Enthält kommerzielle Inhalte

Interwetten Systemwetten und Kombi Wetten Erklärung

Kombi Wetten und klassische Systemwetten bei Interwetten

Wer sich das Wettangebot von Interwetten anschaut, könnte gerade als Anfänger schnell ins Stolpern kommen, da sehr viele Märkte angeboten werden. Doch schon nach kurzer Zeit freuen sich die Kunden im Regelfall über das große Angebot an Wettarten & Sportarten. Wie bei nahezu jedem Wettanbieter können Einzel-, Kombi- und auch Systemwetten bei Interwetten abgegeben werden.

Inhaltsverzeichnis

Die drei unterschiedlichen Wettarten geben an, wie ein Kunde mit den Quoten spielen kann. Entweder einfach nur mit einem Einsatz auf eine Quote oder aber einer Mulitplikation verschiedener Quoten zu einer einzigen Kombiwette. Systemwetten gehen sogar noch einen Schritt weiter und ermöglichen viele verschiedene Kombinationen. Die Wettbasis wird in diesem Artikel Interwetten
Systemwetten erklären und alle möglichen Systeme und Wettarten des für hohe Favoritenquoten bekannten Buchmachers unter die Lupe nehmen.
 

Alle interessanten Wettbasis Artikel rund um Bwin in der Übersicht!
Bwin Wetten, Quoten, Auszahlung, Support & Tipps – Wettbasis.com Ratgeber

 

Interwetten Einzelwetten, Kombiwetten und Systeme

Gerade für Einsteiger in den Sektor Sportwetten ist es wichtig, sich die drei grundsätzlichen Wettarten verständlich zu machen. Die Einzelwette ist aber am einfachsten zu verstehen. Hierbei handelt es sich schlichtweg um Wetten auf eine einzelne Quote. Beispielsweise auf den Sieg auf Bayern München gegen Borussia Dortmund. Die Quoten geben dann nicht nur die Wahrscheinlichkeiten für die Ausgänge der Ereignisse an, sondern können auch gleich zur Gewinnberechnung genutzt werden. Das ist der Vorteil dezimaler Quoten, die schlichtweg mit dem Einsatz multipliziert werden. Eine Quote von 1.50 bringt bei 10€ Einsatz demzufolge eine Auszahlung von 15€, sofern der Tipp richtig ist.

Ferner gibt es aber auch Interwetten Kombiwetten. Es werden mindestens zwei Einzelwetten miteinander kombiniert. Die genaue Anzahl ist dem Interwetten Kunde selbst überlassen. Nachfolgend soll eine 2er-Kombi erklärt werden: Ein Kunde könnte auf die Spiele Bayern München gegen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt gegen Hamburger SV je eine Einzelwette spielen mit Tipp auf Heimsieg. Durch die Interwetten Kombi besteht aber auch die Chance, die Quoten miteinander zu kombinieren. Beispielsweise mit den Quoten 1.50 (Sieg Bayern) und 2.45 (Sieg Eintracht Frankfurt), woraus sich die Kombiwetten Gesamtquote von 3,675 (1.50 x 2.45) ergibt. Setzt der Kunde jetzt 20€ darauf, würde er mehr Gewinn machen, als wenn er zweimal 10€ auf Einzelwetten setzt (73,50€ Auszahlung in der Kombi, 39,50€ bei den Einzelwetten). Allerdings geht die erhöhte Quote auch mit einem erhöhten Risiko einher. Die Interwetten Kombi gilt als verloren, wenn auch nur ein Tipp in der Kombi falsch ist. Wie viele Spiele können bei Interwetten kombiniert werden? Bei Interwetten können Kombiwetten aus bis zu 20 Tipps bestehen.

Interwetten Systemwetten gehen sogar noch einen Schritt weiter. Damit wird die Möglichkeit geboten, Kombinationen miteinander zu kombinieren. Beispielsweise eine 2 aus 3 Systemwette. Dabei handelt es sich um drei Einzelwetten, die zu drei 2er Kombis zusammengefasst worden sind. Geht also einer der drei Tipp daneben, gewinnt immerhin noch eine der 2er Kombis. Jede Möglichkeit wird als einzelne Wette betrachtet, für die Einsatz gezahlt wird.

Systemwetten bei Interwetten

Welche Systemwetten bietet Interwetten an? Bei Interwetten gibt es ein großes Wettangebot aus unterschiedlichen Sportarten und Events, entsprechend spart der Wettanbieter auch nicht an der Möglichkeit für Systemwetten. Welche Systeme genau gespielt werden können, lässt sich auch dem Punkt 4.2 „Wettarten“ im Hilfebereich entnehmen. Es beginnt mit dem einfachen 2 aus 3 System. Ebenso sind aber bei Interwetten bis zu 2 aus 9 Systeme möglich. Das wären also alle möglichen 2er Kombis für neun verschiedene Tipps. Das geht auch bis zu 8 aus 9. Das wären dann ebenfalls neun Auswahlen, wobei hier 8er Kombis gespielt werden.

Über diese einfachen Systemwetten sind auch noch komplexere Kombinationen möglich. Beispielsweise die Erweiterung der 2 aus 3 Systemwette, die lediglich aus drei 2er Kombis besteht. Das kann aber auch noch mit einer zusätzlichen 3er Kombi erweitert werden, sodass also im Grunde vier Wetten bei drei Tipps gespielt werden. Der Wettschein von Interwetten ermöglicht eine große Anzahl verschiedener Systeme und Kombinationen.

Anfängerfehler vermeiden & erfolgreich Wetten platzieren!
Mit der Wettkarriere beginnen – die ersten Schritte! – Wettbasis.com Ratgeber

 

Fazit – Interwetten Systemwetten und Kombi Wetten Erklärung

Interwetten ist schon lange am Markt und hat ein entsprechend großes Wettangebot. Das kann nach Belieben genutzt werden, damit der Kunde seine gewünschten Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten spielt. Aus bis zu 20 Tipps kann eine Kombi bestehen, was sicherlich allen Bedürfnissen ausreichen sollte. Insgesamt werden alle Möglichkeiten geboten, die ein Kunde braucht, der etwas mehr als nur reine Einzelwetten spielen möchte. Ein großer Nachteil besteht im Regelfall bei Kombiwetten: Es können nicht stets von einzelnen Wettanbietern die besten Wettquoten genutzt werden. Interwetten Kombiwetten und Interwetten Systeme sind aber besser als bei jedem anderen Buchmacher, da Interwetten für sehr hohe Favoritenquoten bekannt ist. Favoritenkombis bei Interwetten sind daher eine lukrative Option!