Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

Garcia vs. Campbell – Quoten, Prognose, Vorschau & Übertragung

Garcia steht vor der ersten Reifeprüfung

Ufuk Kaya   31. Dezember 2020
garcia vs campbell
Ryan Garcia empfängt am 2. Januar seinen Herausforderer Luke Campbell im Ring ( (© imago images / ITAR-TASS)

Auf den Social-Media-Kanälen zählt Ryan Garcia bereits zu den Prominenten, nun will der US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln auch sportlich seine ersten Meilensteine legen.

Zu Jahresbeginn steht „KingRy“ erstmals vor einem großen Titelkampf in seiner laufenden Profikarriere.

Im American Airlines Center in Dallas steigt Ryan Garcia gegen Luke Campbell in den Ring und kämpft um den vakanten WBC Interimsleichtgewichtstitel in seiner Gewichtsklasse.

Wie den Garcia vs Campbell Quoten der Sportwettenanbieter zu entnehmen ist, wird der Social-Media-Star erwartungsgemäß favorisiert. Überraschend keineswegs, immerhin gewann Garcia bisher alle seine 20 Profikämpfe.

 

Wetten & Quoten für Garcia vs. Campbell

garcia vs campbell garcia vs campbell garcia vs campbell garcia vs campbell
Sieg Garcia 1.28 1.25 1.28 1.25
Sieg Campbell 3.50 3.75 3.75 3.75

* Quoten Stand vom 31.12.2020, 9:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!

 

Inhaltsverzeichnis

Während „KingRy“ an diesem Wochenende vor seinem ersten großen Titelkampf steht, wird es für Luke „Cool Hand“ Campbell bereits der dritte Anlauf auf einen WM-Titel. In seinen zwei Versuchen zuvor scheiterte das britische Leichtgewicht an Boxern wie Linares und Lomachenko.

Letzterer wurde im Oktober 2020 von Teófimo López entthront, der nun zur Zielscheibe zahlreicher Leichtgewichtler geworden ist. López trägt derweil nämlich den IBF-, WBA-, WBO- und „The Ring“-Titel in seiner Gewichtsklasse.

Ein potenzieller nächster Gegner von Ryan Garcia? Gut möglich. Vorerst richtet „KingRy“ seinen Fokus aber auf den anstehenden Kampf um den Interimstitel.

Wettbasis stellt für den Titelfight zwischen Ryan Garcia vs. Luke Campbell eine exklusive Preview mit Wettquoten, Infos zu den Boxern, Übertragung und eine Prognose zum Kampfausgang zusammen.

 

Unser Garcia – Campbell Hot-Tipp

Bet365
Sieg Luke Campbell 3.50
Wette jetzt bei Bet365

Wettquoten Stand vom 30.12.2020, 7.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

TV-Übertragung/Livestream: Wann & wo wird Garcia vs Campbell live übertragen?

Austragungsort: American Airlines Center, Dallas, Texas
Datum: Samstag, 02.01.2021
Uhrzeit: ab 21:00 Uhr (MEZ) mit Vorkämpfen
TV/Livestream: DAZN

 

 

United States Ryan Garcia – Statistik & aktuelle Form

Garcia Steckbrief
Spitzname
KingRy, The Flash
Geburtsdatum (Alter)
08.08.1998 (22)
Geburtsort
Victorville, California, USA United States
Größe/ Reichweite
1.78 m / 178 cm
Profibilanz
20-0 (17 KOs)

 

Über die Jahre hinweg wurde Ryan Garcia bereits als großes Boxtalent betitelt, bisher bekam der US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln aber hauptsächlich Aufmerksamkeit durch seine Social-Media-Auftritte.

Dort ist „KingRy“ ein bekanntes Gesicht, immerhin stehen dem Leichtgewichtler auf Kanälen wie Instagram sieben Millionen, TikTok zwei Millionen, Twitter knapp eine halbe Millionen und YouTube ebenfalls eine halbe Millionen Follower zu Buche.

Über die Kampfpromotion muss sich also weder der Boxstall „Golden Boy“ noch der Streamingdienst DAZN, bei dem der Kampf zwischen Garcia vs. Campbell übertragen wird, Sorgen machen.

 

Campbell – die erste große Hürde für Garcia

Bereits mit sieben Jahren startete Ryan Garcia seine Karriere als Boxer, damals als Amateur gab es in 230 Kämpfen eine Bilanz von 215-15. Als mehrfacher Amateurchampion streckten mehrere Boxställe bereits die Fühler aus, Oscar De La Hoya, CEO von „Golden Boys“, glückte letztlich der Coup.

Seither setzte sich Garcia in seinen 14 Kämpfen als „Golden Boy“ durch, zwölf Mal sogar vorzeitig nach Knockout des Gegners. Ohnehin musste Garcia in seiner gesamten Karriere nur drei Mal über die volle Distanz.

Umstritten war dabei lediglich der Punktentscheid im Kampf gegen Carlos Morales vor knapp zwei Jahren, wo Ryan Garcia sogar selbst überrascht war, dass zwei der drei Punkrichter den Kampf mit 98-92 werteten, einer hingegen mit 95-95.

 

 

Fly like a butterfly, sting like a bee

In seinen Kämpfen peilt der US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln meist den schnellen Knockout an. Wie schon seinen Social-Media-Auftritten zu entnehmen ist, setzt Garcia dabei auf schnelle Schlagkombinationen.

„Es wird der größte Kampf in meiner laufenden Karriere. Mit einem Sieg über Campbell werde ich in Zukunft die Aufmerksamkeit bekommen, die ich schon längst verdient habe. Ich werde Campbell in den ersten drei Runden ausknocken, das verspreche ich euch.“

Ryan Garcia

In seinen Videos prahlt der Leichtgewichtler oftmals mit seinen blitzschnellen Schlägen, auch in den Kämpfen bekommt man teilweise jene Szenen zu sehen.

In Kombination mit seiner flinken Beinarbeit ist „KingRy“ ein unangenehmer Gegner in der Gewichtsklasse.

Inwiefern der 22-Jährige mit seiner derzeitigen Erfahrung die Elite in der Gewichtsklasse herausfordern kann, bleibt aber vorerst noch ungewiss. Immerhin ist das Leichtgewicht derweil mit vielversprechenden Talenten besetzt.

Letztmals ist Garcia im Februar 2020 in den Ring gestiegen und setzte sich dort bereits in der ersten Runde gegen Francisco Fonseca durch.

Macht „KingRy“ erneut kurzen Prozess und feiert auch im anstehenden Kampf einen Knockoutsieg, werden bei Garcia vs Campbell Wettquoten im Bereich der 2.00er-Marke ausgezahlt.

 

United Kingdom Luke Campbell – Statistik & aktuelle Form

Campbell Steckbrief
Spitzname
Cool Hand
Geburtsdatum (Alter)
27.09.1987 (33)
Geburtsort
Hull, East Yorkshire, England United Kingdom
Größe/ Reichweite
1.75 m / 180 cm
Profibilanz
20-3 (16 KOs)

 

Luke Campbell hält nicht viel von seinem anstehenden Gegner. Im Gegensatz zu Garcia ist die Social-Media-Reichweite vom Briten eher überschaubar, dafür wusste „Cool Hand“ bislang aber im Ring zu überzeugen.

„Er hat eine beachtliche Anzahl an Followern auf seinen Social-Media-Kanälen, aber im Boxring hat das keinen besonderen Wert.“

Luke Campbell

An diesem Wochenende wird es immerhin schon der dritte Anlauf auf einen WM-Titel im Leichtgewichtsboxen, auch wenn es dabei nur um den Interimstitel geht. In seinen zwei Versuchen zuvor scheiterte Campbell an Boxern wie Linares und Lomachenko.

In beiden Kämpfen ging es für das britische Leichtgewicht aber über die volle Distanz, womit auch seine Nehmerqualität eindrucksvoll unter Beweis gestellt wurde. Seit der letzten Niederlage gegen „Loma“ sind aber bereits mehr als zwölf Monate vergangen.

 

Video: YouTube / DAZN Boxing

 

Eingerostet oder noch fit genug für Garcia?

Auch wenn Campbell mit seiner Erfahrung nur so vor Selbstvertrauen strotzt, hat in puncto Kampfpraxis zweifelsohne Ryan Garcia die Nase vorn. Dennoch sollte der Brite keineswegs unterschätzt werden.

Bei seiner Niederlage gegen Vasyl Lomachenko hinterließ „Cool Hand“ Campbell nämlich einen positiven Eindruck und bekam für seine starke Vorstellung sogar Lob vom ehemaligen Weltmeister Paulie Malignaggi.

Ebenso wie Ryan Garcia weist Luke Campbell eine starke Knockout-Quote auf: Knapp 80% seiner Kämpfe beendete der Brite vorzeitig, im Schnitt gab es 6,20 Runden pro Boxkampf zu sehen.

 

  1. 888sport

    • 100€ Bonus für Neukunden (100%)
    • Renommiertes Unternehmen
    • PayPal als Zahlungsmethode verfügbar
    100% Bonus bis 100€
    • 18+
    • AGB gelten

 

Beendet Campbell den Hype um Garcia?

Im anstehenden Titelkampf gibt es durchaus Überraschungspotenzial, falls das im Zusammenhang mit einem Sieg vom erfahrenen Luke Campbell überhaupt gesagt werden darf. Der Brite ist nämlich für seine besonderen Counterpunching-Fähigkeiten in der Gewichtsklasse bekannt.

Schon ein technisch versierter Boxer wie Lomachenko wurde durch die defensiven Künste des Briten gefordert.

Sollte also Ryan Garcia, wie in seinen letzten Kämpfen, riskante Vorstöße gegen Luke Campbell wagen, ist es nicht auszuschließen, dass der Brite seinem Kontrahenten die Lichter ausknipst.

Derzeit werden für einen Sieg von Garcia vs Campbell Quoten jenseits der 3.00er-Marke angeboten. Wetten darauf haben durchaus Value.

 

United States Garcia vs. Campbell United Kingdom – Stats & Head-2-Head

Statistik Garcia Campbell
Est. Punching Power 80% 71%
Est. Past Opponents Punch Resistance 45,4% 62,7%
Est. Ability to take a Punch 78% 78%
Est. Past Opponents Power 54,4% 58,1%
Rounds Boxed 60 142
Bet365
Wer gewinnt bei Garcia vs. Campbell?
Sieg Garcia 1.28
Sieg Campbell 3.50
Wette jetzt bei Bet365

Quoten: 31.12.2020, 9.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

United States Garcia vs. Campbell United Kingdom – Prognose & Wettbasis-Trend

Ryan Garcia ist mit seinen 22 Jahren noch ein Jungspund im Leichtgewichtsboxen. In der Vergangenheit war der US-Amerikaner mit mexikanischen Wurzeln überwiegend mit seinen Social-Media-Auftritten beschäftigt und wollte damit seine Reichweite erweitern.

Mittlerweile zählt „KingRy“ im Netz zu den bekannten Gesichtern, im Profiboxen muss sich der 22-Jährige aber noch beweisen. Erstmals in seiner laufenden Karriere steht an diesem Wochenende ein namhafter Kampf an.

Im Interimstitelkampf gegen Luke Campbell wird Ryan Garcia an seine Grenzen gehen müssen, um den erfahrenen Briten zu schlagen. Überraschungspotenzial ist im Kampf zwischen den beiden Leichtgewichtlern zweifelsohne vorhanden.

 

Key-Facts zu Garcia vs. Campbell – Tipp
  • Ryan Garcia kämpft erstmals um einen großen WM-Titel.
  • Luke Campbell ist letztmals im August 2019 in den Ring gestiegen und verlor damals gegen Vasyl Lomachenko.
  • Campbell wurde noch nie in seiner Profikarriere ausgeknockt.

 

Mit seinen ausgeprägten Counterpunching-Skills zählt Campbell nämlich zu den unangenehmsten Gegnern in der Gewichtsklasse.

Schon Vasyl Lomachenko konnte den Briten nicht ausknocken, es wäre demnach mehr als überraschend, wenn Garcia Campbell auf die Bretter schickt.

Wir sehen den 33-jährigen Briten an diesem Wochenende keineswegs als Außenseiter. Bei Garcia vs Campbell würden wir daher tendenziell Wetten auf Luke „Cool Hand“ Campbell empfehlen. Im Erfolgsfall kann der Einsatz mehr als verdreifacht werden.

 

United States Garcia vs. Campbell United Kingdom – Beste Wetten & Quoten

Wettmarkt Quote Anbieter
Sieg Campbell nach KO, TKO or DQ 7.00 garcia vs campbell
Sieg Campbell Entscheidung oder techn. Entscheidung 7.00 garcia vs campbell
Sieg Campbell in Runde 7-12 15.00 garcia vs campbell
Kampf über die volle Länge – NEIN 1.57 garcia vs campbell

(Wettquoten vom 31.12.2020, 9:00 Uhr | AGB gelten | 18+)

 

Passend zu diesem Thema: