Sportingbet im Live Wetten Vergleich

Das Live Wetten Angebot von Sportingbet im Vergleich

/
Wettanbieter Sportingbet
Sportingbet

Es ist Zeit für die nächste Ausgabe unseres Livewetten-Reports. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Wettanbieter hinsichtlich des Livewetten-Angebots zu analysieren und zu bewerten, da jener Sektor inzwischen ein wesentlich größeres Volumen erreicht, als Wetten vor dem Anpfiff.

Den nächsten Teil unserer Artikelserie nimmt der Wettanbieter Sportingbet ein. Viel Spaß mit unserer Analyse.
 

Das Live Wetten Angebot von Tipico im Vergleich
Tipico im Livewetten Vergleich – Wettbasis.com Ratgeber

 

Vorstellung – Sportingbet

Ende der 90er Jahre wurde Sportingbet von Mark Blandford gegründet. Bereits drei Jahre später ging das britische Unternehmen an die Börse, seit Mai 2010 gibt es nun die Sportingbet-Aktie auch am Hauptmarkt der Londoner Börse. Ein Zeichen, dass es dem Unternehmen gut geht. Zu Beginn des neuen Jahrtausends versuchte sich Sportingbet auch in Amerika, doch nach fünf Jahren – im Jahr 2006 – wurde diese Projekt als gescheitert abgehakt und die Lizenzen in Übersee verkauft. Dafür lief es in Europa weitaus besser. Heutzutage hat Sportingbet über 3,5 Millionen Kunden, die regelmäßig auf Sportingbet Umsätze tätigen. Pro Tag gibt es ungefähr eine Million Wetten (sowohl im Sportwetten-Bereich als auch im Poker- und Casino Bereich), im gesamten Jahr kommt somit ein Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro zustande.

Um feststellen zu können, ob der Sportingbet Live Wetten Sektor eine ernsthafte Alternative zur Konkurrenz ist, bewerten wir den Live-Wetten Bereich in drei Kategorien. Wie im realen Leben, zählt auch hier der erste Eindruck. Ist dieser schlecht, so wird es ganz schwer den Kunden doch noch überzeugen zu können – dementsprechend ist das Design ein wichtiger Aspekt. Das zweite Kriterium wird die Angebotstiefe sein. Wird dem Kunden eine Vielfalt an Möglichkeiten geboten? Oder kann man lediglich auf die Spiele der deutschen Bundesliga wetten? Drittes und letztes Kriterium wird das Prozedere bei der Wettabgabe sein. Gibt es schnelle Quotenschwankungen? Gibt es oftmals Märkte die für eine Ewigkeit ausgesetzt sind? Oder kann man Wetten ohne Probleme auch bei Live-Events abgeben?

Anhand dieser drei Kriterien werden wir die verschiedenen Anbieter bewerten. Es wird – ähnlich wie beim mobilen Wetten – in jeder Kategorie zehn Wettbasis-Punkte geben.

Das Design von Sportingbet

Auf der Live-Wetten-Seite von Sportingbet findet sich der User grundsätzlich schnell zurecht. Das Design passt gut zur restlichen Sportingbet-Seite und der User bekommt alles was er sich wünschen kann. Die Seite ist übersichtlich gestaltet, jedoch kann das Live-Wetten Portal von Sportingbet nicht mit den innovativen Portalen von Bet365 oder Bwin mithalten. Jedoch wartet auch Sportingbet mit unzähligen Features und möchte den Kunden so überzeugen. Sollten gerade unzählige Live-Events gleichzeitig sein, man jedoch sich nur für eine einzelne Sportart interessiert, besteht die Möglichkeit, dass auch nur Events in dieser Sportart angezeigt werden. Ebenso gibt es noch die Möglichkeit die Livespiele zu filtern. Als Kriterium kann entweder die Anfangszeit oder die Beliebtheit dienen. Leider haben wir jedoch bis jetzt nicht herausgefunden wie die „Beliebtheit“ definiert wird? Die Möglichkeit sich einzelne Events als „Favorit“ anzulegen, besteht natürlich auch. Im Fußball baut der Buchmacher auf ein Features, welches auch bei Bet365 im Einsatz ist – das interaktive Spielfeld samt Statistiken. Mittels digitaler Anzeige wird simuliert wo der Ball ist, wer den Ball hat und ob es gerade einen Einwurf, Freistoß oder was auch immer gibt. Nettes Feature – ein Spiel live zu sehen, kann dies jedoch nicht ersetzen. Etwaige Quotenveränderungen werden farblich gekennzeichnet und sind somit auf den ersten Blick ersichtlich. Als weiteren Pluspunkt führen wir hier an, dass die Möglichkeit besteht, abgeschlossene Märkte einzublenden. Alle bereits beendeten Wettmöglichkeiten können samt Auswertung nochmals angezeigt werden. Dies ist uns bisher noch nicht zu Gesicht gekommen – Daumen hoch!

Insgesamt kann uns das Design von Sportingbet durchaus überzeugen – die Seite ist zwar ein bisschen „starrer“ als von einigen Mitbewerben, dennoch bietet sie dafür einige Möglichkeiten, die andere Wettanbieter oft nicht haben. Dementsprechend vergeben wir starke neun von zehn Wettbasis-Punkten!

Das Live-Wetten Angebot

Live-Wetten sind extrem beliebt und so haben es viele Anbieter rasch erkannt, dass hier eine große Plattform geboten werden muss. Für viele Kunden geht es nach dem Motto – je mehr Spiele angeboten werden, umso interessanter ist der Anbieter. Sportingbet bietet dem Kunden ein umfassendes Angebot. Die wichtigsten Spiele – wenn nich sogar alle – aus den Topligen gehören mittlerweile bei jedem Buchmacher zum Standardrepertoire. Dies genügt oftmals jedoch nicht mehr, immer mehr und mehr Exoten kommen dazu. Im Tennis reicht es bei Weitem nicht nur die ATP-Events anzubieten, auch Challenger und ITF-Tour wird immer mehr gefordert. Sportingbet kann im Fußball die meisten Ansprüche decken und hat auch einige exotische Spiele im Programm. Im Tennis kann der Anbieter oftmals den hohen Ansprüchen jedoch nicht gerecht werden. Bei einigen Mitbewerbern besteht eine viel höhere Anzahl an Tennis-Live-Events, dennoch, auch hier sind die wichtigsten Spiele im Normfall vorhanden. Neben Tennis und Fußball gibt es auch viele Basketball, Volleyball oder auch Handballspiele live im Angebot. Ein Kritikpunkt gibt es hier, dass eher selten Eishockey, Darts oder Baseball im Angebot zu finden ist. Liegt der Hauptfokus auf diesen Sportarten, muss wohl ein anderer Anbieter in Betracht gezogen werden. Ist das gewünschte Event jedoch live verfügbar, so bleiben keinerlei Wünsche offen im Bezug auf die Angebotstiefe. Unzählige verschiedene Wettmärkte bietet Sportingbet an, so kann nicht nur auf den Sieger, oder die Toranzahl gewettet werden, sondern auf jedes erdenkliche Ereignis, in welcher Minutenspanne das erste/nächste/letzte Tor fällt, wer zuletzt den Ball berührt und und und – hier kommt jeder User auf seine Kosten!

Das Live-Wetten Angebot von Sportingbet ist definitiv ausreichend. Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie viele Events erwünscht sind. Je mehr Spiele, desto größer auch das Risiko, dass sinnlos Geld auf „irgendein“ Spiel gesetzt wird, obwohl keinerlei Hintergrundinformationen vorhanden sind. Mit Bet365 kann Sportingbet nicht mithalten, dennoch sind die größten Events immer verfügbar. Abzüge gibt es dennoch, dass gerade bei Sportarten wie Tennis, Eishockey oder Baseball das Angebot noch ein bisschen größer sein kann. Acht von zehn Wettbasis Punkten.
 

Das Live Wetten Angebot von Bwin im Detail
Der Livewetten Vergleich Bwin – Wettbasis.com Ratgeber

 

Die Wettabgabe

Nachdem man sich auf der Homepage zurecht gefunden hat und das richtige Event ausgewählt hat, will nun endlich das Geld in Umlauf gebracht werden. Bei vielen Anbietern ist dies gerade im Live-Wetten Bereich gar keine einfache Sache. Quotenänderungen in Sekundenschnelle machen bei vielen Anbietern die Abgabe einer Live-Kombi oder eines Live-Systems schier unmöglich. Einzelne Anbieter haben diesbezüglich eine Funktion eingebaut, welche Quotenänderungen akzeptiert. Dies birgt natürlich Gefahren (unter Umständen bekommt der User gar nicht mit, dass sich die Ausgangsposition bedeutend verbessert/verschlechtert hat, und dadurch eine völlig neue Quote angeboten wird), dafür kann jedoch die Abgabe vereinfacht werden. Im Vergleich mit anderen Anbietern sind nicht sekündliche Quotenanpassungen vorhanden und so kann die Wettabgabe durchaus problemlos über die Bühne gehen. Speziell für die deutschen Kunden wurde die Wettabgabe noch optimiert – jetzt ist auf den ersten Blick erkennbar, wie viel vom Einsatz für die Steuer fällig wird. Alles in allem hat uns die Wettabgabe positiv überrascht, dennoch gibt es leichte Abzüge, dass Quotenänderungen nicht akzeptiert werden können. Dafür verteilen wir hier auch acht von zehn Wettbasis Punkten!

Wettbasis Fazit Sportingbet Live Wetten

Design 9 von 10 Wettbasis-Punkten
Angebot 8 von 10 Wettbasis-Punkten
Wettabgabe 8 von 10 Wettbasis-Punkten
Gesamt: 25 von 30 Wettbasis-Punkten

Sportingbet gelang es nicht Bet365 und Bwin von der Spitze zu drängen. Der britische Anbieter kommt in unserem Live-Wetten-Portal Vergleich auf 25 von 30 Punkte. Sportingbet kann ohne Bedenken jedem Freund empfohlen werden. Nachdem man sich auf der Seite zurecht gefunden hat, werden nur wenige Wünsche nicht erfüllt. Ob das Design gefällt oder nicht ist eine sehr subjektive Entscheidung, von der Funktionalität her, ist Sportingbet auf jeden Fall top. Sollte man sich nicht auf Tennis spezialisieren, ist auch das vorhandene Live-Wetten-Angebot nicht zu bemängeln und alles Wichtige wird angeboten. Die Wettabgabe war in unserem Test sicherlich eine der positiven Erfahrungen, zuerst waren wir doch sehr skeptisch, ob eine Wettabgabe ohne die Funktionalität des „Quoten akzeptieren“ gut möglich ist, jedoch wurden diese Zweifel rasch widerlegt. Sportingbet genießt nicht umsonst einen sehr guten Ruf in der Buchmacherbranche und kann mit dem Ergebnis von 25 Punkten sicherlich zufrieden sein. Die Briten sind mehr als nur eine Alternative für die Sportwettenfreunde. Sportingbet Live Wetten sind absolut zu empfehlen.

 

Eine Übersicht mit allen interessanten Informationen rund ums Livewetten, finden Sie in unserem Artikel: Livewetten – Wettmöglichkeiten, Tipps und Wettanbieter Vergleich