PSG vs. Lyon, 07.10.2018 – Ligue 1

Kann Lyon den Dominator aus Paris ärgern?

/
Neymar, Mbappe (PSG)
Neymar, Mbappe (PSG) © GEPA pictures

France PSG vs. Lyon France 07.10.2018, 21:00 Uhr – Ligue 1 (Endergebnis: 5:0)

Vor der zweiten Länderspielpause in dieser Saison wartet auf die Fans des französischen Fußballs nochmals ein wahrer Fußball-Leckerbissen. Der neunte Spieltag der laufenden Saison auf dem Programm und im Grunde genommen könnte die Meisterschaft schon Anfang Oktober entschieden werden. Titelverteidiger Paris Saint-Germain ist bereits der Konkurrenz enteilt. PSG könnte mit einem weiteren Sieg an diesem Wochenende im Spitzenspiel gegen Olympique Lyon den nächsten Schritt in Richtung des achten Meistertitels machen.

Thomas Tuchel kennt bisher das Gefühl eines Punktverlusts in der französischen Ligue 1 noch gar nicht. Nach acht Spieltagen hat der Meister das Punktemaximum von 24 Zählern auf der Habenseite und ein überragendes Torverhältnis von +21. Die Konkurrenz lässt indes immer wieder Punkte liegen und dementsprechend groß ist bereits der Vorsprung von PSG. Lyon hat als aktueller Tabellen-Fünfter bereits zehn Zähler Rückstand auf PSG, liegt jedoch nur zwei Zähler hinter Rang Zwei! Ohne einen überraschenden Sieg im Prinzenpark wird Lyon im Kampf um den Titel definitiv kein Wort mehr mitreden können. Doch eine Niederlage im Prinzenpark? Nur schwer vorstellbar! Für einen Sieg von PSG gegen Lyon liegen die Wettquoten gerade einmal bei einer 1,36! Spielbeginn ist am Sonntagabend um 21 Uhr, das französische Topspiel ist live auf DAZN zu sehen!

PSG vs. Lyon – Beste Quoten * – Ligue 1

 

Bet365 Logo Interwetten Logo Come On Logo Skybet Logo
Hier zu Bet365 Hier zu Interwetten Hier zu ComeOn Hier zu Skybet
PSG 1,33 1,35 1,31 1,32
Unentschieden 5,50 5,30 5,65 5,80
Lyon
8,50 8,00 7,75 8,25

Wettquoten vom 05.10.2018, 13:12 Uhr.

Tolle Wettquoten bei Betway abstauben

France PSG – Statistik & aktuelle Form

PSG Logo

Den Fehlstart in der Königsklasse hat die Tuchel-Elf in dieser Woche eindrucksvoll ausmerzen können. Nach der Last-Minute Niederlage an der Anfield Road gegen Jürgen Klopp und den Liverpool FC hatte de französische Branchenprimus mit CL-Debütant Roter Stern Belgrad keinerlei Probleme. Gegen den Salzburg-Bezwinger gab es eine äußerst souveräne Vorstellung und der 6:1 Erfolg im heimischen Prinzenpark war auch in dieser Höhe absolut gerechtfertigt.
[pullquote align=“right“ cite=“Thomas Tuchel“]“Wir haben eine Top-Leistung gezeigt und uns viele Chancen erspielt. Neymar war sensationell und herausragend, einfach großartig.“[/pullquote]
Überragender Mann bei PSG war einmal mehr Superstar Neymar, der drei der sechs Tore erzielen konnte, zwei Mal traf er dabei mit einem Freistoß. Neymar agiert unter Tuchel vermehrt im Zentrum auf der „Zehn“ und hat dort noch mehr Freiheiten als auf dem Flügel. Der Spielwitz ist deutlich spürbar und die gegnerische Defensive bekommt ihn nicht in den Griff. In nun zehn Einsätzen in dieser Saison hat er schon zehn Tore erzielt und lieferte zudem noch drei Assists. Das 4-3-3 System wird bei PSG nur noch selten praktiziert, Tuchel hat das 4-2-3-1 System eingeführt und kann dadurch einen weiteren Offensivspieler (vor allem di Maria überzeugt aktuell) von Beginn an bringen.
In der heimischen Ligue 1 ist PSG nahezu ohne Konkurrenz und es stellt sich wohl nur die Frage am wievielten Spieltag kann PSG den Titelgewinn auch rechnerisch fixieren? In den ersten acht Ligaspielen gab es nicht nur acht Siege, sondern alle acht Partien wurden auch mit mindestens zwei Toren Differenz gewonnen. Handicap-Wetten auf PSG sind in dieser Saison wohl noch des Öfteren die richtige Wahl. Die Offensive ist nicht zu stoppen (27 Tore in acht Spielen) und die Defensive lässt kaum was anbrennen (fünf Gegentore). Dabei ist es egal auf welches Personal Thomas Tuchel setzt. Dem deutschen Trainer gelingt es die Stimmung bei allen Kaderspielern hoch zu halten. Dabei müssen auch einige Stars immer wieder mal auf der Bank Platz nehmen oder werden ausgewechselt. Youngsters wie Stanley N’Soki, Colin Dagba oder auch Moussa Diaby und Timothy Weah bekommen unter Tuchel ebenfalls Spielminuten. Im Prestige-Duell mit Lyon, für PSG-Kapitän Thiago Silva hat „OL“ den stärksten Kader hinter PSG, wird er aber wohl das volle Geschütz auffahren und auf Schonung verzichten. Die Außenverteidiger Layvin Kurzawa und Dani Alves werden weiterhin gesperrt fehlen. PSG will den Startrekord ausbauen wollen und das nächste Ausrufezeichen setzen, die PSG gegen Lyon Wettquoten für Wetten auf den Heimsieg im Prinzenpark haben hier sicherlich ihre Berechtigung, auch wenn sie eher nur für Kombiwetten verwendbar sind.

