Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 GP von Portimao (Portugal): Favoriten, Wettquoten & Infos

Hamilton auf Rekordkurs

Kai Thomaschewski   24. Oktober 2020
Formel 1 GP Portugal Wetten
Ist Hamilton beim Formel 1 GP von Portugal zu schlagen? © imago images / Motorsport Images, 24.10.2020

Update: Lewis Hamilton gewinnt auch in Portugal. Diesmal vor seinem Teamkollegen Valtteri Bottas und Max Verstappen.

Mit seinem 91. Sieg stellt Lewis Hamilton einen weiteren Allzeit-Rekord von Michael Schumacher ein. Weiterhin kann der Brite in seinem überlegenen Mercedes das Formel-1-Feld dominieren und die Rennen in Serie gewinnen. Es ist daher nicht die Frage, ob ein weiterer Sieg folgen wird und er an Schumachers Rekord-Erfolgen vorbeizieht, sondern die Motorsport-Welt will viel mehr wissen, wann ihm diese Sensation gelingt.

Bereits beim Formel 1 GP von Portugal 2020 wird Hamilton für Wetten auf den Sieger schließlich wieder als der wichtigste Favorit gehandelt, wobei ihm die von uns gelisteten Wettseiten erneut die deutlich niedrigste Quoten von unter 1.50 zusprechen.

Ob ihm der portugiesische Kurs allerdings liegen wird oder doch eher Bottas hier überzeugen kann, war in den letzten Tagen kaum abzusehen. Wie so viele andere Rennen ist auch das Wochenende in Portimao kein reguläres der Formel 1, weshalb hier, ähnlich wie in Mugello, noch nie ein Formel-1-Rennen gefahren wurde. Inwiefern sich daher Hamilton mit dem neuen Kurs anfreundet, ist eigentlich nicht abzusehen.

Inhaltsverzeichnis

Da der Serienweltmeister allerdings selten Schwächen auf unbekanntem Terrain zeigt und er sich schnell an neue Umstände und Gegebenheiten anpasst, wird auch in Portugal einiges von ihm erwartet. Für den Großen Preis von Portugal bleibt Hamilton daher der große Favorit, den es auch in dieser Woche zu schlagen gilt.

Infografik Formel 1 Portugal 2020

Großer Preis von Portugal – 25.10.2020 – beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
United Kingdom Lewis Hamilton 1.40 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 5.00 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen 5.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 51.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 51.00 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon 101.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: 24.10.2020, 17:28* 18+ | AGB beachten

Portugal Formel 1 GP von Portugal – Favoriten

Wie zu erwarten war, machen die Mercedes in den portugiesischen Trainings einen starken Eindruck. In ihnen fuhr Bottas stets die schnellste Rundenzeit, wohingegen sich Hamilton immer hinter seinem Teamkollegen abzufinden hatte. Ein Umstand, der jedoch nicht wirklich für Wettempfehlungen herangezogen werden sollte, denn ähnlich gestaltete es sich auch in Mugello.

In Italien war ebenfalls Valtteri Bottas der Trainingsschnellste und dennoch war am Ende Hamilton der glückliche Rennsieger. Für Portugal bleibt daher Hamilton der wichtigste Favorit, wobei Bottas wieder als gefährlichster Konkurrent gehandelt wird. Er ist am Sonntag auf Wiedergutmachungskurs, nachdem er beim Deutschland-Rennen ausschied und seine Hoffnungen auf den WM-Titel begrub.

Verstappen überzeugt im Training

Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist aber auch Max Verstappen. Der Red Bull präsentiert sich in Portimao bestens und könnte hier den schnellen Mercedes einen Strich durch die Rechnung machen. Zwar war Verstappen am Freitag und Samstag den Mercedes durchaus unterlegen, seine Zwischenzeiten konnten aber nahezu mit denen der Silbernen mithalten.

Anders sieht es dagegen bei Albon aus, der die Stärken des Red Bulls nicht ausspielen kann. Weiterhin freundet sich der Australier nicht mit dem diesjährigen Bullen an, womit wir ihn für den Großen Preis von Portugal 2020 bezüglich potenzieller Wetten aus der Riege der wichtigsten Podest-Favoriten streichen müssen.

Das große Interwetten Jubiläums-Special!

30 Jahre Interwetten
Jetzt mitmachen
AGB gelten | 18+
 

Ferrari bleibt abgeschlagen

Ebenso sehen wir bei Sebastian Vettel keine Verbesserungen. Im schwächelnden Ferrari bleibt er unterlegen. In den letzten fünf Rennen erkämpfte sich der Heppenheimer lediglich einen mageren WM-Punkt, womit er am Tiefpunkt seiner Ferrari-Karriere angekommen ist. Etwas besser schaut es dagegen bei Charles Leclerc aus. Er holt das Beste aus dem schwachen Teufel heraus und kann sogar den einen oder anderen Erfolg feiern. Sonderliche Erwartungen sollten an den Monegassen aber ebenfalls nicht gestellt werden. Weiterhin ist der Ferrari zu langsam, um sich angriffslustig gegen die Konkurrenten zu stellen, weshalb auch Leclercs Ferrari beim Großen Preis von Portugal nicht für Podest-Wetten infrage kommt.

Stattdessen trauen wir den erstarkten Renaults einen beeindruckenden Rennauftritt absolut zu. Vor allem Ricciardo verbesserte sich zuletzt deutlich, wobei er vor zwei Wochen als Dritter auf dem Podest stand. Sein erstes Podium, seit seiner Abkehr von Red Bull wird für ihn und sein Team weiteren Aufwind bringen. Ähnlich stark sind jedoch auch die Racing Points einzuschätzen, welche vor allem vom starken Mercedes-Motor profitieren. Mit Perez haben sie außerdem einen erfahrenen Piloten in ihren Reihen, mit denen auch sie für eine Überraschung sorgen wollen.

Schlussendlich bleiben jedoch die beiden Mercedes das Maß der Dinge. Bei dem von Wettbasis getesteten Buchmacher Bet365 genießt Hamilton für den Formel 1 GP von Portugal 2020 wieder die niedrigsten Wettquoten.

Bet365

Unsere Value-Wette:
Hamilton gewinnt
1.40

Bei Bet365 wetten

Wettquoten Stand: 24.10.2020, 17:28 | AGB gelten | 18+

Formel 1 GP von Portugal 2020 – Das Qualifying

Im Qualifying wurden die Eindrücke der Trainings bestätigt. Mercedes stellte in der Generalprobe schnell klar, dass auch in dieser Woche der Sieger aus ihren Reihen kommen soll. Dabei fuhr Bottas in den ersten beiden Sessions die schnellsten Runden, am Ende musste er sich jedoch auch in dieser Woche von seinem Teamkollegen geschlagen geben. Mit einer Fabelzeit sicherte sich Lewis Hamilton in Portugal die Pole-Position, mit der er sich in unserem Wettbasis-Quotenvergleich deutlich als Top-Favorit nach oben schraubt. Dabei setzte er überraschend auf den Medium-Reifen, der bereits in Q2 den Eindruck machte, etwas schneller als der Soft zu sein. Ein brillanter Schachzug, welcher jedoch auch von einigen anderen Fahrern genutzt wurde.

Gefolgt werden die beiden Mercedes von Max Verstappen. Der Niederländer war tatsächlich an den dominierenden Mercedes dran, schlussendlich fehlte ihm jedoch das letzte Körnchen, um die Übermacht der AMGs zu brechen. Nach den Eindrücken des Samstags und den bekannten Rennstärken des Red Bulls trauen wir Verstappen allerdings weiterhin zu, dass er auch am Sonntag gefährlich werden kann. Ein ähnlicher Eindruck lässt sich bei den Buchmachern finden, die ihm für den Großen Preis von Portugal dieselben Quoten von 5.00 wie Bottas geben.

Welche Sportwetten Anbieter bieten Cash Out an?
Wettanbieter mit Cash Out-Option – Übersicht

Überraschend war der starke vierte Platz von Charles Leclerc. Er machte bereits in den Trainings einen respektablen Eindruck, dennoch ist ein weiterer vierter Startplatz, wie bereits in Deutschland, für Ferrari ein unglaublicher Erfolg. Bei der Scuderia wechseln sich in Portugal jedoch Freude und Leid schnell ab, denn auch in dieser Woche musste sich Vettel früh geschlagen geben.

Nach einer klaren Qualifikation für die zweite Session musste Verstappen zur Gewichtsmessung. Anschließend waren seine Reifen völlig heruntergekühlt, weshalb er sich in Q2 als schwacher Fünfzehnter abfinden musste. Alleine der Gewichtsmessung sollte jedoch nicht die Schuld für sein Ausscheiden zugesprochen werden, denn nach den Eindrücken der letzten Monate ist kaum abzuschätzen, ob Vettel ohne sie sonderlich besser abgeschnitten hätte.

Komplettiert wird stattdessen die Top 10 von Perez und seinem Racing Point, Albons Red Bull, den beiden McLarens und Riccardo als Zehnter. Der Renault-Pilot musste sich mit dem letzten Platz der Finalrunde frühzeitig abfinden, nachdem er in Q2 abflog und anschließend nicht mehr an der letzten Session teilnahm.

Formel 1 GP von Portugal 2020 – Startaufstellung

Startposition Fahrer Team
1 United Kingdom Lewis Hamilton Valtteri Bottas Germany Mercedes-AMG
2 Finland Valtteri Bottas Germany Mercedes-AMG
3 Netherlands Max Verstappen Austria Red Bull
4 Monaco Charles Leclerc Italy Ferrari
5 Mexico Sergio Perez United Kingdom Racing Point
6 Australia Alex Albon Austria Red Bull

Bei Bwin auf die Formel 1 wetten

AGB gelten | 18+

Großer Preis von Portugal am 25.10.2020 – Wettbasis-Prognose & Fazit

Für den Formel 1 GP von Portugal 2020 bleiben die Favoritenrollen den Wettquoten nach klar verteilt. Hamilton eilt an der Algarve zu seinem 92. Sieg, mit dem er nicht nur Schumacher in der Bestenliste überholen, sondern auch seine Führung in der WM weiter ausbauen würde.  

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Portugal 2020 Wetten

  • Hamilton gewinnt im Reifenpoker die Pole-Position
  • Leclerc fährt auf Startplatz 4 – Vettel wieder nur auf 15
  • Verstappen war in den Trainings an den Mercedes dran

Gefolgt wird der Brite von Bottas, der die Trainings dominierte. Dennoch konnte sich der Finne im Qualifying nicht gegen seinen Teamkollegen durchsetzen, weshalb er bei den von Wettbasis gelisteten Buchmachern auch in Portugal nur auf Platz zwei steht. Komplettiert wird das Favoritenfeld mit Max Verstappen. Vergleichbar mit Bottas steht jedoch auch er im Schatten von Hamilton.

Schlussendlich erwarten wir in Portugal einen klaren Hamilton-Sieg, womit wir für den Großen Preis von Portugal unsere Wetten erneut auf die Wettquoten des Serienweltmeisters platzieren würden.

Welche Wettanbieter sind seriös?
Die besten Wettanbieter auf einen Blick!

 

Wer gewinnt den Großen Preis von Portugal 25.10.2020 – beste Wettquoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
United Kingdom Lewis Hamilton 1.40 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 5.00 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen 5.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc  51.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 51.00 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon 101.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: 24.10.2020, 17:28* 18+ | AGB beachten

Großer Preis von Portugal – Schnellste Rennrunde – Beste Quoten *

Fahrer Wettquoten Wetten?
United Kingdom Lewis Hamilton 2.10 Wettquoten Bet365
Finland Valtteri Bottas 3.00 Wettquoten Bet365
Netherlands Max Verstappen 3.75 Wettquoten Bet365
Australia Alex Albon 17.00 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 34.00 Wettquoten Bet365
Australia Daniel Ricciardo  41.00 Wettquoten Bet365
Wettquoten Stand: 24.10.2020, 17:28* 18+ | AGB beachten