Nimes vs. St. Etienne, 26.10.2018 – Ligue 1

Bleibt Nimes zum neunten Mal in Serie ohne Sieg?

/
St. Etienne
Beric (St. Etienne) © GEPA pictures

France Nimes vs. St. Etienne France 26.10.2018, 20:45 Uhr – Ligue 1 (Endergebnis: 1:1)

Der dritte Spieltag in der UEFA Champions League verlief für die französischen Mannschaften nicht nach Wunsch. Zwar gab es für die drei Starter keine einzige Niederlage, doch PSG, AS Monaco und Olympique Lyon mussten sich allesamt mit einem Remis zufriedengeben. Im Kampf um das Weiterkommen steht dem Trio noch eine harte Arbeit bevor. An diesem Wochenende wird in Frankreich der elfte Spieltag ausgetragen. Eröffnet wird dieser am Freitagabend mit dem Duell zwischen Olympique Nimes und dem AS St. Etienne!

Der Aufsteiger startete fulminant in die neue Saison, wurde zuletzt jedoch auf den harten Boden der Realität zurückgeholt. Nimes wartet mittlerweile seit acht Ligaspielen auf einen Sieg. Die Abstiegsplätze rücken aktuell immer näher und näher! Der französische Rekordmeister AS Saint-Etienne hingegen kann mit den bisherigen Leistungen durchaus zufrieden sein und ist im erweiterten Spitzenfeld der Ligue 1 zu finden. Der Tabellen-Sechste gilt bei den Buchmachern auch am Freitagabend als Favorit laut aktuellen Wettquoten. Sollte Nimes nach acht sieglosen Spielen gegen St. Etienne doch gewinnen, gibt es für diese Wetten den dreifachen Einsatz. Spielbeginn im Stade des Costieres ist am Freitagabend um 20:45 Uhr.

Nimes vs. St. Etienne – Beste Quoten * – Ligue 1

Bet365 Logo Interwetten Logo Guts Logo Betway Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Guts
Hier zu
Betway
Nimes
3.00 2.90 2.90 3.00
Unentschieden 3.30 3.35 3.30 3.40
St. Etienne
2.40 2.45 2.45 2.40

(Wettquoten vom 25.10.2018, 07:12 Uhr)

France Nimes – Statistik & aktuelle Form

Nimes Logo

Die Mannschaft von Cheftrainer Bernard Blaquart konnte nach 25 Jahren endlich die Rückkehr ins französische Fußball-Oberhaus bejubeln. Der vierfache Vizemeister (zuletzt 1972) war seit der Saison 1992/93 nicht mehr in der Ligue 1 beheimatet. Zwischenzeitlich versank der Verein gar im Nirvana und war nur noch in der Drittklassigkeit zu finden. Mit 73 Punkten wurde im Vorjahr der zweite Platz erreicht und hinter dem souveränen Meister Stade Reims (15 Punkte Rückstand) konnte der direkte Aufstieg bejubelt werden. Die Euphorie konnte gut in die neue Saison konserviert werden und an den ersten beiden Spieltagen gab es nicht nur zwei Siege für die Blaquart-Elf, sondern der Liga-Rückkehrer konnte in diesen beiden Partien stolze sieben Treffer erzielen. Doch seither läuft es nicht mehr wirklich rund. In den letzten acht Ligaspielen konnten nur noch sechs Treffer erzielt werden, einen weiteren Sieg gab es für Olympique Nimes nicht mehr. Vier Remis stehen auch vier Niederlagen gegenüber. Mit zehn Punkten aus den ersten zehn Ligaspielen steht Nimes derzeit auf Platz 15 in der Ligue 1 Tabelle.

Besonders besorgniserregend ist die Tatsache, dass der Aufsteiger seit stolzen 431 Liga-Minuten auf einen Torerfolg wartet. Zuletzt gab es einen Treffer beim 1:1-Remis gegen den AS Monaco. Seit dem Tor von Anthony Briancon in der 19. Minute gab es keinen Grund mehr zu jubeln. In den letzten vier Ligaspielen gab es zwei torlose Remis (jeweils vor heimischem Publikum) und zwei Zu-Null-Niederlagen (jeweils auf fremdem Platz). Bisher endeten fünf Partien von Olympique Nimes mit erfolgreichen Wetten auf das Über 2,5 (vier Mal war sogar das Über 3,5 richtig), dafür endeten auch fünf Partien mit einem Unter 2,5 (drei Mal sogar ein Unter 1,5).
Nach dem hervorragenden Saisonstart herrscht mittlerweile Ernüchterung und ein Erfolgserlebnis wird sehnlichst erwartet. Die kommenden Runden werden dabei durchaus richtungsweisend, denn nach dem Spiel gegen St. Etienne warten mit Dijon, Nizza, Straßburg, Amiens, Caen und Nantes Mannschaften auf Augenhöhe. Selbstvertrauen wird dahingehend dringend benötigt. Bereits ein Torerfolg wäre ein erster kleiner Schritt aus der Krise. Im Spiel zwischen Nimes und St. Etienne sind wir doch überrascht, dass es für die Wetten auf das Unter 2,5 Quoten von 1,80 gibt. Noch interessanter sind die Wetten auf „Beide Teams Treffen – Nein“; hierfür gibt es gar den doppelten Einsatz.

Beste Torschützen in der Liga:
2 Tore – Sada Thioub
2 Tore – Antonin Bobichon
2 Tore – Renaud Ripart

Voraussichtliche Aufstellung von Nimes:
Bernardoni – Maouassa, Harek, Briancon, Alakouch – Bobichon, Savanier, Valls – Bouanga, Depres, Thioub

Letzte Spiele von Nimes:
19.10.2018 – Lyon vs. Olympique Nîmes 2:0 (Ligue 1)
06.10.2018 – Olympique Nîmes vs. Stade Reims 0:0 (Ligue 1)
30.09.2018 – Montpellier vs. Olympique Nîmes 3:0 (Ligue 1)
26.09.2018 – Olympique Nîmes vs. EA Guingamp 0:0 (Ligue 1)
21.09.2018 – AS Monaco vs. Olympique Nîmes 1:1 (Ligue 1)

 

Gelingt Espanyol Barcelona der Sprung an die Spitze?
Valladolid vs. Espanyol Barcelona, 26.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France St. Etienne – Statistik & aktuelle Form

St. Etienne Logo

Die Grün-Weißen aus der Industriestadt sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Top-Ten in der französischen Ligue 1. Auch wenn im Vorjahr erneut die Qualifikation für die UEFA Europa League verpasst wurde, konnte sich ASSE mit dem siebten Tabellenplatz durchaus zufrieden zeigen. Interessant war jedoch die Tatsache, dass die Grün-Weißen trotz des siebten Tabellenplatzes ein negatives Torverhältnis vorzuweisen hatten. Negativ ist das Torverhältnis auch nach zehn Spieltagen und das, obwohl es in diesen zehn Spielen lediglich zwei Niederlagen gab. Auf fremdem Platz musste sich die Gasset-Elf mit 0:4 Meister PSG und mit 1:3 dem aktuellen Tabellenzweiten OSC Lille geschlagen geben. Die Auswärtsbilanz ist mit einem Sieg, zwei Remis und zwei Niederlagen durchaus ausbaufähig. Dafür läuft es im heimischen Stadion nach Wunsch und in den fünf bisherigen Partien im Geoffrey-Guichard Stadion konnte ASSE elf Zähler sammeln. Dabei musste der aktuelle Tabellen-Sechste nur drei Gegentreffer zuhause einstecken, in der Fremde gab es schon deren zehn Gegentore in fünf Spielen.
Vor und nach der Länderspielpause blieb die Mannschaft von Cheftrainer Jean-Louis Gasset jeweils sieglos. Nach der Niederlage gegen den OSC Lille gab es am vergangenen Wochenende gegen Stade Rennes nur ein 1:1-Remis. Schlussendlich jedoch ein gewonnener Punkt, denn Torhüter Stephane Ruffier konnte beim Spielstand von 1:1 in der 66. Minute einen Elfmeter von Hatem Ben Arfa parieren.

Überragender Akteur in dieser Saison ist bei St. Etienne bisher der tunesische Nationalspieler Wahbi Khazri. Der offensive Mittelfeldspieler hat schon fünf Treffer erzielen können und lieferte zudem noch einen Assist. Damit war er genau an der Hälfte aller Tore von St. Etienne direkt beteiligt. Die Grün-Weißen präsentieren sich in dieser Saison taktisch extrem variabel. Gasset schickt seine Mannschaft immer wieder mit einer unterschiedlichen Grundordnung in das Spiel, zumeist entscheidet er sich jedoch für ein 4-2-3-1 System. Allerdings waren auch schon ein 5-3-2 und ein 4-3-3 System im Einsatz, allerdings mit mäßigem Erfolg. Personell kann Gasset am Freitagabend aus dem Vollen schöpfen und mit dem zweiten Auswärtssieg in dieser Saison könnte sich der französische Rekordmeister (zehn Titel) in der Spitzengruppe festsetzen. Allerdings müssen wir feststellen, dass die angebotenen Wettquoten für einen Sieg von St. Etienne gegen Nimes bezüglich potenzieller Wetten für uns keinen Value besitzen. Trotz der Unform der Gäste hätten wir höhere Quoten als 2,50 erwartet. Die Grün-Weißen sind schließlich auswärts auch keine Macht.

Beste Torschützen in der Liga:
5 Tore – Wahbi Khazri
2 Tore – Lois Diony
2 Tore – Remy Cabella

Voraussichtliche Aufstellung von St. Etienne:
Ruffier – Debuchy, Kolodziejczak, Perrin, Subotic –Diousse, M’Vila – Cabella, Khazri, Salibur – Beric

Letzte Spiele von St. Etienne:
21.10.2018 – AS St. Étienne vs. Rennes 1:1 (Ligue 1)
06.10.2018 – OSC Lille vs. AS St. Étienne 3:1 (Ligue 1)
28.09.2018 – AS St. Étienne vs. AS Monaco 2:0 (Ligue 1)
25.09.2018 – Toulouse vs. AS St. Étienne 2:3 (Ligue 1)
22.09.2018 – AS St. Étienne vs. SM Caen 2:1 (Ligue 1)

 

Bleibt QPR das Team der Stunde gegen Aston Villa?
QPR vs. Aston Villa, 26.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France Nimes vs. St. Etienne France  Direkter Vergleich & Statistik Highlights

In der französischen Ligue 1 standen sich die beiden Mannschaften bisher stolze 64 Mal gegenüber, allerdings liegt das letzte Duell im französischen Fußball-Oberhaus schon über 25 Jahre zurück. Seit der Saison 1992/93 gab es kein Erstligaspiel mehr zwischen den beiden Mannschaften. Im 21. Jahrhundert gab es bisher insgesamt vier Spiele. Neben zwei Duellen in der Zweitklassigkeit (Saison 2001/02) gab es auch noch zwei Spiele im Coupe de France – eines dabei in der vergangenen Saison, als sich die Grün-Weißen aus der Industriestadt Saint Etienne mit 2:0 durchsetzen konnten

Prognose & Wettbasis-Trend France Nimes vs. St. Etienne France

Die Euphorie ist verflogen, die Ernüchterung hält Einzug in Nimes. Der Aufsteiger lechzt nach einem Erfolgserlebnis. Schließlich gilt es, den drohenden Absturz auf einen Abstiegsplatz zu vermeiden. Im Heimspiel gegen St. Etienne erwarten die Buchmacher eine recht ausgeglichene Partie mit leichten Vorteilen für die Gäste. Die Form von St. Etienne ist sicherlich besser als jene der Hausherren, die seit acht Ligaspielen auf einen vollen Erfolg warten und zuletzt vier Mal in Serie kein Tor erzielen konnten.

 

Key-Facts – Nimes vs. St. Etienne Wetten

  • Seit Spieltag zwei wartet der Aufsteiger auf einen vollen Erfolg!
  • Im Vorjahr gewann St. Etienne im Pokal mit 2:0 gegen Nimes!
  • ASSE mit unterschiedlicher Bilanz – zuhause top (3-2-0) – auswärts naja (1-2-2)!

 

Trotzdem sehen wir derzeit bei der Partie zwischen Nimes und St. Etienne keinen Value in den Wetten auf einen Auswärtssieg der Gasset-Elf. Allgemein sehen wir hier keine Tendenz auf dem Drei-Weg-Markt, finden jedoch Gefallen an den Wetten auf das Unter 2,5 sowie darauf, dass nicht beide Teams treffen werden. Nimes‘ aktuell nicht vorhandene Torgefahr wurde bereits thematisiert, ASSE fehlt es in der Fremde ebenfalls durchaus an Durschlagskraft (im Vorjahr 15 Tore in 19 Auswärtsspielen, aktuell fünf Tore in fünf Spielen) und deshalb sind für uns die Quoten von 1,80 durchaus zu empfehlen.

 

France Nimes vs. St. Etienne France  – Beste Wettquoten * 26.10.2018

France Sieg Nimes: 3.00 @Bet365
Unentschieden: 3.40 @Betway
France Sieg St. Etienne: 2.50 @Betvictor

(Wettquoten vom 25.10.2018, 07:12 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Nimes / Unentschieden / Sieg St. Etienne:

1: 32%
X: 28%
2: 40%

 

Zur Betvictor Website

France Nimes vs. St. Etienne France  – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.00 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.80 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.75 @Bet365
NEIN: 2.00 @Bet365

Zur Bet365 Website

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach das Land Frankreich & das gewünschte Thema auswählen).CONTENT :

Ligue 1 Spiele (Frankreich) vom 26.10. - 28.10.2018 (11. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Frankreich Bemerkung
26.10./20:45 fr Nimes - St. Etienne 1:1 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./17:00 fr Angers - Lyon 1:2 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./20:00 fr Amiens - Nantes 1:2 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./20:00 fr Guingamp - Straßburg 1:1 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./20:00 fr Lille - Caen 1:0 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./20:00 fr Monaco - Dijon 2:2 Ligue 1 - 11. Spieltag
27.10./20:00 fr Toulouse - Montpellier 0:3 Ligue 1 - 11. Spieltag
28.10./15:00 fr Rennes - Reims 0:2 Ligue 1 - 11. Spieltag
28.10./17:00 fr Bordeaux - Nizza 0:1 Ligue 1 - 11. Spieltag
28.10./21:00 fr Marseille - PSG 0:2 Ligue 1 - 11. Spieltag