Enthält kommerzielle Inhalte

2. Bundesliga Wetten

Hannover – HSV am 30.9.: Übertragung TV & Livestream, Uhrzeit, Aufstellungen, Wetten

Karl-Heinz Fischer  28. September 2022
Hannover - HSV Übertragung
Hannover und der HSV schenken sich in ihren Duellen nichts. (© IMAGO / Oliver Ruhnke)

Zum Auftakt von Spieltag 10 in der 2. Bundesliga kommt es zum Nordduell Hannover – HSV. Im Zuge dieser Begegnung empfängt der Viertplatzierte den Spitzenreiter. Nur vier Punkte trennen die Teams.

Hannover 96 gegen den Hamburger SV findet am Freitag, den 30. September, in der Heinz von Heiden Arena statt. Anpfiff der Begegnung ist um 18:30 Uhr.

Wo läuft die Übertragung von Hannover vs. Hamburg im TV und im Livestream? Dazu gibt es hier alle Infos zu Uhrzeit, möglichen Aufstellungen und eine Prognose samt Wettquoten.

 

Hannover vs. HSV: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Hannover 96 – Hamburger SV
Wettbewerb: 2. Bundesliga, 10. Spieltag
Datum: 30. September 2022
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: Heinz von Heiden Arena, Hannover
Übertragung: Sky Sport Bundesliga

 

TV-Programm: Hier läuft die Bundesliga

 

TV & Livestream: Wer überträgt Hannover – HSV live?

Die Hannover – Hamburg Übertragung am Freitagabend können nur Kunden von Sky im TV sehen.

Die Partie aus der Heinz von Heiden Arena läuft bei Sport Bundesliga 2 als Einzelspiel und auf Sky Bundesliga 1 in der Konferenz mit Paderborn – Darmstadt.

Einige Spiele der 2. Liga werden von Sport 1 übertragen, Hannover – HSV gehört jedoch nicht dazu. Nur als Sky-Kunde hat man die Möglichkeit, die Partie mit Live-Bildern zu verfolgen.

Darüber hinaus gibt es natürlich die Möglichkeit, die Begegnung Hannover gegen Hamburg via Livestream zu verfolgen. Die Übertragung läuft auf Sky Go oder bei WOW.

Für Fans des Fußball-Radios ist das Zweitliga-Spiel bei der ARD zu hören. Der öffentlich-rechtliche Sender überträgt das Match 90 Minuten als Einzelspiel – beispielsweise in der Sportschau App. Außerdem bieten „Das Rote Radio“ und „HSVnetradio“ eine akustische Berichterstattung.

 

Hannover – HSV Tickets

Das Nordduell ist gleichzeitig ein echtes Spitzenspiel. Wer da auf Hannover – HSV Tickets hofft, für den gibt es vor dem Spiel keine guten Nachrichten. Denn: Sowohl Hannover als auch der HSV vermelden, dass alle Karten verkauft sind.

Eine Handvoll Tickets kann man noch über Viagogo bestellen. Ansonsten ist das Spiel restlos ausverkauft.

Dadurch, dass beide Clubs über eine große Anhängerschaft verfügen und es aufgrund der Nord-Brisanz und der Tabellensituation ein absoluter Höhepunkt in der Saison ist, finden die Tickets reißenden Absatz. Auf Karten an der Tageskasse zu spekulieren, ist daher nicht empfehlenswert.

 

2. Bundesliga Tipps zum Spieltag

 

Hannover – Hamburg: Die möglichen Aufstellungen

Vor dem Top-Spiel Hannover 96 vs. HSV stellt sich natürlich auch die Frage nach den Aufstellungen. Kommen neue Impulse zum Einsatz oder schicken beide Trainer dieselben Spieler wie zuletzt aufs Feld?

Bei den Gastgebern muss Hannover-Coach Stefan Leitl auf den Langzeitverletzten Sebastian Ernst (Achillessehnenrisse) sowie Tim Walbrecht (Verstauchung des Sprunggelenks) verzichten.

HSV-Trainer Tim Walter muss ohne Ogechika Heil (Fußverletzung), Jean-Luc Dompe (Außenbandriss Sprunggelenk) und Omar Megreed (Mittelfußbruch) nach Hannover reisen.

Mögliche Hannover Aufstellung: Zieler – Neumann, Börner, Krajnc – Muroya, Köhn, Besuschkow, F. Kunze, Schaub – Nielsen, Teuchert

Mögliche HSV Aufstellung: Heuer Fernandes – Heyer, Vuskovic, Schonlau, Leibold – Meffert, Reis, Benes – Jatta, Glatzel, Königsdörffer

 

Bilanz & Form: H96 und HSV im Vergleich

Deutschland
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Angola
  • Antigua und Barbuda
  • Argentinien
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Australien
  • Bahrain
  • Barbados
  • Belgien
  • Benin
  • Bermuda
  • Bolivien
  • Bosnien und Herzegowien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Chile
  • China
  • Costa Rica
  • Demokratische Republik Kongo
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Elfenbeinküste
  • England
  • Estland
  • Eswatini
  • Fidschi
  • Finnland
  • Frankreich
  • Französisch-Polynesien
  • Färöer Inseln
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgien
  • Ghana
  • Gibraltar
  • Grenada
  • Griechenland
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Haiti
  • Honduras
  • Hongkong
  • Indien
  • Indonesien
  • International
  • Irak
  • Iran
  • Irland
  • Island
  • Israel
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jemen
  • Jordanien
  • Kamerun
  • Kanada
  • Kap Verde
  • Kasachstan
  • Katar
  • Kenia
  • Kolumbien
  • Kongo
  • Kosovo
  • Kroatien
  • Kuba
  • Kuwait
  • Lesotho
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Mali
  • Malta
  • Marokko
  • Martinicka
  • Mauritius
  • Mexiko
  • Moldawien
  • Montenegro
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Neuseeland
  • Nicaragua
  • Niederlande
  • Nigeria
  • Nordirland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palästina
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Portugal
  • Puerto Rico
  • Ruanda
  • Rumänien
  • Russland
  • Salomon Inseln
  • Sambia
  • San Marino
  • Saudi Arabien
  • Schottland
  • Schweden
  • Schweiz
  • Senegal
  • Serbien
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • St. Kätzchen und Nevis
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Sudan
  • Syrien
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Tadschikistan
  • Taiwan
  • Tansania
  • Thailand
  • Togo
  • Trinidad und Tobago
  • Tschad
  • Tschechien
  • Tunesien
  • Turkmenistan
  • Türkei
  • USA
  • Uganda
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Uruguay
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Venezuela
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam
  • Wales
  • Weißrussland
  • Zypern
  • Ägypten
  • Österreich
Deutschland 2 Bundesliga
  • Deutschland Bundesliga
  • Deutschland DFB-Pokal
  • Deutschland Premiere League Cup
  • Deutschland 2 Bundesliga
  • Regionalliga Qualification
  • Telekom Cup
  • Bundesliga (Frauen)
  • Oberliga Qualification
  • Deutschland 4
  • Deutschland 5
  • Deutschland 3 Liga
  • Deutschland Super Cup
  • Deutschland Relegation
  • 2. Bundesliga Qualification
2022/2023
  • 2022/2023
  • 2021/2022
  • 2020/2021
  • 2019/2020
  • 2018/2019
  • 2017/2018
  • 2016/2017
  • 2015/2016
  • 2014/2015
  • 2013/2014
  • 2012/2013
  • 2011/2012
  • 2010/2011
  • 2009/2010
  • 2008/2009
  • 2007/2008
  • 2006/2007
  • 2005/2006
  • 2004/2005
  • 2003/2004
  • 2002/2003
  • 2001/2002
  • 2000/2001
  • 1999/2000
 
Hannover 96Hannover 96
  • 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg
  • Arminia BielefeldArminia Bielefeld
  • BraunschweigBraunschweig
  • DarmstadtDarmstadt
  • FC HeidenheimFC Heidenheim
  • Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf
  • Greuther FürthGreuther Fürth
  • Hamburger SVHamburger SV
  • Hannover 96Hannover 96
  • Hansa RostockHansa Rostock
  • Holstein KielHolstein Kiel
  • Jahn RegensburgJahn Regensburg
  • KaiserslauternKaiserslautern
  • Karlsruher SCKarlsruher SC
  • MagdeburgMagdeburg
  • PaderbornPaderborn
  • SandhausenSandhausen
  • St. PauliSt. Pauli
gg.
 
Hamburger SVHamburger SV
  • 1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg
  • Arminia BielefeldArminia Bielefeld
  • BraunschweigBraunschweig
  • DarmstadtDarmstadt
  • FC HeidenheimFC Heidenheim
  • Fortuna DüsseldorfFortuna Düsseldorf
  • Greuther FürthGreuther Fürth
  • Hamburger SVHamburger SV
  • Hannover 96Hannover 96
  • Hansa RostockHansa Rostock
  • Holstein KielHolstein Kiel
  • Jahn RegensburgJahn Regensburg
  • KaiserslauternKaiserslautern
  • Karlsruher SCKarlsruher SC
  • MagdeburgMagdeburg
  • PaderbornPaderborn
  • SandhausenSandhausen
  • St. PauliSt. Pauli
Letzte Ereignisse gegen
Datum
Heim
Ergebnis
Auswärts
Turnier
05/12/2021
05/12/2021 13:30
1-0
-
04/04/2021
04/04/2021 13:30
3-3
-
05/12/2020
05/12/2020 13:00
0-1
-
15/02/2020
15/02/2020 13:00
1-1
-
01/09/2019
01/09/2019 13:30
3-0
-
15/09/2017
15/09/2017 20:30
2-0
-
02/04/2016
02/04/2016 15:30
0-3
-
01/11/2015
01/11/2015 17:30
1-2
-
1 / 4
Letzte Spiele Hannover 96
Letzte Spiele Hamburger SV
Form
Tabelle
Über / Unter
Handicap
Leistung Teams
Leistung Spieler

 

Wettquoten: Wer ist Favorit bei Hannover – HSV?

Trotz des Auswärtsspiels geht der HSV als Favorit in die Begegnung.

Denn Hamburg hat sieben seiner letzten acht Pflichtspiele gewonnen und hat sich dadurch bis auf Platz eins hochgearbeitet.

Auf eine ähnliche Serie, mit sechs ungeschlagenen Spielen samt fünf Siegen, blickt Hannover zurück. Das bedeutet Platz vier in der Tabelle.

Aufgrund der Kaderqualität und der Tabelle ist es aber verständlich, dass die Wettanbieter mit deutscher Lizenz die Quote für einen Heimsieg höher ausfällt als jene eines Auswärtserfolgs.

 

BildBet
Wettquoten für Hannover - HSV
Sieg Hannover 3.20
Unentschieden 3.75
Sieg HSV 2.05
Über 2,5 Tore 1.60
Unter 2,5 Tore 2.30
Beide treffen 1.47
Wette jetzt bei BildBet

Quoten Stand vom 28.9.2022, 12:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!

Durch den Bildbet Quotenboost steigt die Quote für Halbzeit/Endstand Hamburg auf 3.50!

Zur Ausgangslage: Beide Teams befinden sich aktuell auf einem Höhenflug. Das sollte sich auch in der Länderspielpause nicht grundlegend geändert haben.

Hannover kam am 8. Spieltag zu Hause nicht über ein 1:1 gegen Braunschweig hinaus und holte bei vier Heimspielen „nur“ acht Punkte. Spielt aber unter Trainer Stefan Leitl bisher eine überragende Saison.

Hamburg blieb bisher bei allen vier Auswärtsspielen, bei einem Torverhältnis von 9:2, makellos. Nach dem etwas holprigen Start hat sich die Walter-Elf enorm stabilisiert und gilt zu Recht, auch bei den Buchmachern, als Aufstiegskandidat Nummer eins.

 

Die besten Anbieter für 2. Liga Wetten | Dezember 2022

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB beachten

 

Passend zu diesem Artikel:

Karl-Heinz Fischer

Karl-Heinz Fischer

Alter: 37 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Sportwetten.de

Nach einem Publizistik-Studium und mehreren Jahren als Sportjournalist, wechselte Karl-Heinz in die Wett-Industrie. Dort wurde er nach mehreren Jahren von der Wettbasis abgeworben und ist seither ein wichtiges und fixes Teammitglied unserer Redaktion.

Karl-Heinz ist hauptsächlich für die Beidfüßig Expertengespräche aktiv, aber auch bei den Wettanbietervergleichen lässt er seine Expertise und Erfahrungen einfließen. Privat wettet Karl-Heinz gerne auf die deutsche Bundesliga, bevorzugt Systemwetten.   Mehr lesen