18+ | Spiele mit Verantwortung | AGB gelten | Glücksspiel kann abhängig machen | Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern.

MotoGP

MotoGP Mugello: Zeitplan, Strecke, Startzeit und Italien GP Übertragung

Philipp Nordhoff  2. Juni 2024
MotoGP Mugello Zeitplan Übertragung Stream 2024
Die MotoGP ist am Wochenende in Mugello zu Gast. (© CORDON PRESS/Alamy Live News)

In der MotoGP steht am Wochenende der siebte Grand Prix der Saison an. Beim Großen Preis von Italien in Mugello ist wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Jorge Martin und Francesco Bagnaia zu erwarten.

Start zum MotoGP Mugello ist am Sonntag, den 2. Juni 2024, um 14:00 Uhr. Der MotoGP Sprint beginnt am Samstag um 15:00 Uhr.

Alle Informationen zum MotoGP in Italien mit vollständigem Zeitplan, der Strecke, allen Favoriten und der Übertragung des Rennens in TV sowie Livestream gibt es hier.

 

MotoGP Mugello: Zeitplan & Start 2024

Kategorie Event Datum Startzeit
Moto3 Freies Training 31.5.2024 09:00 Uhr
Moto2 Freies Training 31.5.2024 09:50 Uhr
MotoGP 1. Freies Training 31.5.2024 10:45 Uhr
Moto3 1. Freies Training 31.5.2024 13:15 Uhr
Moto2 1. Freies Training 31.5.2024 14:05 Uhr
MotoGP Freies Training 31.5.2024 15:00 Uhr
Moto3 2. Freies Training 1.6.2024 08:40 Uhr
Moto2 2. Freies Training 1.6.2024 09:25 Uhr
MotoGP 2. Freies Training 1.6.2024 10:10 Uhr
MotoGP 1. Qualifikation 1.6.2024 10:50 Uhr
MotoGP 2. Qualifikation 1.6.2024 11:15 Uhr
Moto3 1. Qualifikation 1.6.2024 12:50 Uhr
Moto3 2. Qualifikation 1.6.2024 13:15 Uhr
Moto2 1. Qualifikation 1.6.2024 13:45 Uhr
Moto2 2. Qualifikation 1.6.2024 14:10 Uhr
MotoGP Sprint 1.6.2024 15:00 Uhr
MotoGP Warm-Up 2.6.2024 09:40 Uhr
Moto3 Rennen 2.6.2024 11:00 Uhr
Moto2 Rennen 2.6.2024 12:15 Uhr
MotoGP Rennen 2.6.2024 14:00 Uhr

Das Wochenende zum nächsten MotoGP-Rennen 2024 in Italien startet am Freitag, den 31. Mai 2024. Dann stehen die ersten beiden Trainingseinheiten von MotoGP bis Moto3 auf dem Programm.

Erstmals starten die MotoGP-Piloten um 10:45 Uhr in dem Autodromo Internazionale del Mugello. Am Samstag folgen in dem MotoGP Italien Zeitplan das finale Freie Training sowie das Qualifying, in dem die besten Startplätze auf dem Spiel stehen.

Der MotoGP Sprint beginnt am 25. Mai um 15:00 Uhr. Gefahren werden in Mugello dann insgesamt 11 Runden. Start zum Mugello GP Rennen der MotoGP ist am Sonntag um 14:00 Uhr.

Das Rennen umfasst 23 Runden, also wie gehabt die doppelte Distanz des Sprint-Rennens vom Vortag.

 

Wann ist das nächste Formel 1 Rennen?
 

Wo läuft die MotoGP Mugello Übertragung?

Die MotoGP im Motorsport TV-Programm ist, wie in dieser Saison gewohnt, komplett und beinahe durchweg exklusiv bei Sky zu verfolgen – inklusive allen Sessions von MotoGP bis Moto3.

Die MotoGP Mugello Übertragung auf Sky ist live auf dem Sender Sky Sport Mix zu finden. Nur das Warm-Up am Sonntagmorgen wird nicht live im TV gezeigt.

Im Free-TV gibt es die Italien GP Übertragung in Deutschland beim ServusTV-Nachfolger DF1 zu sehen. Insofern kommen auch alle Nicht-Abonnenten von Sky auf ihre Kosten.

Kostenlose Streams gibt es in Deutschland demnach bei ServusTV On und Red Bull TV. Das Wochenende aus Mugello gibt es im Stream ebenfalls bei Sky Go und Wow.

In Österreich können alle MotoGP Rennen, ohne Ausnahmen, im Free-TV bei ServusTV verfolgt werden.

 

MotoGP Barcelona TV

Wer ist Kommentator beim MotoGP Mugello GP?

Für das MotoGP-Rennen in Mugello wird bei Sky erneut der Kommentator Edgar Mielke im Einsatz sein.

Ebenfalls wie gehabt, fungieren bei Sky die aktiven Fahrer Florian Alt und Lukas Tulovic als Experten und Co-Kommentatoren für die MotoGP.

Christian Brugger und Philipp Krummholz kommentieren bei ServusTV Österreich, Alina Marzi und Eve Scheer sind vor Ort dabei.

 

Italien MotoGP Strecke 2024: Layout und Details

Strecke: Autodromo Internazionale del Mugello
Art der Strecke: Permanente Rennstrecke
Länge: 5,245 km
Runden: 23
Sieger 2023: Francesco Bagnaia

Der Große Preis von Italien findet einmal mehr auf dem altehrwürdigen Autodromo Internazionale del Mugello nördlich von Florenz statt.

Die Strecke stellt mit ihrer Mischung aus langen Geraden und schnellen Kurven besondere Herausforderungen an Piloten und Ingenieure. Top-Speed ist beim Mugello GP garantiert!

Die Strecke ist in Besitz von Ferrari und wird entsprechend häufig als F1-Teststrecke genutzt. Auch die DTM hat schon einige Male in Mugello gastiert.

Im Vorjahr sicherte sich Francesco Bagnaia auf der Ducati den Rennsieg beim MotoGP Mugello.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • *Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Mindesteinzahlung €5. Wett-Credits nach Abrechnung von Wetten im Wert der qualifizierenden Einzahlung zur Nutzung verfügbar. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. AGB und Zeitlimits gelten. Registrierung erforderlich. Der Bonus-Code BIGBETDE kann während der Anmeldung benutzt werden, jedoch ändert dies den Angebotsbetrag in keinster Weise.

 

Die Favoriten für MotoGP Mugello 2024

Nach den ersten sechs Rennen der Saison deutet vieles darauf hin, dass sich Jorge Martin und Francesco Bagnaia in dieser Rennzeit ein enges Duell um die Fahrerkrone liefern.

So konnte Francesco Bagnaia in Katalonien seinen dritten Saisonsieg einfahren. Doch trotzdem führt Jorge Martin die Fahrerwertung weiter an. Neben seinen beiden Siegen in Portugal und Frankreich hat der Spanier noch zwei weitere Male auf das Podium gefahren.

Sollte Bagnaia allerdings sein zweites Rennen in Folge gewinnen, könnte es auch einen Wechsel an der Spitze der Gesamtwertung geben. Als Vorjahressieger beim MotoGP Mugello GP sollte man den Ducati-Piloten definitiv auf der Rechnung haben.

Gespannt sein darf man zudem auch auf das Abschneiden von Marc Marquez, Enea Bastianini oder Pedro Acosta.

 

MotoGP Weltmeister Quoten
 

Passend zu diesem Artikel: