Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Formel 1 Wetten

Formel 1 GP von Sao Paulo (Brasilien), 05.11.2023 Tipp, Favoriten & Wettquoten

Hamilton jagt Verstappen

Kai Thomaschewski  5. November 2023
Formel 1 GP Sao Paulo Brasilien 2023
Sichert sich Hamilton (im Bild) beim Formel 1 GP in Brasilien einen Platz auf dem Podest? © IMAGO / Motorsport Images, 03.11.2023

Verstappen jagt in den letzten Rennen des Jahres nach weiteren Rekorden. Dem dreifachen Weltmeister fehlen nur noch zwei weitere Triumphe, um mit Vettel und seinen 53 Siegen gleichzuziehen. Erfolgreicher sind nur noch Michael Schumacher mit 91 sowie Lewis Hamilton mit seinen bisherigen 103 Siegen. Bereits für Sonntag winkt dabei ein weiterer Erfolg, denn für den bevorstehenden Großen Preis von Sao Paulo bleibt der übermächtige Niederländer natürlich der wichtigste Favorit.

Inhaltsverzeichnis

In Brasilien steht neben dem Hauptrennen auch der letzte Sprint des Jahres an, womit Verstappen sogar die Chance auf einen weiteren Doppelsieg genießt. Zwar hoffen die Konkurrenten, dass Verstappens Erfolgsserie in Brasilien endlich zu stoppen ist. Inwiefern einer dieser aber tatsächlich am Ende des Wochenendes auf dem Siegerpodest stehen kann, bleibt zu hinterfragen. Die wichtigsten Wettseiten erwarten jedenfalls, dass Verstappen seine Siegesserie in Brasilien fortsetzen wird. Sollte Max Verstappen den Formel 1 GP von Sao Paulo 2023 gewinnen, würden Wettquoten von 1.25 ausgezahlt werden.

Formel 1 Großer Preis von Sao Paulo 2023 – Zeitplan

Event Datum  Startzeit
1. freies Training 03.11.2023 15:30 Uhr
Qualifying 03.11.2023 19:00 Uhr
Sprint-Shootout 04.11.2023 15.00 Uhr
Sprint 04.11.2023 19.30 Uhr
Rennen 05.11.2023 18:00 Uhr

Formel 1 Übertragung des GP von Sao Paulo

Übertragen wird der Formel 1 GP von Sao Paulo in Deutschland exklusiv auf Sky. Für die österreichischen Fans wird das Rennen auf ServusTV zu sehen sein.

 

Bis zu 100€ Wett-Credits bei Bet365!

Bet365 Wett-Credits

Jetzt Wett-Credits sichern
AGB gelten | 18+

Formel 1 – Wer gewinnt den Großen Preis von Sao Paulo? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 1.25 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 8.50 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 15.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 19.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 21.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 29.00 Wettquoten Bet365
Australia Oscar Piastri 34.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 03.11.2023, 08:00 Uhr

Formel 1 in Brasilien – die Favoriten

Verstappen bleibt beim Großen Preis von Sao Paulo der wichtigste Favorit. Der Niederländer ist seit Monaten ungeschlagen, wobei er den starken Red Bull auf jeglichen Rennstrecken des Kalenders zu Höchstleistungen führen kann. Anders als sein Teamkollege leistet sich Verstappen so gut wie keine Fehler und nach seinen bisher absolvierten Rennleistungen ist ein weiterer Sieg des Weltmeisters absolut wahrscheinlich. Auf den wichtigsten Wettseiten bleibt Verstappen wieder mal der wichtigste Favorit auf den Sieg.

Unser Value Tipp:

Lewis Hamilton steht auf dem Podest
bei Bet365 zu 1.57
Wettquoten Stand: 03.11.2023, 08:00
* 18+ | AGB beachten

Perez schießt sich ins Aus

Verstappens Teamkollege Sergio Perez stand sich zuletzt selbst im Weg. Beim Heimrennen in Mexiko raste er bereits in der ersten Runde ins Aus. Im Dreikampf zwischen Verstappen, Leclerc sowie Perez flog der Mexikaner ins Aus. Ein herber Rückschlag, der für die bisherige Saison bezeichnend ist. Ohnehin ist Perez der deutlich langsamere Red-Bull-Pilot, der nur selten Verstappen in Bedrängnis bringt. Stattdessen dümpelt er immer wieder im Mittelfeld herum, wobei ihm sogar droht, am Ende des Jahres nur auf WM-Platz drei zu stehen.

Mercedes hofft auf einen Sensationssieg

Mit großen Schritten macht Lewis Hamilton im Kampf um den Vizeweltmeister Punkte gut. Hamilton ist seit einigen Wochen Verstappens erster Verfolger. Der Brite war in Austin und Mexiko Zweiter, wobei er beim GP der USA nachträglich disqualifiziert wurde. Dennoch zeigten die vergangenen Rennen, dass Hamilton seine Durststrecke überwunden hat und er mittlerweile wieder um die vordersten Plätze mitfährt. Profitieren kann er von einem neuen Mercedes-Update, das den Silberpfeil seit dem USA-Wochenende deutlich stärker erscheinen lässt.

Bereits im Vorjahr gelang es der Mercedes-Crew mit ihrem Austin-Update, ihren Boliden maßgeblich zu verbessern. Dabei war für Hamilton sowie Russell das Rennen in Brasilien der persönliche Höhepunkt des Jahres. Nach einer ebenfalls durchwachsenen Saison feierten Russell und Hamilton einen grandiosen Doppelsieg. Ein vergleichbarer Erfolg soll in diesem Jahr herausspringen, auch wenn im direkten Duell mit Verstappen ein Sieg für Mercedes relativ unwahrscheinlich bleibt. Dennoch sind Lewis Hamilton und sein Teamkollege George Russell für das Wochenende in Sao Paulo absolute Podestfavoriten.

Formel 1 Ergebnisse in Brasilien

Saison Erster Zweiter Dritter
2021 Hamilton Verstappen Bottas
2022 Russell Hamilton Sainz

Norris überzeugt in Aufholjagd

Weitere Podestanwärter lassen sich bei McLaren finden. Lando Norris überraschte zuletzt mit einer beeindruckenden Aufholjagd, als er in Mexiko von Platz siebzehn startend am Ende des Tages auf Rang fünf stand. Ebenso stark war zuletzt Oscar Piastri, der in Katar den Sprint gewann. Die McLaren sind in dieser Saison für solide Leistungen bekannt, mit denen sie ihr anfängliches Formtief überwunden haben. Seit einem grundlegenden Update im Sommer kämpfen Norris sowie Piastri immer wieder um das Podest mit.

Ferrari verliert im Rennen

Weniger erfreulich waren zuletzt die Rennergebnisse der Scuderia. Zwar wissen Leclerc und Sainz auf den schnellen Runden zu überzeugen, in der langen Renndistanz ziehen sie gegenüber den anderen Top-Teams aber immer wieder den Kürzeren. Die Rennperformance des Ferrari-Boliden ist weiterhin zu langsam, um letztendlich der Spitze gefährlich zu werden. Leclerc und Sainz werden daher auch in Brasilien ein schweres Rennen vorfinden.

Das restliche Feld wird im Kampf um die vordersten Ränge ebenfalls keine Rolle spielen. Aston Martin verlor im Laufe der Saison den Anschluss an die schnellsten Teams. Fernando Alonso ist seit einigen Rennen von der elitären Liste der Podestfavoriten gestrichen. Stattdessen erweckte zuletzt Daniel Ricciardo im eigentlich schwachen Alpha Tauri einen starken Eindruck. Natürlich sollte von dem Australier kein Podestplatz erwartet werden, dennoch sind wir gespannt, ob Ricciardo den Aufwärtstrend seines Teams fortsetzen wird.

Qualifying & Sprint beim Großen Preis von Sao Paulo 2023

Max Verstappen bestätigte bereits am Freitag, dass er wiedermal für einen Sieg zu haben ist. Der Niederländer gewinnt im brasilianischen Qualifying die Pole-Position. Dabei profitierte er auch von eintretenden Regenschauern, durch die seine Konkurrenten keine schnelleren Zeiten fahren konnten. Teilen wird sich Verstappen die erste Startreihe mit Charles Leclerc, der wenige Stunden zuvor das Training für sich entschied.

Die wahrscheinlich größten Glückspilze des Samstags waren allerdings die beiden Aston Martin Fahrer. Stroll überraschte am Ende mit Startplatz drei und Alonso begeisterte sein Team mit Rang vier. Im Hauptrennen werden sie aber trotz des starken Freitags schwierige Karten vor sich finden, denn mit den Mercedes-Piloten in Reihe drei werden Stroll sowie Alonso bereits in der Startphase zwei starke Konkurrenten hinter sich finden.

Ebenso werden die McLaren-Boliden nach vorne drängen. Norris und Piastri starten am Sonntag von den Rängen sieben und zehn ins Rennen. Sie waren in Q1 und Q2 pfeilschnell, im dritten Qualifying mussten sie letztendlich aber Feder lassen.

Startaufstellung für den Großen Preis von Sao Paulo 2023

Startposition  Fahrer Team
1 Verstappen Red Bull
Leclerc Ferrari
3 Stroll Aston Martin
4 Alonso Aston Martin
5 Hamilton Mercedes
6 Russell Mercedes

Verstappen gewinnt den Sprint

Der Samstag war zum letzten Mal in dieser Saison für den Sprint und sein Shootout vorgesehen. Anders als im Qualifying des Rennens überzeugte in den Samstagssessions neben dem Red Bull auch der McLaren-Bolide. Norris gewann das Shootout, der Brite musste im Sprint jedoch seine Führung an Max Verstappen abgeben. Wiedermal war Verstappen in den wichtigen Momenten nicht zu schlagen, wobei er zu keinem Zeitpunkt des Sprints gefährdet war. Seine Konkurrenten hingegen zeigten einen packenden Kampf um die besten Plätze. Lando Norris feierte am Ende einen starken zweiten Platz und Sergio Perez überzeugte im zweiten Red Bull mit Rang drei.

Für Hamilton verlief der Samstag dagegen nicht nach Wunsch. Nach einem starken Start wurde der Rekordweltmeister gegen Ende des Sprints durchgereicht. Sein Bolide hielt vorerst nicht auf die lange Distanz, für das Rennen ist ein vergleichbarer Auftritt Hamiltons allerdings nicht zu erwarten. Stattdessen wird ein weiterer Podestplatz für Norris schwer zu erreichen sein, da er im Qualifying einen deutlich schlechteren Startplatz herausfuhr. Das Rennen am Sonntag wird Norris deutlich schwerer fallen, auch wenn wir ihn mit seiner schnellen Rennpace nicht unterschätzen wollen.

Sprint-Ergebnis beim Großen Preis von Sao Paulo 2023

Startposition  Fahrer Team
1 Verstappen Red Bull
Norris McLaren
3 Perez Red Bull
4 Russell Mercedes
5 Leclerc Ferrari
6 Tsunoda Alpha Tauri

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Großen Preis von Mexiko 2023?

Beim Formel 1 GP von Mexiko bleibt Max Verstappen den Wettquoten zufolge der größte Favorit. Der Red Bull des Niederländers dominiert die diesjährige Saison, wobei sein Vorsprung auf die Konkurrenz zu schmelzen scheint.

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Großen Preis von Sau Paulo 2023?

Beim Formel 1 GP von Sao Paulo bleibt Max Verstappen den Wettquoten zufolge der größte Favorit auf den Sieg. Red Bull genießt weiterhin den Vorteil des stärksten Autos und ohne Fehler des Weltmeisters wird ihnen ein weiterer Triumph kaum zu nehmen sein.

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Sao Paulo 2023 – Wetten

  • Verstappen gewinnt den Sprint
  • Mercedes gewann im Vorjahr das Rennen
  • McLaren patzt im Qualifying

Abseits des wichtigsten Favoriten und Seriensiegers waren in den vergangenen Wochen immer wieder spannende Kämpfe um die weiteren Podestplätze zu sehen. Ferrari, McLaren sowie Mercedes bilden die Riege der ersten Verfolger. Die Ferrari-Piloten hadern dabei immer wieder mit der Rennperformance, wohingegen bei McLaren und Mercedes das Hauptrennen zum Vorteil wird.

Zuletzt war vor allem Lewis Hamilton bärenstark unterwegs, der in Brasilien sogar auf den Sieg hofft. Inwiefern es dem Rekordmeister gelingen kann, Verstappen zu schlagen, ist natürlich zu hinterfragen, ein weiterer Podestplatz für Lewis Hamilton sollte mit Sicherheit aber herausspringen können. Wir würden deshalb den Briten als interessantesten Tipp auf das Podest nennen. Sollten sich beim Formel 1 GP von Brasilien 2023 Wetten auf einen Podestplatz für Lewis Hamilton bewahrheiten, würden Wettquoten von 1.57 ausgezahlt werden. Demgegenüber stehen auf einen Sieg von Max Verstappen Quoten von 1.25 zur Verfügung.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Formel 1 – Großer Preis von Sau Paulo am 05.11.2023 – Wettquoten

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 1.25 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 8.50 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 15.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 19.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 21.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 29.00 Wettquoten Bet365
Australia Oscar Piastri 34.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 03.11.2023, 08:00 Uhr

Die besten 5 Wettanbieter für Formel 1 Wetten

Interwetten

100€
Testbericht Wetten

Bwin

110€
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Sportingbet

Testbericht Wetten

Infografik Formel 1 GP Sao Paulo (Brasilien) 2023

Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 30 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen