Enthält kommerzielle Inhalte

Lyon vs. Manchester City, 27.11.2018 – Champions League

Gruppensieg für die Citizens?

France Lyon vs. Manchester City England 27.11.2018, 21:00 Uhr – Champions League (Spieltag 5 – Gruppe F)

Am vierten Champions League Spieltag schoss Manchester City (Tabellenplatz 1, 9 Punkte) den ukrainischen Meister Schachtjor Donezk mit 6:0 im heimischen Etihad Stadium ab. Für die Citizens war es nicht nur der der höchste Sieg in der Königsklasse, sondern der höchste Erfolg überhaupt im Europapokal. Da jedoch die TSG Hoffenheim in der Nachspielzeit noch bei Olympique Lyon (Tabellenplatz 2, 6 Punkte) ausgleichen konnte, sind die Citizens noch nicht fix für das Achtelfinale qualifiziert. Mit einem Sieg am Dienstagabend in Lyon würde der englische Meister nicht nur das Achtelfinalticket buchen, sondern wäre bereits vorzeitig Gruppensieger.

Ausreichend für das Weiterkommen wäre aber bereits ein Remis. Mit Olympique Lyon hat Manchester City noch eine Rechnung offen. Im Hinspiel erwischten die Franzosen den amtierenden englischen Champion auf dem falschen Fuß und siegten mit 2:1. Diese Pleite ändert jedoch nichts an den Vorzeichen der Dienstagspartie. Bei Lyon gegen Manchester City wären erfolgreiche Wetten auf die Franzosen eine größere Überraschung als drei Punkte der Engländer. Patzt Hoffenheim gegen Donezk, wäre Lyon mit einem Remis für die Königsklasse qualifiziert. Wollen die Franzosen auf Nummer sicher gehen, müssen sie die Partie gewinnen.

Inhaltsverzeichnis

Gespielt wird am Dienstagabend im Groupama Stadium im Lyon. Anpfiff ist um 21:00 Uhr. Das Match ist live bei DAZN und in der Sky Konferenz zu sehen. Leiten wird die Partie der italienische Unparteiische Gianluca Rocchi. Der 45-jährige Referee war in dieser Champions League Saison bereits zweimal im Einsatz und verteilte dabei 13 Gelbe Karten und eine Gelb-Rote Karte. Zudem pfiff er einen Elfmeter. Die Wettbasis analysiert die Partie und stellt für Lyon gegen Manchester City interessante Wetten und Wettquoten vor.

Lyon vs. Manchester City – Beste Quoten * – Champions League

Bet365 Logo Interwetten Logo Comeon Logo Skybet Logo
Hier zu
Bet365
Hier zu
Interwetten
Hier zu
Comeon
Hier zu
Skybet
Lyon
7.50 7.20 7.00 7.00
Unentschieden 5.50 5.00 5.15 5.05
Manchester City
1.40 1.40 1.42 1.41

(Wettquoten vom 26.11.2018, 11:57 Uhr)

France Lyon – Statistik & aktuelle Form

Lyon Logo

Olympique Lyon befindet sich mitten in der wichtigsten Woche der bisherigen Saison. Am vergangenen Freitag konnte das wichtigste und brisanteste Derby Frankreichs gegen den Erzrivalen AS Saint-Étienne gewonnen werden, bei dem in der Vergangenheit ein Torjubel schon mal einen Platzsturm zur Folge hatte. Trotz Unterzahl (Rot für Rafael da Silva) gewann Lyon zuhause das „Rhone-Alpes-Derby“ dank eines Treffers von Abwehrspieler Jason Denayer mit 1:0. Für Trainer Bruno Genesio war es das 150. Spiel als Lyon-Trainer, einen besseren Sieg kann es zum Jubiläum nicht geben. Am Dienstag steht nun das zweite sehr wichtige Spiel innerhalb weniger Tage auf dem Programm. Im Fernduell mit Hoffenheim sollte Olympique gegen Man City punkten, auch wenn dies nicht wirklich einfach werden dürfte. Favorit sind bei Lyon gegen Manchester City laut den Wettquoten der Buchmacher die Engländer. Mit einem Sieg wäre Lyon sicher im Achtelfinale der Königsklasse. Am Ende der Woche steht am Samstag beim Tabellenvierten Lille das nächste Topspiel auf dem Programm. In der Meisterschaft ist Lyon hinter dem designierten Meister Paris Saint-Germain (14 Spiele, 14 Siege) auf Rang zwei. Jedoch trennen Lyon und den Fünften Marseille gerade einmal zwei Pünktchen.

„Lopes hat uns das Spiel gerettet und zwei außergewöhnliche Paraden gezeigt. Wichtig ist, dass wir nach 14 Runden bereits 27 Punkte erreicht haben.“

Lyon Bruno Genesio nach dem Derby Sieg über Saint-Etienne

Im Europapokal gewann Lyon vier der vergangenen acht Partien (drei Remis, eine Niederlage). Zudem erzielte die Truppe von Trainer Genesio in jedem der vergangenen fünf europäischen Partien mindestens zwei Treffer. In dieser Saison nimmt Lyon zum dritten Mal in den vergangenen vier Spielzeiten an der Gruppenphase der Königsklasse teil. Insgesamt erlebt Lyon zum 15. Mal Königsklassenfußball (französischer Rekord). 2004, 2005 und 2006 gelang dreimal in Folge der Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Höhepunkt war der Halbfinaleinzug 2010, als die Lyonnais gegen Bayern München unterlag. Es war die große Zeit von „Les Gones“, als es zwischen 2000 und 2008 sieben Meisterschaften in Folge gab. Zudem gewann das Team aus der zweitgrößten Stadt Frankreichs zwei französische Pokale und einmal den Ligapokal in dieser Zeit. Damals standen großartige Spieler wie Eric Abidal, Michael Essien, Juninho, Florent Malouda, Karim Benzema, Lisandro López oder Hugo Lloris auf dem Platz, die später fast alle bei europäischen Topklubs für Furore sorgten. Mittlerweile gehören diese Zeiten aber der Vergangenheit an. Seit dem letzten Meistertitel sind zehn Jahre ins Land gezogen.

Wettbewerbsübergreifend verlor Lyon nur eine der vergangenen 14 Partien (sieben Siege, sechs Remis). Anfang Oktober gab es ein 0:5 gegen Paris, gleichbedeutend mit der höchsten Niederlage seit Februar 2000 (1:6 gegen Nantes. Groß in Form ist Memphis Depay, der fünfmal in den vergangenen sieben Ligaspielen treffen konnte. Mit dem Talisman auf der Anzeigetafel verlor Lyon bislang auch kein Ligue 1 Spiel (19 Siege, ein Remis). Fehlen wird Lyon Léo Dubois.

Beste Torschützen in der Ligue 1:

5 Tore: Memphis Depay
5 Tore: Houssem Aouar
4 Tore: Bertrand Traoré

Voraussichtliche Aufstellung von Lyon:

Lopes; Mendy, Marcelo ©, Denayer, Morel, Tete; Tousart, Ndombélé, Aouar; Depay, Dembele
Trainer: Bruno Genesio

Letzte Spiele von Lyon:
23.11.2018 – Lyon vs. AS St. Étienne 1:0 (Ligue 1)
10.11.2018 – EA Guingamp vs. Lyon 2:4 (Ligue 1)
07.11.2018 – Lyon vs. TSG Hoffenheim 2:2 (Champions League)
03.11.2018 – Lyon vs. Girondins Bordeaux 1:1 (Ligue 1)
27.10.2018 – Angers vs. Lyon 1:2 (Ligue 1)

 

Trifft Man United erstmals im Old Trafford in dieser CL-Saison?
Manchester United vs. Young Boys, 27.11.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

England Manchester City – Statistik & aktuelle Form

Manchester City Logo

Trotz der letztjährigen Rekordsaison mit 100 Punkten in der Premier League wird Pep Guardiola auch bei Man City vor allem an der Champions League gemessen. Für den Titel in der Königsklasse ließen die arabischen Klubbosse in erster Linie all die Petro-Doller für neue Spieler regnen. Vergangene Saison muss der Spanier bereits zum sieben Mal in Folge vorzeitig die Segel streichen. Der größte Erfolg in der Königsklasse ist nach wie vor der Halbfinaleinzug in der Saison 2015/16 unter Guardiola-Vorgänger Manuell Pellegrini. In der Premier League sind die Skyblues auch in dieser Saison das alles dominierende Team. Der Tabellenführer ist nach 13 Ligaspielen noch ungeschlagen (wie Liverpool). Nach Lyon reisen die Citizens mit acht Pflichtspielsiegen in Folge und zwölf Siegen aus den vergangenen 13 Pflichtspielen seit der Hinspielniederlage gegen Lyon. Außerdem ist der Champion seit 19 Premier League Partien ungeschlagen (16 Siege, drei Remis) und kassierte in diesem Zeitraum nur acht Gegentreffer. So haben die Citizens in dieser Saison nicht nur die beste Offensive der Liga (40 Tore), sondern zusammen mit Liverpool auch die beste Defensive (fünf Gegentreffer). In der Fremde ist Man City unheimlich stabil. Seit der spektakulären 3:4-Pleite im vergangenen Januar in Liverpool kassierten die Skyblues in der Fremde nur fünf Gegentreffer in den vergangenen 13 Premier League Auswärtsspielen und dabei nie mehr als ein Gegentor pro Partie.

„Unglücklicherweise haben wir uns noch nicht qualifiziert, aber wir sind so nah dran und werden versuchen, dieses Niveau zu halten.“

Pep Guardiola nach dem 6:0-Kantersieg am vierten Spieltag gegen Donezk

Am vergangenen Samstag siegte City mit 4:0 in London gegen West Ham United. Der deutsche Nationalspieler Leroy Sane war mit drei Torbeteiligungen (zwei Treffer, eine Vorlage) maßgeblich an der Gala beteiligt. Damit sind die Citizens erst das zweite nicht in London ansässige Team, welches sechs Erstligaspiele in Folge in der Hauptstadt gewinnen konnte. Zuvor gelang das noch Portsmouth zwischen 1950 und 1951. In fünf der 20 Saisonspiele erzielten die Citizens fünf oder mehr Treffer. Seit Guardiola City 2016 übernahm, sind es sogar zwölf Spiele, in denen die Citizens derart viele Treffer zustande brachten und damit mehr als irgendein anderes Team in diesem Zeitraum auf der Insel. Im Europapokal gewann City drei der vergangenen fünf Auswärtsspiele (zwei Niederlagen). Trotz ihres aktuellen Laufes von drei aufeinanderfolgenden Siegen gewann City nur vier der vergangenen neun Europapokalpartien (fünf Pleiten). Dennoch bieten die Buchmacher bei Lyon gegen Manchester City für Wetten auf einen Auswärtssieg nur sehr geringe Wettquoten an. Auch in der Champions League sind stellt Man City die treffsicherste Offensive in dieser Saison (zwölf Tore)

David Silva traf in jedem der letzten drei Champions League Partien für die Citizens. Drei Treffer sind für den Spanier gleichbedeutend mit seinem persönlichen Rekord in einer Champions League Saison. Der einzige Citizens Spieler der in der Königsklasse vier Spiele in Folge treffen konnte war Raheem Sterling (September bis November 2017). Verzichten muss Pep Guardiola weiter auf Bernardo Silva, der sich während der Länderspielpause verletzte. Zudem reisen die Langzeitverletzten Benjamin Mendy, Kevin De Bruyne, Claudio Bravo und Eliaquim Mangala nicht mit nach Lyon. Ilkay Gündogan und Gabriel Jesus reisten ebenfalls nicht mit nach Frankreich. Dafür steht der 18-jährige Phil Foden vor seinem dritten Champions League Einsatz und dem ersten in dieser Saison.

Beste Torschützen in der Premier League:

8 Tore: Sergio Agüero
6 Tore: Raheem Sterling
5 Tore: Leroy Sane

Voraussichtliche Aufstellung von Manchester City:

Ederson; Delph, Laporte, Stones, Walker; Fernandinho; Sterling, D. Silva ©, Foden, Sane; Agüero
Trainer: Pep Guardiola

Letzte Spiele von Manchester City:
24.11.2018 – West Ham vs. Manchester City 0:4 (Premier League)
11.11.2018 – Manchester City vs. Manchester United 3:1 (Premier League)
07.11.2018 – Manchester City vs. Schachtjor Donezk 6:0 (Champions League)
04.11.2018 – Manchester City vs. Southampton 6:1 (Premier League)
01.11.2018 – Manchester City vs. Fulham 2:0 (League Cup)

 

Zwei national kriselnde Klubs auf dem Weg ins Achtelfinale
AS Rom vs. Real Madrid, 27.11.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

France Lyon vs. Manchester City England Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Das Hinspiel war das bislang erste Duell zwischen Olympique Lyon und Manchester City. Die Franzosen siegten dank Treffer von Maxwel Cornet und Nabil Fekir mit 2:1. Bernardo Silva konnte nur noch für den englischen Meister verkürzen.

Man City reiste bislang zweimal für Europapokalspiele nach Frankreich. Im Champions League Viertelfinale gab es 2016 bei Paris Saint-Germain ein 2:2 (zuhause 1:0-Sieg). Das jüngste Gastspiel führte die Citizens nach Monaco. Es war das das Champions League Achtelfinale 2017. Man City verlor im Fürstentum mit 1:3 und schied aufgrund des Hinspiels (5:3) wegen der Auswärtstorregelung aus. 2008 gab es zudem ein Heimspiel in der Europa League gegen Paris (0:0).

Lyon absolvierte bislang 21 Pflichtspiele gegen englische Mannschaften. Die Bilanz ist ausgeglichen: sieben Siege, sieben Unentschieden, sieben Niederlagen. In der vergangenen Saison besiegte Lyon in der Europa League Gruppenphase zweimal Everton; damit gewann Lyon die jüngsten drei Partien gegen englische Mannschaften. Von den vergangenen sieben Europapokalpartien gegen englische Mannschaften verlor Lyon nur eine (vier Siege, zwei Remis, eine Pleite).

Prognose & Wettbasis-Trend France Lyon vs. Manchester City England

Auch wenn Lyon gegen Manchester City laut den Quoten der Buchmacher kein Favorit ist, erwartet die Gäste aus England ein heißer Tanz. Nicht nur der Derbysieg gegen Saint-Etienne gibt mächtig Selbstbewusstsein, auch der Hinspielerfolg in Manchester sorgt für eine breite Brust der Franzosen. Für Wetten auf einen Heimsieg warten Quoten von 7,50. Wetten auf einen Erfolg von Manchester City sind mit 1,44 eher gering. Wer bei Lyon gegen Manchester City Wetten auf ein Remis platziert, hat die Möglichkeit auf Quoten bis zu 5,50.

 

Key-Facts – Lyon vs. Manchester City Wetten

  • Lyon verlor nur eine der vergangenen 14 Partien (sieben Siege, sechs Remis, eine Pleite) und ist seit sieben Pflichtspielen ungeschlagen
  • Man Citys einzige Saisonniederlage in 26 Pflichtspielen gab es im Hinspiel zuhause gegen Lyon (22 Siege, drei Unentschieden)
  • Man City reicht ein Remis fürs Achtelfinale – Lyon wäre mit einem Sieg in der K.o.-Runde

 

Nach 26 Saisonspielen ist festzustellen, dass die Hinspielpleite der Citizens gegen Lyon ein Ausrutscher war. Aktuell spielt die Mannschaft von Pep Guardiola beängstigend guten Fußball. Gegen eine solche Topmannschaft kassierte Lyon vor einigen Wochen die einzige Niederlage in den vergangenen 14 Partien. Paris watschte Olympique beim 0:5 ordentlich ab. Am Dienstag kann man von einem engeren Spiel ausgehen, wenngleich am Ende die Achtelfinalteilnahme und der Gruppensieg für Man City zu Buche stehen werden. Wir würden bei Lyon gegen Manchester City Wetten auf einen Heimsieg platzieren.

 

France Lyon vs. Manchester City England – Beste Wettquoten * 27.11.2018

France Sieg Lyon: 7.50 @Bet365
Unentschieden: 5.50 @Bet365
England Sieg Manchester City: 1.44 @Betway

(Wettquoten vom 26.11.2018, 11:57 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Lyon / Unentschieden / Sieg Manchester City:

13%
X: 18%
2: 69%

 

Zur Betway Website

France Lyon vs. Manchester City England – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 1,39 @Comeon
Unter 2,5 Tore: 3,20 @ Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1,57 @ Bet365
NEIN: 2,60 @BetVictor

1. Torschütze
France Lyon: 3,25 @ BetVictor
Kein Tor: 26,41 @Bet at Home
England Manchester City: 1,38 @Betway

(Wettquoten vom 26.11.2018, 12:00 Uhr)

Zur Bet365 Website
Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fußball Tabellen (einfach die Champions League EU & das gewünschte Thema auswählen).
[TABLE_NEWS=3937]