Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 GP von Japan (Suzuka), 09.10.2022 Tipp, Favoriten & Wettquoten

Verliert Verstappen seinen Titel?

Kai Thomaschewski  8. Oktober 2022
Formel 1 GP von Japan Suzuka 2022 Wetten
Sichert sich Verstappen bereits beim Formel 1 GP in Japan den Weltmeistertitel? © IMAGO / PanoramiC, 07.10.2022

Auch beim Großen Preis von Japan bleibt Max Verstappen das Thema der Stunde. Nachdem sich in der vorigen Woche herausgestellt hatte, dass Red Bull in der letzten Saison das Budget überzog, droht dem Niederländer der Verlust seines gewonnenen Weltmeistertitels.

Zwar ist weiterhin unklar, in welchem Umfang Red Bull das Budget überzogen hat, sollte die Fünf-Prozent-Marke jedoch überschritten worden sein, könnte tatsächlich die Rückgabe seines Titels drohen. Eine erste Entscheidung wird am Montag gefällt. Dann erst werden die tatsächlichen Budget-Zahlen veröffentlicht.

Inhaltsverzeichnis

Allerdings wird Verstappen beim Formel 1 GP von Japan, dessen Wettquoten erneut eine Favoritenrolle für den Niederländer implizieren, ohnehin seine Konzentration nicht auf einen drohenden Skandal richten. Vielmehr möchte er in Suzuka unbedingt siegen. Sollte er in Japan das Rennen gewinnen und zudem die schnellste Rennrunde fahren, könnte sich Verstappen am Sonntag bereits zum diesjährigen Weltmeister küren.

Alternativ müsste Verstappen in Suzuka acht Punkte mehr als Leclerc und sechs mehr als Perez einfahren. Auch dann wäre ihm in jedem Szenario der diesjährige Titel nicht mehr zu nehmen. Es ist damit relativ wahrscheinlich, dass Verstappen bereits beim nächsten Rennen in den USA als frühzeitiger Weltmeister an den Start gehen darf.

Formel 1 Großer Preis von Japan – Zeitplan

Event Datum  Startzeit
1. freies Training 07.10.2022 05:00 Uhr
2. freies Training 07.10.2022 08:00 Uhr
3. freies Training 08.10.2022 05:00 Uhr
Qualifying 08.10.2022 05:00 Uhr
Rennen 09.10.2022 07:00 Uhr

Formel 1 Übertragung des GPs aus Suzuka

Übertragen wird der Große Preis von Japan in Deutschland exklusiv auf Sky. Für die österreichischen Fans wird das Wochenende auf ServusTV zu sehen sein.

Formel 1 – Wer gewinnt den Großen Preis von Japan? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 1.50 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 4.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 11.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 13.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 17.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 21.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 201.00 Wettquoten Bet365
Spain Fernando Alonso 251.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 06.10.2022, 09:00 Uhr

Formel 1 in Japan – die Favoriten

Um das Rennen in Japan jedoch zu gewinnen, darf sich Verstappen keine weiteren Fehler leisten. Vor einer Woche wurde in Singapur eine erneute Machtdemonstration des Top-Favoriten erwartet. Durch einen Teamfehler im Qualifying und einen Dreher im Rennen verpasste Verstappen jedoch die Chance auf einen weiteren Sieg.

Die Betano 20€ Freiwette!

Betano 20€ Freiwette
Jetzt Testbericht lesen | AGB gelten | 18+ | Nur für Neukunden

Ein weiteres Katastrophen-Wochenende soll in Japan nicht zu sehen sein. Red Bull wird mit Verstappen alles versuchen, um den Top-Favoriten wieder aufs Siegerpodest zu bringen. Verstappen ist in diesem Jahr der schnellste Fahrer und mit dem Red Bull besitzt er auch in Japan exzellente Karten. Zwölf Saisonsiege und eine deutliche Führung in der WM-Wertung sprechen Bände.

Völlig zu Recht schlagen beim Formel 1 GP von Japan die Quoten für Wetten auf den Gesamtsieger in Richtung Verstappens aus. Auf einen Verstappen-Sieg stehen mittlerweile Wettquoten von 1.50 zur Verfügung. Etwas interessantere Notierungen lassen sich bei Kombiwetten finden. Sollte Verstappen in Japan die schnellste Runde fahren sowiedas Rennen gewinnen, würden Quoten von 2.10 ausgezahlt werden.

Aus unserer Sicht bleibt die Kombiwette eine interessante Alternative. Verstappens Stärke und Dominanz war mit Ausnahme von Singapur seit Monaten sichtbar. Verstappen gewann in Europa Rennen in Serie und auch in Japan scheint eine weitere Machtdemonstration wahrscheinlich zu sein.

Ferrari verpasst WM-Titel

Verstappens wichtigster Konkurrent bleibt Charles Leclerc. Mit dem Monegassen schien Ferrari in den ersten Monaten der Saison die Weltmeisterschaft endlich wieder gewinnen zu können. Zwar besitzt Leclerc noch immer die Chance, den Scuderia-Traum erfüllen zu können, aufgrund seines aktuellen Rückstands und der Dominanz des Red Bulls wird Ferraris Titelwunsch jedoch immer unwahrscheinlicher.

Dabei verpasste Ferrari seit acht Rennen einen weiteren Sieg. Leclerc letzter Triumph gelang in Österreich. Blickt man auf die erste Saisonhälfte, zeigt sich, dass Ferraris Möglichkeiten nach der Sommerpause deutlich reduziert wurden. Ebenso bleibt Sainz im Hintertreff. Auch er könnte im Ferrari für eine Sensation sorgen, aufgrund der Dominanz vonseiten Red Bulls ist aber auch ein Triumph des Spaniers eher unwahrscheinlich.

Mercedes setzt auf 2023

Gleiches gilt für Mercedes. Zwar verbesserten sich ihre Leistungen im Laufe der Saison deutlich, dennoch finden auch sie kein Mittel, Red Bull zu schlagen. Hamilton und Russell standen zwar etliche Male auf dem Podest, ein Sieg sollte in dieser Saison aber nicht gelingen. Besonders für Hamilton ist sein aktuelles Abschneiden bitter.

Bisher verpasste der Serienweltmeister in keiner einzigen Saison seiner Karriere einen Rennsieg. Für Mercedes gilt es, die aktuelle Saison abzuhaken und stattdessen auf das kommende Jahr zu setzen. Mercedes bleibt eine Mannschaft, für die nur der Titel zählt, und im kommenden Jahr wollen sie wieder in der Weltmeisterschaft mitentscheiden.

Unser Value Tipp:

Verstappen gewinnt das Rennen und die schnellste Rennrunde
bei Bet365 zu 4.33
Wettquoten Stand: 06.10.2022, 09:00
* 18+ | AGB beachten

Formel 1 – letzte 5 Ergebnisse der Saison 2022

GP Erster Zweiter Dritter
Singapur Perez Leclerc Sainz
Italien Verstappen Leclerc Russell
Niederlande Verstappen Russell Leclerc
Belgien Verstappen Perez Sainz
Ungarn Verstappen Hamilton Russell

Perez gewinnt in Singapur

Komplettiert wird die Liste an Favoriten mit Sergio Perez. Durch seinen Sieg in Singapur konnte Red Bull seine Siegesserie fortsetzen. Seitdem stiegen die Quoten auf einen weiteren Sieg von Perez. Im Wettbasis-Quotenvergleich ist Perez für den Großen Preis von Japan der dritte Favorit. Auf einen Sieg von Perez in Suzuka lassen sich Quoten von 8.00 finden. Damit schätzen die Buchmacher Perez stärker als Sainz oder die beiden Mercedes-Fahrer ein.

Aus unserer Sicht ist ein weiterer Erfolg des Mexikaners allerdings eher unwahrscheinlich. Zum einen zeigt die Statistik, dass Perez vor allem auf den Stadtkursen bärenstark ist. Seine bisherigen Siege wurden alle in den Städten gewonnen. Die Strecke in Suzuka erinnert allerdings keinesfalls an die Kurse aus Monaco, Aserbaidschan oder Singapur.

Zudem bleibt Verstappen der erste Fahrer bei Red Bull. Red Bull wird alles daransetzen, Verstappen am Sonntag zum Weltmeister zu küren. Sergio Perez nimmt daher in Japan nur eine Außenseiterrolle ein, wohingegen Max Verstappen auch in Japan der wichtigste Favorit bleibt.

Das Qualifying-Ergebnis beim Großen Preis von Japan 2022

Mit einem hauchdünnen Vorsprung schnappt sich Max Verstappen die Pole-Position. Damit ist für den Niederländer der Weg für den diesjährigen Weltmeistertitel vorbereitet. Der große Favorit hatte mit den beiden Ferraris im Qualifying zwar starke Konkurrenten, schlussendlich war er aber auch am Samstag wiedermal der Schnellste. Ebenso überzeugten Leclerc und Sainz, letztendlich konnten sich aber auch in Japan den Niederländer nicht schlagen. Vierter wurde Perez, der jedoch einen deutlichen Rückstand auf die Spitze besaß. Auch Hamilton als Sechster blieb im Sol. Er wird aber dennoch mit seinem Rückstand nicht zufrieden sein.

Insgesamt zeigte das Qualifying, dass in Japan Verstappen der wichtigste Favorit bleibt. Ebenso bestätigten die Ferraris ihre Stärke. Dennoch kommen sie in Suzuka nicht an den Red Bull heran.

Startaufstellung beim Großen Preis von Japan 2022

Startposition  Fahrer Team
1 Verstappen Red Bull
Leclerc Ferrari
3 Sainz Ferrari
4 Perez Red Bull
5 Ocon Alpine
6 Hamilton Mercedes

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Großen Preis von Japan 2022?

Beim Formel 1 GP von Japan bewahrt Max Verstappen die wichtigste Favoritenrolle. Weiterhin dominiert Verstappen die Saison und mit mittlerweile zwölf Saisonsiegen ist dem Niederländer der Weltmeistertitel kaum mehr zu nehmen. Bereits in Japan könnte Verstappen den Titel fixieren.

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Japan 2022 – Wetten

  • Verstappen könnte den Titel gewinnen
  • Perez gewinnt in Singapur
  • Leclerc und Sainz hoffen auf Sensation

Zu erwarten ist eine weitere Machtdemonstration Verstappens. Nach dem Desaster aus Singapur wird Verstappen alles daransetzten, auf das Siegerpodest zurückzukehren. Die Buchmacher bestätigen Verstappens klare Favoritenrolle. Für einen Sieg von Verstappen beim Großen Preis von Japan lassen sich Quoten von 1.50 finden.

Interessantere Wettquoten bieten Kombiwetten. Gelingt Verstappen der Sieg im und gewinnt er auch die schnellste Rennrunde, steigen die Quoten auf 2.10 an.

 

Formel 1 – Großer Preis von Japan am 09.10.2022 – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 1.50 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 4.00 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 11.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 13.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 17.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 21.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 201.00 Wettquoten Bet365
Spain Fernando Alonso 251.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 06.10.2022, 09:00 Uhr

Formel 1 – Großer Preis von Japan am 08.10.2022 – Qualifying – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 2.25 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 2.25 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 8.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 8.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 13.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 17.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lando Norris 151.00 Wettquoten Bet365
Spain Fernando Alonso 151.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 06.10.2022, 09:00 Uhr

Die besten 5 Wettanbieter für Formel 1 Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Sportingbet

180€
Testbericht Wetten

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden

Infografik Formel 1 GP Japan

Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 28 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen