Im IEM Katowice 2020 CS:GO Halbfinale steht ein Durchmarsch der Favoriten bevor

Ist der Titelverteidiger Astralis in Katowice zu stoppen?

/
Robin
Robin "flusha" Rönnquist (Fnatic) ©

Update: G2 Esports bestätigt die Favoritenrolle und gewinnt mit dem Endstand 1:2 gegen Fnatic. Außenseiter NaVI schafft hingegen die Sensation und fegt Astralis durch einen 2:0-Sieg aus dem Turnier!

Nur noch vier Teams sind im Wettstreit um den IEM Katowice-Titel in 2020 noch im Rennen. Bereits seit 2013 besteht das Esport-Event in der polnischen Großstadt und zählt zu den bekanntesten Turnieren des Kalenderjahres.

In der Welt von CS:GO ist das Turnier sehr angesehen, im Jahr 2014 wurde dort das zweite Major-Turnier in der Geschichte des Spiels ausgetragen. Damals sicherte sich Virtus.Pro den Turniererfolg.

IEM Katowice 2020 CS:GO Halbfinale Sieger – beste Quoten *

  • Ukraine Natus Vincere: 3,25 @Bet365
  • Denmark Astralis: 1,37 @Bet-at-home

Hier bei Bet365 auf NaVi wetten!

(Wettquoten vom 29.02.2020, 7:00 Uhr)

Auch in 2020 ist das IEM Katowice durch starke Favoriten wieder gut aufgestellt und einige der weltbesten Teams traten beim Event an. Jetzt sind nur noch vier Teams im Titelrennen, darunter der Titelverteidiger Astralis sowie der Rekordmeister von Katowice, Fnatic. Wer gewinnt das CS:GO-Turnier in Katowice 2020? Wetten und Wettquoten für das Halbfinale finden Sie in dieser Wettbasis-Analyse.

Am vorangegangenen Tag stritten zunächst der Rekordmeister von Katowice, Fnatic, und das Überraschungsteam 100 Thieves um den Halbfinaleinzug. Dabei behielt Fnatic die Nerven und rang die erneut stark aufspielenden Thieves durch zwei Overtime-Siege nieder.

Im zweiten Viertelfinale behauptete sich Natus Vincere überzeugend gegen den Mitfavoriten Team Liquid durch einen glatten 2-0 Erfolg. Nun trifft das selbstbewusste NaVi auf den Titelverteidiger und Turnierfavoriten Astralis, Fnatic misst sich mit G2 Esports. Kann Navi das Final gegen Astralis entgegen der Wettquoten erreichen oder zieht Astralis erneut ins Endspiel ein?

G2 Esports vs. Fnatic

Samstag, 29.02.2020 – 15 Uhr

In der ersten Halbfinalbegegnung treffen G2 und Fnatic aufeinander. Beide Teams überzeugten bisher beim IEM 2020 in Katowice auf ganzer Linie. Fnatic unterlag in der Gruppe A nur dem Topfavoriten Astralis in Endspiel der Gruppenphase und bezwang unter anderen Natus Vincere mit 2-1. Noch stärker zeigte sich G2 durch den Gruppensieg in Gruppe B.

Unser Value Tipp:
Natus Vincere gewinnt eine Karte
2.00

Bei Bet365 wetten

(Wettquoten vom 29.02.2020, 7:00 Uhr)

G2 Esports aktuelle Form & Line-Up

G2 Esports ist beim IEM Katowice 2020 konform mit den Wettquoten in bestechender Form. Im bisherigen Turnierverlauf verloren die Europäer nur eine einzige Karte, beim Gruppenspiel gegen Mousesports, die als möglicher Titelanwärter galten.

Zum Turnierauftakt demontierte G2 ein überfordertes 100 Thieves-Team und nach dem anschließenden Comeback-Sieg über Mousesports stand fest, dass mit G2 zu rechnen ist. Im entscheidenden Duell um den Gruppensieg und den damit verbundenen Halbfinaleinzug stand dann Team Liquid auf dem Programm.

Auch Liquid gilt als eines der stärksten Teams weltweit, doch G2 behielt hier ebenfalls die Nerven und holte sich einen weiteren 2-0 Sieg auf den Karten „Dust 2“ und „Vertigo“. Dabei überzeugte auf der Seite von G2 besonders der Serbe nexa, der auf beiden Karten eine Topleistung ablieferte.

G2 Esports Line-Up:

  • kennyS France
  • AmaNEk France
  • JaCkz France
  • nexa Serbia
  • Sup: huNter- Bosnia and Herzegovina

 

CS Quotenboost bei 888sport

888 esports cs Quotenboost
AGB gelten | 18+

 

Fnatic – aktuelle Form & Line-Up

Der Rekordmeister von Katowice, Fnatic, steht erneut im Halbfinale. Bereits dreimal konnte die Organisation den begehrten Titel bereits gewinnen, hervorzuheben ist dabei der Erfolg aus dem Jahr 2014, beim CS:GO-Debüt des IEM Katowice. Zuletzt war Fnatic im Jahr 2018 siegreich. Damals besiegte Fnatic den Faze Clan in einem sehenwürdigen Finale knapp mit 3-2.

Im Jahr 2020 fühlt sich das Team Fnatic gewohnt wohl in Katowice und lieferte eine starke Gruppenphase ab. Besonders der Sieg über NaVi bestätigte, dass Fnatic beim IEM Katowice 2020 zu den Favoriten zu zählen ist. Im Finale der Gruppe A gab es zwar eine klare 0-2 Pleite gegen Astralis, doch davon ließ sich Fnatic nicht schocken.

Gegen das Überraschungsteam 100 Thieves hatte Fnatic die Nerven im Griff und sicherte sich auf beiden Karten einen knappen 19-16 Sieg in der Overtime. Besonders im ersten Spiel auf Inferno bewies Fnatic starke Nerven, denn das Team konnte nach einer verspielten Führung von 15-9 nochmals in das Match zurückkommen und den Sieg davontragen. Nun gilt es zu beweisen, dass Fnatic auch die Topteams schlagen kann.

Fnatic Line-Up:

  • KRIMZ Sweden
  • JW Sweden
  • Brollan Sweden
  • Flusha Sweden
  • Golden Sweden

G2 vs. Fnatic – direkter Vergleich & Wettquoten *

Für Fnatic wird das Halbfinale definitiv schwer werden und der Rekordsieger von Katowice braucht eine Leistungssteigerung, um gegen das dominante G2 Esports zu bestehen. Gegen G2 ist Fnatic beim Halbfinale des IEM Katowice 2020 laut Wettquoten der leichte Außenseiter, doch die Wettbasis sieht G2 als klaren Favoriten an.

Aktuell ist G2 in bestechender Form und wird Schwächephasen von Fnatic definitiv besser ausnutzen als 100 Theives im Viertelfinale. Die Favoritenrolle von G2 gegen Fnatic ist beim IEM Katowice mit Quoten um 1,59 gerechtfertigt, die Wettbasis rät von einem Außenseitertipp ab.

Beste Wettquoten * – Sieger

European Union G2 Esports: 1,59 @Bet-at-home
United Kingdom Fnatic: 2,38 @Bet-at-home

(Wettquoten vom 29.02.2020, 7:00 Uhr)

Astralis vs. Natus Vincere

Samstag, 29.02.2020 – 19.10 Uhr

Astralis – aktuelle Form & Line-Up

Astralis ist das Topteam und der Gegner, den es zu schlagen gilt. Die Dänen sind das dominanteste Team, das der CS:GO Esport je gesehen hat, und holten in den vergangenen beiden Jahren nahezu alles, was es zu gewinnen gab. Dazu zählt auch der IEM Katowice Titel 2019.

Im Endspiel schlug Astralis damals ENCE überzeugend mit 2-0. Auch in diesem Jahr ist Astralis wieder in Topform ins Turnier gestartet und holte den Gruppensieg, ohne eine einzige Karte zu verlieren. Im Gruppenfinale gegen Fnatic lieferte Astralis eine bestechende Performance ab und ließ den Schweden keine Chance, ins Spiel zu kommen.

Unter den letzten vier Streitern im Wettbewerb ist Astralis der klare Topfavorit auf den Gesamtsieg in Katowice und wird schwer zu schlagen sein. Besonders auf Overpass scheinen die Dänen nicht schlagbar zu sein und Astralis ist auch auf allen anderen Karten ein Topgegner.

Astralis Line-Up:

  • device Denmark
  • dupreeh Denmark
  • Xyp9x Denmark
  • gla1ve Denmark
  • Sup: Magisk Denmark

 

Der große Wettbasis Wettanbieter Test:
Alle Wettanbieter im Vergleich

 

Natus Vincere – aktuelle Form & Line-Up

Anders als die anderen drei Teams hatte Natus Vincere einen deutlich steinigeren Weg ins Halbfinale zu beschreiten. Nach einem Auftaktsieg über Faze Clan unterlag die Truppe um Shootingstar „s1mple“ gegen Fnatic in der zweiten Runde und landete dadurch in der „Lower Bracket“.

Mit Siegen über Ninjas in Pyjamas und erneut Faze Clan sicherte sich NaVi dann den Viertelfinaleinzug. Dort angekommen lief die Truppe gegen Team Liquid zur Höchstform auf und besonders „s1mple“ stellte seine individuelle Klasse an der AWP unter Beweis. Auf beiden Karten konnte Liquid zwar mithalten, doch NaVi behielt die Nerven und brachte die Führungen ins Ziel. Mit Astralis wartet nun die größte Hürde auf NaVi.

Natus Vincere Line-Up:

  • flamie Russian Federation
  • s1mple Ukraine
  • electronic Russian Federation
  • Boombl4 Russian Federation
  • Perfecto Russian Federation

Astralis vs. Natus Vincere – direkter Vergleich & Wettquoten *

Im zweiten Halbfinale trifft die individuelle Klasse von NaVi auf das herausragende Teamspiel von Astralis und die Fans dürfen sich auf ein intensives, Highlight-reiches Halbfinale freuen. Für die Buchmacher ist Astralis natürlich der klare Favorit, doch unterschätzen sollte man NaVi nicht.

Erst vor weniger Wochen glückte ein 2-1 Sieg über Astralis im Ligaspiel. Somit hat NaVi einen kleinen psychologischen Vorteil; zudem geht das Team mit viel Rückenwind aus dem Viertelfinale in das Duell.

Bei IEM Katowice 2020 Halbfinale ist Astralis für Wetten dennoch der klare Favorit. NaVi weist Quoten von über 3,25 auf einen Sieg auf. Ein Außenseitertipp ist definitiv eine Überlegung wert, jedoch bleibt die klare Favoritenrolle von Astralis gerechtfertigt.

Beste Wettquoten * – Sieger

Spain Natus Vincere: 3,25 @Bet365
Spain Astralis: 1,37 @Bet-at-home

(Wettquoten vom 29.02.2020, 7:00 Uhr)

IEM Katowioce 2020 CS:GO Halbfinale Tipp & Wettbasis-Prognose

Für die beiden Halbfinalpartien sind zwei spannende Bo3-Matches zu erwarten. Die Wettbasis sieht G2 Esports im ersten Halbfinale des CS:GO-Turniers in Katowice als klaren Favoriten gegen Fnatic an und es ist ein deutliches 2-0 Resultat zu erwarten.

Deshalb empfiehlt es sich bei den aktuellen Quoten, auf einen Sieg für G2 über Fnatic beim IEM Katowice 2020 zu wetten. Bisher trat G2 sehr dominant auf, wohingegen Fnatic bereits im Viertelfinale Probleme hatte.

Key-Facts – IEM Katowice 2020 Halbfinale – Wetten

  • Astralis ist der Titelverteidiger und hat im bisherigen Turnierverlauf noch keine Karte verloren
  • Bereits dreimal holte Fnatic den Pokal in Katowice, zuletzt im Jahr 2018
  • Auf den Sieger warten 250 000 US Dollar Preisgeld

Im zweiten Halbfinale wird Astralis stark favorisiert, jedoch ist NaVi bei diesem Match nicht chancenlos. Die Wettbasis erwartet, dass NaVi mindestens eine Karte gewinnt, auch ein Außenseitertipp ist eine Überlegung wert. Beim IEM Katowice 2020 stehen die Wettquoten auf einen Außenseitersieg von Natus Vincere über Astralis bei über 3,25 und bieten Value.

Wann eine Quote Value beinhaltet, können Sie in unserem Wettbasis-Ratgeber für Value Wetten nachlesen. Am Samstagnachmittag starten G2 und Fnatic die Halbfinals, gegen Abend streiten dann der Titelverteidiger Astralis und NaVi um das letzte Ticket für das Endspiel. Wer gewinnt das IEM Katowice 2020 in CS:GO?
 

Was es bei Wetten auf Esport zu beachten gilt
League of Legends Esports Wetten – Infos, Tipps & Tricks

 

IEM Katowice 2020 CS:GO Halbfinale Sieger – beste Wettquoten*

 

  • Ukraine Natus Vincere: 3,25 @Bet365
  • Denmark Astralis: 1,37 @Bet-at-home

Hier bei Bet365 auf NaVi wetten!

(Wettquoten vom 29.02.2020, 7:00 Uhr)