Enthält kommerzielle Inhalte

Sandhausen vs. Fürth, 21.12.2018 – 2. Bundesliga

Nächste Pleite für Fürth?

Germany Sandhausen vs. Fürth Germany 21.12.2018, 18:30 Uhr – 2. Bundesliga

In der 2. Bundesliga findet am kommenden Wochenende bereits der erste Rückrunden-Spieltag der Saison 2018/19 statt. Grund hierfür ist die Tatsache, daß in dieser Klasse vier Runden mehr als im Fußball-Oberhaus zu absolvieren sind. Während mit Hamburg und Köln die beiden Bundesliga-Absteiger erwartungsgemäss an der Tabellenspitze stehen und auf die direkte Rückkehr ins Premiumsegment der deutschen Kickerelite zusteuern, geht es auf den Plätzen dahinter weitaus spannender zu. Bereits am Freitag treffen mit dem Sechzehnten Sandhausen und dem Zehnten Fürth zwei Mannschaften aufeinander, die zuletzt überaus erfolglos agierten.

Inhaltsverzeichnis

Die gastgebenden Kurpfälzer warten nach dem späten Knockout gegen Regensburg ( 2:2 ) nun seit sieben Punktspielen auf einen Sieg und haben sich derweil häuslich im Tabellenkeller eingerichtet. Auch die Oberfranken sind auf sportlicher Talfahrt und haben die letzten drei Partien krachend mit einem Torverhältnis von 0:11 verloren. Damit ist der unerwartet gute Start längst Makulatur und es geht für die „Kleeblätter“ exklusiv darum, nicht doch noch in die gefährdeten Regionen abzurutschen. Das kann in dieser brutal ausgeglichenen Klasse schneller gehen, als es das aktuell noch komfortable Punktepolster vermuten lässt. Die Buchmacher favorisieren bei Sandhausen vs. Fürth die Heimelf mit Wettquoten von 1,91 ( Betway ) überraschend klar, während Bet 365 auf einen Erfolg der Fürther attraktive Notierungen von 4,33 zur Verfügung stellt. Betvictor zahlt im Falle eines Remis das 3,5-fache des Einsatzes zurück. Anpfiff der Partie Sandhausen vs. Fürth ist am 21.12.2018 um 18:30 Uhr im BFT-Stadion am Hardtwald.

Sandhausen vs. Fürth – Beste Quoten * – 2. Bundesliga

Bet365 Logo Betway Logo Betvictor Logo Interwetten Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Betway
Hier zu
Betvictor
Hier zu
Interwetten
Sandhausen
1.85 1.91 1.90 1.85
Unentschieden 3.40 3.40 3.50 3.40
Fürth
4.33 4,00 4.20 4,05

(Wettquoten vom 20.12.2018, 08:49 Uhr)

Germany Sandhausen – Statistik & aktuelle Form

Sandhausen Logo

Befreiungsschlag erneut verpasst! Ein Gegentreffer in der vierten Minute der Nachspielzeit verhinderte im Heimspiel gegen Regensburg ( 2:2 ) den schon sicher geglaubten Sieg der Kurpfälzer. Die zeigten sich zunächst vom frühen Rückstand unbeeindruckt und drehten diesen in einer couragiert und offensiv geführten Partie dank Treffern von Wooten und Förster noch vor der Pause. Nach dem Wechsel rächte sich, daß Sandhausen bei weiteren Chancen den Sack nicht vorzeitig zumachte.

„Das fühlt sich gerade an wie ein Schlag in die Fresse“

SVS-Kapitän Denis Linsmayer nach dem späten Gegentreffer

So wurde allein in den letzten drei Begegnungen jeweils eine Führung noch verspielt! Im bisherigen Rundenverlauf haben die Nordbadener auf diese ärgerliche Art und Weise bereits 14 Punkte abgegeben- absoluter Negativrekord in der 2. Bundesliga! Das aktuelle sportliche Dilemma allein an diesen fraglos frappierenden Konzentrationsmängeln festzumachen, greift indes zu kurz. Seit dem Aufstieg vor sieben Jahren hat Sandhausen zur Überraschung vieler Experten meist souverän die Klasse gehalten und klopfte im vergangenen Frühjahr sogar kurzzeitig ans Tor zur Bundesliga an! Danach begann der sportliche Absturz, welcher sich in der laufenden Saison nahtlos fortsetzte. Von den zahlreichen Neuzugängen konnten sich nur Verlaat und Schleusener einen Stammplatz sichern. Obwohl Letzterer nach Anpassungsschwierigkeiten aktuell immerhin sieben Treffer erzielt hat, konnte er den Abgang des letztjährigen Topscorers Lucas Höler bislang nicht vollständig kompensieren. Auch der Trainerwechsel brachte nicht den gewünschten Effekt. Auf den langjährigen Erfolgscoach Kenan Kocak folgte im September Uwe Koschinat vom Drittligisten Fortuna Köln. Der hatte beim 4:0 gegen Ingolstadt zwar einen Traumeinstand, wartet aber nun einschliesslich der Pokalpleite gegen Heidenheim seit acht Spielen auf den so ersehnten Dreier. Kritiker werfen Koschinat mangelnde Erfahrung im Profi-Fußball und stures Festhalten am taktischen Konzept, ungeachtet des zur Verfügung stehenden Personals, vor. Einen erneuten Austausch des sportlichen Übungsleiters kann sich Sandhausen aber schon aus finanziellen Aspekten nicht leisten. So richtet sich der Fokus im laufenden Trainingsbetrieb auf das möglichst umgehende Abstellen der Konzentrationsmängel primär in der Schlussphase eines Spiels. Beim Heimspiel gegen Fürth muss der SVS verletzungsbedingt auf Kister, Knipping, Rossipal, Daghfous und Kulovits verzichten. Schon vor diesem Hintergrund drängen sich bei Sandhausen vs. Fürth Wetten auf den Heimsieg zu Wettquoten unterhalb der Verdopplung nicht zwingend auf.

Voraussichtliche Aufstellung von Sandhausen:
Schuhen- Karl, Verlaat, Zhirov- Klingmann, Müller- Linsmayer, Taffertshofer- Förster- Wooten, Schleusener

Letzte Spiele von Sandhausen:
16.12.2018 – SV Sandhausen vs. Regensburg 2:2 (2. Bundesliga)
09.12.2018 – Bielefeld vs. SV Sandhausen 1:1 (2. Bundesliga)
02.12.2018 – SV Sandhausen vs. 1. FC Heidenheim 1:2 (2. Bundesliga)
24.11.2018 – Kiel vs. SV Sandhausen 2:1 (2. Bundesliga)
09.11.2018 – SV Sandhausen vs. Duisburg 0:0 (2. Bundesliga)

 

Übernehmen die Geißböcke zum Rückrundenstart die Spitze?
Köln vs. Bochum, 21.12.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Germany Fürth – Statistik & aktuelle Form

Fürth Logo

Fürth im freien Fall! Drei Niederlagen in Folge bei 0:11 Toren- das ist die mit Abstand schlechteste Bilanz aller Zweitligisten in diesem Zeitraum. Bei der jüngsten 0:2-Pleite am Hamburger Millerntor setzte sich die sportliche Talfahrt der Kleeblätter ungebremst fort. Wieder einmal wie so oft in den letzten Wochen gerieten die Oberfranken durch einen Standardtreffer in Rückstand, um dann wegen abermals ausgeprägter Harmlosigkeit in der Offensive über die gesamte Spieldistanz folgerichtig nach dem zweiten Gegentor den erneuten Spielverlust zu quittieren. Sport-Geschäftsführer Rachid Azzouzi war zwar insbesondere nach dem vermeidbaren ersten Gegentreffer sichtlich angefressen, sah aber einen Aufwärtstrend gegenüber den letzten Begegnungen.

„Wir haben sehr kompakt gestanden und gut gekontert. Es ist momentan unsere Achillesferse, daß uns ein Standardtor ein Stück weit das Konzept versaut“

Rachid Azzouzi

Allerdings ist es nicht nur die ausgeprägte Schwäche bei ruhenden Bällen, die den derzeitigen Abschwung der Fürther skizzieren. In den letzten sieben Spielen holten die Grün-Weissen magere vier Zähler. Den einzigen Sieg in diesem Zeitraum gab es gegen den Tabellen-Vorletzten Magdeburg, als auch erst zwei späte Treffer das Spiel wendeten und eine weitere Pleite verhinderten. Diese ausgeprägte Comeback-Mentalität zeigte sich davor bereits im Hinspiel gegen Sandhausen , Bochum sowie in Bielefeld, wo die Kleeblätter gar einen 0:2- Rückstand noch zum späten 3:2 drehten. Nach diesem Spektakel ging es aber bei den Oberfranken stetig bergab, wie auch ein Blick auf die nackten Zahlen belegt. Waren die Grün-Weissen seinerzeit Zweiter mit nur einem Zähler Rückstand auf den damaligen Leader Köln, sind es als aktueller Zehnter nun deren Dreizehn! Immerhin beträgt der Vorsprung auf Relegationsplatz 16 und den nächsten Gegner Sandhausen auch satte 11 Punkte, doch dieses vermeintlich sichere Polster kann bei einer Fortsetzung der Negativserie schnell schmelzen. Vor diesem Hintergrund kommt dem nun anstehenden Auswärtsspiel in der Kurpfalz auch erhöhte Bedeutung bei. Bis dahin muss Fürth die ausgeprägte Standardschwäche beheben als auch die gerade zuletzt fragile Defensive verbessern. Mit 31 Gegentreffern haben die „Kleeblätter“ mittlerweile nach Magdeburg die zweitschwächste Abwehr aller Zweitligisten! Trainer Damir Buric muss beim Gastspiel in Sandhausen auf Abouchabaka, Ideguchi und Parker ( alle verletzt ) sowie Maloca ( 5. Gelbe Karte ) verzichten.

 

 

Voraussichtliche Aufstellung von Fürth:
Burchert- Sauer, Caligiuri, magyar, Wittek- Gugganig, Jaeckel. Atanga, Mohr, Ernst, Keita-Ruel

Letzte Spiele von Fürth:
15.12.2018 – St. Pauli vs. Fürth 2:0 (2. Bundesliga)
08.12.2018 – Fürth vs. Aue 0:5 (2. Bundesliga)
01.12.2018 – Köln vs. Fürth 4:0 (2. Bundesliga)
23.11.2018 – Fürth vs. Magdeburg 3:2 (2. Bundesliga)
11.11.2018 – Union Berlin vs. Fürth 4:0 (2. Bundesliga)

 

Bundesliga Bonus – die besten Sportwetten Boni zum aktuellen Spieltag
Überblick der besten Wettanbieter Bonus Aktionen zur Bundesliga


 

Germany Sandhausen vs. Fürth Germany Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In den bisherigen Duellen beider Kontrahenten in der 2. Bundesliga hat Fürth mit 5 Siegen, 5 Remis und nur einer Niederlage die klar bessere Bilanz. Die Oberfranken gewannen auch das Hinspiel zum Saisonauftakt, als Steininger und zwei Tore von Topscorer Keita-Ruel ( aktuell 7  Treffer ) den zwischenzeitlichen 0:1-Rückstand durch Klingmann noch zum späten 3:1 drehten.

Prognose & Wettbasis-Trend Germany Sandhausen vs. Fürth Germany

Der Tabellen-Sechzehnte Sandhausen nimmt nach dem spät verspielten Dreier gegen Regensburg im Heimspiel gegen den Zehnten Fürth einen weiteren Anlauf, die Negativserie von sieben sieglosen Spielen zu beenden. Das zweitschwächste Heimteam der Liga hat auf eigener Wiese eine sehr widersprüchliche Bilanz: Zweitschwächster Angriff mit 7 erzielten Toren; andererseits zweitbeste Defensive ( 10 Gegentreffer ) zusammen mit sieben anderen Klubs.

Fürth hat nach überraschend gutem Start stark abgebaut und nur einen Sieg in den letzten sieben Spielen geholt. Die letzten drei Partien gingen allesamt verloren ( 0:11 Tore! ). Mit bereits 31 Gegentreffern haben die „Kleeblätter“ die zweitschlechteste Defensive aller Zweitligisten.

 

Key-Facts – Sandhausen vs. Fürth Wetten

  • Sandhausen ist seit sieben Punktspielen sieglos
  • Fürth hat nur eine der letzten sieben Begegnungen gewonnen
  • Zuletzt gab es drei knackige Niederlagen mit einem Torverhältnis von 0:11

 

Nachdem die gastgebenden Kurpfälzer in den letzten Spielen trotz unnötiger Punktverluste durchaus einen Aufwärtstrend erkennen liessen, könnten sich bei Sandhausen vs. Fürth Wetten auf den Heimsieg zu Wettquoten von 1,91 ( Betway ) durchaus lohnen. Angesichts der gerade zuletzt desolaten Fürther Defensive sind auch Wetten auf viele Tore erfolgversprechend.

Germany Sandhausen vs. Fürth Germany – Beste Wettquoten * 21.12.2018

Germany Sieg Sandhausen: 1.91 @Betway
Unentschieden: 3.50 @Betvictor
Germany Sieg Fürth: 4.33 @Bet365

(Wettquoten vom 20.12.2018, 08:49 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Sandhausen / Unentschieden / Sieg Fürth:

1: 50%
X: 28%
2: 22%

 

Bei Betway auf Sandhausen wetten

Germany Sandhausen vs. Fürth Germany – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2,05 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1,75 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,83 @Bet365
NEIN: 1,83 @Bet365

Hier bei Bet365 auf die 2. Bungesliga wetten

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Deutschland 2. Bundesliga & das gewünschte Thema auswählen).[TABLE_NEWS=3984]