Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

2. Bundesliga Wetten

Hamburger SV – VfL Osnabrück Übertragung: TV, Stream, Uhrzeit & Kommentator

Thomas Haider  3. März 2024
HSV - Osnabrück Übertragung
Für Steffen Baumgart un den HSV wartet das Heimspiel gegen Osnabrück. (© IMAGO / Baering)

Auf Neu-Trainer Steffen Baumgart steht nach dem geglückten Debüt gegen Elversberg mit HSV – Osnabrück gleich noch einmal ein Heimspiel an. Gibt es für die Hamburger im zweiten Spiel unter Baumgart den zweiten Sieg?

Hamburger SV – VfL Osnabrück wird am Sonntag, den 3. März, um 13:30 Uhr im Volksparkstadion angepfiffen. Sky überträgt das Match live und exklusiv.

Hier gibt es alle Infos zum Spiel zwischen den Rothosen und den Lila-Weißen mit Übertragung in TV und Livestream, möglichen Aufstellungen und Wettquoten.

 

HSV – Osnabrück Übertragung: Stream & Uhrzeit

Spiel: Hamburger SV – VfL Osnabrück
Wettbewerb: 2. Bundesliga, 24. Spieltag
Datum: 03. März 2024
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Ort: Volksparkstadion, Hamburg
Übertragung TV: Sky Sport Bundesliga 2
Übertragung Livestream: Sky Go, WOW

 

TV & Livestream Übertragung: Wer zeigt HSV – Osnabrück live?

Die 2. Bundesliga im Fußball live Programm gibt es in der Saison 2023/24 fast ausschließlich bei Sky. Einzig das 20:30-Uhr-Spiel am Samstagabend wird zusätzlich auch bei Sport1 im Free-TV gezeigt.

Die HSV – Osnabrück Übertragung läuft am Samstag, 3. Februar, um 13:30 Uhr live bei Sky.

Fans können die Partie beim Pay-TV-Sender in der Einzelspieloption auf Sky Sport Bundesliga 2 oder in der Sonntagskonferenz auf Sky Sport Bundesliga 1 wählen. In der Konferenzschaltung läuft die Begegnung mit den beiden Parallelspielen Elversberg – Wiesbaden und Paderborn – Magdeburg.

 

Die HSV – Osnabrück Übertragung bei Sky

Sendebeginn: 13:00 Uhr
Moderation: Yannik Erkenbrecher
Experte: tba
Kommentator: Christian Straßburger

 

Bei Sky fängt die Vorberichterstattung zur HSV – Osnabrück Übertragung 30 Minuten vor dem Anpfiff an. Moderator Yannik Erkenbrecher meldet sich ab 13:00 Uhr aus dem Münchner Studio des Pay-TV-Senders.

Ab 13:30 Uhr ist Christian Straßburger zu hören, der die Begegnung in der Einzelspiel-Übertragung als Kommentator begleitet.

Zusätzlich zur linearen TV-Übertragung haben Sky-Kunden die Gelegenheit, das Match des Hamburger SV gegen Osnabrück live Stream via Sky Go zu verfolgen.

100% Bonus bis 100€
  • 18+
  • AGB gelten

 

Die möglichen Aufstellungen zu HSV vs. VfL

Beim HSV muss Steffen Baumgart auf Bénes wegen Rot- und Vuskovic wegen Dopingsperre verzichten. Zusätzlich fällt Ambrosius verletzt aus. Bei den Lila-Weißen muss Trainer Uwe Koschinat hingegen auf Oduah, Kehl, Androutsos und Verhoek verzichten, die alle wegen Krankheit oder Verletzung ausfallen.

  • Mögliche HSV Aufstellung: Raab – Muheim, Schonlau, Hadzikadunic, Van der Brempt – Meffert – Pherai, Jatta – Reis – Glatzel, Königsdörfer.
  • Mögliche Osnabrück Aufstellung: Kühn – Kleinhansl, Gyamfi, Diakhite, Ajdini – Gnaase – Tesche, Cuisance – Wulff, Conteh – Engelhardt.

 

Aktuelle Form und Wettquoten

Mit dem Spiel zwischen dem Hamburger SV und VfL Osnabrück kommt es zum Duell der Gegensätze. In der Tabelle könnten sie kaum weiter entfernt sein. Der HSV ist Dritter und beste Chancen auf den Aufstieg. Der VfL kämpft dagegen mit dem Abstieg.

Mit gerade einmal 15 Punkten nach 23 Spielen steht Osnabrück auf dem letzten Platz und hat zudem die schlechteste Abwehr und Tordifferenz der Liga. Im Kampf um den Ligaverbleib sieht es düster aus – und ausgerechnet jetzt muss man nach Hamburg, wo mit Steffen Baumgart auch noch Aufbruchstimmung herrscht.

Bet365
Wettquoten für HSV - Osnabrück
Sieg HSV 1.38
Unentschieden 5.60
Sieg Osnabrück 6.80
Wette jetzt bei Bet365

Quoten Stand vom 1.3.2024‚ 7⁚00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten.

Dementsprechend ist es klar, dass die Hanseaten als klarer Favorit in dieses Spiel gehen – wie es auch die HSV – Osnabrück Quoten beim britischen Buchmacher-Riesen Bet365 zeigen. Auch deshalb weil das Baumgart-Debüt am vergangenen Spieltag gegen Elversberg mit einem knappen 1:0-Heimsieg gelungen ist.

Dazu kommt, dass Osnabrück in dieser Saison bisher noch kein Auswärtsspiel gewinnen konnte. Aber: Am vergangenen Spieltag gab es 1:0-Heimsieg gegen Hannover. Somit hat der VfL wieder etwas Selbstvertrauen bekommen.

 

2. Bundesliga: Tipps & Quoten

 

Passend zu diesem Artikel:

Thomas Haider

Thomas Haider

Alter: 45 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Seit rund 15 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag - der Sport-Woche - als fixer Redakteur. Neben dem obligatorischen Insider-Wissen in Sachen Fußball kennt er sich vor allem mit Tennis, Radsport und dem alpinen Skisport aus. Bei der Wettbasis als Herr des News-Geschehens tätig, wurde sein Portfolio mittlerweile um MMA, Boxen und Politik erweitert.

Auch beim Wetten ist Thomas als Allrounder bekannt, der innerhalb der Redaktion eine der besten Auszahlungsraten aufweist. Vor allem Wetten fernab des Mainstreams zählen zu seiner Leidenschaft.   Mehr lesen