LoL Worlds 2019 Gruppenphase Spezialwetten & Tipps

Die besten LoL Worlds 2019 Spezialwetten!

/
Gabriel
Gabriel "Bwipo" Rau (Fnatic) © imago

LoL Worlds 2019 Spezialwetten & Tipps

Die zwölf Teams der Gruppenphase stehen in den Startlöchern der LoL Worlds 2019.

Spezialwetten und potenzielle Tipps sind in dieser Phase des Turniers besonders interessant.

Nach wie vor stellt Buchmacher Bet-at-home im Rahmen der LoL Worlds ansprechende Spezialwetten und attraktive Wettquoten zur Verfügung.

Direkt zu den LoL Worlds Spezialwetten
AGB gelten | 18+
* Anbieter: Bet-at-home | Quoten Stand vom 30.09.2019, 12:04 Uhr. Angaben ohne Gewähr.

Am kommenden Samstag wird die LoL Weltmeisterschaft 2019 mit dem Kracher Fnatic vs. SKT T1 eingeläutet. Auch in diesem Jahr bieten die Wettanbieter ein breites Spektrum an Wetten rund um das Megaevent, welches in diesem Jahr in Europa stattfindet.

Neben klassischen Tipps auf den Sieger werden bei den großen Wettanbietern Bet365, Betway und Bet-at-home zu den LoL Worlds 2019 zahlreiche Spezialwetten angeboten. Besagte Wettquoten beziehen sich z.B. auf die gespielten Champions beim Event, welche Gruppe den Turniersieger stellt oder welcher Spieler die meisten Tötungen über den gesamten Turnierverlauf erzielt.

Für die Gruppenphase sind auch in 2019 wieder mehrere Überraschungen zu erwarten. Die Resultate aus dem Vorjahr haben gezeigt, dass sich bei den LoL Worlds Spezialwetten auf die Quoten der Außenseiter häufig auszahlen.

Besonders im Bo1-Modus können auch die Topteams bezwungen werden. Schlägt der First Blood-König „Levi“ mit GAM auch 2019 wieder zu? Überlebt Fnatic die Todesgruppe und bricht Team Liquid den Gruppenfluch, um sich in Gruppe D durchzusetzen?

Welches Team erzielt das First Blood?
FPX
1,53
GAM
2,37

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 10.10.2019, 23:00 Uhr)

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – First Blood Wettquoten *

Ein interessantes Konzept unter den LoL Worlds 2019 Spezialwetten sind sogenannte First Blood Tipps. Dabei geht es darum, welches Team die erste Tötung in einem Spiel erzielt.

Ein Laie würde wohl behaupten, dass es sich hierbei um eine 50-50 Situation handelt beziehungsweise der Favorit auf den Sieg höchstwahrscheinlich auch die erste Tötung vollführt.

Allerdings ist das First Blood keinesfalls kompletter Zufall und muss nicht immer dem Favoriten gehören. Im nachfolgenden Abschnitt finden Sie zusätzliche Informationen zu diesem interessanten Thema.

Bei diesem Wetttyp spielen zwei Faktoren eine tragende Rolle: die Stärke des Teams und besonders des Junglers im „Early Game“ sowie der Champion, den der Jungler spielt.

Für die LoL Worlds Spezialwetten und Tipps fokussiert sich die Wettbasis auf die beiden Teams Fnatic und GAM Esports. Mit „Levi“ sowie „Broxah“ haben diese Teams hervorragende Jungler, die gerne aggressive Champions auswählen und bereits früh das Spielgeschehen beeinflussen.

Was die First Blood Wetten auf GAM Esports besonders rentabel macht, ist die Außenseiterrolle in den Einzelspielen, besonders gegen Chinas FPX in Gruppe B. Bereits im Jahr 2017 glänzte „Levi“ für seine Marines im Jungle und erstaunte die Welt durch sein starkes „Early Game“.

Gegen FPX und Splyce lohnt sich ein Tipp auf das First Blood für GAM Esports, da die entsprechenden Notierungen der Buchmacher hoch sind.

Für Fnatic ist das First Blood im Eröffnungskracher gegen SKT T1 realistisch. Bei den dazugehörigen LoL Worlds 2019 Spezialwetten locken Wettquoten von aktuell 2,10 und sind derzeit empfehlenswert.

Fnatic spielt definitiv das stärkere „Early Game“ als SKT und hat zudem gute Level 1-Strategien im Repertoire. Besonders bei Bet365 sind First Blood Quoten oftmals sehr hoch und bieten Value. Infos zu den besten Wettanbietern für Esports finden sich im folgenden Beitrag:

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – Wettquoten * First Blood

Viet Nam GAM Esports:

vs. Splyce: 2,10 @Bet365
vs. FPX: 2,37 @Bet365

European Union Fnatic:

vs. SKT: 2,10 @Bet365
vs. RNG: 2,00 @Bet365

(Wettquoten vom 10.10.2019, 23:00 Uhr)

Was es bei Wetten auf Esport zu beachten gilt
League of Legends Esports Wetten – Infos, Tipps & Tricks

 

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – Tipps auf Außenseiter

Bereits in der Playin-Stage gab es mehrere überraschende Resultate. Obwohl sich die Favoriten am Ende durchsetzen konnten, haben Außenseiter wie DFM oder Unicorns of Love einige Siege über die Topteams einheimsen können. Sind in der Gruppenphase der LoL Worlds 2019 Spezialwetten und Tipps somit auch auf Außenseiter ansprechend?

Mehrere Einzelspiele bieten in der ersten Runde der Gruppenphase sehr hohe Wettquoten. Besonders zum Turnierauftakt sind „Upsets“ zu erwarten, da die Teams auf diverse Strategien nicht vorbereitet sind oder Nerven zeigen.

In Gruppe A ist Cloud9 gegen Griffin ein spannendes Match. Noch hat sich Griffin international nicht bewährt und Cloud9 hat bereits im Vorjahr gegen die südkoreanischen Teams überzeugen können.

Auch im Eröffnungsspiel zwischen Fnatic und SKT ist eine Prognose gegen die Südkoreaner empfehlenswert. Zwar ist SKT zu Recht favorisiert bei diesem Match, doch Fnatic ist im Bo1-Modus das gefährlichere Team und hat einen stilistischen Vorteil. Neben den restlichen verfügbaren LoL Worlds 2019 Spezialwetten sind die hohen Wettquoten von 3,25 @Bet365 für einen Sieg von Fnatic vielversprechend.

Hier bei Betway zu den LoL Worlds Spezialwetten

In der Gruppe D treffen Team Liquid und Invictus Gaming im Rematch aufeinander. Bereits bei der MSI 2019 schlug Liquid die Chinesen und hat bei diesem Match definitiv einen psychologischen Vorteil. Notierungen von 2,56 @Bet-at-home auf einen erneuten Sieg von Team Liquid sind durchaus attraktiv.

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – Quoten * Gruppensieger

Seit den feststehenden Gruppenkonstellationen spekulieren die Experten, welche Teams wohl die K.o-Phase erreichen und wer als Gruppensieger hervorgeht. Einen Gruppensieger zu tippen ist wohl nur in Gruppe C rentabel.

Hier ist der Wettsreit sehr spannend. Fnatic verfügt bei den LoL Worlds 2019 Spezialwetten über sehr hohe Wettquoten von 3,50 @Bet365 auf den Gruppensieg . In Gruppe D ist der Wettstreit zwischen den Teams zu ausgeglichen und Damwon und iG sind schwer einschätzbar. Dagegen ist FPX in Gruppe B der glasklare Favorit.

Für die Gruppenqualifikation (Erreichen der K.o.-Phase) bei den LoL Worlds 2019 bieten sich für Spezialwetten und Tipps die Quoten von Cloud9 in Gruppe A an. In den vergangenen Jahren haben sich die Nordamerikaner stets erfolgreich durch die Gruppenphase gekämpft und können Griffin durchaus angreifen.

Für ein Weiterkommen von Cloud9 zahlt Wettanbieter Bet365 im Falle einer korrekten Vorhersage den vierfachen Einsatz aus.

 

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – alternative Tipps

Neben den bereits angesprochenen Optionen werden bei den LoL Worlds 2019 weitere Spezialwetten mit interessanten Quoten angeboten. Von Wetten auf gespielte Champions ist jedoch abzuraten, da diese zu unabsehbar sind.

Noch ist die Meta bei der LoL Weltmeisterschaft 2019 nicht klar definiert. Daher sind solche Wettoptionen nicht empfehlenswert. Auch Einzelwetten auf Spieler sind sehr riskant; z.B. bietet sich bei Bet-at-home die Gelegenheit, darauf zu setzen, welcher Spieler die meisten Tötungen im Turnier erzielt.

Diese Wette ist sehr schwierig, da es auf die Anzahl der Spiele ankommen wird. Diese ist vor Turnierbeginn sehr schwer abzusehen. Natürlich sind die Einzelspieler aus den Topteams hier die einzigen Optionen.

Im Rahmen der LoL Worlds 2019 Spezialwetten sind allerdings Tipps auf die Wettquoten dafür attraktiv, welches Team die schnellste Karte gewinnen wird. Dabei sind die aggressiven, dominanten Teams die beste Option. Für die Wettbasis ist G2 Esports die ansprechendste Wahl.

Bereits bei der MSI überrollte G2 seine Gegner und ist dafür bekannt, Spiele in Rekordzeit zu beenden. Bei den Worlds befindet sich das schwächste Team der Gruppenphase, HKA, in der Staffel von G2. Entsprechende Quoten von 5,50 @Bet365 sind daher interessant.

Wer gewinnt die kürzeste Map?
FPX
4,00
G2 Esports
5,50

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 10.10.2019, 23:00 Uhr)

LoL Worlds 2019 Spezialwetten – Tipps & Fazit

Beim Auftakt der Gruppenphase sind besonders Außenseitertipps und First Blood Wetten bei den LoL Worlds 2019 empfehlenswert. Für Spezialwetten und Tipps auf die erste Tötung sind Fnatic sowie GAM bei ihren Matches gegen die Favoriten eine gute Anlaufstelle und bei Wettquoten ab 2,00 und höher finden wir Value.

Diese beiden Teams sind des Weiteren im Bo1-Modus gefährlich und können ihre Gegner entgegen der Buchmacher-Prognose schlagen. Im Match Cloud9 gegen Griffin bietet sich ein weiterer rentabler Außenseitertipp für die LoL Worlds 2019 an. Spezialwetten mit Wettquoten von über 3,50 sind hier äußerst ansprechend.

Key-Facts – LoL Worlds 2019 Spezialwetten Tipps

  • Jungler „Levi“ aus Vietnam kehrt mit GAM Esports nach einem Jahr Abstinenz auf die internationale Bühne zurück
  • Cloud9 hat in den vergangenen drei Jahren immer die K.o.-Phase bei den Worlds erreicht
  • SKT, Fnatic und RNG standen bereits im Finale und sind in derselben Gruppe

 

Bei den Gruppenwetten ist Fnatic als Gruppensieger der Gruppe C die beste Wahl, da die Europäer in der stark besetzten Staffel über hohe Notierungen verfügen. Auch Cloud9 ist in Gruppe A nicht chancenlos und könnte sich vor Griffin durchsetzen.

Für entsprechende LoL Worlds 2019 Spezialwetten stehen die Quoten auf eine Qualifikation von Cloud9 bei 4,00 @Bet365. Wer seinen Einsatz spezifischer platzieren möchte, sollte G2 Esports als schnellsten Sieger auf einer einzelnen Karte in Erwägung ziehen. G2 Esports beendete in 2019 mehrere Matches in Rekordzeit und hat mit HKA das schwächste Team der Gruppenphase als Gegner.

Am kommenden Samstag, dem 12. Oktober ab 14 Uhr mit dem Auftaktkracher Fnatic vs. SKT, starten die heiß ersehnten LoL Worlds 2019. Bei den Spezialwetten sind Tipps auf den Außenseiter Fnatic bereits in diesem Spiel zu empfehlen.

Insgesamt wird die Gruppenphase wieder mit vielen überraschenden Resultaten aufwarten und die Spannung steigt von Tag zu Tag. Welche Teams überstehen die Gruppenphase und welche Favoriten scheitern bei der diesjährigen League of Legends Weltmeisterschaft?

Hier bei Bet365 zu den LoL Worlds Spezialwetten