Sassuolo vs. AC Milan, 30.09.2018 – Serie A

Setzt Sassuolo den Höhenflug auch gegen die Rossoneri fort?

/
Cutrone (AC Milan)
Patrick Cutrone (AC Milan) © GEPA pi

Italy Sassuolo vs. AC Milan Italy 30.09.2018, 20:30 Uhr – Serie A (Endergebnis: 1:4)

Der siebte Spieltag in der italienischen Serie A hat an diesem Wochenende einiges zu bieten. Vor allem am Samstag kommt kein Fußballfan zu kurz. Zunächst einmal steht das Derby della Capitale zwischen AS Rom und Lazio Rom auf dem Programm, ehe sich wenig später Meister und Vize-Meister in Turin gegenüberstehen werden. Alle vier Mannschaften haben den Anspruch am Saisonende in den Top-Vier klassiert zu sein. Den Anspruch eine Top-Vier Mannschaft zu sein, hegt auch der AC Milan. Die Rossoneri bleiben bisher jedoch hinter den Erwartungen zurück. An diesem Wochenende steht nun das schwierige Auswärtsspiel beim US Sassuolo für den AC Milan auf dem Programm!

Die Schwarz-Grünen aus der Provinz sind bisher eine der positiven Überraschungen in dieser Spielzeit und sammelten in den ersten sechs Ligaspielen starke 13 Zähler. Damit befindet sich Sassuolo aktuell auf dem hervorragenden dritten Tabellenplatz. Die Mannschaft von Cheftrainer Roberto de Zerbi strotzt vor Selbstvertrauen und möchte diesen Erfolgslauf so lange wie möglich auskosten. Trotz der guten Bilanz sind die Hausherren am Sonntagabend nicht in der Favoritenrolle. Für einen Heimsieg von Sassuolo gegen den AC Milan werden für entsprechende Wetten Wettquoten von 3,40 angeboten! Sollte der AC Milan endlich den zweiten Saisonsieg feiern, warten Quoten von 2,30! Spielbeginn im Mapei Stadion ist am Sonntag um 20:30 Uhr.

Sassuolo vs. AC Milan – Beste Quoten * – Serie A

Italy Sieg Sassuolo: 3.40 @Interwetten
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
Italy Sieg AC Milan: 2.30 @Betway

(Wettquoten vom 27.09.2018, 23:59 Uhr)

There’s no better way than betway!

Italy Sassuolo – Statistik & aktuelle Form

Sassuolo Logo

Der 39-jährige Roberto de Zerbi wurde in diesem Sommer als Nachfolger von Giuseppe Iachini verpflichtet. Zuvor war de Zerbi im Frühjahr 2018 bei den Hexen von Benevento Calcio tätig. Auch wenn er den Abstieg hinnehmen musste, präsentierte sich der Serie A-Neuling im Frühjahr weitaus besser. In Sassuolo hat er nun eine Mannschaft mit weitaus mehr Qualität zur Verfügung und der Auftakt verlief überragend. Die einzige Saisonniederlage gab es gegen Juventus Turin. Beim 1:2 gegen die Alte Dame zeigte sich der Underdog aber über weite Strecken als ebenbürtig. Mit Champions League-Teilnehmer Inter Mailand (1. Spieltag) konnte bereits eine Topmannschaft bezwungen werden.

Der deutlichste Fortschritt im Vergleich zur vergangenen Saison ist in der Offensive auszumachen. 2017/18 hat Sassuolo gerade einmal 29 Tore in 38 Ligaspielen erzielen können. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt der Saison hat Sassuolo schon 14 Treffer markiert. In nur sechs Spielen wurde schon fast die Hälfte des Vorjahres-Werts erreicht. Bester Torschütze ist aktuell der Ghanaer Kevin-Prince Boateng, der bei seinem neuen Klub auf drei Tore kommt. Für „KPB“ wird das Spiel gegen den AC Milan eine besondere Angelegenheit, schließlich ist es ein Duell mit seinem Ex-Klub. Deshalb wurde Boateng unter der Woche gegen SPAL Ferrara auch 90 Minuten lang geschont. Ohne den Topstürmer gab es einen 2:0-Sieg zu bejubeln. Mit 13 Zählern steht Sassuolo nun auf dem dritten Tabellenrang.

Nachdem der Verein aus Emilia Romagna im Vorjahr lange Zeit gegen den Abstieg gekämpft hat, erlebt er derzeit einen Höhenflug. De Zerbi gilt in Italien als großes Trainertalent und in diesem Sommer konnten neben dem erfahrenen Boateng einige vielversprechende Youngsters verpflichtet werden. Diese präsentierten sich aktuell äußerst bissig und willig. Enrico Brignola, Manuel Locatelli, Rogerio, Claud Adjapong, Marlon oder Pol Lirola verfügen über extrem viel Talent und sind ein Versprechen für die Zukunft. Über die gesamte Saison wird Sassuolo diese Leistungen nicht abrufen können. Vor allem die beiden kommenden Spiele vor der Länderspielpause werden extrem schwierig. Mit dem AC Milan und dem SSC Neapel warten zwei Topgegner. Bei der aktuellen Form ist Sassuolo gegen AC Milan durchaus etwas zuzutrauen und Wetten auf die Doppelte Chance 1/X sind hier durchaus interessant.

Beste Torschützen in der Liga:

3 Tore – Kevin-Prince Boateng
2 Tore – Khouma Babacar
2 Tore – Gian Marco Ferrari

Voraussichtliche Aufstellung von Sassuolo:

Consigli – Ferrari, Magnani, Marlon – Rogerio, Magnanelli, Bourabia, Lirola – Boga, Boateng, Berardi

Letzte Spiele von Sassuolo:

27.09.2018 – Spal Ferrara vs. Sassuolo Calcio 0:2 (Serie A)
21.09.2018 – Sassuolo Calcio vs. Empoli 3:1 (Serie A)
16.09.2018 – Juventus Turin vs. Sassuolo Calcio 2:1 (Serie A)
02.09.2018 – Sassuolo Calcio vs. Genua 5:3 (Serie A)
26.08.2018 – Cagliari Calcio vs. Sassuolo Calcio 2:2 (Serie A)

 

Überrascht Leganes auch bei Betis Sevilla?
Betis Sevilla vs. Leganes, 30.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy AC Milan – Statistik & aktuelle Form

AC Milan Logo

Die Fans der Rossoneri fühlen sich aktuell ein wenig an das Vorjahr erinnert. Im Sommer gab es große Investitionen und auf dem Platz war von einem Qualitätsanstieg nichts zu sehen. Auch in dieser Saison kommt der AC Milan nicht wirklich in Tritt. Zwar haben die Gattuso-Schützlinge noch ein Nachholspiel in der Hinterhand, doch sechs Punkte aus fünf Spielen sind absolut enttäuschend. Die Rossoneri haben zwar nur ein Spiel verloren (zum Auftakt unglücklich gegen den SSC Neapel), doch es gab ebenfalls bloß einen einzigen Sieg (gegen die Roma). Zuletzt remisierte die Gattuso-Elf drei Mal in Serie. Cagliari Calcio, Atalanta Bergamo und der FC Empoli sollten nicht unbedingt ein Gradmesser für die großen Ambitionen der Mailänder darstellen. Durch den schwachen Saisonstart ist Gattuso – schon wieder – unter Druck. In den kommenden Wochen müssen endlich Ergebnisse abgeliefert werden.

In der englischen Woche gab es am Donnerstagabend bei Aufsteiger Empoli ein 1:1-Remis. In einer unterhaltsamen Partie gingen die Gäste dank eines Eigentors in Führung. Ohne den verletzten Gonzalo Higuain verpasste Milan jedoch die Vorentscheidung. Im zweiten Spielabschnitt agierte Milan im „Verwaltungsmodus“ und wurde für diese abwartende Taktik tatsächlich noch bestraft. Ein Foul-Elfmeter sorgte schlussendlich für den Ausgleichstreffer des FC Empoli.

[pullquote align=“right“ cite=“Gennaro Gattuso“]“Momentan können wir nicht sagen, dass wir eine Topmannschaft sind. Ein Top-Team spielt konstanter und hat einen Killer-Instinkt. Wir müssen uns im Abschluss deutlich verbessern.“[/pullquote]

Im Anschluss an das Spiel ging Gattuso mit seinen Schützlingen hart in das Gericht und sprach seiner Elf ab, eine Topmannschaft zu sein. Alessio Romagnoli, der mit einem katastrophalen Fehler den Ausgleich verursachte, wollte er die Schuld für das erneute Remis nicht geben. Als gesamtes Team muss Milan nun den nächsten Schritt nach vorne machen, um nicht schon wieder frühzeitig den Anschluss an die Champions League-Startplätze zu verlieren. Ein Sieg in Sassuolo ist für Milan schon fast Pflicht, Wettquoten von 2,30 sind auf den ersten Blick für entsprechende Wetten durchaus ansprechend. Gegen Sassuolo wird möglicherweise Gonzalo Higuain wieder im Kader stehen. Am Samstag wird er noch einen Fitnesstest bestreiten, nachdem er aufgrund von muskulären Probleme zuletzt zuschauen musste. Definitiv nicht zur Verfügung stehen Gattuso beim Tabellendritten Mattia Caldara, Andrea Conti, Ivan Strinic und Ricardo Montolivo. Trotz dieser Ausfälle zählt am Sonntag nur ein voller Erfolg!

Beste Torschützen in der Liga:

2 Tore – Gonzalo Higuain
2 Tore – Giacomo Bonaventura
1 Tor – Franck Kessie

Voraussichtliche Aufstellung von AC Milan:

Donnarumma – Ricardo Rodriguez, Romagnoli, Musacchio, Abate – Kessie, Biglia, Bakayoko – Calhanoglu, Higuain/Cutrone, Suso

Letzte Spiele von AC Milan:

27.09.2018 – Empoli vs. AC Milan 1:1 (Serie A)
23.09.2018 – AC Milan vs. Atalanta Bergamo 2:2 (Serie A)
20.09.2018 – Düdelingen vs. AC Milan 0:1 (Europa League)
16.09.2018 – Cagliari Calcio vs. AC Milan 1:1 (Serie A)
31.08.2018 – AC Milan vs. AS Rom 2:1 (Serie A)

 

Können die Doggen gegen Marseille gewinnen?
Lille vs. Marseille 30.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Italy Sassuolo vs. AC Milan Italy Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zehn Spiele gab es bisher zwischen dem US Sassuolo und den Rossoneri aus Mailand in der italienischen Serie A. Der große AC Milan hat dabei nur eine leicht positive Bilanz vorzuweisen. Fünf Siege stehen auch schon vier Niederlagen gegenüber. Der Milan-Schreck bei US Sassuolo ist eindeutig der 24-jährige Nationalspieler Domenico Berardi. In acht dieser zehn Spielen stand er am Platz und konnte dabei ebenso viele Treffer erzielen. Gegen keinen anderen Klub hat der Flügelstürmer öfters getroffen.

In den letzten beiden Spielzeiten hielt sich Milan jedoch nahezu schadlos gegen den Underdog. Drei der letzten vier direkten Duelle konnte der AC Milan gegen US Sassuolo für sich entscheiden.

Prognose & Wettbasis-Trend Italy Sassuolo vs. AC Milan Italy

Dritter gegen 14.! Nicht der Europa League-Starter aus Mailand ist aktuell auf Platz drei in der Tabelle zu finden, sondern der US Sassuolo. Die Schwarz-Grünen spielen bisher einen erfrischenden Offensivfußball und schwimmen auf einer Erfolgswelle. Mit diesem Selbstvertrauen ist der Zerbi-Elf auch am Sonntag ein Punktgewinn gegen den AC Milan zuzutrauen. Die drei bisherigen Heimspiele hat Sassuolo allesamt gewinnen können und dabei vor allem offensiv überzeugt (neun Tore in drei Spielen). Milan hat selbstverständlich einen größeren Namen und in den aktuellen Wettquoten ist der Name „Milan“ sicherlich stark gewichtet.

 

Key-Facts – Sassuolo vs. AC Milan Wetten

  • Die drei bisherigen Heimspiele hat Sassuolo in dieser Saison gewinnen können – dabei gab es insgesamt 13 Tore (9:4 Torverhältnis)
  • Zehn von zwölf möglichen Punkten konnte der AC Milan in den letzten beiden Jahren gegen Sassuolo sammeln!
  • Die Gattuso-Elf hinkt den Erwartungen hinterher – nur sechs Punkte aus fünf Spielen bedeuten Platz 14!

 

Die Gattsuo-Elf verfügt sicherlich über die besseren Einzelspieler, doch auf dem Platz kann Milan bisher die Qualität der Individualisten nicht zu einem Team formen. Zwar blieb die Gattuso-Elf vier Mal in Folge ohne Niederlage, doch drei Remis sind in Serie sind enttäuschend. Damit die Champions League-Plätze nicht aus den Augen verloren werden, wird ein Sieg benötigt. Die Rossoneri müssen alles in die Waagschale werfen, um diesen Erfolg zu fixieren. Trotzdem haben wir Bauchweh bei Wetten auf einen Sieg des AC Milan. Wir würden im Abendspiel am Sonntag zwischen Sassuolo und dem AC Milan die Wetten auf das Über 2,5 präferieren. Sassuolo ist in dieser Saison extrem torgefährlich und Milan hat mit Higuain oder Cutrone enorme Offensivpower zur Verfügung. Für mindestens drei Tore werden Quoten von 1,72 angeboten!

 

Italy Sassuolo vs. AC Milan Italy – Beste Wettquoten * 30.09.2018

Italy Sieg Sassuolo: 3.40 @Interwetten
Unentschieden: 3.60 @Bet3000
Italy Sieg AC Milan: 2.30 @Betway

(Wettquoten vom 27.09.2018, 23:59 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sassuolo / Unentschieden / Sieg AC Milan:

1: 29%
X: 27%
2: 44%

Italy Sassuolo vs. AC Milan Italy – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore

Über 2,5 Tore: 1.72 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.07 @Bet365

Beide Teams treffen

JA: 1.61 @Bet365
NEIN: 2.20 @Bet365

Vergiss 3, 2, 1 – Beim Wetten gilt bet365!

 

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Italien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

Serie A - Spiele vom 29.09. - 01.10.2018 (7. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Italien Bemerkung
29.09./15:00 it AS Rom - Lazio Rom 3:1 Serie A 7. Spieltag
29.09./18:00 it Juventus - Neapel 3:1 Serie A 7. Spieltag
29.09./20:30 it Inter Mailand - Cagliari 2:0 Serie A 7. Spieltag
30.09./12:30 it Bologna - Udinese 2:1 Serie A 7. Spieltag
30.09./15:00 it Chievo - FC Turin 0:1 Serie A 7. Spieltag
30.09./15:00 it Fiorentina - Atalanta Bergamo 2:0 Serie A 7. Spieltag
30.09./15:00 it Frosinone - Genua 1:2 Serie A 7. Spieltag
30.09./18:00 it Parma - Empoli 1:0 Serie A 7. Spieltag
30.09./20:30 it Sassuolo - AC Milan 1:4 Serie A 7. Spieltag
01.10./20:30 it Sampdoria - SPAL Ferrara 2:1 Serie A 7. Spieltag