Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

UFC 277: Pena vs Nunes 2 – Prognose, Wettquoten & Wett Tipps

Ufuk Karatas  30. Juli 2022
ufc 277
Julianna Pena und Amanda Nunes duellieren sich bei UFC 277 um den Titel im Bantamgewicht. (© IMAGO / Sports Press Photo)

Bei UFC 277 in der Nacht von Samstag (30.07.) auf Sonntag (31.07.) steht der langersehnte Rückkampf zwischen Pena vs Nunes an.

Julianna Pena will zeigen, dass das Resultat bei UFC 269, bei der sie Amanda Nunes besiegte und damit den Bantamgewicht-Titel entrissen hat, keine Zufall war. Nunes hingegen ist auf Revanche aus und geht – zumindest in physischer Hinsicht – bester Verfassung in den Rückkampf.

Die UFC Buchmacher bei den Pena vs Nunes die Titelverteidigerin recht deutlich in der Außenseiterrolle. Zu Recht?

 

UFC Wettquoten für Pena vs Nunes – wer gewinnt?

Pena vs Nunes UFC Wetten Pena vs Nunes UFC Wetten
Julianna Pena 3.00 3.10
Amanda Nunes 1.40 1.36

Quoten Stand vom 29.7.2022, 7:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


 

UFC 277: Uhrzeit & Übertragung

 

United States Julianna Pena – Statistik & aktuelle Form

Pena Steckbrief
Spitzname The Venezuelan Vixen
Geburtsdatum (Alter) 19.08.1989 (32)
Geburtsort Spokane, Washington, USA United States
Größe / Reichweite 1.70 m / 175 cm
MMA-Bilanz 11-4

 

Julianna Pena sorgte bei UFC 269 für eine faustdicke Überraschung und hat mit Nunes die langjährige Titelträgerin im Bantamgewicht der UFC besiegt. Erstmals seit knapp sechs Jahren steht nun eine neue Bantamgewichtlerin an der Spitze der Gewichtsklasse.

Erwartungsgemäß gibt es ein halbes Jahr nach der Titeleroberung von „The Venezuelan Vixen“ den Rückkampf zwischen den beiden Kämpferinnen.

Weil Julianna Pena im ersten Kampf eine Machtvorstellung ablieferte, geht die US-Amerikanerin den Rückkampf zuversichtlich an.

Nicht nur im Stand, sondern auch auf dem Boden hatte Pena ihre Kontrahentin nach Belieben dominiert und regelrecht vorgeführt. Nach einem Schlaghagel im Stand setzte „The Venezuelan Vixen“ schon in der zweiten Runde zum Würgegriff an und zwang somit Nunes zur Aufgabe.

 

Video: Trailer zu Pena vs Nunes am 30.07. in Texas. (Quelle: YouTube / UFC)

 

Wird Pena unterschätzt?

Organisationsübergreifend war es für Julianna Pena schon der elfte Sieg im 15. Profikampf. Bei der UFC steht die mittlerweile 32-Jährige bei einer Bilanz von 7-2.

Eine der beiden Niederlagen kassierte Pena gegen Shevchenko, zudem gab es auch gegen Germaine de Randamie einen herben Rückschlag. Seit der letzten UFC-Pleite gewann Pena jedoch zwei Kämpfe am Stück, darunter auch der Überraschungscoup gegen Nunes vor einem halben Jahr.

In den bislang 15 Profikämpfen im MMA-Sport musste Pena nur vier Mal über die volle Distanz.

 

Bet365 Angebotscode

 

Drei dieser vier Kämpfe gewann Pena nach Punktentscheid. Nur beim Kampf gegen Bennett im Rahmen der Showdown Fights 10 gab es für Pena eine Niederlage nach Entscheidung der Punktrichter.

Beim ersten Kampf zwischen den beiden Bantamgewichtlerinnen war vor allem die Nehmerqualität von Pena lobenswert. Die US-Amerikanerin ließ sich von den explosivartigen Schlagkombinationen ihrer Kontrahentin nicht beeindrucken. Stattdessen holte Pena immer wieder zu Konterschlägen aus und überraschte damit die Brasilianerin.

Wird daran angeknüpft, hat „The Venezuelan Vixen“ auch realistische Chancen, den zweiten Kampf zu gewinnen. Ein Selbstläufer wird der Rückkampf jedoch keineswegs…

 

Brazil Amanda Nunes – Statistik & aktuelle Form

Nunes Steckbrief
Spitzname Lioness
Geburtsdatum (Alter) 30.05.1988 (34)
Geburtsort Pojuca, Bahia, Brasilien Brazil
Größe / Reichweite 1.73 m / 1.75 cm
MMA-Bilanz 21-5

 

Über die Jahre hinweg hatte Nunes zwei Gewichtsklassen nach Belieben dominiert und war damit zweifelsohne eine der erfolgreichsten Kämpferinnen in der Historie der UFC. Erst gegen Julianna Pena endete der Höhenflug der brasilianischen Löwin.

Nach einer eindrucksvollen Siegesserie von insgesamt zwölf Kämpfen in zwei verschiedenen Gewichtsklassen gab es für Nunes bei der UFC 269 erstmals seit September 2014 eine Niederlage im Profisport.

Überraschenderweise wurde die Brasilianerin dabei sogar zur Aufgabe gezwungen. Für Nunes war es erst die zweite Niederlage nach Submission.

Insgesamt steht die Brasilianerin nach 26 Kämpfen bei einer Profibilanz von 21-5. Nunes konnte 17 der 21 Siege vorzeitig feiern, darunter 13 Siege nach Knockout ihrer Kontrahentinnen.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. 18+ | Es gelten die AGB und Zeitlimits.

 

Zeigt Nunes eine Trotzreaktion und gewinnt den Rückkampf?

Im Stand und auch auf dem Boden zählt Nunes gewichtsklassenübergreifend zu den besten Kämpferinnen der UFC. Umso überraschender war daher der Kampfverlauf gegen Julianna Pena.

Nunes blieb gegen ihre Herausforderin viel zu harmlos und ließ sich von den Konterschlägen ihrer Gegnerin aus dem Konzept bringen.

Teilweise wirkten die Schlagkombinationen in der zweiten Runde „verzweifelt“. Es schien so, als hätte Nunes ihre Gegnerin beim ersten Kampf unterschätzt.

Verglichen mit Kämpfen zuvor fehlte der Brasilianerin vor allem die nötige Aggressivität in den schnellen Schlagkombinationen.

 

Pena – Nunes: Stats & Head-2-Head

Statistik Pena Nunes
sign. Schläge pro Minute 3.36 4.55
Trefferquote (sign. Schläge) 49% 51%
abs. Schläge pro Minute 2.02 2.81
abgewehrte Schläge 53% 55%
Takedownquote 55% 54%
Takedown-Abwehrquote 22% 82%

 

Prognose & Wettbasis-Trend für United States Pena vs Nunes Brazil

Amanda Nunes brennt auf Revanche und will mit einem Sieg bei UFC 277 ihren Bantamgewichtstitel zurückerobern.

Vor einem halben Jahr verlor die Brasilianerin den ersten Kampf gegen Julianna Pena und musste damit nach insgesamt 1981 Tagen vom Thron weichen.

Weil Pena den Kampf gegen Nunes teilweise nach Belieben dominierte, war der Titelcoup umso überraschender. Nach einem Würgegriff wurde Nunes sogar zur Aufgabe gezwungen. Erstmals wird Pena nun ihren neuerrungenen Bantamgewichtstitel verteidigen.

Betway
Spezial Wettquoten für Pena vs. Nunes bei UFC 277
Sieg Pena durch TKO/Ko 10.0
Sieg Pena durch Submission 6.00
Sieg Pena durch Punkte 5.50
Sieg Nunes durch TKO/Ko 2.25
Sieg Nunes durch Submission 7.00
Sieg Nunes durch Punkte 4.50
Über 3,5 Runden 2.20
Unter 3,5 Runden 1.61
Wette jetzt bei Betway

Quoten Stand vom 29.7.2022, 7.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Obwohl „The Venezuelan Vixen“ bei dem ersten Kampf gegen Nunes brillierte, schließen wir dieses Mal eine Überraschung für die US-Amerikanerin tendenziell eher aus.

Pena war mehr die Nutznießerin von der schwachen Tagesform von Nunes.

Die Brasilianerin wirkte – verglichen mit den Kämpfen zuvor – zurückhaltend und ging nur wenige Risiken ein. Zudem wurde Nunes immer wieder von den Konterschlägen ihrer Kontrahentin überrascht.

Geht die „Löwin“ ihren Kampf dieses Mal fokussierter an, sollte sich Nunes beim Rückkampf nicht allzu schwertun und den Sieg eintüten. Wir erwarten eine Machtvorstellung der Brasilianerin und würden bei Pena vs Nunes 2 sogar zu einem Tipp auf einen vorzeitigen Sieg von Nunes tendieren.

 

UFC 277 Fightcard: Wettquoten zu den 5 Kämpfen

Kampf 1 2 Anbieter
Pena vs. Nunes 3.00 1.40 ufc 277 Wetten
Moreno vs. Kara France 1.44 2.87 UFC 277 Quoten
Lewis vs. Pavlovich 2.10 1.72 UFC 277 Wettquoten
Pantoja vs. Perez 1.53 2.62 UFC 277 Quoten
Ankalaev vs. Smith 1.18 5.00 MMA Wetten

Quoten Stand vom 29.7.2022, 7:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!
 
Hinweis: Aus rechtlichen Gründen sind Wetten auf MMA und UFC in Deutschland nicht möglich, in Österreich jedoch schon. Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an UFC Wetten zeigen wir hier trotzdem die aktuellen Wettquoten.


 

Die besten Sportwettenanbieter

 

Passend zu diesem Thema:

Ufuk Karatas

Ufuk Karatas

Alter: 27 Nationalität: Türkei Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Schon von klein auf bekam ich nie genug vom Fußball. Sei es in Europa, Asien oder auch Südamerika – mich haben die verschiedenen Ligen weltweit schon immer fasziniert. Es war daher nur eine Frage der Zeit, bis ich erstmals meine Erfahrungen über den internationalen Fußball auch mit anderen Lesern auf verschiedenen Wettportalen teilen durfte. Inzwischen schreibe ich schon seit einigen Jahren Wett-Tipps für die Wettbasis.

Dabei gehört als leidenschaftlicher türkischer Fußballfan nicht nur die Süper Lig zu meinem Spezialgebiet. Im Newsbereich stelle ich als langjähriger MMA- und insbesondere auch UFC-Fan wöchentlich zudem Prognosen über die Königsklasse der MMA bereit. Faszinierend sind dabei vor allem die Statistiken, die von der US-amerikanischen Kampfsportorganisation bereitgestellt werden.

Mein Faible für Zahlen lebe ich übrigens auch bei den Wett-Tipps im Fußballbereich aus. Statistiken sind immerhin das A und O für gute und erfolgsversprechende Analysen.   Mehr lesen