käfig, seither musste der US-Amerikaner mit einer Sperre pausieren. Bei der UFC Fight Night am 24.07. meldet sich der Ex-Champion mit dem Mainevent Sandhagen vs. Dillashaw nun zurück bei der UFC.

Gegen den Ranglistenzweiten der Gewichtsklasse ist T.J. Dillashaw erwartungsgemäß der Außenseiter. UFC Wettanbieter AdmiralBet bietet bei Sandhagen vs. Dillashaw immerhin Quoten jenseits der 2.50er-Marke für einen Sieg des 35-Jährigen an.

 

UFC Fight Night: Wetten & Quoten für Sandhagen vs Dillashaw

AdmiralBet
Sandhagen vs. Dillashaw - wer gewinnt?
Sieg Sandhagen 1.48
Sieg Dillashaw 2.50
Wette jetzt bei AdmiralBet

Quoten Stand vom 23.07.2021, 9.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

UFC Übertragung: Wann & wo gibt es Sandhagen vs. Dillashaw live?

Austragungsort: UFC APEX, Las Vegas, USA
Datum: Samstag, 24.07.2021
Uhrzeit: Sonntag, 25.07.2021 – ab 01:00 Uhr (MESZ)
TV/Livestream: DAZN, UFC Fightpass

 

Wie bereits die letzte UFC Fight Night vor knapp einer Woche findet auch die UFC Fight Night am 24.07. mit dem Headliner Sandhagen vs. Dillashaw im UFC Apex, dem Trainingszentrum der Kampfsportorganisation, ohne Zuschauer statt.

Streamingdienst DAZN startet mit der Übertragung der anstehenden UFC Fight Night in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 01:00 Uhr (MEZ). Dabei gibt es nicht nur den Hauptkampf zwischen Sandhagen vs. Dillashaw im Livestream, sondern auch die vier weiteren Kämpfe auf der Main Card.

 

United States Cory Sandhagen – Statistik & aktuelle Form

Sandhagen Steckbrief
Spitzname The Sandman
Geburtsdatum (Alter) 20.04.1992 (29)
Geburtsort Aurora, Colorado, USA United States
Größe / Reichweite 1.80 m / 178 cm
MMA-Bilanz 14-2

 

Vorerst gibt es für Cory Sandhagen noch keinen Titelkampf im Bantamgewicht der UFC. Weil der derzeitige Champion Sterling seinen Gürtel gegen Yan verteidigen muss und verletzungsbedingt derzeit noch pausiert, überbrückt Sandhagen die Zeit mit einem Kampf gegen Dillashaw.

Gegen den ehemaligen Champion will der „Sandman“ seine Siegesserie ausbauen und den dritten Erfolg am Stück feiern. Zuletzt gab es für den US-Amerikaner zwei eindrucksvolle Siege über Marlon Moraes und Frankie Edgar.

Für seine beiden vorzeitigen Knockouts bekam der Ranglistenzweite des Bantamgewichts auch die „Performance of the Night“-Auszeichnungen der UFC. Bei seinem letzten Kampf gegen Frankie Edgar stand Cory Sandhagen sogar nur 28 Sekunden lang im Käfig.

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote
18+ | AGB gelten

 

Bester Striker im Bantamgewicht?

Der 29-Jährige zählt in seiner Gewichtsklasse zweifelsohne zu den besten Standkämpfern. Jene Einschätzung wird auch mit den Statistiken bei der UFC untermauert. Im Schnitt gab Sandhagen immerhin 6.85 signifikante Schläge pro Minute ab – Bestwert im Bantamgewicht der UFC.

Gegen den ehemaligen Champion wird sich der „Sandman“ auf seine Künste als Striker verlassen, ein Spektakel ist an diesem Wochenende somit schon vorprogrammiert.

Weil der Kampf gegen T.J. Dillashaw ursprünglich schon vor knapp zwei Monaten stattfinden sollte, befindet sich Cory Sandhagen schon seit geraumer Zeit in der Vorbereitungsphase. Es sind daher gute Voraussetzungen, um den dritten Sieg in Serie bei der UFC zu verbuchen.

Beim anstehenden Kampf der UFC Fight Night profitiert Cory Sandhagen zudem auch von einem Größen- und Reichweitenvorteil gegen T.J. Dillashaw. Gut möglich, dass der 29-Jährige daher auf Distanz bleibt und seine Vorteile im Standkampf ausnutzt.

 

United States T.J. Dillashaw – Statistik & aktuelle Form

Dillashaw Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter) 07.02.1986 (35)
Geburtsort Sonora, California, USA United States
Größe / Reichweite 1.68 m / 170 cm
MMA-Bilanz 16-4

 

Vor knapp zwei Jahren wagte T.J. Dillashaw den nächsten Schritt bei der UFC und ging als Champion des Bantamgewichts den Titelkampf gegen Fliegengewichtschampion Henry Cejudo an. Gegen den Brasilianer gab es nicht nur eine herbe Knockoutniederlage, sondern auch ein bitteres Testergebnis der USADA.

Der ehemalige Bantamgewichtschampion wurde nach seinem positiven Test von der Anti-Doping-Behörde für zwei Jahre gesperrt und verlor somit auch seinen Titel. Erstmals seit Januar 2019 steht T.J. Dillashaw nun wieder im Käfig und gibt an diesem Wochenende sein Comeback.

Gegen Cory Sandhagen steht der ehemalige Titelträger zudem unter Siegzwang. Gewinnt der 35-Jährige nämlich seinen Kampf gegen den Ranglistenzweiten des Bantamgewichts, rückt Dillashaw auch im Ranking der potenziellen Titelherausforderer auf.

100% Ersteinzahlungsbonus bis 200€
  • 18+
  • AGB gelten

 

Macht sich die fehlende Kampfpraxis bemerkbar?

Vor seiner langen Kampfpause feierte T.J. Dillashaw im Bantamgewicht vier Siege in Serie, darunter zwei gegen Ex-Champion Cody Garbrandt. In beiden Kämpfen gegen den ehemaligen Champion setzte sich der 35-Jährige nach Knockout durch.

Umso überraschender war daher die Niederlage gegen Henry Cejudo, wo T.J. Dillashaw gegen einen klassischen Wrestler regelrecht im Standkampf vorgeführt wurde. Nur 32 Sekunden nach dem Start in den Kampf musste der Ringrichter den Kampf zwischen Cejudo vs. Dillashaw abbrechen.

Seither fehlte dem US-Amerikaner die Kampfpraxis in den letzten zwei Jahren. Es ist daher nicht abzusehen, wie sich T.J. Dillashaw an diesem Wochenende präsentieren wird. Gut möglich, dass der ehemalige Champion an Aggressivität eingebüßt hat.

Verletzungsbedingt wurde das Comeback des ehemaligen Champions zudem verzögert. Wettfreunde, die dennoch bei Sandhagen vs. Dillashaw einen Tipp auf den Außenseiter abgeben möchten, können im Erfolgsfall attraktive Quoten abgreifen.

 

United States Sandhagen vs. Dillashaw United States – Stats & Head-2-Head

Statistik Sandhagen Dillashaw
sign. Schläge pro Minute 6.85 5.37
Trefferquote (sign. Schläge) 48% 41%
abs. Schläge pro Minute 3.89 3.03
abgewehrte Schläge 59% 65%
Takedownquote 50% 37%
Takedown-Abwehrquote 30% 86%
AdmiralBet
Wer gewinnt bei Sandhagen vs. Dillashaw?
Sieg Sandhagen 1.48
Sieg Dillashaw 2.50
Wette jetzt bei AdmiralBet

Quoten: 23.07.2021, 9.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

Prognose & beste Wetten für United States Sandhagen vs. Dillashaw United States

Cory Sandhagen nimmt derzeit Kurs auf einen Titelkampf bei der UFC. Nach seinen starken Vorstellungen gegen Marlon Moraes und Frankie Edgar befindet sich der 29-Jährige inzwischen schon auf dem zweiten Rang der Gewichtsklasse.

Je nachdem, wann der Rückkampf zwischen Aljamain Sterling vs. Petr Yan stattfindet, bleibt es – im Erfolgsfall gegen T.J. Dillashaw wohlgemerkt – nur eine Frage der Zeit, bis Cory Sandhagen um das UFC-Gold kämpft.

Gegen seinen kommenden Gegner sollte sich Sandhagen an diesem Wochenende nicht allzu schwertun. T.J. Dillashaw kämpfte letztmals wie erwähnt vor mehr als zwei Jahren, seither gab es seine zweijährige Dopingsperre.

 

Key-Facts zu Sandhagen vs. Dillashaw – UFC Tipp
  • Ursprünglich war der Kampf bereits vor zwei Monaten angesetzt, Dillashaw musste jedoch verletzungsbedingt absagen.
  • Für Dillashaw ist es der erste UFC-Kampf seit Januar 2019.
  • Sandhagen feierte zuletzt zwei eindrucksvolle KO-Siege in Folge.

 

Es ist daher keineswegs überraschend, dass der ehemalige Champion gegen den formstarken Cory Sandhagen als Außenseiter eingestuft wird. Gut möglich, dass der Headliner bei der UFC Fight Night am 24.07. eine klare Angelegenheit zugunsten des Favoriten wird.

Tendenziell würden wir bei Sandhagen vs. Dillashaw Wetten auf den Ranglistenzweiten des Bantamgewichts empfehlen. Der „Sandman“ war in seinen letzten beiden Kämpfen immerhin in bestechender Verfassung und knipste Kämpfern wie Moraes und Edgar binnen kürzester Zeit die Lichter aus.

 

United States Sandhagen vs. Dillashaw United States: Beste Wetten, Quoten & Tipps

Wettmarkt Quote Anbieter
Sieg Cory Sandhagen 1.48 sandhagen vs dillashaw
Sieg T.J. Dillashaw 2.50 sandhagen vs dillashaw
Unter 3,5 Runden 1.55 sandhagen vs dillashaw
Über 3,5 Runden 2.35 sandhagen vs dillashaw

(Wettquoten vom 23.07.2021, 9.00 Uhr | AGB gelten | 18+)

 

Fightcard: Alle Kämpfe der UFC Fight Night am 24.07. mit Quoten

Neben dem Hauptkampf zwischen Cory Sandhagen und T.J. Dillashaw sind bei der UFC Fight Night am 24.07. noch vier weitere Kämpfe auf der Main Card angesetzt, darunter zwei weitere Kämpfe im Bantamgewicht der UFC.

Mit dem Kampf zwischen Randy Costa vs. Adrian Yanez startet voraussichtlich die Main Card, anschließen folgt der Fliegengewichtskampf zwischen Miranda Maverick vs. Maycee Barber. Im Federgewicht messen sich zudem Darren Elkins vs. Darrick Minner.

Das Co-Mainevent des Abends ist der Kampf zwischen Kyler Phillips und Raulian Paiva. Phillips holte zuletzt drei Siege in Serie bei der UFC und kämpfte sich damit in der Rangliste hoch. Gegen Raulian Paiva peilt der US-Amerikaner nun seinen vierten Sieg am Stück an.

In der nachfolgenden Tabelle hat Wettbasis die UFC Fight Night Tipps am 24.07. zusammengefasst.

 

UFC Fight Night am 24.07. – Alle weiteren Kämpfe mit Tipps & Quoten

Match Tipp Quote Anbieter
Phillips vs. Paiva Phillips gewinnt 1.34 sandhagen vs dillashaw
Elkins vs. Minnner Elkins gewinnt 2.20 sandhagen vs dillashaw
Maverick vs. Barber Maverick gewinnt 1.62 sandhagen vs dillashaw
Yanez vs. Costa Costa gewinnt 2.70 sandhagen vs dillashaw

* Quoten Stand vom 23.07.2021, 9.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

 

Passend zu diesem Thema: