Enthält kommerzielle Inhalte

Frankreich vs. USA, 09.06.2018 – Freundschaftsspiel

Generalprobe für den WM-Mitfavoriten gegen die USA!

France Frankreich vs. USA United States 09.06.2018, 21:00 Uhr – Freundschaftsspiel (Endergebnis: 1:1)

Der Countdown nähert sich langsam, aber sicher der Null – am kommenden Donnerstag ertönt endlich der Anpfiff für die Fußball WM 2018 und das Vorgeplänkel in Form von Freundschaftsspielen findet dann endlich ein Ende. In diesen Tagen stehen jedoch noch einige letzte Tests auf dem Programm. WM-Mitfavorit Frankreich möchte dabei die bisher sehr souveräne Vorbereitung abrunden und im dritten Spiel den dritten Sieg feiern. Die französische Fußballnationalmannschaft bestreitet den letzten Härtetest am Samstagabend gegen die USA. 

Frankreich testete damit bewusst nur gegen Mannschaften, die sich nicht für Russland qualifizieren konnten. Trotzdem wurde auch auf Qualität geachtet, allerdings war der Wunsch, dass es nicht ein Spiel gegen eine Mannschaft gibt, die danach möglicherweise bei der WM auch auf Frankreich trifft, ausschlaggebend. Nach dem letzten Testspiel wird Frankreich nach Russland aufbrechen und das Quartier beziehen. Für die Kicker aus den Vereinigten Staaten bedeutet das Länderspiel gegen Frankreich den Abschluss der Saison 2017/18 – danach gibt es den wohlverdienten Urlaub. Als Austragungsort dient das Heimstadion von Olympique Lyon, dem Groupama Stadion. Spielbeginn ist am Samstag um 21 Uhr.

 

 

Beste Wettquoten * für France Frankreich vs. USA United States 09.06.2018

France Sieg Frankreich: 1.18 @William Hill
Unentschieden: 7.00 @Tipico
United States Sieg USA: 20.00 @Bet3000

(Wettquoten vom 08.06.2018, 06:50 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Frankreich / Unentschieden / Sieg USA:

1: 83%
13%
4%

 

 

France Frankreich – Statistik & aktuelle Form

Frankreich Logo

Seit Juli 2012 ist der mittlerweile 49-jährige Didier Deschamps nun Nationaltrainer der französischen Equipe Tricolore. In 75 Länderspielen hat er einen Punkteschnitt von über zwei Zählern pro Spiel aufzuweisen. Einen großen Titel konnte Frankreich in seiner Ära jedoch noch nicht gewinnen. Nach dem knapp verpassten Titelgewinn bei der Europameisterschaft im eigenen Land zählt Frankreich auch in diesem Jahr wieder zu den großen Favoriten. Im Vorfeld der Weltmeisterschaft hatte Didier Deschamps die Qual der Wahl – denn kaum eine andere Nation hat solch eine Breite auf Weltklasseniveau vorzuweisen wie die Franzosen. Während bei Deutschland ein Leroy Sane ausgemustert wurde, sind bei Frankreich Akteure wie Anthony Martial, Alexandre Lacazette, Kingsley Coman, Adrien Rabiot, Aymeric Laporte oder Karim Benzema nicht im Aufgebot zu finden. Trotzdem hat Deschamps eine mehr als nur schlagkräftige Mannschaft zur Verfügung.

Auf dem Weg zur WM-Endrunde tat sich Frankreich jedoch überraschend schwer und musste lange Zeit um den Gruppensieg kämpfen. Schlussendlich konnte Frankreich mit 23 von 30 möglichen Punkten die Gruppe vor Schweden und den Niederlanden für sich entscheiden. In Russland muss jedoch auf alle Fälle eine Leistungssteigerung her, um dann auch wirklich die Rolle als Mitfavorit zu Recht einnehmen zu können. Hinter Brasilien und Deutschland wird Frankreich, zusammen mit Spanien, als dritter großer Favorit auf den WM-Titel gehandelt.

„Ich werde Paul nicht in Frage stellen, auch weil ich sein Potenzial kenne. Ich weiß, was er kann. Allerdings muss er sein Niveau verbessern“

Didier Deschamps

Die bisherige Vorbereitung verlief dabei durchaus nach Wunsch, wenngleich sie mit einem kleinen Eklat begonnen hat. Adrien Rabiot – stand im erweiterten Kader – wollte sich nicht fit halten für den Fall, dass ein Spieler sich verletzt und sagte per E-Mail ab. Doch Deschamps gab dieser Tatsache keine große Bühne und arbeitete konzentriert mit seiner Mannschaft. Gegen Irland (ohne viele Stars) und Italien gab es zwei souveräne Erfolge. Im Spiel gegen Italien wurde jedoch Superstar Paul Pogba von den eigenen Fans ausgepfiffen. Anspruch und Wirklichkeit klaffen beim Manchester United-Akteur aktuell auseinander. Er will der beste Spieler der WM werden, kann aber bei Frankreich nicht im Ansatz überzeugen. Deschamps hält weiterhin die Stange, fordert aber eine deutliche Verbesserung. Zu überzeugen wusste bisher Correntin Tolisso, der gegen Italien eine starke Leistung ablieferte. Auch Ousmane Dembele scheint rechtzeitig zum Großevent seine Topform zu finden. Eine Offensive mit Dembele, Griezmann und Mbappe ist kaum zu toppen!

Voraussichtliche Aufstellung von Frankreich:
Lloris – Mendy, Umtiti, Kimpembe, Sidibe – Tolisso, Kante, Pogba – Dembele, Griezmann, Mbappe

Letzte Spiele von Frankreich:
01.06.2018 – Frankreich vs. Italien 3:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
28.05.2018 – Frankreich vs. Irland 2:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
27.03.2018 – Russland vs. Frankreich 1:3 (Internationale Freundschaftsspiele)
23.03.2018 – Frankreich vs. Kolumbien 2:3 (Internationale Freundschaftsspiele)
14.11.2017 – Deutschland vs. Frankreich 2:2 (Internationale Freundschaftsspiele)

 

Wer sind die besten Wettanbieter?
Empfehlungen auf Wettbasis.com

 

United States USA – Statistik & aktuelle Form

USA Logo

Für die WM 2014 qualifizierte sich die USA nur mit Ach und Krach – vier Jahre später bleibt der Elf aus den Vereinigten Staaten nun nur die Rolle als Zuschauer. Im letzten Qualifikationsspiel gab es Mitte November eine überraschende und zugleich blamable 2:1-Auswärtssniederlage gegen Trinidad und Tobago. Gegen das Schlusslicht in der Nordamerika-Qualifikation verspielte die USA damit jegliche Chancen auf die WM-Teilnahme. Mit zwölf Punkten wurde nur Platz fünf erreicht und erstmals seit der Endrunde 1986 wird wieder eine Weltmeisterschaft ohne Beteiligung der Nationalmannschaft der Vereinigten Staaten über die Bühne gehen.

Nach dieser Blamage musste Bruce Arena – der bereits zum zweiten Mal Cheftrainer war – seinen Stuhl räumen. Als sein Nachfolger wurde sein bisheriger Co-Trainer Dave Sarachan vorgestellt. Der mittlerweile 64-Jährige ist in Europa kaum ein Begriff und arbeitete bisher nur in seiner Heimat. In den ersten fünf Länderspielen gab es für ihn zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage.

Zum Abschluss der Saison 2017/18 verzichtet er dabei auf sehr viele renommierte Namen. Topstar Christian Pulisic fehlt genauso wie auch andere Deutschland-Legionäre (John Anthony Brooks oder Timothy Chandler). Der aktuelle Kader besteht nahezu ausschließlich aus Legionären und Spieler unter 30. Eric Lichaj, Rechtsverteidiger von Nottingham Forest (2. englische Liga) ist mit 29 Lenzen der Routinier im Kader. Youngster Weston McKennie von Schalke 04 gilt als einer der bekanntesten Spieler im Aufgebot. Das Spiel gegen Frankreich ist das dritte Länderspiel in den letzten Tagen. Nach einem klaren Erfolg gegen Bolivien (3:0) gab es zuletzt gegen eine relativ schwache irische Nationalmannschaft eine 1:2-Niederlage. Bobby Wood (Hamburger SV) konnte den einzigen Treffer für die USA erzielen.

Voraussichtliche Aufstellung von USA:
Hamid – Villafana, Carter-Vickers, Miazga, Yedlin – Trapp – Rubin, McKennie, Adams, Weah – Wood

Letzte Spiele von USA:
02.06.2018 – Irland vs. USA 2:1 (Internationale Freundschaftsspiele)
29.05.2018 – USA vs. Bolivien 3:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
28.03.2018 – USA vs. Paraguay 1:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
29.01.2018 – USA vs. Bosnien 0:0 (Internationale Freundschaftsspiele)
14.11.2017 – Portugal vs. USA 1:1 (Internationale Freundschaftsspiele)

 

Die üblichen Verdächtigen oder sichert sich ein Außenseiter den WM-Titel?
WM 2018 Prognose – Wer wird Weltmeister? – Wetten, Infos, Favoriten & Quoten

 

France Frankreich vs. USA United States Direkter Vergleich

Äußerst souverän liest sich die bisherige Bilanz der französischen Equipe Tricolore gegen die Nationalmannschaft der USA. Ein Pflichtspiel gab es zwischen den beiden Mannschaften bisher noch nicht, aber immerhin drei Mal standen sich Frankreich und die USA bereits in einem Freundschaftsspiel gegenüber. Zwei dieser Duelle hat aber keiner der Akteure live miterlebt. Im Jahr 1979 gab es zunächst einen 6:0-Sieg im Mai, ehe ein weiteres Freundschaftsspiel im Oktober mit 3:0 an die Europäer ging. Das letzte Aufeinandertreffen liegt jedoch noch nicht so lange zurück. Im November 2011 konnte sich Frankreich dank eines Treffers von Loic Remy mit 1:0 durchsetzen. Damit gab es in bisher drei Spielen drei Siege und ein deutliches Torverhältnis von 10:0.

 

Prognose & Wettbasis-Trend France Frankreich vs. USA United States

WM-Mitfavorit Frankreich präsentiert sich bisher in sehr guter Verfassung und konnte zwei souveräne Siege in der Vorbereitung feiern. Alles andere als ein weiterer klarer Sieg bei der Generalprobe gegen die USA wäre eine große Überraschung. Die Franzosen sind im Heimspiel haushoher Favorit, die Wettquoten auf den regulären Sieg liegen gerade einmal bei einer 1,18! Für einen Sieg der USA lockt bei den aktuellen Quoten der 20-fache Einsatz.

 

Key-Facts – Frankreich vs. USA

  • Frankreich bereits in WM-Form – Irland und Italien wurden souverän bezwungen!
  • Drei Spiele, drei Siege – 10:0-Torverhältnis! Frankreich mit einer blütenweißen Weste gegen die USA!
  • Ohne Pulisic, Brooks & Co. bestreitet die USA den Saisonabschluss ohne die großen Stars!

 

Frankreich wäre auch gegen die Bestbesetzung der USA klarer Favorit. Da den Gästen aber einige wichtige Akteure fehlen, wird diese Favoritenrolle nochmals deutlicher. Gegen Italien gab es einen Handicap-Erfolg für Frankreich und auch gegen die USA würden wir die Wetten auf einen klaren Sieg tätigen. Der Sieg mit zwei Toren Differenz bringt bei Betway aktuell Wettquoten von 1,57! Diese sind zwar auch nicht übertrieben hoch, doch angesichts des deutlichen Qualitätsunterschieds nachvollziehbar.
 

 

France Frankreich vs. USA United States Wetten und Quoten* 09.06.2018

France Sieg Frankreich: 1.18 @William Hill
Unentschieden: 7.00 @Tipico
United States Sieg USA: 20.00 @Bet3000

(Wettquoten vom 08.06.2018, 06:50 Uhr)

Handicap: Frankreich (-1): 1.57 @Betway
Halbzeit/Endergebnis – Frankreich/Frankreich: 1.61 @Betway
Tore gesamt – über 2.5: 1.57 @Betway

(Wettquoten vom 08.06.2018, 13:50 Uhr)
 

 

[TABLE_NEWS=3726]