Udinese vs. Neapel, 20.10.2018 – Serie A

Führt Ancelottis Rotation zu einem Ausrutscher?

/
Ancelotti (Bayern)
Trainer Carlo Ancelotti (Neapel) © G

Italy Udinese vs. Neapel Italy 20.10.2018, 20:30 Uhr – Serie A (Endergebnis: 0:3)

Nach der Länderspielpause kehrt die italienische Serie A mit der neunten Runde in den Meisterschaftsalltag zurück. Im Zuge dessen kommt es am Samstag um 20.30 Uhr zum Spiel Udinese gegen Neapel. In der Dacia Arena empfängt der Sechstletzte den Zweiten, wobei die Zebrette aus Friaul zehn Punkte weniger als die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs bislang sammelte. Das seit dieser Saison von Julio Velazquez betreute Udinese Calcio kassierte Anfang Oktober mit einem 0:2 vor eigenem Publikum gegen Juventus Turin, das die Serie A ohne Punktverlust dominiert, die dritte Niederlage in Folge. Zuvor setzten sich Lazio Rom auswärts und Bologna FC zuhause mit 2:1 durch. Udinese nützte die Länderspielpause für einen Probegalopp gegen den slowenischen Zweitligisten Bravo, der nach einem Halbzeit-Rückstand dank Treffern in der Schlussphase mit 2:1 bezwungen wurde

SSC Neapel fuhr unter dem neuen Startrainer Carlo Ancelotti an den bisherigen acht Spieltagen der Serie A 2018/2019 sechs Siege und zwei Niederlagen ein. Nach einem 1:3 im direkten Duell bei Juventus Turin kehrten die Hellblauen mit einem 1:0-Heimerfolg gegen Liverpool in der Champions League sofort auf die Erfolgsspur zurück. Vor der Länderspielpause feierte Neapel mit einem 2:0 vor eigenem Publikum gegen Sassuolo den vierten Sieg im fünften Ligappiel. Wie gegen die Neroverdi schont Ancelotti in Hinblick auf das Auswärtsspiel in der Königsklasse gegen PSG in Friaul einige Schlüsselspieler. Die Wettanbieter gehen trotzdem davon aus, dass die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs ihre Siegesserie bei den Zebrette fortsetzt. Vor dem Spiel Udinese gegen Neapel sind die besten Quoten für potentielle Wetten jene von 7.50 auf den Heimerfolg und jene von 1.60 auf den Favoritensieg. Das Remis ist Wettquoten bis 4.00 wert.

Udinese vs. Neapel – Beste Quoten * – Serie A

 

Bet365 Logo Interwetten Logo Come On Logo Skybet Logo
Hier zu Bet365 Hier zu Interwetten Hier zu ComeOn Hier zu Skybet
Udinese 7,00 6,20 6,60 6,65
Unentschieden 4,00 4,10 3,95 4,00
Neapel
1,53 1,55 1,54 1,54

Wettquoten vom 19.10.2018, 12:04 Uhr.

Italy Udinese – Statistik & aktuelle Form

Udinese Logo

Udinese Calcio holte an den ersten acht Spieltagen in der Serie A 2018/2019 zwei Siege und zwei Unentschieden sowie vier Niederlagen. Die Zebrette aus Friaul rangieren mit acht Punkten auf dem sechstletzten Platz, wobei Udinese alle Zähler in den ersten fünf Partien einhamsterte. Einen großen Anteil an dieser Ergebnisbilanz hatte der teamintern beste Torschütze Rodrigo de Paul, der in dieser Phase viermal einnetzte und nur bei der 0:1-Auswärtsniederlage gegen Fiorentina von Anfang September kein Tor markierte. Der Argentinier avancierte auch beim bisher letzten Punktgewinn, einem 2:0-Arbeitssieg beim Tabellenschlusslicht Chievo Verona, mit einem Treffer (76.) und einer Vorlage für den frischgebackenen italienischen Teamstürmer Kevin Lasagna (90.) zum Mann des Spiels. Wie eine Woche zuvor gegen Turin FC, war Udinese bei den Clivensi nicht spielbestimmend und fand sein Heil im Konterspiel sowie in der besseren Chancenverwertung.

[pullquote align=“left“ cite=“Kevin Lasagna“]“Gegen SSC Neapel dürfen wir uns keine Fehler leisten. Aber im Gegensatz zur Vorsaison sind wir eine eingeschworene Mannschaft.“[/pullquote]Die Zebrette beendete den September mit zwei 1:2-Pleiten gegen Lazio Rom und in Bologna, wobei die Niederlagen gegen den Vierten aus der Hauptstadt und dem unteren Tabellennachbarn auf verschiedene Arten und Weisen zustande kamen. Gegen Lazio Rom dominierten die Gäste nach der Pause das Spiel und gingen mit einem Doppelschlag in Führung, zudem war Udineses Ehrentreffer ein Eigentor. In Bologna brachte Ignacio Pussetto die Elf aus Friaul nach einer Vorlage seines argentinischen Landsmanns de Paul in der 32. Minute in Führung, ehe die Velazquez-Elf das Spiel aus der Hand gab. Bei der 0:2-Heimniederlage gegen Juventus Turin, das bisher in der neuen Spielzeit keine Punkte liegen ließ, sorgte die Alte Dame vor der Pause mit einem erneuten Doppelschlag für die Entscheidung, obwohl Velazquez seine Elf gut für die Partie gegen den amtierenden Serienmeister sowie Doublegewinner einstellte. Dennoch musste sich Udinese zum dritten Mal in Folge mit zwei Gegentoren geschlagen geben. Die Zebrette nützte die Länderspielpause für einen Testspiel gegen den slowenischen Zeitligisten Bravo, das Udinese Calcio mit 2:1 gewann. Nach einer Pausenführung des Außenseiters fielen die Treffer der Italiener in der Schlussphase durch Pussetto (85.) und dem 18-jährigen Milos Bocic (90.).

Trotz der durchwachsenen Bilanz in den letzten Wochen setzt Velazquez auf Kontinuität und vieles deutet daraufhin, dass Udinese im Heimspiel gegen Neapel mit derselben Startelf vom 0:2 gegen Juventus Turin antritt. Der zentrale Mittelfeldspieler Emmanuel Badu, der Linksverteidiger Giuseppe Pezzella sowie der Rechtsaußen Svante Ingelsson fallen verletzungsbedingt aus.

Beste Torschützen in der Liga:
Rodrigo de Paul (4 Tore)
Seko Fofana (1 Tor)
Kevin Lasagna (1 Tor)
Ignacio Pussetto (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Udinese:
Scuffet – Larsen, Troost-Ekong, Nuytinck, Samir – Fofana, Behrami, Mandragora, de Paul – Barak – Lasagna

Letzte Spiele von Udinese:
06.10.2018 – Udinese Calcio vs. Juventus Turin 0:2 (Serie A)
30.09.2018 – Bologna vs. Udinese Calcio 2:1 (Serie A)
26.09.2018 – Udinese Calcio vs. Lazio Rom 1:2 (Serie A)
23.09.2018 – Chievo vs. Udinese Calcio 0:2 (Serie A)
16.09.2018 – Udinese Calcio vs. Turin FC 1:1 (Serie A)

 

Bleibt Barcelona zum fünften Mal ohne Sieg in La Liga?
Barcelona vs. Sevilla, 20.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Neapel – Statistik & aktuelle Form

Neapel Logo

SSC Neapel feierte in den ersten acht Auftritten in der Serie A unter Ancelotti sechs Siege und musste sich zweimal in der Ferne geschlagen geben. Die Niederlagen, ein 0:3 bei Sampdoria Genua von Anfang September und ein 1:3 gegen Juventus Turin am siebten Spieltag, kamen auf unterschiedliche Arten und Weisen zustande. In der Partie gegen die Blucerchiati fand die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs nach Umstellungen von Ancelotti nie ins Spiel. Im Aufeinandertreffen beim überlegenen Tabellenführer sorgte Dries Mertens in der zehnten Minute für den Vorsprung der Hellblauen, ehe die Alte Dame das Heft in die Hand nahm. Außerdem stand Neapel nach einer gelb-roten Karte gegen Mario Rui ab der 58. Minute mit einem Mann weniger auf dem Platz.

Die Punktverluste haben gemeinsam, dass die Hellblauen in beiden Fällen sofort auf die Erfolgsspur zurückkehren. Anders als nach dem Debakel bei Sampdoria Genua, dem die Länderspielpause folgte, gelang das Anfang Oktober sofort mit einem 1:0-Sensationssieg gegen Liverpool FC am zweiten Spieltag in der Gruppe C. Das Heimspiel gegen die Reds wurde zu einer taktischen Meisterleistung, denn der Vorjahres-Finalist fand keine Torchance vor. Der hochverdiente Siegestreffer durch Lorenzo Insigne fiel in der 90. Minute und hievte Neapel mit vier Punkten an die Tabellenspitze in der Gruppe C. Die Süditaliener haben jeweils einen Zähler Vorsprung auf Liverpool und auf PSG, wobei die Ancelotti-Elf am Mittwoch beim französischen Meister gastiert. In Hinblick auf dieses schwierige Duell wird der 59-jährige Startrainer von SSC Neapel einige Schlüsselspieler wie den kolumbianischen Teamtormann David Ospina, den angeschlagenen Innenverteidiger Kalidou Koulibaly und den Achter Piotr Zielinski vermutlich schonen. Daher steht beispielsweise der vom kommenden Gegner verliehene Orestes Karnezis im Spiel Udinese gegen Neapel wahrscheinlich in der Startelf.

Ancelotti rotierte auch nach dem Heimsieg gegen Liverpool beim Heimspiel gegen Sassuolo, das bis vor wenigen Wochen mit SSC Neapel nahezu gleich zog und vor der Länderspielpause mit 2:0 bezwungen wurde. Der 21-jährige algerische Teamspieler Adam Ounas krönte sein Debüt von Beginn an mit einem Treffer in der dritten Minute und Insigne machte in der 72. Minute als Joker den Sack zu. In Ancelottis Startelf für das Spiel Udinese gegen Neapel bleibt gegenüber jener von der Heimpartie des Zweiten gegen die Neroverdi fast kein Stein auf dem anderen. Insigne bildet gemeinsam mit Arkadiusz Milik, der gegen Sassuolo durch Ounas ersetzt wurde, das Offensivduo. In der linken Außenverteidigung kommt der am achten Spieltag gesperrte Mario Rui zum Zug. Mit dem ebenfalls von Udinese geliehenen Tormann Alex Meret, dem zentralen Abwehrspieler Vlad Chiriches, dem Linksverteidiger Faouzi Ghoulam und dem Linksaußen Amin Younes sind vier Akteure nicht einsatzfähig. Sie fielen auch in den vergangenen Wochen aus. Wer sich dennoch und angesichts von Ancelottis Rotationen nicht auf einen Dreier der Hellblauen festlegen möchte, kann es vor dem Spiel Udinese gegen Neapel mit Wetten auf die Tatsache, dass beide Teams treffen, angehen.versuchen Die Quoten für diese Variante sind außerdem lukrativer als die Wettquoten auf den Favoritensieg.

Beste Torschützen in der Liga:
Lorenzo Insigne (6 Tore)
Arkadiusz Milik (3 Tore)
Dries Mertens (2 Tore)
Piotr Zielinski (2 Tore)
Simone Verdi (1 Tor)

Voraussichtliche Aufstellung von Neapel:
Karnezis – Hysaj, Maksimovic, Albiol, Mario Rui – Callejon, Allan, Hamsik, Verdi – Milik, Insigne

Letzte Spiele von Neapel:
07.10.2018 – Neapel vs. Sassuolo Calcio 2:0 (Serie A)
03.10.2018 – Neapel vs. Liverpool 1:0 (Champions League)
29.09.2018 – Juventus Turin vs. Neapel 3:1 (Serie A)
26.09.2018 – Neapel vs. Parma 3:0 (Serie A)
23.09.2018 – Turin FC vs. Neapel 1:3 (Serie A)

 

Die besten Wettbasis Artikel in der Übersicht
Infos, Tipps & Strategien für erfolgreiche Sportwetten

 

Italy Udinese vs. Neapel Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das Aufeinandertreffen Udinese gegen Neapel gab es in der abgelaufenen Spielzeit zweimal in der Serie A und einmal im Achtelfinale der Coppa Italia, wobei die diesmaligen Gäste immer als Sieger vom Platz gingen. Udinese Calcio unterlag in der Meisterschaft im November 2017 vor eigenem Publikum mit 0:1 und im April 2018 auswärts mit 2:4 gegen SSC Neapel. Im Cup feierte die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs im Dezember 2017 einen 1:0-Heimerfolg. Udinese verlor sieben der jüngsten acht Begegnungen gegen Neapel. Die einzige Ausnahme stellt ein 3:1 der Zebrette in der Dacia Arena vom April 2016 dar. Das bisher letzte Unentschieden nach der regulären Spielzeit kam im Januar 2015 zustande, als sich Neapel im Coppa Italia-Achtelfinale zuhause mit einem 1:1 begnügen mussten und erst nach dem Elfmeterschießen gewann.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Udinese vs. Neapel Italy

Wir gehen davon aus, dass Udinese gegen Neapel die vierte Niederlage in Folge hinnehmen muss. Für die Gäste sprechen vor allem die größere Qualität im Kader, die eindeutig bessere Formkurve und die makellose Bilanz gegen die Elf aus Friaul in der vergangenen Saison. Udinese setzt in der Begegnung gegen Neapel auf den Heimvorteil und auf die Tatsache, dass Velazquez, anders als Ancelotti, auf Kontinuität setzt. Bei den Hellblauen werden abermals einige Schlüsselspieler in Hinblick auf die Champions League geschont.

 

Key-Facts – Udinese vs. Neapel Wetten

  • Udinese verlor alle drei Aufeinandertreffen gegen Neapel in der vergangenen Saison
  • Udinese Calcio zog zuletzt dreimal in Folge den Kürzeren und ließ jeweils zwei Gegentore zu
  • SSC Neapel gewann sechs der bisherigen acht Spiele in der Serie A 2018/2019

 

Auch für die Wettanbieter geht die Mannschaft aus der Stadt an den Füßen des Vesuvs als Favorit in diese Begegnung, wobei die Wettquoten auf den Favoritensieg Value bieten. Wir würden es angesichts der neuerlichen Rotation bei den Gästen flexibler angehen und schlagen vor dem Spiel Udinese gegen Neapel Wetten darauf, dass beide Teams treffen, mit Quoten um die 1.95 vor. Die Tatsache, dass die Hausherren in sechs von acht Spielen trafen und dass die Gäste in der Serie A zuletzt Anfang September torlos blieben, untermauern unseren Tipp.

 

Italy Udinese vs. Neapel Italy – Beste Wettquoten * 20.10.2018

Italy Sieg Udinese: 7.50 @Betvictor
Unentschieden: 4.00 @Interwetten
Italy Sieg Neapel: 1.60 @Bet3000

(Wettquoten vom 17.10.2018, 01:33 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Udinese / Unentschieden / Sieg Neapel:

13%
X: 25%
2: 62%

Italy Udinese vs. Neapel Italy – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.90 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.90 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

Serie A - Spiele vom 20.10. - 22.10.2018 (9. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
20.10./15:00 it AS Rom - SPAL Ferrara 0:2 Serie A 9. Spieltag
20.10./18:00 it Juventus - Genua 1:1 Serie A 9. Spieltag
20.10./20:30 it Udinese - Neapel 0:3 Serie A 9. Spieltag
21.10./12:30 it Frosinone - Empoli 3:3 Serie A 9. Spieltag
21.10./15:00 it Bologna - Turin FC 2:2 Serie A 9. Spieltag
21.10./15:00 it Chievo - Atalanta Bergamo 1:5 Serie A 9. Spieltag
21.10./15:00 it Parma - Lazio Rom 0:2 Serie A 9. Spieltag
21.10./18:00 it Fiorentina - Cagliari 1:1 Serie A 9. Spieltag
21.10./20:30 it Inter Mailand - AC Milan 1:0 Serie A 9. Spieltag
22.10./20:30 it Sampdoria - Sassuolo 0:0 Serie A 9. Spieltag