Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Formel 1 Wetten

Formel 1 USA: Zeitplan, Strecke, Startzeit und Austin GP Übertragung

Philipp Stottan  20. Oktober 2022
Formel 1 USA
Kann Max Verstappen seinen Sieg aus dem Vorjahr wiederholen? (© IMAGO / USA TODAY Network)

Den Fahrer-Weltmeistertitel konnte Max Verstappen bereits vorzeitig fixieren, nun geht es beim Formel 1 USA Grand Prix für ihn und sein Team um die Konstrukteurswertung – und noch mehr Siege.

Der USA GP startet wie gehabt am Sonntag, den 23. Oktober 2022, zur Primetime um 21:00 Uhr deutscher Zeit. Das Qualifying beginnt noch später, nämlich erst um 00:00 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag.

Alle Infos zum Formel USA GP inklusive Zeitplan, Strecke, Favoriten und der Übertragung des Rennens im TV.

 

Formel 1 USA: Zeitplan & Datum

Event Datum Startzeit
1. Freies Training 21.10.2022 21:00 Uhr
2. Freies Training 21.10.2022 00:00 Uhr
3. Freies Training 22.10.2022 21:00 Uhr
Qualifying 22.10.2022 00:00 Uhr
Rennen 23.10.2022 21:00 Uhr

 

Das nächste Formel 1 Rennen ist jenes in Austin, Texas. Seit 2012 findet der Formel 1 USA GP durchgehend in Austin statt – mit einer Covid-Pause 2020.

Los geht es am Freitag mit den beiden Freien Trainings, aufgrund der Zeitverschiebung erst um 21:00 und 00:00 Uhr deutscher Zeit. Am Samstag gibt es dann das 3. Freie Training wieder um 21:00 Uhr, um 00:00 Uhr folgt das Qualifying.

War Suzuka noch ein Rennen für Frühaufsteher, kommen diesmal eher Menschen in den Genuss die spät schlafen gehen. Rennstart in Austin ist um 21:00 Uhr deutscher Zeit.

2021 konnte sich Max Verstappen zum Sieger küren, Lewis Hamilton gewann von 2012 bis 2017 fünf von den sechs Rennen.

 

Wer wird Fußball-Weltmeister 2022?

 

Wo läuft die USA Formel 1 Übertragung?

Mit der Pressekonferenz der Fahrer als Start, bis zum Rennen als Endpunkt gibt es alle Sessions live bei Sky Sport F1. Der Sender von Sky ist 24/7 dem Motorsport verschrieben und über das lineare TV des Pay-TV-Senders oder im Livestream über WOW, Sky Go und Sky X (Österreich) zu empfangen.

Im Free-TV wird das Austin Rennen in Deutschland leider nicht übertragen. RTL zeigt nur vier Rennen der Saison live, der USA Grand Prix zählt nicht dazu.

In Österreich ist das Formel 1 Rennen wie gewohnt auf dem ORF zu sehen, der öffentlich-rechtliche Sender zeigt ebenfalls jede Session. Auf ServusTV gibt es ein Relive des Rennens.

 

F1 GP USA TV

Wer ist Kommentator beim F1 USA GP?

Der Formel 1 Kommentator bei Sky ist für Austin erneut Sascha Roos. Als Experte steht ihm diesmal Ex-Fahrer Ralf Schumacher zur Seite.

Beim ORF in Österreich ist das Kult-Duo wieder an der Reihe. Das bedeutet Ernst Hausleitner ist als Kommentator im Einsatz, sein Experte ist Ex-F1-Athlet Alexander Wurz.

 

USA Formel 1 Strecke 2022: Layout und Details

Strecke: Circuit of The Americas
Art der Strecke: Permanente Rennstrecke
Länge: 5,516 km
Runden: 56
Sieger 2021: Max Verstappen

 
Der Große Preis der USA findet auf dem Circuit of The Americas statt. Die Strecke wurde 2012 fertiggestellt und ist seitdem durchgehend F1 Kalender vertreten.

20 Kurven lassen sich auf der Rennstrecke in Austin finden. Die Kurven zwischen 1 und 10 sind leichterer Natur und laden zum Überholen ein. Zwischen Kurve 11 und 12 gibt es dann eine sehr lange gerade, auf der der Fullspeed der Boliden gut ausgekostet werden kann.

Als die Strecke gebaut wurde, haben die Macher versucht das Beste aus vielen anderen Strecken der Formel 1 zu vereinen. Man findet die typischen S-Kurven aus Suzuka, oder Passagen die dem Maggots-Becketts-Abschnitt in Silverstone oder dem Motodrom in Hockenheim ähneln.

Es gibt Höhenunterschiede von rund 40 Metern auf der Strecke, zudem wird sie als eine der wenigen in der Formel 1 gegen den Uhrzeigersinn gefahren. Die Zielpassage gestaltet sich durch eine Bergaufpassage ebenfalls speziell.

Lange war der Austin GP in fester Hand von Mercedes. Von 2012 bis 2017 konnte Lewis Hamilton nur 2013 von Sebastian Vettel im Red Bull gestoppt werden. 2018 und 2019 war die USA in finnischer Hand: Zuerst Kimi Räikkönen (Ferrari) und danach Valtteri Bottas (Mercedes).

2020 ließ man wegen der Corona-Pandemie aus, 2021 feierte Max Verstappen dort seinen ersten Sieg.

 

Video: Nico Rosberg analysiert die Strecke des Austin GPs 2021. (© Youtube / Nico Rosberg DE)

 

Die Favoriten für den USA F1 GP 2022

Beim Formel 1 Grand Prix in USA gibt es, wie bei eigentlich jedem anderen Rennen dieser Saison, nur einen Favoriten: Max Verstappen.

Die Wettquoten der Buchmacher sehen den neuen/alten Weltmeister ganz klar vorne. Der Niederländer dominierte die Saison bisher und konnte auch das Rennen im letzten Jahr gewinnen, er kennt sich also bestens aus.

Für Verstappen selbst geht es um einen Rekord: Gewinnt er den Formel 1 USA Grand Prix, wäre es sein 13. Saison-Erfolg, womit die Bestmarke von Michael Schumacher und Sebastian Vettel eingestellt wäre.

Es ist schwer vorstellbar, dass der 25-Jährige diesen Rekord nicht bricht. Außerdem geht es für Red Bull noch um die Konstrukteurswertung, bei der man aber auch klar vorne liegt.

Größter Herausforderer wird ist erneut Ferrari mit Charles Leclerc. Dessen letzter Sieg datiert aber aus dem Juli!

Seit Leclerc letztem Sieg konnte nur ein Fahrer – abseits von Verstappen – einen Sieg einfahren. Sergio Perez setzte sich in Singapur ganz oben aufs Podest. Als ersten Verfolger sehen ihn die Wettanbieter aber dennoch nicht.

Lewis Hamilton bekommt sogar bessere Karte zugeschrieben, was wohl auch an seiner früheren Dominanz auf dieser Strecke liegt. Allerdings war der Brite seit Ungarn nicht einmal mehr auf dem Podest.

 

Motorsport im TV heute live

 

Passend zu diesem Artikel:

Philipp Stottan

Philipp Stottan

Alter: 29 Nationalität: Österreich Lieblings-Wettanbieter: Bet-at-home, Bet365

Das Thema Sport und all seine Facetten begleiten Philipp seit er denken kann, zu Uni-Zeiten kamen dann auch die Sportwetten hinzu. Nach diversen Stationen im Journalismus entschied er sich dann dazu, seiner Wett-Leidenschaft auch beruflich nachzugehen. Vor allem in den Bereichen Fußball sowie US- und Kampfsport, kann man sich auf seine angesammelte Expertise verlassen.   Mehr lesen