Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 von Abu Dhabi 2020: Favoriten, Wettquoten & Infos

Erste Saison-Pole für Verstappen

Kai Thomaschewski   11. Dezember 2020
Formel 1 GP Abu Dhabi 2020 Wetten
Sichert sich Verstappen trotz Hamiltons Rückkehr den Sieg Abu Dhabi? © imago images / HochZwei, 11.12.2020

Nach seiner zehntägigen Zwangspause darf sich Lewis Hamilton über seine Rückkehr beim diesjährigen Saisonfinale der Formel 1 freuen. Für den Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 haben sich die Wettquoten rund um Hamilton somit wieder eingependelt.

Dabei soll für die Mercedes das letzte Rennen des Jahres unbedingt siegreich enden. Nach dem verkorksten Wochenende in Sachir, an dem die Silbernen die Boxenstopps der beiden AMGs vermasselten und Russell bei seinem Ersatz-Mercedes zusätzlich auch noch einen Reifenplatten hatte, sind sie jedenfalls auf Wiedergutmachungskurs.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings dreht sich das aktuelle Wochenende nicht nur um die favorisierten Mercedes-Boliden. Abseits der Silberpfeile sorgte das Haas F1 Team mit dem Einsatz von Mick Schumacher beim ersten freien Training für Aufmerksamkeit. Der frisch gekrönte Formel-2-Weltmeister durfte für sein zukünftiges Formel-1-Team erste Erfahrungen sammeln und überzeugte direkt. In seinen ersten Runden war Schumacher bereits schneller als der zweite Haas und untermauerte die hohen Erwartungen an ihn. Mick Schumacher scheint für das neue Jahr jedenfalls bereitzustehen.

Am Samstag verblassten die Nachrichten rund um Schumacher allerdings schnell, denn im Qualifying erkämpften sich die Top 3 des Jahres wieder die volle Aufmerksamkeit zurück. In der Generalprobe mussten die Mercedes allerdings eine bittere Pille schlucken, denn nach den Eindrücken des Samstags sind die einstigen Überflieger mit einem weiteren Favoriten konfrontiert.

Infografik Formel 1 GP Abu Dhabi 2020

Großer Preis von Abu Dhabi – 13.12.2020 – beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Netherlands Max Verstappen 2.20 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton  2.37 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 4.33 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon 
34.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 51.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 67.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 12.12.2020 um 16:03 Uhr 18+ | AGB beachten

United Arab Emirates Formel 1 GP von Abu Dhabi – Favoriten

Im Kampf um den Sieg waren die Mercedes in den letzten Abu Dhabi GPs das Maß der Dinge. Trotz des vermasselten Rennens in der Vorwoche sind die AMGs daher für das Wüsten-Wochenende wieder die womöglich wichtigsten Kandidaten auf den Sieg.

Allen voran wird beim Abu Dhabi GP 2020 Hamilton wieder als Top-Favorit gehandelt, der bei seiner Rückkehr von den gelisteten Buchmachern die zweitniedrigsten Wettquoten zugesprochen bekommt. Nachvollziehen können wir die Einschätzung der Wettseiten aufgrund seiner starken Leistungen in den Trainings und seinen fünf Siegen in Abu Dhabi, durch die auch wir den Rückkehrer als Top-Favoriten ansehen.

Ebenso könnte aber auch der zweite Mercedes zuschlagen. Bottas möchte endlich wieder gewinnen und die schwächeren Ergebnisse der letzte Monaten wieder gutmachen. Inwiefern der Finne seinen Teamkollegen aber schlagen kann, muss nach den Eindrücken der Saison bezweifelt werden. Im Saisonverlauf des Jahres war Bottas nur selten schneller als Lewis Hamilton, womit seine Möglichkeiten auch im Saisonfinale deutlich geringer ausfallen. Dennoch wollen wir Bottas keinesfalls abschreiben. Die Mercedes sind seit der Hybrid-Ära in Abu Dhabi ungeschlagen. Sollte Hamilton patzen, wäre Bottas sicherlich für den Sieg gut.
 

Bet-at-home X-Mas Push
Jetzt zu Bet-at-home
AGB gelten | 18+

 

Verstappen könnte die Mercedes-Dominanz brechen

Ein weiterer Mercedes-Triumph darf allerdings nicht erwartet werden. Bereits im dritten Training schob sich auch Max Verstappen ins Feld der wichtigsten Siegesanwärter. Verstappen war die ganze Saison der gefährlichste Mercedes-Jäger und verbesserte sich in dieser Rolle Rennen für Rennen. Besonders im Qualifying kam der Niederländer seinen Konkurrenten immer näher und zeigte, dass auch der Red Bull schnelle Runden fahren kann. Gemeinsam mit den beiden Mercedes-Fahrern ist daher auch Max Verstappen für den Sieg zu beachten.

Keine Wetten empfehlen wir dagegen auf die Fahrer des restlichen Feldes. Vorwochen-Sieger Perez musste seine Power-Unit unerlaubt wechseln und startet aus der letzten Reihe. Ebenso sehen wir keine Chancen bei Alex Albon und dem zweiten Red Bull, nachdem der Australier den Top 3 stets hinterherfährt. Auch auf Albon würden wir beim Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 keine Wetten platzieren.

Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 – Das Qualifying

Zudem ist Vettel in seinem letzten Rennen für die Scuderia kein Favorit. Zum 13. Mal in Folge flog der Heppenheimer in der zweiten Session des Qualifyings heraus. Er startet damit als Dreizehnter ins Rennen. Ebenso verpassten allerdings auch die oftmals starken Renaults den Einzug in Q3, womit Ricciardo und Ocon kaum noch Chancen auf die vorderen Ränge besitzen.

Red Bull schnappt sich die Pole

Deutlich erfreulicher verlief der Samstag für die Red Bulls. Nach einem starken Auftritt im dritten freien Training bestätigten Verstappen und Albon auch im Qualifying ihren guten Eindruck. Albon fuhr auf einen guten fünften Startplatz, blieb damit aber ein weiteres Mal im Schatten seines Teamkollegen.

Mit einer Fabelzeit gelang dem Niederländer auf einer von Mercedes dominierten Rennstrecke wie Abu Dhabi eine unglaubliche Sensation. Verstappen setzte in seinem letzten Versuch eine perfekte Runde in den Asphalt und fuhr in ihr sogar schneller als die favorisierten Mercedes. Letzten Endes gewann der Red Bull seine erste Pole-Position in dieser Saison und setzte mit ihr ein Ausrufezeichen in Richtung der starken AMGs.

Gefolgt wird Verstappen von den beiden Mercedes, die sich ihre Chance auf den Sieg bewahren. Dabei war Bottas überraschend schneller, womit der Finne aus Reihe eins startet. Hamilton dagegen musste sich nach einem langsamen dritten Sektor mit der zweiten Reihe zufriedengeben und wird in ihr neben dem McLaren von Landsmann Lando Norris starten.

Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 – Startaufstellung

Startposition Fahrer Team
1 Netherlands Max Verstappen Austria Red Bull
2  Finland Valtteri Bottas Germany Mercedes-AMG
3 United Kingdom Lewis Hamilton Germany Mercedes-AMG
4 United Kingdom Lando Norris United Kingdom McLaren
5 Australia Alex Albon Austria Red Bull
6 Spain Carlos Sainz United Kingdom McLaren

AGB gelten | 18+

Großer Preis von Abu Dhabi am 13.12.2020 – Wettbasis-Prognose & Fazit

Durch die überraschende Pole-Position für den Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 von Max Verstappen rücken die drei Top-Favoriten hinsichtlich Wetten auf den Sieger in unserem Wettbasis-Quotenvergleich zusammen. Die eigentlich hochfavorisierten Mercedes mussten sich im letzten Qualifying des Jahres geschlagen geben und starten in Abu Dhabi hinter dem Red Bull des Niederländers. Als Pole-Setter besitzt Verstappen nach aktuellen Stand die besten Karten, mit den Top-Speed-starken Mercedes im Rücken steht dem Red Bull jedoch ein schwieriger Renntag bevor.

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Abu Dhabi 2020 Wetten

  • Verstappen gewinnt seine erste Saison-Pole
  • Hamilton kehrt in die Formel 1 zurück
  • Vettels Zeit bei Ferrari findet sein jähes Ende

Die Buchmacher trauen dem Red Bull aber dennoch einen Sieg zu. Beim Formel 1 GP von Abu Dhabi 2020 besitzt Verstappen Wettquoten von 2.20. Hamilton wird jedoch ähnlich gehandelt und auch Bottas fällt mit Quoten von 4.33 bei den Wettanbietern ähnlich aus.

Eine vergleichbar knappe Einschätzung wollen auch wir abgeben. Nach dominierenden Jahren der Mercedes-Crew trauen wir dem AMG einen erneuten Abu-Dhabi-Sieg absolut zu. Besonders Hamilton sollte eine Steigerung zugetraut werden, durch die er seinen sechsten Wüsten-Sieg einkassieren könnte. Mit Verstappens Auftritten in den Trainings und dem Qualifying scheint jedoch Hamiltons Siegesserie enden zu können. Auch der Red Bull überzeugt in den letzten Tagen bestens und darf mit Verstappen den Sieg anvisieren.

Im knappen Kampf um den letzten Saisonsieg scheint der Niederländer sogar etwas besser aufgestellt zu sein. Verstappen überzeugte mit starken Zeiten und ließ am Samstag die Mercedes hinter sich. Mit dem Qualifying-Sieg im Rücken könnte ihm Ähnliches auch im Rennen gelingen, weshalb wir beim Großen Preis von Abu Dhabi unsere Wetten auf die Wettquoten von Max Verstappen platzieren würden.
 

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Wer gewinnt den Großen Preis von Abu Dhabi am 13.12.2020 – beste Wettquoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
Netherlands Max Verstappen 2.20 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton  2.37 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 4.33 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon 
34.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 51.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 67.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 12.12.2020 um 16:03 Uhr 18+ | AGB beachten

Großer Preis von Abu Dhabi – Schnellste Rennrunde – Beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
United Kingdom Lewis Hamilton 2.75 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen   3.00 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 3.00 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon  15.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 17.00 Wettquoten Bet365
Australia Daniel Ricciardo 41.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: vom 12.12.2020 um 16:05 Uhr 18+ | AGB beachten