Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC Fight Night: Lewis vs Daukaus – Prognose, Wettquoten & Uhrzeit

Hat Lewis die Niederlage gegen Gane schon verdaut?

Ufuk Karatas  17. Dezember 2021
lewis vs daukaus
Derrick Lewis ist bereit für Chris Daukaus bei der UFC Fight Night am 18.12. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Vorhang frei für die UFC Fight Night 199 mit dem Schwergewichtskracher Lewis vs. Daukaus, dem letzten großen MMA-Event in diesem Kalenderjahr.

Besser hätte die UFC das Jahr nicht abschließen können, immerhin stehen sich an diesem Wochenende zwei Knockoutmonster gegenüber: Lewis hat bereits 20 KO-Siege auf dem Konto, Daukas hingegen elf Knockouts.

Wie die Lewis vs Daukaus Wettquoten der Sportwettenanbieter zeigen, ist tendenziell wohl mit einem vorzeitigen Kampfende zu rechnen…

 

UFC Wettquoten für Lewis vs Daukaus – wer gewinnt?

Lewis vs Daukaus UFC Wettquoten Lewis vs Daukaus UFC Quoten Lewis vs Daukaus UFC Wetten
Derrick Lewis 2.10 2.15 2.15
Chris Daukaus 1.72 1.72 1.72

Quoten Stand vom 17.12.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland derzeit nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Kämpfen zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


 

UFC Übertragung: Wann & wo gibt es Lewis vs Daukaus live?

Datum: Samstag, 18.12.2021
Uhrzeit: Sonntag, 19.12.2021 – ab 01:00 Uhr deutscher Zeit
Ort: UFC APEX, Las Vegas (USA)
TV/Livestream: DAZN, UFC Fightpass

 

Wie immer gibt es auch dieses Mal die UFC Fight Night in der Nacht vom 18. auf den 19. Dezember im Livestream von DAZN zu sehen.

Beim Streamingdienst gibt es dabei nicht nur den Hauptkampf Lewis vs Daukaus, sondern die gesamte Fightcard der UFC Fight Night 199.

Beginn der UFC Übertragung ist am Sonntag, den 19. Dezember ab 1:00 Uhr deutscher Zeit.

 

United States Derrick Lewis – Statistik & aktuelle Form

Lewis Steckbrief
Spitzname The Black Beast
Geburtsdatum (Alter) 07.02.1985 (36)
Geburtsort New Orleans, Louisiana, USA United States
Größe / Reichweite 1.91 m / 201 cm
MMA-Bilanz 25-8 (1 NC)

 

Derrick Lewis liebäugelte schon seit geraumer Zeit mit einem Titelkampf. Vor knapp vier Monaten war es letztlich soweit – wenn auch nur interimsmäßig. Gegen einen technisch versierten Kämpfer wie Ciryl Gane ging Derrick Lewis nach einem Schlaghagel in der dritten Runde unter.

Erstmals nach vier Siegen in Serie verlor Lewis somit wieder einen Kampf. Eine zweite Auflage gegen Francis Ngannou, den Lewis in seiner Karriere schon einmal besiegte, rückt damit wieder in weite Ferne.

Nichtsdestotrotz bleibt „The Black Beast“ weiterhin einer der stärksten Schwergewichtler in der Gewichtsklasse. Derzeit steht Lewis auf dem dritten Rang des UFC-Schwergewichts, jedoch sitzen zahlreiche Kämpfer dem US-Amerikaner dicht im Nacken. Unter anderem auch Chris Daukaus.

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote
18+ | AGB gelten

 

Beendet Lewis den Höhenflug von Daukaus?

Der Kampf gegen den Ranglistensiebten der Gewichtsklasse kommt Lewis durchaus gelegen. Zumal sein Kontrahent ebenso wie „The Black Beast“ oft auf ein vorzeitiges Kampfende setzt. Bislang hat Lewis in seiner Karriere schon 20 seiner 34 Profikämpfe vorzeitig beendet.

Vor der Niederlage gegen Ciryl Gane, bei der Lewis erst zum fünften Mal in seiner Karriere ausgeknockt wurde, knipste der US-Amerikaner schon Schwergewichtlern wie Aleksei Oleinik und Curtis Blaydes die Lichter aus.

Lobenswert war dabei vor allem die Vorstellung gegen Blaydes. Zumal Lewis bei seinem Kampf gegen Blaydes nach einer schwachen ersten Runde aufdrehte und sich mit seinen wuchtigen Schlägen gegen seinen Landsmann in der zweiten Runde durchsetzte.

 

Lewis, das Knockoutmonster im Schwergewicht der UFC

Das Prunkstück von Lewis ist ohnehin seine Schlagkraft. Dass „The Black Beast“ zu keinem Zeitpunkt im Kampf unterschätzt werden darf, bekam in der Gewichtsklasse insbesondere Volkov zu spüren. Immerhin wurde der russische Schwergewichtler in den letzten Sekunden des Kampfes ausgeknockt.

Zuvor hatte Volkov seinen Kampf gegen Lewis nach Belieben dominiert und stand nach Punkten bereits als Sieger fest. Umso überraschender war der Knockouterfolg von Lewis, der in den letzten Sekunden wie ein Phönix aus der Asche auferstanden ist.

Gut möglich, dass die KO-Power auch sein kommender Gegner zu spüren bekommt. Bei Lewis vs Daukaus haben die hohen Quoten auf einen Außenseitercoup von „The Black Beast“ durchaus Value…

 

United States Chris Daukaus – Statistik & aktuelle Form

Daukaus Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter) 25.09.1989 (32)
Geburtsort Philadelphia, Pennsylvania, USA United States
Größe / Reichweite 1.91 m / 193 cm
MMA-Bilanz 12-3

 

Chris Daukaus befindet sich derzeit auf der Überholspur und steht erstmals vor einem Härtetest in der Gewichtsklasse. Gegen Derrick Lewis wird der 32-jährige US-Amerikaner zudem sein erstes Mainevent bei der UFC bestreiten.

Bislang hat Chris Daukaus in seiner gesamten Karriere nur drei seiner 15 Profikämpfe verloren. Seit der letzten Niederlage gegen Azunna Anyanwu bei „Cage Fury FC 73“ holte Daukaus organisationsübergreifend fünf Siege am Stück.

Vier der fünf Siege gab es bei der UFC. Alle seine vier Kämpfe bei der Ultimate Fighting Championship beendete Daukaus vorzeitig und stand bislang noch nie mehr als zwei Runden im Käfig. Gut möglich, dass sich diese Serie auch gegen Derrick Lewis fortsetzt.

Bis zu 100€ Exklusiv-Bonus auf die ersten 2 Einzahlungen
  • Nur für Neukunden/innen. 100% Bonus bis zu 100€ auf die ersten zwei Einzahlungen. Mind. Einzahlung je Bonus: 10€. 18+ Weitere Konditionen gelten

 

Greift Daukaus nach den Sternen?

Bislang stand der Ranglistensiebte des UFC-Schwergewichts noch keinem Gegner mit dem Kaliber von Derrick Lewis entgegen. Damit sollen die letzten drei Leistungen – bei allen drei Kämpfen sahnte Daukaus immerhin die „Performance of the Night“-Auszeichnung ab – jedoch keineswegs geschmälert werden.

Ebenso wie sein Landsmann Lewis ist nämlich auch Chris Daukaus eine Knockoutmaschine. Obwohl seine Stärken im Grappling sind, überzeugte der 32-Jährige bislang vor allem mit seinen Standkämpferkünsten bei der UFC.

Gegen einen Schwergewichtler wie Lewis, der seine Nehmerqualität schon gegen den aktuellen Champion Ngannou unter Beweis stellte, ist es dennoch mehr als gewagt, auf einen Knockouterfolg von Daukaus zu tippen.

Wettfreunde, die nichtsdestotrotz bei Lewis vs Daukaus eine Prognose auf den Ranglistensiebten des UFC-Schwergewichts wagen möchten, können im Erfolgsfall passable Quoten abgreifen.

 

Lewis vs Daukaus – Stats & Head-2-Head

Statistik Lewis Daukaus
sign. Schläge pro Minute 2.49 9.03
Trefferquote (sign. Schläge) 50% 53%
abs. Schläge pro Minute 2.48 3.40
abgewehrte Schläge 41% 64%
Takedownquote 25% 0%
Takedown-Abwehrquote 55% 100%

 

Prognose & beste Wetten für Lewis vs Daukaus

Beide Kämpfer profitierten in ihrer bisherigen UFC-Laufbahn vor allem von ihren Knockoutkünsten.

Während Chris Daukaus mit präzisen Schlagkombinationen seine Gegner auf die Bretter schickte, machte Derrick Lewis mit seiner brachialen Schlagkraft kurzen Prozess.

Nichtsdestotrotz ist es mehr als überraschend, dass „The Black Beast“ an diesem Wochenende als Außenseiter eingestuft wird. Zumal Lewis im Gegensatz zu Daukaus schon einige Elitekämpfer in der Gewichtsklasse besiegte.

Daher hat der Höhenflug von Chris Daukaus im Hinblick auf das Mainevent der UFC Fight Night 199 keine besondere Aussagekraft. Zumal keiner der letzten Gegner auch nur annährend die Nehmerqualitäten von Lewis hatte.

 

Key-Facts zu Lewis vs Daukaus – UFC Tipp
  • Lewis feierte in seiner Karriere schon 20 Knockoutsiege in insgesamt 34 Profikämpfen.
  • Daukaus hat bislang jeden Kampf bei der UFC gewonnen.
  • Daukaus stand bei der UFC bislang nur maximale zwei Runden im Käfig..

 

Ebenso wie die Buchmacher rechnen wir auch tendenziell mit einem vorzeitigen Kampfende.

Jedoch sehen wir Lewis in der Favoritenrolle. Nach seiner Niederlage gegen den technisch versierten Ciryl Gane ist „The Black Beast“ immerhin auf Wiedergutmachung aus.

Gegen seinen kommenden Gegner sollte sich Lewis nicht allzu schwertun – vorausgesetzt, Chris Daukaus setzt auch an diesem Wochenende wieder auf den Standkampf. Im Grappling hat der UFC-Neuling nämlich ebenfalls einiges zu bieten.

 

Lewis vs Daukaus: Beste Wetten, Quoten & Tipps

Betway
Spezialwetten zu Lewis vs. Daukaus
Sieg Lewis durch TKO/Ko 2.75
Sieg Lewis durch Submission 29.0
Sieg Lewis durch Punkte 7.00
Sieg Daukaus durch TKO/Ko 2.30
Sieg Daukaus durch Submission 13.0
Sieg Daukaus durch Punkte 5.50
Über 2,5 Runden 2.30
Unter 2,5 Runden 1.57
Volle Distanz - Ja 3.75
Volle Distanz - nein 1.25
Wette jetzt bei Betway

Quoten Stand vom 17.12.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland derzeit nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Kämpfen zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


 

Fightcard: Alle Kämpfe der UFC Fight Night am 18.12. mit Quoten

Bei der UFC Fight Night 199 am 18.12. sind insgesamt sechs Kämpfe auf der Main Card angesetzt.

Neben dem Hauptkampf zwischen Lewis vs Daukaus stehen sich im Weltergewicht Thompson und Muhammad gegenüber. Zudem kämpfen im Strohgewicht der Frauen Lemos und Hill gegeneinander.

Im Bantamgewicht steigt der Kampf zwischen Assuncao vs. Simon, im Leichtgewicht hingegen der Kampf zwischen Ferreira und Gamrot. Die Main Card wird voraussichtlich mit dem Kampf zwischen Swanson und Elkins eingeleitet.

Apropos Swanson: Schon gewusst? Der US-Amerikaner, derweil im Federgewicht aktiv, setzte sich in seiner Laufbahn schon gegen Kämpfer wie Oliveira und Poirier – damals noch als Leichtgewichtler – durch.

Wettbasis hat für alle Kämpfe bei der UFC Fight Night 199 Tipps und Wettquoten zusammengefasst.

 

UFC Fight Night am 16.12. – Alle weiteren Kämpfe mit Tipps & Quoten

Match Tipp Quote Anbieter
Thompson vs Muhammad Thompson gewinnt 1.44 lewis vs daukaus
Lemos vs Hill Lemos gewinnt 1.28 lewis vs daukaus
Assuncao vs Simon Simon gewinnt 1.36 lewis vs daukaus
Ferreira vs Gamrot Ferreira gewinnt 2.62 lewis vs daukaus
Swanson vs Elkins Swanson gewinnt 1.44 lewis vs daukaus

* Quoten Stand vom 18.12.2021, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.

 

Aktuelle Sportwetten News

 

Passend zu diesem Thema:

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen