Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

Saunders vs. Murray – Quoten, Prognose, Vorschau & Übertragung

Lockeres Sparring für Billy Joe Saunders?

Ufuk Kaya   4. Dezember 2020
saunders vs murray
Verteidigt Billy Joe Saundes am 4.12. seinen Titel gegen Martin Murray? (© imago images / Action Plus)

29 Kämpfe, 29 Siege – das ist die Bilanz vom WBO-Champion Billy Joe Saunders. Der 31-jährige Brite wird am Freitagabend erstmals seit seiner erfolgreichen Titelverteidigung im November 2019 wieder in den Ring steigen.

Dabei bekommt es „Superb“ Saunders mit seinem Landsmann Martin Murray zu tun.

AdmiralBet
Wettquoten für Saunders vs Murray
Sieg Saunders 1.03
Sieg Murray 9.70
Wette jetzt bei AdmiralBet

Wettquoten Stand vom 04.12.2020, 09:00 Uhr | 18+ | AGB gelten

Wie die Saunders vs Murray Wettquoten bei den besten Buchmachern zeigen, ist der Titelverteidiger erwartungsgemäß der haushohe Favorit.

AdmiralBet bietet für einen Sieg von Saunders gegen Murray derzeit nur Quoten von 1,03 an. Risikoaffine Tipper werden hingegen bei einem Sieg vom Titelherausforderer mit Notierungen von bis zu 9,70 belohnt.

 

Inhaltsverzeichnis

TV-Übertragung/Livestream: Wann & wo wird Saunders vs Murray live übertragen?

Austragungsort: Wembley Arena, London
Datum: Freitag, 04.12.2020
Uhrzeit: ab 23:00 Uhr (MEZ)
TV/Livestream: DAZN

 

Martin Murray ist zwar kein Frischfleisch im Supermittelgewicht, flog in jüngster Vergangenheit aber weitestgehend unter dem Radar.

Letztmals kämpfte der 38-Jährige vor knapp vier Jahren um einen bedeutenden, großen Titel in der Gewichtsklasse. Am Freitagabend steht für Murray mittlerweile schon der 46. Kampf in seiner Profikarriere an.

Wettbasis liefert für den großen Titelkampf zwischen Saunders vs. Murray eine exklusive Preview mit Wettquoten, Statistiken, Form der Boxer und einer Prognose zum Kampfausgang.

 

Wett-Tipp für Saunders vs Murray

AdmiralBet
Sieg Billy Joe Saunders 1.03
Wette jetzt bei AdmiralBet

Wettquoten Stand vom 04.12.2020, 09:00 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

United Kingdom Billy Joe Saunders – Statistik &aktuelle Form

Saunders Steckbrief
Spitzname
Superb
Geburtsdatum (Alter)
30.08.1989 (31)
Geburtsort
Welwyn Garden City, Hertfordshire, England United Kingdom
Größe/ Reichweite
1.80 m / 179 cm
Profibilanz
29-0 (14 KOs)

 

Billy Joe Saunders ist das neue Aushängeschild im Supermittelgewicht. Vor der langen Kampfpause zeigte sich der Brite in bärenstarker Verfassung und eroberte sich mit seinem Sieg über Shefat Isufi zwischenzeitlich den vakanten WBO Supermittelgewichtstitel.

Im November vergangenen Jahres wurde jener WM-Gürtel erfolgreich verteidigt. „Superb“ Saunders setzte sich im Titelkampf gegen Marco Esteban Coceres eindrucksvoll durch und feierte eine Runde vor dem Kampfende einen Knockoutsieg.

Über elf Runden hinweg hatte Saunders seinen argentinischen Herausforderer durchweg dominiert und führte dementsprechend auch klar nach Punkten.

Am Freitagabend wird sich Saunders nun mit einem Landsmann messen.

 


 

Pflichtaufgabe gegen Martin Murray

In 29 Kämpfen steht Saunders bisher eine Bilanz von 29-0 zu Buche, wobei 14 Kämpfe davon vorzeitig beendet wurden. In fünf der letzten sieben Kämpfe musste Billy Joe Saunders über die volle Distanz, darunter auch der Titelkampf gegen Shefat Isufi.

Wird bedacht, wie taktisch versiert „Superb“ Saunders kämpft, ist ein Kampf über die volle Distanz auch am Freitagabend durchaus naheliegend.

Immerhin ist es noch nicht abzusehen, wie sich die lange Kampfpause auf den 31-Jährigen ausgewirkt hat. Gut möglich, dass über weite Strecken lediglich abgetastet wird und riskante Vorstöße vermieden werden.

Gegenüber seinem Landsmann Murray besitzt Saunders leichte Größen- und Reichweitenvorteile, die sich jedoch in der Größenordnung nicht bemerkbar machen sollten.

 

Zu den Saunders vs. Murray Wettquoten
Anbieter: AdmiralBet | 18+ | AGB gelten

 

United Kingdom Martin Murray – Statistik & aktuelle Form

Murray Steckbrief
Spitzname
Geburtsdatum (Alter)
27.09.1982 (38)
Geburtsort
St Helens, Merseyside, England United Kingdom
Größe/ Reichweite
1.83 m / 185 cm
Profibilanz
39-5-1 (17 KOs)

 

Martin Murray greift nach den Sternen. Bisher hatte der 38-Jährige schon vier Anläufe auf einen großen Titel in seiner Gewichtsklasse, am Freitagabend wird es also der fünfte Versuch.

Inwiefern Murray mit seinem knapp acht Jahre jüngeren Landsmann mithalten kann, bleibt abzuwarten, zumal in den letzten drei Kämpfen nicht die besten Leistungen gezeigt wurden.

Seit der Niederlage gegen Hassan N’Dam N’Jikam gab es für Martin Murray zuletzt zwei Siege in Folge, beide nach Punkten wohlbemerkt.

Damit hat sich der 38-jährige Brite den großen Titelkampf gegen Saunders erarbeitet und ist zuversichtlich, erstmals in seiner langen Profikarriere den großen WBO-Titel zu gewinnen.

 

 

Kann Murray über zwölf Runden mithalten?

In seiner gesamten Karriere wurden Martin Murray nur ein einziges Mal die Lichter ausgeknipst, wobei die KO-Niederlage gegen einen Boxer wie Gennady „GGG“ Golovkin zu verkraften sein wird.

Immerhin hielt Murray über elf Runden hinweg mit Golovkin mit. Seither verlor der Brite meist nach umstrittenen Punktentscheidungen.

Möglicherweise wird der 38-Jährige auch am Freitagabend über die volle Distanz gehen.

 

200€ Bonus & keine Wettsteuer! AdmiralBet Wetten ohne WettsteuerBonus holen & steuerfrei wetten
AGB gelten | 18+

 

Im Titelkampf gegen Billy Joe Saunders wird der Herausforderer aus Merseyside wohl kaum größere Risiken eingehen, zumal sein jüngerer Kontrahent auf den Beinen weitaus flinker ist als Murray.

Lässt der Brite die Erfahrung sprechen und gewinnt den Kampf um den WBO-Titel, können bei Saunders vs. Murray attraktive Quoten für einen Tipp auf den Herausforderer abgegriffen werden.

 

United Kingdom Billy Joe Saunders vs. Martin Murray United Kingdom – Prognose & Wettbasis-Trend

Die Favoritenrolle ist am Freitagabend klar verteilt. Während Martin Murray als Titelherausforderer nichts zu verlieren hat, ist Billy Joe Saunders gegen seinen Landsmann gewissermaßen unter Zugzwang.

Der 31-Jährige kann sich nach der starken Bilanz nämlich keinen Aussetzer erlauben, immerhin wäre Saunders damit auch den lukrativen WBO-Titel los.

Letztmals stieg der Supermittelgewichtschampion vom WBO-Verband im November 2019 in den Ring.

Es bleibt daher abzuwarten, wie sich Saunders bei seinem Comeback im Ring präsentiert. Gut möglich, dass die beiden Landsmänner einen Kampf über die volle Distanz liefern.

 

Key-Facts zu Saunders vs. Murray – Tipp
  • Billy Joe Saunders wird nach einer knapp einjährigen Kampfpause seinen WBO-Titel verteidigen.
  • Bisher blieb Saunders in seinen 29 Kämpfen ungeschlagen und verbuchte dabei 14 KOs.
  • Murray wurde in seiner gesamten Karriere nur von Gennadiy Golovkin ausgeknockt.

 

Martin Murray wurde in seiner gesamten Karriere bislang nämlich nur von Gennadiy Golovkin ausgeknockt. Es wäre daher keineswegs abwegig, wenn der 38-jährige Herausforderer dem großen Favoriten Saunders am Freitagabend Paroli bietet.

Dennoch sehen wir einen Sieg von Saunders gegen Murray nicht gefährdet und würden daher zu einem Sieg vom Titelverteidiger tendieren.

Da die Siegquote für Saunders recht niedrig ist, wären bei den Saunders vs Murray Wetten vielleicht auch Rundenwetten oder eine K.o.-Wette für den Favoriten eine Überlegung wert.

 

Wetten & Quoten für United Kingdom Billy Joe Saunders vs. Martin Murray United Kingdom

AdmiralBet
Sieg Saunders 1.03
Sieg Murray 9.80
Wette jetzt bei AdmiralBet

Quoten Stand vom 4.12.2020, 09.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

 

Passend zu diesem Thema: