Joanna vs. Waterson Wetten & Wettquoten – UFC Fight Night 161, 12.10.2019

Kämpft sich Joanna zurück auf den Strohgewichtsthron?

/
Michelle Waterson
Michelle Waterson (USA) © imago imag

Poland Joanna Jedrzejczyk vs. Michelle Waterson United States Wetten & Wettquoten – UFC Fight Night 161 (Endergebnis: Joanna Jedrzejczyk gewinnt gegen Michelle Waterson nach Punkten.)

Weili Zhang wurde die erste chinesische Championesse bei der UFC. Damit hat sich die aktuelle Strohgewichtschampionesse verewigt, muss sich nun aber bereits auf die nächsten Herausforderungen gefasst machen. Mit Kämpferinnen wie Joanna Jedrzejczyk und Michelle Waterson gibt es im Strohgewicht nämlich große Konkurrenz.

Hier bei Bet365 auf Joanna gegen Waterson wetten!

Die beiden Titelaspiranten kämpfen an diesem Wochenende bei der UFC Fight Night 161 gegeneinander. Die Siegerin wird voraussichtlich einen Titelkampf gegen Weili Zhang zugesprochen bekommen. Joanna Jedrzejczyk, ehemalige Strohgewichtschampionesse, hat aber aktuell Probleme mit dem Weightcut, weswegen eine kurzfristige Absage des Mainevents nicht unrealistisch ist.

Einen Catchweight-Kampf – also einen Kampf mit freiwilligem Gewichtslimit – hat Waterson im Vorfeld bereits ausgeschlossen. Die Wettanbieter sehen aber bei Joanna Jedrzejczyk gegen Michelle Waterson gemäß Wettquoten ohnehin die Polin in der Favoritenrolle. Wetten auf Joanna hatten sich in jüngster Vergangenheit aber nicht wirklich bezahlt gemacht, weswegen die Ranglistenachte Waterson nicht unterschätzt werden sollte.

Als Co-Mainevent wurde bei der UFC Fight Night 161 der Federgewichtskampf zwischen Swanson und Gracie angesetzt. Das UFC-Event kann wie immer beim Streamingdienst DAZN live ab 02:00 Uhr (MEZ) verfolgt werden. Die Wettbasis analysiert den Hauptkampf Joanna vs. Waterson und stellt hierfür Wetten und Wettquoten vor.

Wer gewinnt den Kampf?
Joanna
1.28
Waterson
3.75

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 11.10.2019, 09:51 Uhr)

Poland Joanna Jedrzejczyk – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: –
  • Alter: 32
  • Größe: 1.68 m
  • Reichweite: 166 cm
  • MMA-Bilanz: 15-3

Joanna Jedrzejczyk will zurück auf den Strohgewichtsthron. Die ehemalige Championesse hatte die Gewichtsklasse nach ihren Niederlagen gegen Rose Namajunas verlassen und war zwischenzeitlich im Fliegengewicht der UFC aktiv. Dort winkte Joanna bereits nach einem Sieg über Tecia Torres ein Titelkampf gegen Valentina Shevchenko.

Nach fünf klaren Runden musste sich Joanna gegen Shevchenko klar geschlagen geben und kehrt nun zurück zur alten Wirkungsstätte. Das Strohgewicht hat mit der Chinesin Weili Zhang ein neues Gesicht bekommen. Joanna Jedrzejczyk wird sich vor einem möglichen Titelkampf gegen Zhang aber vorerst mit Michelle Waterson messen müssen. Erst bei einem Sieg über Waterson winkt Joanna ein Titelkampf gegen die Chinesin.

966 Tage lang war Joanna Jedrzejczyk Titelträgerin im Strohgewicht der UFC. Bis zu ihrer ersten MMA-Niederlage baute die Polin eine Siegesserie von 14-0 auf. Im November 2017 wurde Joanna dann erstmals in ihrer MMA-Karriere von Rose Namajunas besiegt und entthront. Beim Rückkampf zwischen Namajunas und Joanna gab es mit der Niederlage den nächsten Rückschlag für die Polin.

Als Standkämpferin weist Joanna Jedrzejczyk hervorragende Striking-Statistiken auf. Die Polin führt mit 6,07 signifikanten Schlägen pro Minute die Gewichtsklasse an. Dabei musste die ehemalige Kickboxerin nur 2,77 Schläge pro Minute absorbieren und weist insgesamt eine Defensivquote von 65% auf.

[pullquote align=“right“ cite=“Joanna Jedrzejczyk“]“Habe ich etwas verpasst? Habe ich das Wiegen verpasst? Soweit ich mich erinnere, findet das am Freitag statt.“[/pullquote]
Seit dem Titelkampf gegen Valentina Shevchenko ist Joanna Jedrzejczyk nicht mehr in den Käfig gestiegen. Aktuellen Medienberichten zufolge soll der Weightcut der Polin auf der Kippe stehen, weswegen eine Absage des Mainevents momentan im Raum steht. Joanna ist gegen Waterson gemäß Wettquoten der Buchmacher aber in der Favoritenrolle und wird sich voraussichtlich auch gegen die Ranglistenachte des Strohgewichts durchsetzen.

 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

United States Michelle Waterson – Statistik & aktuelle Form

  • Spitzname: The Karate Hottie
  • Alter: 30
  • Größe: 1.60 m
  • Reichweite: 157 cm
  • MMA-Bilanz: 17-6

Michelle Waterson will einen Titelkampf. „The Karate Hottie“, wie die Ranglistenachte des Strohgewichts genannt wird, gewann zuletzt drei Kämpfe in Folge. Vor einem großen Titelkampf im UFC-Strohgewicht wird Waterson die bisher größte Herausforderung ihrer Karriere meistern müssen. Joanna Jedrzejczyk hat jahrelang das Strohgewicht der UFC-Damen angeführt und hat sich mit ihren Kickboxer-Fähigkeiten einen Namen gemacht.

Solch einer Standkämpferin wie Joanna stand Waterson in ihrer gesamten Karriere noch nicht gegenüber. Bei der UFC musste sich „Karate Hottie“ Waterson bisher nur im Kampf gegen Rose Namajunas vorzeitig geschlagen geben. In den letzten vier Kämpfen holte sich die 33-jährige US-Amerikanerin drei Siege nach Punkten. Lediglich im Kampf gegen Tecia Torres gab es eine Niederlage nach Punktrichterentscheidung.

[pullquote align=“right“ cite=“Michelle Waterson“]“Ich will mir mit diesem Kampf einen Titelkampf gegen Weili Zhang verdienen.“[/pullquote]
Im Gegensatz zu Joanna, die weitestgehend einen Kampf im Stand bevorzugt, agiert Michelle Waterson variabel in ihren Kämpfen. So konnte Waterson bereits den jüngsten Kampf gegen Karolina Kowalkiewicz, ebenfalls Titelaspirantin im Strohgewicht, dominieren. Aufgrund des Größen- und Reichweitennachteils gegen Joanna wird Waterson voraussichtlich auf kurze Distanz gehen.

Bekommt Waterson die Polin auf den Boden, wird sich der Kampf sicherlich zugunsten von „Karate Hottie“ gestalten. Für einen Sieg der Außenseiterin werden bei Joanna gegen Waterson Wettquoten von 3.75 angeboten.

UFC Fight Night 161 Florida Main Card – Wetten & Quoten * weitere Kämpfe

Federgewicht: United States Cub Swanson vs. Kron Gracie United States
Weltergewicht: United States Niko Price vs. James Vick United States
Strohgewicht (F): United States Mackenzie Dern vs. Amanda Ribas Brazil
Leichtgewicht: United States Matt Frevola vs. Luis Pena United States
Mittelgewicht: United States Eryk Anders vs. Gerald Meerschaert United States

 

Im Federgewicht steigt zwischen Cub Swanson und Kron Gracia das Co-Mainevent bei der UFC Fight Night 161. Vor dem Duell zwischen den beiden Federgewichtlern stehen vier weitere Kämpfe auf dem Maincard-Programm.

Große Vorfreude gibt es vor allem beim Kampf zwischen Eryk Anders und Gerald Meerschaert. Mit seinem brutalen Kick gegen Eric Spicely hatte Meerschaert im Dezember 2017 für Aufruhr gesorgt, flog anschließend aber weitestgehend unter dem Radar.

Bei seinem jüngsten Kampf gegen Trevin Giles gab es eine vielversprechende Leistung vom US-Amerikaner. Als Außenseiterwette sollte Meerschaert auf dem Zettel behalten werden. Die Wettbasis stellt für die weiteren Kämpfe auf der Maincard der UFC Fight Night 161 Wettquoten und tendenzielle Tipps zusammen.

Exklusiver Interwetten Bonus

Interwetten Startguthaben
100€ Bonus + 10€ Startguthaben holen
AGB gelten | 18+
 

Cub Swanson vs. Kron Gracie – Beste Quoten * & Prognose – 12.10.2019

United States Cub Swanson: 2.37 @Bet365
United States Kron Gracie: 1.61 @Bet365

  • Gracie gewinnt gegen Swanson

Niko Price vs. James Vick – Beste Quoten * & Prognose – 12.10.2019

United States Niko Price: 1.62 @Bet365
United States James Vick: 2.30 @Bet365

  • Price gewinnt gegen Vick

Mackenzie Dern vs. Amanda Ribas – Beste Quoten * & Prognose – 12.10.2019

United States Mackenzie Dern: 1.72 @Bet365
Brazil Amanda Ribas: 2.10 @Bet365

  • Dern gewinnt gegen Ribas

Matt Frevola vs. Luis Pena – Beste Quoten * & Prognose – 12.10.2019

United States Matt Frevola: 2.40 @Bet365
United States Luis Pena: 1.58 @Bet365

  • Pena gewinnt gegen Frevola

Eryk Anders vs. Gerald Meerschaert – Beste Quoten * & Prognose – 12.10.2019

United States Eryk Anders: 1.58 @Bet365
United States Gerald Meerschaert: 2.40 @Bet365

  • Meerschaert gewinnt gegen Anders

(Wettquoten vom 11.10.2019, 09:51 Uhr)

 

Prognose & Wettbasis-Trend – Poland Joanna vs. Waterson United States Tipp – UFC Fight Night 161

Joanna Jedrzejczyk war nicht umsonst jahrelang auf dem Thron des UFC-Strohgewichts. Als ehemalige Kickboxerin ist die Polin eine unangenehme Gegnerin. Schon bei ihrem jüngsten Titelkampf gegen Valentina Shevchenko im Fliegengewicht der UFC stellte Joanna ihre Nehmerqualitäten unter Beweis, weswegen es eher unwahrscheinlich ist, dass Waterson im Standkampf gegen Joanna besteht.

Die einzige Möglichkeit, gegen Joanna zu siegen, wird die Kampfverlagerung auf den Boden sein. Kann Waterson einen Standkampf gegen die Polin vermeiden, hat sie durchaus gute Karten, als Sieger den Käfig zu verlassen.

 

Key-Facts – Joanna vs. Waterson – UFC Tipp

  • Für Joanna wird es der erste Kampf seit der Niederlage gegen Shevchenko im vergangenen Jahr.
  • Die Siegerin im Kampf zwischen den beiden Strohgewichtlerinnen bekommt einen Titelkampf gegen Zhang zugesprochen.
  • Joanna Jedrzejczyk war 966 Tage lang Titelträgerin im Strohgewicht der UFC-Damen.

 

Joanna Jedrzejczyk wird sich aber darauf einstellen. Die Polin hat einen Größen- und Reichweitenvorteil von fast zehn Zentimetern und wird dementsprechend versuchen, den Kampf auf Distanz zu halten. Kann die Polin schon früh ihre vielen signifikanten Schläge landen, wird sie mit Waterson wohl kurzen Prozess machen. Wir würden bei Joanna gegen Waterson tendenziell Wetten auf einen K.o.-Sieg der Polin empfehlen, für den Wettquoten von 4.50 angeboten werden.

 

 

Poland Joanna Jedrzejczyk vs. Michelle Waterson United States – Beste Wettquoten * 12.10.2019

Poland Joanna Jedrzejczyk: 1.28 @Bet365
United States Michelle Waterson: 3.75 @Bet365

Hier bei Bet365 auf Joanna gegen Waterson wetten!

Poland Joanna Jedrzejczyk vs. Michelle Waterson United States – weitere interessante Wetten & Wettquoten * im Überblick:

Kampf geht über volle Distanz?
JA: 1.40 @Betway
NEIN: 2.75 @Betway

Siegesmethode
Poland Joanna Jedrzejczyk nach KO, TKO, Disqualifikation oder Aufgabe: 4.50 @Betway
United States Michelle Waterson nach KO, TKO, Disqualifikation oder Aufgabe: 6.00 @Betway

(Wettquoten vom 11.10.2019, 09:51 Uhr)

Zur Betway Website