Beste Torschützen in der Liga:
7 Tore – Neymar
5 Tore – Edinson Cavani
4 Tore – Kylian Mbappe

Voraussichtliche Aufstellung von PSG:
Areola – N’Soki, Kehrer, Thiago Silva, Meunier – Verratti, Marquinhos – Di Maria, Neymar, Mbappe – Cavani

Letzte Spiele von PSG:
03.10.2018 – Paris Saint-Germain vs. Roter Stern Belgrad 6:1 (Champions League)
29.09.2018 – OGC Nizza vs. Paris Saint-Germain 0:3 (Ligue 1)
26.09.2018 – Paris Saint-Germain vs. Stade Reims 4:1 (Ligue 1)
23.09.2018 – Rennes vs. Paris Saint-Germain 1:3 (Ligue 1)
18.09.2018 – Liverpool vs. Paris Saint-Germain 3:2 (Champions League)

 

 

France Lyon – Statistik & aktuelle Form

Lyon Logo

Olympique Lyon gelang am erste Spieltag der UEFA Champions League die große Sensation und auswärts im Etihad Stadium wurde der englische Meister Manchester City völlig verdient mit 2:1 bezwungen. Doch in dieser Woche verpasste die Elf von Cheftrainer Bruno Genesio den perfekten Auftakt. Im Heimspiel gegen den ukrainischen Meister Schachtjor Donetzk musste sich Lyon schlussendlich mit einem 2:2 Remis zufrieden geben. Angesichts des Spielverlaufs sogar ein glücklicher Punktgewinn für die Elf aus dem Süden Frankreichs. Beim Geisterspiel im Groupama Stadion von Lyon spielten die Hausherren 70 Minuten lang unter ihren Möglichkeiten. Ein Doppelschlag innerhalb weniger Sekunden reichte dann jedoch aus um aus einem 0:2 ein 2:2 zu machen. In den letzten Minuten hatte Lyon dann sogar noch einige gute Möglichkeiten um den unverdienten Sieg zu fixieren. Mit nun vier Punkten aus zwei Champions League Spielen ist der Start zwar positiv, doch das Achtelfinale wird noch ein hartes Stück Arbeit. In den beiden Partien gegen die TSG aus Hoffenheim gibt es nach der Länderspielpause wohl schon eine Vorentscheidung.
Die bisherige Ligue 1 Saison verläuft für die Genesio-Elf bisher äußerst durchwachsen. Mit großen Ambitionen startete Lyon in diese Spielzeit, musste jedoch schon früh unnötige Punktverluste einstecken und hat damit den Anschluss an den Meister schon längst verloren. In den bisherigen acht Ligaspielen gab es für Lyon vier Siege und zwei Remis, jedoch auch schon zwei Niederlagen. Gegen Stade Reims und den OGC Nizza waren diese Niederlagen nicht unbedingt zu erwarten. Zuletzt blieb Lyon zwar viel Mal in Folge ohne Niederlage, doch das 1:1 Remis gegen die Kanarienvögel des FC Nantes am letzten Wochenende war keineswegs zufriedenstellend. Genesio hat eine sehr junge Mannschaft zur Verfügung und im Drei-Tages-Rhythmus schafft es Lyon (noch) nicht Topleistungen abrufen zu können. Das Potential ist durchaus vorhanden und mit Nabil Fekir oder Memphis Depay hat Lyon auch internationale Topspieler in den eigenen Reihen, Ausrutscher wird es aber wohl immer wieder geben.
Von der Spielanlage her wird Lyon am Sonntagabend im Prinzenpark wohl ähnlich agieren wie beim Sensationssieg in Manchester. Lyon wird PSG viel Spielanteile gewähren und den Fokus auf die Stabilität in der Defensive legen. Nach vorne sollen durch schnelle Konter Nadelstiche gesetzt werden. Die wenigen Chancen wird Lyon jedoch nützen müssen, damit die Überraschung gelingt. Wie die letzten Spiele zwischen PSG und Lyon gezeigt haben, sind Tore beider Mannschaften zu erwarten, für diese Wetten werden aktuell Quoten von 1,57 angeboten!

Beste Torschützen in der Liga:
4 Tore – Bertrand Traore
2 Tore – Nabil Fekir
2 Tore – Moussa Dembele

Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:
Lopes – Marcal, Morel, Marcelo, Dubois – Depay, Cheikh, Aouar, Traore – Fekir – Dembele

Letzte Spiele von Lyon:
02.10.2018 – Lyon vs. Schachtjor Donezk 2:2 (Champions League)
29.09.2018 – Lyon vs. FC Nantes 1:1 (Ligue 1)
26.09.2018 – FCO Dijon vs. Lyon 0:3 (Ligue 1)
23.09.2018 – Lyon vs. Marseille 4:2 (Ligue 1)
19.09.2018 – Manchester City vs. Lyon 1:2 (Champions League)

 

Kehrt Barca in La Liga in die Erfolgsspur zurück?
Valencia vs. Barcelona, 07.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France PSG vs. Lyon France Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das Heimspiel in der vergangenen Saison konnte PSG am sechsten Spieltag mit 2:0 für sich entscheiden. Dieser „Zu-Null-Sieg“ war eine Seltenheit, denn in insgesamt sieben der letzten acht Spiele zwischen PSG und Lyon waren die Wetten auf mindestens einen Treffer beider Mannschaften die richtige Wahl. Im Rückspiel in der vergangenen Saison haben nämlich auch beide Teams getroffen. Im Groupama Stadion von Lyon feierten die Hausherren einen 2:1 Heimsieg dank eines wunderschönen Tores von Memphis Depay in der Nachspielzeit. Nach drei Niederlagen in Serie im direkten Duell konnte Lyon endlich wieder einmal gegen den schier übermächtigen Klub aus der Hauptstadt gewinnen!

Prognose & Wettbasis-Trend France PSG vs. Lyon France

Acht Siege zum Auftakt bedeuten für PSG bereits einen Startrekord für den Hauptstadt-Klub, doch kann die Tuchel-Elf diesen Rekord weiter ausbauen? Das Heimspiel gegen Lyon ist sicherlich das bisher härteste Spiel in der Ligue 1 für den deutschen Neo-Trainer. Doch im heimischen Prinzenpark ist PSG nahezu unverwundbar und der neunte Sieg ist durchaus wahrscheinlich. Attraktivere Wettquoten auf dem Drei-Weg-Markt wird es bei PSG in dieser Saison in der Liga jedoch nie geben. Die 1,36 kann da schon durchaus als „hoch“ bezeichnet werden.

 

Key-Facts – PSG vs. Lyon Wetten

  • PSG hat eine blütenweiße Weste vorzuweisen – die ersten acht Ligue 1 Spiele konnte Tuchel gewinnen!
  • Das letzte Duell konnte Lyon am 22. Spieltag der vergangenen Saison mit 2:1 für sich entscheiden!
  • Lyon gilt als härtester Konkurrent für PSG – hat jedoch bereits jetzt zehn Punkte Rückstand auf den amtierenden Meister!

 

Lyon hat das Potential um hier den Meister zu ärgern, doch aktuell agiert die PSG-Offensive viel zu dominant, dass wir bei PSG gegen Lyon auf einen Umfaller des Meisters wetten würden. Ob es zum neunten Mal einen Handicap-Sieg geben wird, wollen wir nicht behaupten, doch den Sieg wird PSG bejubeln. Da Lyon in der Offensive jederzeit ein Tor erzielen kann, sehen wir großen Value in den Wetten auf mindestens ein Tor beider Mannschaften.

Wöchentlich Gratiswetten mit dem Betway Wett-Klub kassieren
Betway Wett-Klub – jede Woche 10€ in Freiwetten!

 

France PSG vs. Lyon France – Beste Wettquoten * 07.10.2018

France Sieg PSG: 1.36 @Betway
Unentschieden: 6.00 @Bet3000
France Sieg Lyon: 8.50 @Betvictor

(Wettquoten vom 04.10.2018, 21:00 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg PSG / Unentschieden / Sieg Lyon:

1: 73%
16%
11%

France PSG vs. Lyon France – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1.33 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 3.40 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.57 @Bet365
NEIN: 2.25 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Ligue 1 Spiele (Frankreich) vom 05.10. 07.10.2018 (9. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Frankreich Bemerkung
05.10./20:45 fr Toulouse - Nizza 1:1 Ligue 1 - 9. Spieltag
06.10./17:00 fr Lille - St. Etienne 3:1 Ligue 1 - 9. Spieltag
06.10./20:00 fr Amiens - Dijon 1:0 Ligue 1 - 9. Spieltag
06.10./20:00 fr Angers - Straßburg 2:2 Ligue 1 - 9. Spieltag
06.10./20:00 fr Guingamp - Montpellier 1:1 Ligue 1 - 9. Spieltag
06.10./20:00 fr Nimes - Reims 0:0 Ligue 1 - 9. Spieltag
07.10./15:00 fr Bordeaux - Nantes 3:0 Ligue 1 - 9. Spieltag
07.10./17:00 fr Marseille - Caen 2:0 Ligue 1 - 9. Spieltag
07.10./17:00 fr Monaco - Rennes 1:2 Ligue 1 - 9. Spieltag
07.10./21:00 fr PSG - Lyon 5:0 Ligue 1 - 9. Spieltag