Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC Fight Night 180: Ortega vs. Jung – Preview, Quoten, Wetten & Prognose

Ist Ortega gegen den Korean Zombie chancenlos?

Ufuk Kaya   14. Oktober 2020
Ortega Jung Wetten
Kassiert Ortega kräftig im UFC-Kampf gegen Jung? © imago images / ZUMA Press, 09.12.2018

Noch eine Woche müssen sich die weltweiten MMA-Fans gedulden, ehe die hochbrisante Main Card der UFC 254 ansteht, mit der vorerst das Abenteuer auf der UFC Fight Island wieder abgeschlossen wird. An diesem Wochenende treffen vor dem großen und langersehnten Event der Ultimate Fighting Championship Brian Ortega und The Korean Zombie im Mainevent der UFC Fight Night 180 aufeinander.

Die beiden Federgewichte werden als potenzielle Titelherausforderer gesehen, mussten zuletzt aber zahlreiche verletzungsbedingte Rückschläge verkraften. So stieg Brian Ortega letztmals im Dezember 2018 in den UFC-Käfig. „The Korean Zombie“, wie Chang Sung Jung bei der UFC genannt wird, kämpfte letztmals im Dezember vergangenen Jahres.

Seither wurden die Kampfplanungen mit Verletzungen und einer zwischenzeitlichen Augen-OP behindert. Umso wichtiger ist es für beide Kämpfer das Käfig-Comeback an diesem Wochenende zu meistern. Ortega vs. Korean Zombie – wetten, uns erwartet ein Spektakel?

Inhaltsverzeichnis

Derzeit sitzt Alexander Volkanovski auf dem Federgewichtsthron der UFC. Neben Holloway, der bereits zwei Titelkämpfe gegen Volkanovski bestritt, lauern derzeit Ortega (2.), Magomedsharipov (3.) und Jung (4.) auf eine Titelchance im Federgewicht.

Die besten Buchmacher sehen beim anstehenden Federgewichtskampf zwischen Ortega vs. Jung den Koreaner gemäß Wettquoten als Favoriten. Für einen Tipp auf „The Korean Zombie“ winken Notierungen um 1.53 (@Bet365). Eine Einschätzung, die wir so durchaus unterstützen würden.

Die Kämpfe der UFC am 17.10. – Main Card

Gewichtsklasse Kampfpaarung
Federgewicht
United States Brian Ortega vs. Chan Sung Jung Korea, Republic of
Schwergewicht
France Ciryl Gane vs. Ante Delija Croatia
Fliegengewicht (F) United States Katlyn Chookagian vs. Jessica Andrade Brazil
Halbschwergewicht Australia Jimmy Crute vs. Modestas Bukaukas Lithuania
Federgewicht United States Thomas Almeida vs. Jonathan Martinez United States

Neben dem Mainevent der beiden Federgewichtler werden auf der UFC Fight Night 180 Main Card vier weitere Kämpfe stattfinden. Als Co-Mainevent des Abends wurde der Schwergewichtskampf zwischen Ciryl Gane und Ante Delija angesetzt. Der Franzose Gane flog zuletzt unter dem Radar, ist nun aber erstmals auf einer Main Card der UFC vertreten.

Nach sechs Siegen in sechs Profikämpfen bleibt abzuwarten, ob an diesem Wochenende gegen Ante „Walking Trouble“ Delija der siebte Sieg winkt. Sein kroatischer Kontrahent wird bei der UFC Fight Night 180 nämlich in der US-amerikanischen Kampfsportorganisation debütieren.

Wettbasis stellt für die UFC am 17.10. mit dem Mainevent Ortega gegen Jung eine Vorschau mit den wichtigsten Infos, Statistiken, Wettquoten und einer Prognose zum Kampfausgang zusammen.

Unser Value Tipp:
Jung gewinnt
1.53

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 16.10.2020, 05:40 Uhr | AGB gelten | 18+)

 

UFC am 17.10.: Ortega vs. Jung – Livestream & TV-Infos

Die Ultimate Fighting Championship will Zuschauereinbußen in der eigenen Heimat vermeiden und baut deshalb weiterhin auf die Primetime in den USA. Das anstehende UFC Event wird also wie gewohnt in der Nacht von Samstag (17.10.) auf Sonntag (18.10.) stattfinden. Um 01:00 Uhr (MEZ) startet am Sonntag voraussichtlich die Main Card. Mit dem Mainevent zwischen Ortega vs. Korean Zombie kann live ab circa 03:00 Uhr gerechnet werden.

Wann & wo gibt es Ortega vs. Korean Zombie bei der UFC am 17.10. live?

Austragungsort: UFC Fight Island, Abu Dhabi
Datum: Sonntag, 17.10.2020
Uhrzeit: ab 01:00 Uhr (MEZ)
TV/Livestream: DAZN, UFC Fightpass

Im Laufe der Woche können sich erwartungsgemäß noch Veränderungen auf der Main Card ergeben. Die meisten Wettanbieter haben die aktuelle Fightcard der UFC Fight Night 180 aber bereits in das Wettprogramm aufgenommen. Welche Buchmacher für MMA- und UFC Wetten in Frage kommen, wurde von der Wettbasis im großen UFC Wetten Test analysiert.

United States Brian Ortega – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: T-City
  • Alter: 29
  • Größe: 1.73 m
  • Reichweite: 175 cm
  • MMA-Bilanz: 14-1 (1 NC)

Brian Ortega kehrt zurück in den Käfig – so zumindest der Plan für das anstehende UFC Event. Der 29-jährige US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln wurd“ in den letzten zwei Jahren immer wieder von Verletzungen aus der Bahn geworfen und musste kurzfristig seine Kämpfe absagen. Nach der langen UFC-Pause ist „T-City“, wie Ortega bei der UFC genannt wird, unter Zugzwang.

Bekommt Ortega seine zweite Titelchance?

Letztmals kämpfte Brian Ortega im Dezember 2018. Damals unterlag „T-City“ im Titelkampf dem weitaus überlegeneren Titelverteidiger Max Holloway. Nach vier doch sehr einseitigen Runden zugunsten von Holloway brach der Ringrichter den Kampf der beiden Federgewichtler ab. Für Ortega war es die erste Niederlage im MMA-Profigeschäft.

Der US-Amerikaner befindet sich derzeit aber weiterhin auf dem zweiten Ranglistenplatz des UFC-Federgewichts. Dementsprechend ist die derzeitige Ausgangslage für „T-City“ durchaus vielversprechend. Glückt Brian Ortega ein Sieg gegen Chan Sung Jung, ist es keineswegs abwegig, dass der 29-jährige eine zweite Titelchance gegen Alexander Volkanovski bekommt.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+
 

Außenseiter gegen Jung

An diesem Wochenende ist Ortega aber Underdog im Kampf gegen Chan Sung Jung. Neben der langen Kampfpause ist das sicherlich mit dem Kampfpaket von Brian Ortega zu begründen. Der US-Amerikaner hat nicht wirklich die Mittel, um mit dem Koreaner über fünf Runden hinweg mitzuhalten. Geht Ortega früh ein Risiko ein, droht möglicherweise der schnelle Knockout.

Lässt man den letzten UFC-Auftritt von Ortega gegen Holloway Revue passieren, spricht im Kampf gegen „The Korean Zombie“ wohl kaum etwas zugunsten des US-Amerikaners. Im Kampf gegen Holloway kassierte Ortega in vier Runden mehr als 300 Treffer von seinem Kontrahenten, 244 davon im Kopfbereich.

Bei der Schlagfrequenz und den Strikerkünsten des Koreaners wäre es nicht verwunderlich, wenn jene Treffer-Marke auch an diesem Wochenende geknackt wird – vorausgesetzt, Brian Ortega übersteht die ersten drei Runden gegen Jung. Überrascht uns „T-City“ und belehrt uns eines Besseren, können bei Ortega vs. Jung Wettquoten von 2.62 (@Bet365) für den Außenseiter abgegriffen werden.

Korea, Republic of Chan Sung Jung – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: The Korean Zombie
  • Alter: 33
  • Größe: 1.75 m
  • Reichweite: 183 cm
  • MMA-Bilanz: 16-5

„The Korean Zombie“ ist ein Publikumsliebling der UFC. Mit seinem einzigartigen Kampfstil sorgt Chan Sung Jung immer wieder für spektakuläre Kampfverläufe und sahnte dadurch auch zahlreiche Boni der UFC ab. So gab es in den letzten beiden Kämpfen jeweils die „Performance of the Night“-Auszeichnung für die beste Leistung des Abends. Gut möglich, dass er jenen Bonus zum dritten Mal in Folge abgreift.

Holt Jung den dritten Sieg in Folge?

Chan Sung Jung setzte sich in seinen letzten beiden Kämpfen gegen Renato Moicano und Frankie Edgar vorzeitig durch. In beiden Kämpfen setzte sich „The Korean Zombie“ in der ersten Runde nach technischem Knockout des Gegners durch. Zuvor gab es für Jung im November 2018 eine enttäuschende Niederlage gegen Yair Rodriguez.

Der Koreaner wurde nämlich im Kampf gegen Rodriguez in der letzten Sekunde der fünften und somit entscheidenden Runde nach einem überraschenden Ellbogenschlag ausgeknockt. Jene Niederlage konnte Jung in seinen letzten beiden Kämpfen ausblenden und beeindruckte vor allem mit der enorm hohen Schlagfrequenz.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

Knüpft er daran an, wäre es nicht verwunderlich, wenn Chan Sung Jung auch mit seinem anstehenden Gegner Ortega kurzen Prozess macht.

Wird Jung der nächste Volkanovski-Gegner?

Verglichen mit seinem Kontrahenten punktet Chan Sung Jung im Gesamtpaket. Der Koreaner ist nicht nur ein vielversprechender Standkämpfer, sondern hat auch auf dem Boden einiges zu bieten. Jene Grappling-Qualitäten wurden bislang aber nicht auf die Probe gestellt. Chan Sung Jung kann den Kampf eigentlich nur verlieren, wenn etwas unvorhersehbares passiert – wie beim Kampf gegen Rodriguez.

Der Koreaner ist viel zu fokussiert, um sich nach zwei Siegen in Folge die zweite Chance auf das UFC-Gold nehmen zu lassen. Nach einem Sieg über Brian Ortega wird UFC-Präsident Dana White wohl kaum lange zögern. Immerhin sorgt „The Korean Zombie“ für gute Einschaltquoten und ist ein ebenbürtiger Gegner für Alexander Volkanovski.

Bei Ortega vs. Korean Zombie winken für den Tipp auf Jung derzeit Quoten um 1.53 (@Bet365).

United States Ortega vs. Jung Korea, Republic of – Statistik Highlights

Statistik Ortega Jung
sign. Schläge pro Minute 4.07 4.58
Trefferquote (sign. Schläge) 33% 41%
abs. Schläge pro Minute 7.36 3.73
abgewehrte Schläge 50% 60%
Takedownquote 16% 41%
Takedown-Abwehrquote 56% 77%

UFC am 17.10. – Preview, Prognose & Wettquoten * aller Kämpfe

Verglichen mit der Fight Card der nächsten Woche, in der Khabib seinen Leichtgewichtsgürtel im Mainevent verteidigen wird, ist die Main Card der UFC Fight Night 180 an diesem Wochenende für den UFC-Laien eher überschaubar. Die angesetzten Kämpfe haben aber durchaus einiges zu bieten. Im zweiten Federgewichtskampf der Main Card werden unter anderem Almeida vs. Martinez aufeinandertreffen.

Zudem gibt es mit Crute vs. Bukauskas (Halbschwergewicht) und Chookagian vs. Andrade (Fliegengewicht (F)) kein schlechtes Intro. Gane und Delija werden beim Co-Mainevent des Abends die Fäuste im Schwergewicht fliegen lassen. Für Gane ist es der erste Auftritt auf der Main Card – Delija hingegen kämpft erstmals überhaupt bei der UFC.

Wettbasis hat für die UFC Fight Night 180 am 17.10. tendenzielle Tipps und die dazugehörigen Wettquoten in der nachfolgenden Tabelle zusammengefasst.

UFC 17.10. – beste Tipps & Quoten

Match Tipp Quote Wetten?
Gane vs. Delija Gane gewinnt 1.16 Wettquoten Bet365
Chookagian vs. Andrade Chookagian gewinnt 2.10 Wettquoten Bet365
Crute vs. Bukauskas Crute gewinnt 1.28 Wettquoten Bet365
Almeida vs. Martinez Almeida gewinnt 1.90 Wettquoten Bet365

(Wettquoten vom 13.10.2020, 06:15 Uhr | AGB gelten | 18+)

United States Ortega vs. Jung Korea, Republic of – UFC Fight Night 180: Prognose & Wettbasis-Trend

Chan Sung Jung wird seinen Titelkampf gegen Alexander Volkanovski bekommen. Ob der Koreaner dafür aber noch eine weitere Hürde bewältigen muss, ist derzeit nicht abzusehen. Wird bedacht, mit welch einer Vorfreude „The Korean Zombie“ in der Vergangenheit von den UFC-Fans empfangen wurde, ist ein Titelkampf in naher Zukunft aber keineswegs abwegig.

UFC-Präsident Dana White geht nämlich nicht immer nur nach der Leistung und dem Ranking im Federgewicht, sondern auch nach den Einschaltquoten, die bei den Mainevents des Koreaners durchaus vielversprechend sind. Am Wochenende sollte sich Chan Sung Jung im Kampf gegen Brian Ortega, der letztmals im Dezember 2018 im Käfig stand, nicht allzu schwertun.

 

Key-Facts – Ortega vs. Jung – UFC Tipp
  • Ortega ist seit Dezember 2018 nicht mehr in den Käfig der UFC gestiegen.
  • Jung holte zuletzt zwei Siege in Folge und untermauerte damit seine Titelambitionen im Federgewicht.
  • Der Sieger wird als potenzieller Titelherausforderer von Volkanovski gehandelt.

 

Nach den jüngsten beiden Auftritten von Jung ist die Favoritenrolle gegen Ortega durchaus nachzuvollziehen. Wir erwarten bei der UFC Fight Night 180 im Mainevent Ortega vs. Jung einen einseitigen Kampfverlauf und würden zu Wetten auf einen Knockout-Erfolg des koreanischen Zombies tendieren.

 

United States Brian Ortega vs. Chan Sung Jung Korea, Republic of – Wettquoten * 17.10.2020

United States Brian Ortega: 2.62 @Bet365
Korea, Republic of Chan Sung Jung: 1.53 @Bet365

Bei Bet365 auf Ortega vs. Jung wetten!

(Wettquoten vom 17.10.2020, 06:15 Uhr | AGB gelten | 18+)

United States Brian Ortega vs. Chan Sung Jung Korea, Republic of – weitere interessante Wetten & Wettquoten * im Überblick:

Kampf geht über volle Distanz?
JA: x.xx @Betway
NEIN: x.xx @Betway

Siegesmethode
United States Brian Ortega nach KO, TKO, Disqualifikation oder Aufgabe: x.xx @Betway
Korea, Republic of Chan Sung Jung nach KO, TKO, Disqualifikation oder Aufgabe: x.xx @Betway

Wettquoten folgen..

Bei Betway auf die Siegesmethode tippen

(Wettquoten vom 17.10.2020, 06:15 Uhr | AGB gelten | 18+)