Lille vs. Marseille, 30.09.2018 – Ligue 1

Können die Doggen gegen Marseille gewinnen?

/
Payet (Marseille)
Dimitri Payet (Marseille) © imago /

France Lille vs. Marseille France 30.09.2018, 21:00 Uhr – Ligue 1 (Endergebnis: 3:0)

In der vergangenen Saison noch mit letzter Kraft den Klassenerhalt geschafft, mischt OSC Lille in dieser Saison wieder im oberen Tabellendrittel der Ligue 1 mit. Punktegleich mit Olympique Marseille wird es am achten Spieltag das Duell der Tabellennachbarn. In diesem Kalenderjahr musste Lille eine herbe Pleite gegen Marseille einstecken und wird alles daran setzen, sich für dich Niederlage aus der letzten Saison zu revanchieren. Marseille verpasste einen glücklichen Einstand in der Europa League Gruppenphase, nachdem im Jahr zuvor noch das Cup-Finale gegen Atletico Madrid bestritten wurde. Vor einer Geisterkulisse gab l’OM die Führung ab und verlor mit 1:2 gegen Eintracht Frankfurt. Zum zweiten Europa League Spiel muss l’OM in der nächsten Woche die Reise nach Zypern antreten. Die Doggen aus Lille gehen ambitioniert ins Spiel – immerhin konnten alle Heimspiele bisher gewonnen werden. Zahlen sich bei Lille gegen Marseille Wetten und Wettquoten auf einen erneuten Heimerfolg aus?

Für einen Sieg der Doggen winken Quoten von bis zu 3.10. Falls bei Lille gegen Marseille die Gäste Erfolg haben sollten, gäbe es Wettquoten von bis zu 2.40. Nach der katastrophalen Saison im Vorjahr strebt OSC Lille Veränderungen an. Der Saisonstart von Lille war zwar nicht sensationell, aber souverän. Im Endeffekt geht es nicht um die Meisterschaft in der Ligue 1, sondern eher um einen Startplatz für die Königsklasse. Bei der Übermacht von Paris Saint-Germain wird wohl kein Team in dieser Saison mit dem Superklub mithalten können. Auch für Olympique Marseille geht es darum unter die besten drei Teams in der Ligue 1 zu kommen. In der vergangenen Spielzeit verpasste l’OM denkbar knapp den Startplatz an Olympique Lyon und muss sich auch in dieser Saison mit der Europa League zufriedengeben. Trotz starker Leistung hat Lille zuletzt die Partie gegen Bordeaux verloren. Am Sonntagabend will es die Mannschaft von Galtier besser machen und gegen l’OM bestehen. Die Begegnung im Stade Pierre-Mauroy wird um 21:00 Uhr angepfiffen.

Lille vs. Marseille – Beste Quoten * – Ligue 1

France Sieg Lille: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
France Sieg Marseille: 2.40 @Betway

(Wettquoten vom 28.09.2018, 16:50 Uhr)

Tolle Quoten bei Betway abstauben!

France Lille – Statistik & aktuelle Form

Lille Logo

Vier Siege, ein Remis und zwei Niederlagen – in dieser Saison geht es für OSC Lille wieder bergauf. Mit 13 Punkten hat Lille genauso viele Punkte auf dem Konto wie Marseille und Lyon. Damit teilen sich die drei Teams Platz zwei bis vier. Um beim Duell gegen den Tabellennachbarn einen Champions League Startplatz einnehmen zu können, muss Lille zuhause gegen Marseille gewinnen. In der noch jungen Saison wären Erfolge in direkten Duellen gegen mögliche Kandidaten für die internationalen Startplätze bedeutsam. Zuhause konnte sich Lille bisher gegen Teams wie Rennes, Guingamp und Nantes durchsetzen. Dabei schossen die Doggen acht Tore und kassierten zwei Gegentreffer. In der letzten Saison noch eine katastrophale Defensive, zählt die Lille-Defensive zum Saisonstart zu den besten der Ligue 1. Und das obwohl Lille einige Abgänge zu verkraften hatte. Mit Kevin Malcuit (SSC Neapel), Ibrahim Amadou (FC Sevilla) und Yves Bissouma (Brighton & Hove) verloren die Doggen drei wichtige Spieler im letzten Transferfenster.

Einige Spieler konnten im Sommer ablösefrei geholt werden. Für Loic Rémy, Zeki Celik und Jonathan Ikoné zahlten die Doggen dafür Ablösen. Insgesamt nahm OSC Lille 51,30 Millionen Euro ein. Dafür, dass wichtige Spieler im Sommer abgegeben wurden, präsentiert sich die Mannschaft unter Galtier stark. Ein Abgang von Rechtsaußen Nicolas Pépé scheint nur eine Frage der Zeit zu sein. Der 23-jährige konnte die europäischen Topklubs auf sich aufmerksam machen. In der letzten Saison konnte Pépé in 36 Liga-Partien 13 Tore erzielen und fünf Tore vorbereiten. Diese Saison startet der 23-jährige mit vier Toren und vier Assists und führt damit die interne Torjägerliste an. Neuzugang Jonathan Bamba erzielte in seinen sieben Liga-Einsätzen drei Treffer. Soumaoro wird nach seiner roten Karte im Spiel gegen Bordeaux beim Heimspiel gegen Marseille fehlen. Ob die Doggen zuhause l’OM schlagen können?

Voraussichtliche Aufstellung von Lille:
Maignan; Ballo-toure, Celik, Fonte, Ie; Ikone, Mendes, Xeka; Bamba, Fonte, Pepe

Letzte Spiele von Lille:
26.09.2018 – Girondins Bordeaux vs. OSC Lille 1:0 (Ligue 1)
22.09.2018 – OSC Lille vs. FC Nantes 2:1 (Ligue 1)
15.09.2018 – Amiens vs. OSC Lille 2:3 (Ligue 1)
01.09.2018 – Angers vs. OSC Lille 1:0 (Ligue 1)
26.08.2018 – OSC Lille vs. EA Guingamp 3:0 (Ligue 1)

 

Überrascht Leganes auch bei Betis Sevilla?
Betis Sevilla vs. Leganes, 30.09.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France Marseille – Statistik & aktuelle Form

Marseille Logo

Olympique Marseille hatte in der letzten Saison die Chance auf den Champions League Startplatz. Ausgerechnet zum Saisonende sollten leichtsinnige Punktverluste das Schicksal von l’OM besiegeln. Wieder soll es über die Europa League gehen. Zum Einstand gab es in der Gruppenphase eine Niederlage zuhause gegen Eintracht Frankfurt. Trotz Führung zur Halbzeit konnte sich Olympique Marseille gegen den Bundesligisten nicht durchsetzen und verlor am Ende die Partie vor einer Geisterkulisse. Mit 13 Punkten aus den ersten sieben Ligapartien ist l’OM gleichauf mit Lyon und Lille. Mit 19 erzielten Toren hat lediglich PSG mehr Tore erzielt als Marseille. Bei 13 Gegentreffern war die Defensive von Marseille sehr anfällig. Nach der Pleite im „Choc des Olympiques“ konnte Marseille im Heimspiel gegen Racing Straßburg punkten. Beim knappen Duell gegen Straßbourg kassierte Marseille kurz vor dem Spielende den Ausgleichstreffer. Nur wenige Minuten später sollte Germain in Unterzahl noch den Siegestreffer für Marseille erzielen. In dieser Pflichtspielsaison verlor Olympique Marseille bisher gegen Nimes, Lyon und international gegen Frankfurt. Ein beachtlicher Auswärtserfolg konnte gegen AS Monaco erzielt werden. Mit Toren von Mitroglou, Thauvin und Germain gelang Marseille ein 3:2-Sieg über Monaco.

Florian Thauvin ist der wertvollste Spieler im Kader von Rudi Garcia. Der 25-jährige Offensivakteur zählt zu den heiß umworbenen Spielern in Europa und könnte schon im nächsten Transferfenster wechseln. Auch der deutsche Rekordmeister FC Bayern München soll an dem Franzosen dran sein. Mit Spielern wie Kevin Strootman, Dimitri Payet, Morgan Sanson und Luiz Gustavo ist das Mittelfeld von l’OM stark besetzt. Hinzu kommen auch noch vielversprechende Verteidiger wie Jordan Amavi und Duje Caleta-Car. Mit Valere Germain und Konstantinos Mitroglou besitzt Marseille auch in der Spitze zwei erfahrene Knipser. Dass bei den Hochkarätern im Mittelfeld zahlreiche Chancen generiert werden, ist keine wirklich große Überraschung. Die individuelle Klasse der Spieler macht sich immer wieder bemerkbar. Rudi Garcia will mit seiner Mannschaft das direkte Duell gegen den Tabellennachbarn gewinnen und den zweiten Sieg in Serie feiern. Garcia wird dabei auf Jordan Amavi und Duje Caleta-Car verzichten müssen, die beide gesperrt fehlen werden. Zudem fallen weiterhin Rolando, Adil Rami und Clinton N’Jie verletzungsbedingt aus.

Voraussichtliche Aufstellung von Marseille:
Mandanda; Sarr, Kamara, Gustavo, Sakai; Lopez, Strootman, Sanson; Thauvin, Germain, Payet

Letzte Spiele von Marseille:
26.09.2018 – Marseille vs. Straßburg 3:2 (Ligue 1)
23.09.2018 – Lyon vs. Marseille 4:2 (Ligue 1)
20.09.2018 – Marseille vs. Frankfurt 1:2 (Europa League)
16.09.2018 – Marseille vs. EA Guingamp 4:0 (Ligue 1)
02.09.2018 – AS Monaco vs. Marseille 2:3 (Ligue 1)

 

 

France Lille vs. Marseille France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Zum 105. Mal werden OSC Lille und Olympique Marseille aufeinandertreffen. Bei den bisherigen Duellen konnte l’OM bei einer Bilanz von 45-28-31 eine Überlegenheit erzielen. Das Torverhältnis für Marseille beträgt dabei 160:126. Zuletzt gab es für die Garcia-Elf in diesem Kalenderjahr einen Kantersieg über Lille. Beim 5:1-Heimsieg über Lille waren die Doggen chancenlos und mussten sich gegen die geballte Offensive von l’OM geschlagen geben. Auch das Match bei Lille konnte Olympique Marseille mit einem knappen 1:0 gewinnen. Den letzten Sieg von OSC Lille über Olympique Marseille gab es im Dezember 2013. Seitdem konnten die Doggen nicht mehr gegen Marseille vor heimischer Kulisse gewinnen. In den letzten neun Aufeinandertreffen schoss Lille insgesamt nur vier Tore.

Prognose & Wettbasis-Trend France Lille vs. Marseille France

OSC Lille ist mit Galtier auf einem guten Weg wieder zur alten Stärke zu finden. Die letzte Saison wollen die Doggen schnellstmöglich wieder vergessen. Nach dem erfolgreichen Saisonstart will Lille weiter nachsetzen und im Spiel gegen Olympique Marseille überzeugen. Die Gäste konnten zuletzt in Unterzahl einen Sieg feiern und sind ambitioniert den Erfolgstrend gegen Lille weiterzuführen. Seit neun Spielen hat Marseille nicht mehr gegen Lille verloren. Ob ausgerechnet in dieser Saison die Serie reißen wird, zeigt sich am Sonntagabend.

 

Key-Facts – Lille vs. Marseille Wetten

  • In den jüngsten Spielen zeigte sich die Marseille-Defensive besonders anfällig.
  • Beide Mannschaften sind aktuell mit 13 Zählern punktgleich unterwegs.
  • Seit 2013 konnte Lille nicht mehr gegen Marseille gewinnen.

 

Eine torreiche Begegnung könnte durchaus wahrscheinlich sein. Olympique Marseille zeigte sich enorm offensivfreudig, konnte aber defensiv kaum Fuß fassen und musste immer wieder Gegentreffer hinnehmen. Im Spiel zwischen Lille und Marseille würden wir wetten, dass beide einen Torerfolg vorweisen. Bei Lille gegen Marseille werden Wetten auf „Beide treffen“ mit Quoten von 1.53 belohnt. Falls die Doggen den ersten Sieg seit 2013 feiern sollten, gäbe es bei Lille vs. Marseille Wettquoten von 3.10 auf einen Heimsieg.

 

France Lille vs. Marseille France – Beste Wettquoten * 30.09.2018

France Sieg Lille: 3.10 @Bet365
Unentschieden: 3.70 @Bet3000
France Sieg Marseille: 2.40 @Betway

(Wettquoten vom 28.09.2018, 16:50 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lille / Unentschieden / Sieg Marseille:

1: 32%
X: 27%
2: 41%

France Lille vs. Marseille France – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.65 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 2.20 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.53 @Bet365
NEIN: 2.37 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Ligue 1 Spiele (Frankreich) vom 28.09. - 30.09.2018 (8. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Frankreich Bemerkung
28.09./20:45 fr St. Etienne - Monaco 2:0 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./17:00 fr Nizza - PSG 0:3 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./20:00 fr Angers - Guingamp 0:1 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./20:00 fr Caen - Amiens 1:0 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./20:00 fr Lyon - Nantes 1:1 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./20:00 fr Reims - Bordeaux 0:0 Ligue 1 - 8. Spieltag
29.09./20:00 fr Straßburg - Dijon 3:0 Ligue 1 - 8. Spieltag
30.09./15:00 fr Rennes - Toulouse 1:1 Ligue 1 - 8. Spieltag
30.09./17:00 fr Montpellier - Nimes 3:0 Ligue 1 - 8. Spieltag
30.09./21:00 fr Lille - Marseille 3:0 Ligue 1 - 8. Spieltag