Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

2. Bundesliga Wetten

Hansa Rostock – 1. FC Kaiserslautern Übertragung: TV, Stream, Uhrzeit & Kommentar

Rafael Murr  2. März 2024
Rostock - FCK Übertragung
Auf Friedhelm Funkel und den FCK wartet das schwere Auswärtsspiel in Rostock. (© IMAGO / Eibner)

Mit Hansa Rostock – Kaiserslautern gibt es “Abstiegskampf pur” an diesem 24. Spieltag der 2. Bundesliga. Mit Rang 17 und 16 sind sie Tabellennachbarn im Zweitliga-Keller und beide brauchen im Kampf um den Ligaverbleib dringend Punkte.

Hansa Rostock – 1. FC Kaiserslautern findet am Samstag, dem 2. März, um 13:00 Uhr im Rostocker Ostseestadion statt und wird live und exklusiv auf Sky zu sehen sein.

Alle wichtigen Infos zu Rostock – FCK mit Übertragung in TV- und Livestream, den möglichen Aufstellungen sowie Wettquoten gibt es hier.

 

Hansa Rostock – FC Kaiserslautern Übertragung: Stream & Uhrzeit

Spiel: Hansa Rostock – 1. FC Kaiserslautern
Wettbewerb: 2. Bundesliga, 24. Spieltag
Datum: 2. März 2024
Uhrzeit: 13:00 Uhr
Ort: Ostseestadion, Rostock
Übertragung TV: Sky
Übertragung Livestream: Sky Go, WOW

 

TV & Livestream Übertragung: Wer zeigt Rostock – Kaiserslautern live?

Das Fußball live Programm für die 2. Bundesliga gibt es in dieser Saison nahezu exklusiv bei Sky. Einzig das 20:30-Uhr-Spiel am Samstagabend wird zusätzlich bei Sport1 im Free-TV gezeigt.

Die Rostock – FCK Übertragung ist live am Samstag, dem 2. März, um 13:00 Uhr ausschließlich bei Sky zu sehen.

Übertragen wird der Abstiegskracher live über Sky, auf zwei Sendern: Als Einzelspiel kann man die Partie bei Sky Sport Bundesliga 4 sehen, darüber auch in der Konferenz auf dem Sender Sky Sport Bundesliga 2.

Neben der TV-Übertragung haben Sky-Kunden wie gewohnt die Möglichkeit, das Spiel über den Livestream zu verfolgen. Über die Sky-Go-App und WOW ist dieser auf allen Endgeräten verfügbar.


 

Die Hansa – FCK Übertragung bei Sky

Sendebeginn: 12:30 Uhr
Moderation: Nele Schenker
Experte: tba
Kommentator: Dominik Müller

 

Unter der Moderation von Nele Schenker startet bereits um 12:30 die Vorberichterstattung zur Samstagskonferenz auf Sky Sport Bundesliga 2. Eine halbe Stunde vor Anpfiff sind dabei wichtige Analysen und Hintergrundinformationen zu den beiden Mannschaften geboten.

Ab dem Spielbeginn um 13:00 kommentiert dann Stefan Hempel die Rostock – FCK Übertragung auf Sky Sport Bundesliga 4.

Auch Fußballfans ohne Sky-Abonnement haben die Chance, das Spiel live und kostenlos über den Audiostream der ARD mitzufiebern. Auf Sportschau.de wird ab 12:50 eine Echtzeit-Audioübertragung angeboten.

100% Bonus bis zu 100€
  • 18+
  • AGB gelten

 

Die möglichen Aufstellungen zu Rostock – Kaiserslautern

Mögliche Rostock Aufstellung: Kolke – Roßbach, Hüsing, Bachmann – Rhein, Dressel, Fröling – Schumacher – Ingelsson – Brumado, Perea

Mögliche Kaiserslautern Aufstellung: Krahl – Elvedi, Kraus, Zimmer – Tachie, Tomiak, Kaloć , Zolinski – Ache, Redondo, Ritter

 

Aktuelle Form und Wettquoten

Das Spiel zwischen Hansa und den roten Teufeln hat es in sich. Der Tabellen-17. empfängt den Tabellen-16. Für beide Teams geht es um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Die Tendenz des FCK unter Trainer Funkel, der die Mannschaft seit Mitte Februar begleitet, ist ambivalent: Dem FC Nürnberg konnte man zwar auswärts ein verdientes Unentschieden abringen, das Südwest-Derby zu Hause gegen den Karlsruher SC wurde zuletzt allerdings mit 0:4 verloren.

Auch die Rostocker fuhren in ihrem letzten Spiel eine Niederlage ein – mit 0:2 in Düsseldorf. Gegen den Tabellendritten HSV konnten sie allerdings ein Unentschieden erzielen und sollten somit nicht gänzlich unterschätzt werden.

Oddset
Wettquoten für Rostock - FCK
Sieg Rostock 2.90
Unentschieden 3.50
Sieg Kaiserslautern 2.30
Wette jetzt bei Oddset

Quoten Stand vom 1.3.2024‚ 7.30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten.

Der Blick auf die Rostock – FCK Wettquoten bei Oddset lässt ein eher ausgeglichenes Chancenverhältnis erkennen.

Hansa ist dennoch leicht favorisiert. Mitunter ist das auch darin begründet, dass sie in im bisherigen Saisonverlauf mit immerhin 4 Heimsiegen einer Lauterer Auswärtsbilanz von nur einem Dreier auf fremdem Platz entgegenstehen.

Auch in der Hinrunde konnten die Rostocker den FCK 3:1 schlagen – am Lauterer Betzenberg.

 

2. Bundesliga: Tipps & Quoten

 

Passend zu diesem Artikel: