Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 von Sachir 2020: Favoriten, Wettquoten & Infos

Hamilton räumt den Platz an der Spitze!

Kai Thomaschewski   5. Dezember 2020
ormel 1 Sachir 2020 Wetten
Bottas will sich in Hamiltons Abwesenheit den Sachir-Sieg sichern! © imago images / Poolfoto Motorsport, 05.12.2020

Lewis Hamilton musste sich zu Anfang der Woche in häusliche Quarantäne begeben. Schnell war damit klar, dass der Serienweltmeister  zumindest das zweite Wochenende in Bahrain verpassen wird. Ersetzt wird er für den Großen Preis von Sachir deshalb von George Russell, der wiederum beim Rennstall Willams von Formel-2-Pilot Jack Aitken ersetzt wird. Für George Russell ist das Einspringen bei Mercedes natürlich eine einmalige Chance, die er als ehemaliger Testfahrer der Silberpfeile zu schätzen weiß.

Doch nicht nur für den Ersatzfahrer könnte das aktuelle Wochenende zukunftsentscheidend sein, sondern auch für seinen dieswöchigen Teamkollegen, Valtteri Bottas. Bottas wurde in den letzten Jahren oftmals kritisiert, nachdem er seit seinem Aufstieg ins Mercedes-Cockpit nur selten schneller als der Team-Bolide von Lewis Hamilton ist. Das Mercedes-Cockpit für Bottas ist deshalb keineswegs gesichert und könnte in den kommenden Saisonen durchaus an einen Youngster wie George Rusell gehen.

Inhaltsverzeichnis

Neben dem verpassten Start von Hamilton ist das Wochenende aber auch noch immer von dem beängstigenden Unfall von Romain Grosjean  überschattet. Der Franzose entging beim Großen Preis von Bahrain einer Katastrophe, nachdem er aus seinem in Flammen aufgegangenen Auto sprang. Zuvor raste der Franzose völlig ungebremst in die Leitplanke, wodurch sich sein Haas F1 in zwei Teile riss. Die Szenen in Bahrain schockierten die Motorsportwelt und zeigten, dass die seit Jahren verstärkten Sicherheitskonzepte und das oftmals kritisierte Halo-System längst Berechtigung in der Formel 1 gefunden haben.

Letzten Endes kam Grosjean mit Verbrennungen an den Händen und einem Schock davon und hofft während seiner Genesung sogar, in seiner vorerst letzten Formel-1-Saison noch einmal an den Start gehen zu können. Dafür bleibt allerdings nur noch das Rennen in Abu Dhabi, für das der Haas-Pilot bereitstehen möchte. Im Großen Preis von Sachir wird der Franzose aber natürlich noch vertreten sein.

Großer Preis von Sachir- 06.12.2020 – beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Finland Valtteri Bottas 1.90 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen 2.87 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 5.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez
26.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 34.00 Wettquoten Bet365
Australia Daniel Ricciardo  101.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 05.12.2020 um 20:17 Uhr 18+ | AGB beachten

Bahrain Formel 1 GP von Sachir – Favoriten

Mit dem Aufstieg von George Russell ist der Brite für den Formel 1 GP von Sachir 2020 einer der wichtigsten Favoriten. Der 22-Jährige kann sich im besten Auto mit den Schnellsten messen und könnte in seinem ersten Rennen für Mercedes auch seinen ersten Formel-1-Sieg gewinnen. In den Trainings zeigte Russell jedenfalls, dass auch er mit dem Mercedes-AMG umzugehen weiß und wir sind gespannt, ob er dem immensen Druck in dieser Woche standhalten kann.

Mindestens ebenso steht aber auch Bottas unter Druck. Eine Niederlage gegen Russell könnte dem Finnen über kurz oder lang den Platz bei Mercedes kosten. Auch Bottas wird daher alles aus dem Mercedes herausholen, um seinem Ersatz-Teamkollegen in Schach zu halten. Dabei sehen die von Wettbasis gelisteten Buchmacher einen Sieg für Valtteri Bottas auch als durchaus wahrscheinlich an, was vor allem auf seine seit Jahren angesammelte Erfahrung im Mercedes-Team zurückzuführen ist. Russell hingegen musste sich in nur wenigen Trainingsrunden an den für ihn neuen Boliden gewöhnen, womit der junge Brite seinem Teamkollegen gegenüber einen leichten Nachteil besitzt. Auch wir sehen die Chancen für Bottas deshalb als etwas besser an.
 

Unibet 400 Prozent Bonus
AGB gelten | 18+

 

Verstappen visiert zweiten Saison-Sieg an

Abseits des Mercedes-Teams könnte jedoch auch Max Verstappen ein Nutznießer von Hamiltons Ausfall sein. Für den Zweitplatzierten der Vorwoche sprechen beim Formel 1 GP von Sachir 2020 einige Prognosen für Wetten auf den Niederländer. Zu beachten bleibt zwar, dass das Rennen in dieser Woche erneut in Bahrain gefahren wird, Sachir jedoch ein anderes Strecken-Layout besitzt. Verstappen ist jedoch auch auf der neuen Strecke einer der wichtigsten Siegesanwärter, denn auf der deutlich kürzeren und von Geraden geprägten Strecke zeigte auch der Red Bull, dass er um den Sieg fahren kann. Neben den Mercedes-Boliden ist beim Großen Preis von Sachir daher auch Verstappen als Favorit zu bedenken.

Restliches Feld im Hintertreff

Anders schaut es dagegen für den zweiten Red Bull von Alex Albon aus. In der gesamten Saison ist der Australier seinem Teamkollegen unterlegen gewesen. Ähnliches darf also auch in dieser Woche erwartet werden. Für Albon scheint die Zeit im Top-Team von Red Bull jedenfalls zu enden, denn eine Fortsetzung seines Vertrages wird nach den enttäuschenden Ergebnissen der letzten Wochen immer unwahrscheinlicher.

Ebenso sehen die für den Formel 1 GP von Sachir 2020 aussagekräftigen Wettquoten auch das restliche Feld eher nicht für den Sieg infrage kommen. Ferrari ist weiterhin den zwei Top-Teams unterlegen und wird mit Leclerc und Vettel nicht um den Sieg fahren. Besser sieht es in dieser Woche zwar bei Racing Point und Alpha Tauri aus, doch auch sie werden die Spitze um Verstappen und den Mercedes-AMGs wohl nicht angreifen.

Für den Großen Preis von Sachir erwarten wir daher einen Dreikampf, welcher mit George Russell einen neuen Mit-Favoriten besitzt.

Formel 1 GP von Sachir 2020 – Das Qualifying

Die ersten Minuten des Qualifyings waren erneut von den schwächelnden Boliden von Haas F1, Alpha Romeo und Willams geprägt. Dabei verhinderte Latifi eine weitere Schmach, denn lediglich in seiner letzten Runde fuhr er schneller als sein neuer Teamkollege Jack Atiken. Schlussendlich brachte der interne Sieg für Latifi aber nichts, denn ebenso wie Aitken, Magnussen,  Raikkönen und den für Grosjean einspringenden Fittipaldi schied auch er bereits in Q3 aus.

Anschließend versuchten die schnellsten Boliden des Jahres, sich mit den Medium-Reifen für Q1 zu qualifizieren, letzten Endes verhinderte eine schneller werdende Strecke aber für die meisten eine Qualifikation für Q1 auf den erhofften gelben Reifen. Dabei verzockte sich auch Sebastian Vettel, der erneut in der zweiten Session ausschied. Mit einem kurzfristig ausgewechselten Motor musste der Heppenheimer wieder mal seinem Teamkollegen hinterherfahren und wird beim Großen Preis von Sachir nur als Dreizehnter an den Start gehen. Deutlich überraschender war allerdings das Ausscheiden von Alex Albon, der im starken Red Bull ebenfalls nicht in die Top 10 fuhr. Albon verpasste mit schwachen Rundenzeiten eine eigentlich sichere Qualifikation und muss sich als Zwölfter des Samstags zufriedengeben.

Top 3 dominieren den Samstag

Mit einigen Zehnteln schneller war dagegen Verstappen. Er kämpfte bis zum Ende um die Pole-Position und kam Runde für Runde näher an die Silberpfeile heran. Letzten Endes fehlten dem Niederländer aber wenige Hundertstel auf die Mercedes.

Mercedes sicherte sich auch in der zweiten Woche von Bahrain einen Front-Row-Lockout und darf auf den Sieg beim Sachir GP setzen. Die Pole-Position ging letzten Endes an Bottas, der seinen fünften Qualifying-Sieg in dieser Saison feiert. In seiner besten Runde war er allerdings kaum schneller als Russell und Verstappen, womit in unserem Wettbasis-Quotenvergleich die für den Formel 1 GP von Sachir 2020 zugesprochenen Quoten von Bottas, Russell und Verstappen weiterhin relativ ähnlich hoch ausfallen.

Formel 1 GP von Sachir 2020 – Startaufstellung

Startposition Fahrer Team
1 Finland Valtteri Bottas Germany Mercedes-AMG
2 United Kingdom George Russell Germany Mercedes-AMG
3 Netherlands Max Verstappen Austria Red Bull
4 Monaco Charles Leclerc Italy Ferrari
5 Mexico Sergio Perez United Kingdom Racing Point
6 Russian Federation Daniil Kwjat Italy Alpha Tauri

AGB gelten | 18+

Großer Preis von Sachir am 06.12.2020 – Wettbasis-Prognose & Fazit

Auch nach dem Qualifying bleiben für den Formel 1 GP von Sachir 2020 die Favoriten dieselben. Verstappen, Russell und Bottas bestätigten die Erwartungen der Buchmacher und blieben in der Generalprobe eng beisammen. Ähnliches erwarten wir auch im Rennen, womit wir die Top 3 mit den beiden Mercedes und Verstappen weiterhin bestätigt sehen.

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Sachir 2020 Wetten

  • Russell springt für Hamilton bei Mercedes ein
  • Bottas unter Zugzwang
  • Verstappen komplettiert die Top 3

Unser wichtigster Siegesanwärter ist allerdings Bottas, der als Pole-Setter die besten Karten besitzt. Bottas kann auf den im Top-Speed starken Mercedes vertrauen und ist im Gegensatz zu Russell mit seinem Boliden bestens vertraut. Ein kleiner Vorteil, der im Rennen durchaus zum Tragen kommen könnte. Zudem erwarten wir aber auch einen Vorteil gegenüber Verstappen, denn auf den vielen Geraden des neuen Kurses sollte der Mercedes kaum zu überholen sein. Lediglich in der Startphase wird Verstappen den Mercedes gefährlich werden können, da er anders als die Silbernen auf den Softs startet. Mit heißeren Reifen besitzt er in den ersten Metern gute Überholmöglichkeiten, inwiefern er sie aus Reihe zwei startend aber nutzen kann, ist kaum vorherzusagen.

Letzten Endes sehen wir daher den Finnen mit den besten Möglichkeiten starten, weshalb wir beim Großen Preis von Sachir unsere Wetten auf die Wettquoten von Valtteri Bottas platzieren würden.
 

 

Wer gewinnt den Großen Preis von Sachir am 06.12.2020 – beste Wettquoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Finland Valtteri Bottas 1.90 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen 2.87 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 5.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez
26.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 34.00 Wettquoten Bet365
Australia Daniel Ricciardo  101.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 05.12.2020 um 20:17 Uhr 18+ | AGB beachten

Großer Preis von Sachir – Schnellste Rennrunde – Beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Netherlands Max Verstappen 2.50 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas   2.50 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russel
3.50 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 21.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 21.00 Wettquoten Bet365
Australia Daniel Ricciardo 51.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 05.12.2020 um 20:17 Uhr 18+ | AGB beachten