Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

Jake Paul vs. Ben Askren – Quoten, Prognose, Vorschau & Übertragung

Setzt sich Großmaul Jake Paul gegen Ben Askren durch?

Ufuk Kaya   13. April 2021
jake paul vs ben askren
Jake Paull steigt gegen den ehemaligen MMA-Kämpfer Ben Askren in den Ring. (© IMAGO / Icon SMI)

YouTuber gegen MMA-Kämpfer – eigentlich eine klare Angelegenheit. Die Einschätzung auf dem Papier wird jedoch nicht von den besten Buchmachern geteilt. Bei Jake Paul vs Ben Askren steigt nämlich der Social-Media-Star als Favorit in den Ring.

Obwohl Ben Askren in puncto Kampfsport klar die Nase vorn hat, ist die Favoritenrolle keineswegs überraschend. „Funky“ zählte nämlich bereits zu UFC-Zeiten zu den schlechtesten Boxern der Verbandsgeschichte.

Inzwischen ist der 36-Jährige Amerikaner aus Iowa schon seit fast zwei Jahren im Ruhestand. Das kurze Comeback gibt es nun im Boxring, wo Askren dem YouTuber Jake Paul das Maul stopfen will.

Bet365
Wettquoten für Jake Paul vs. Ben Askren
Sieg Jake Paul 1.50
Sieg Ben Askren 2.50
K.O./TKO-Sieg Jake Paul 1.90
K.O./TKO-Sieg Ben Askren 5.50
Punkte-Sieg Jake Paul 6.50
Punkte-Sieg Ben Askren 4.33
Wette jetzt bei Bet365

Wettquoten Stand vom 17.04.2021, 06.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

Inhaltsverzeichnis

Jake Paul wird an diesem Wochenende bereits seinen dritten Profikampf absolvieren, der 24-jährige US-Amerikaner ist dabei zuversichtlich, seine Bilanz auf drei Siege in drei Kämpfen weiter auszubauen.

Sogar von einigen UFC-Stars, unter anderem auch Jorge Masvidal, bekam Jake Paul Rückenwind und wird als Favorit gesehen.

Viele Stars haben bereits bei Jake Paul vs Ben Askren die ersten Wetten abgeben. Dana White wollte ursprünglich eine Million Dollar auf einen Sieg von Askren setzen, Rapper Snoop Dogg hingegen sogar das Doppelte auf einen Sieg von Jake Paul.

 

TV-Übertragung/Livestream: Wann & wo wird Jake Paul vs. Ben Askren live übertragen?

Austragungsort:Mercedes-Benz Stadium, Atlanta, USA United States
Datum:Samstag, 17.04.2021
Uhrzeit:Sonntag, 18.04.2021 – ab 05:00 Uhr (MEZ)
TV/Livestream:FITE-TV (PPV-Event)

 

Der Kampf zwischen dem YouTuber Jake Paul und Ex-MMA-Kämpfer Ben Askren findet in der Nacht von Samstag (17.04.) auf Sonntag (18.04.) statt und wird lediglich bei FITE-TV übertragen.

Im Free-TV oder beim Streamingdienst DAZN gibt es den Kampf zwischen Jake Paul vs. Askren nicht zu sehen.

Auf der Main Card vom Showkampf gibt es zudem noch sechs weitere Kämpfe zu sehen. Darunter auch Joe Fournier vs. Reykon (Halbschwergewicht), Steve Cunningham vs. Frank Mir (Schwergewicht) und Regis Prograis vs. Ivan Redkach (Junior-Weltergewicht).

 

United States Jake Paul – Statistik & aktuelle Form

Paul Steckbrief
Spitzname
The Problem Child
Geburtsdatum (Alter)
17.01.1997 (24)
Geburtsort
Cleveland, Ohio, USA United States
Größe/ Reichweite
1.83 m / 193 cm
Profibilanz
2-0 (2 KOs)

 

Jake Paul steht vor dem nächsten Meilenstein in seiner Karriere. Über ein ganzes Jahr hinweg hatte der großmäulige YouTuber zahlreiche Promis zu einem Boxkampf herausgefordert, scheiterte vergeblich jedoch an einer Zusage.

Zwischenzeitlich liebäugelte „The Problem Child“, wie sich Jake Paul als Boxer nennt, sogar mit Kämpfen gegen Boxer im Ruhestand, darunter auch ein Floyd Mayweather. Nach monatelangen Verhandlungen fand Jake Paul im Dezember 2020 endlich seinen dritten Boxgegner.

Es wird dabei zweifelsohne die schwerste Aufgabe in der überschaubaren Karriere als „Boxer“ – falls das in dem Zusammenhang so gesagt werden darf. Der Social-Media-Star wird dabei gegen Ben Askren antreten, einem ehemaligen Kampfsportler und UFC-Kämpfer.

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote
18+ | AGB gelten

 

Macht Jake Paul erneut kurzen Prozess?

In seinen ersten beiden Profikämpfen setzte sich „The Problem Child“ bislang gegen „AnEsonGib“ (YouTuber) und Nate Robinson (Ex-NBA-Spieler) durch. Beide Kämpfe konnte Jake Paul vorzeitig beenden und schickte seine Gegner auf die Bretter.

Insgesamt musste „The Problem Child“ dabei nur drei Runden absolvieren. Auch gegen Ben Askren kündigte Paul einen Knockoutsieg an, dabei gab es im Vorfeld des anstehenden Kampfes ordentlich Trashtalk.

Seinem Spitznamen machte Jake Paul zuletzt ebenfalls alle Ehre und war mit einigen Schlagzeilen in den Medien, darunter auch die sexuelle Belästigung von einem Tik-Tok-Star. Für einen Sieg von Jake Paul gegen Ben Askren werden derzeit Wettquoten im Bereich der 1.50er-Marke angeboten.

 

United States Ben Askren – Statistik & aktuelle Form

Askren Steckbrief
Spitzname
Funky
Geburtsdatum (Alter)
18.07.1984 (36)
Geburtsort
Iowa, USA United States
Größe/ Reichweite
1.78 m / 183 cm
Profibilanz
MMA: 19-2-1, Boxen: 0-0

 

Ben Askren kehrt aus dem Ruhestand zurück und steht erstmals in seiner Karriere vor einem Profikampf im Boxen. Seit Oktober 2019 hatte „Funky“ keinen Kampf (MMA) mehr absolviert und war überwiegend nur als TV-Experte und bei seinen Podcasts aktiv.

Apropos Podcast: Die Wettbasis liefert wöchentlich die Talk & Tipps Serie als Podcast, bei der nicht nur der Spieltag in der Bundesliga sondern auch internationale Topspiele analysiert werden.

Weil Ben Askren als Boxer bislang nicht zu überzeugen wusste, ist die Außenseiterrolle im anstehenden Kampf gegen Jake Paul keineswegs überraschend. Sollte sich Ben Askren gegen Jake Paul durchsetzen, werden Quoten jenseits der 2.00er-Marke für einen Tipp auf den Ex-MMA-Kämpfer ausgezahlt.

100% bis €100 in Wett-Credits
  • Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. 18+ | Es gelten die AGB und Zeitlimits.

 

Nicht genug Schlagkraft für Jake Paul?

Seine MMA-Bilanz verdankt Ben Askren überwiegend seinen Künsten als Wrestler. Vor seinen Niederlagen gegen Damian Maia und Jorge Masvidal holte „Funky“ insgesamt 19 Siege am Stück, überraschend war dabei vor allem der Erfolg über Robbie Lawler beim UFC-Debüt.

Lässt man seinen letzten Kampf bei der UFC Revue passieren, spricht tatsächlich nicht viel für einen Überraschungscoup gegen Jake Paul.

Maia, der nicht gerade zu den besten Boxern im Weltergewicht der UFC zählt, führte nämlich Ben Askren im Standkampf regelrecht vor.

Im Gegensatz zum Kampf gegen Jorge Masvidal, wo Ben Askren in fünf Sekunden mit einem „Flying-Knee“ brutal auf die Bretter geschickt wurde, konnte „Funky“ zumindest drei Runden lang gegen Demian Maia im Käfig stehen.

 

MMA-Erfahrung ohne Aussagekraft?

Als langjähriger Kampfsportler sollte die Erfahrung von Ben Askren im Vorfeld des anstehenden Boxkampfes nicht überbewertet werden. Über die Jahre hinweg fehlte Askren die nötige Power in den Schlägen, um im Standkampf zu überzeugen.

Ob in dem knapp dreimonatigen Trainingscamp nun die nötige Boxerfahrung getankt wurde, um Jake Paul das Maul zu stoßen, bleibt daher eher fraglich.

Belehrt uns „Funky“ eines Besseren und beendet den Box-Hype um den YouTuber, werden bei Jake Paul gegen Ben Askren attraktive Wettquoten ausgezahlt.

Bet365
Wetten - In welcher Runde gewinnt Jake Paul?
Sieg Jake Paul in Runde 1-2 4.00
Sieg Jake Paul in Runde 3-4 5.00
Sieg Jake Paul in Runde 5-6 9.50
Sieg Jake Paul in Runde 7-8 19.00
Wette jetzt bei Bet365

Wettquoten Stand vom 17.04.2021, 06.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

United States Jake Paul vs. Ben Askren United States – Prognose & Wett Tipps

Schon vor dem Kampf an diesem Wochenende gab es zwischen Jake Paul und Ben Askren den ersten Schlagabtausch.

Nach einer verbalen Auseinandersetzung im Face-Off mit „Funky“ verpasste Jake Paul seinem Kontrahenten den ersten Schlag in den Bauchbereich.

Ben Askren zeigte sich davon wenig beeindruckt und lief weiter, ohne jegliches Zucken. Im Ring will „Funky“ den YouTuber nun in die Schranken weisen und dabei auch zahlreiche UFC-Stars, darunter auch Jorge Masvidal, verstummen lassen.

 

Key-Facts zu Jake Paul vs Ben Askren – Tipp
  • Jake Paul feierte bislang zwei Siege in zwei Profikämpfen.
  • Für Ben Askren ist es der erste offizielle Boxkampf.
  • Seit knapp zwei Jahren hat Ben Askren nicht mehr gekämpft.

 

Wie seine Kämpfe bei der UFC zeigten, hatte Ben Askren nicht die nötige Schlagpower, um im Standkampf zu überzeugen. Überwiegend hatte Askren daher auf seine Grapplingkünste gesetzt, in zwei der drei UFC-Kämpfe gab „Funky“ sogar keinen einzigen Schlag ab.

Jake Paul ist zwar nicht der talentierteste Boxer, hat jedoch die nötige Schlagkraft, um einen Ex-MMA-Kämpfer wie Ben Askren auf die Bretter zu schicken. Weil der Kampf lediglich zum Entertainment dient, rechnen wir durchaus mit einem Sieg vom YouTuber.

Bei Jake Paul gegen Ben Askren wird eine Prognose auf den Social-Media-Star im Erfolgsfall mit Wettquoten im Bereich der 1.50-Marke vergütet.

Betway
Wettquoten für Jake Paul vs Ben Askren
Ben Askren zu Boden in Runde 1-3 2.40
Kampf über die volle Distanz 2.62
Jake Paul gewinnt innerhalb von 60 Sek. 19.00
Jake Paul geht zu Boden in Runde 1-3 4.00
Wette jetzt bei Betway

Wettquoten Stand vom 17.04.2021, 6.30 Uhr | 18+ | AGB gelten

Passend zu diesem Artikel: