Enthält kommerzielle Inhalte

Formel 1 Wetten

Formel 1 GP von Frankreich (Le Castellet), 24.07.2022 Tipp, Favoriten & Wettquoten

Leclerc bewahrt Titelchance

Kai Thomaschewski  24. Juli 2022
Formel 1 GP von Frankreich Le Castellet Wetten
Triumphiert Leclerc in Frankreich gegen Verstappen & Co.? © IMAGO / Laci Perenyi, 10.07.2022

Mit zwei Triumphen in Folge darf sich die Scuderia wieder Hoffnungen auf die zu vergebenen Weltmeistertitel machen. Nach dem ersten Formel-1-Sieg von Carlos Sainz in Großbritannien gewann Charles Leclerc das Rennen in Spielberg. Der Monegasse bewahrt damit im Kampf um den diesjährigen Titel seine Chancen.

Inhaltsverzeichnis

Durchaus führt Max Verstappen weiterhin die Wertung an und aufgrund seines Sprintsieges in Österreich hat sich in Spielberg sein Vorsprung kaum gemindert. Dennoch zeigten die letzten Wochen, dass Ferrari weiterhin nicht zu unterschätzen ist und die Mannschaft mit Leclerc und Sainz zwei äußerst starke Fahrer besitzen.

Für die Buchmacher bleibt bei dem anstehenden Rennen in Frankreich allerdings Max Verstappen weiterhin der wichtigste Favorit. Beim Großen Preis von Frankreich schlagen die Quoten erneut in Richtung des amtierenden Weltmeisters aus. Als alleiniger Favorit auf den Sieg kann Verstappen allerdings keinesfalls angesehen werden.

Neben den bereits genannten Ferraris sind die Silberpfeil-Piloten brandgefährlich und wie bereits in den letzten Wochen zu sehen war, wird sich wohl auch das Rennen in Frankreich zu einem äußerst spannenden Kampf um die zu vergebenden Podestplätzen entwickeln.

Formel 1 Großer Preis von Frankreich – Zeitplan

Event Datum  Startzeit
1. freies Training 22.07.2022 14:00 Uhr
2. freies Training 22.07.2022 17:00 Uhr
3. freies Training 23.07.2022 13:00 Uhr
Qualifying 23.07.2022 16:00 Uhr
Rennen 24.07.2022 15:00 Uhr

Formel 1 Übertragung des GPs in Le Castellet

Übertragen wird der Große Preis von Frankreich in Deutschland auf Sky. Für die österreichischen Fans wird das Wochenende aus Spielberg auf ServusTV zu sehen sein.

Formel 1 – Wer gewinnt den Großen Preis von Frankreich? – Quoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 2.10 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 2.37 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 9.50 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 15.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 17.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 21.00 Wettquoten Bet365
Spain Fernando Alonso 176.00 Wettquoten Bet365
France Esteban Ocon 201.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 21.07.2022, 13:30 Uhr

Formel 1 in Frankreich – die Favoriten

Auch in Frankreich behält Max Verstappen seine Favoritenrolle. Der amtierende Weltmeister führt weiterhin die Jahreswertung an und mit bisher sechs gewonnenen Saisonrennen scheint ein weiterer Erfolg durchaus auch in Frankreich gelingen zu können.

Die Mobilebet Livewetten Arena!

MobileBet Livewetten Arena
 

Zum Testbericht
AGB gelten | 18+

Verstappen gewann in Le Castellet bereits im Vorjahr das Rennen und mit einem weiteren Podestplatz aus der Saison 2018 ist er der erfolgreichste aktive Fahrer auf dem französischen Kurs. Im diesjährigen Red Bull besitzt Verstappen exzellente Chancen, seine Erfolgsserie in Frankreich fortzusetzen. Auch wenn klar sein sollte, dass er durchaus starke Konkurrenten zu schlagen hat.

Formel 1 Ergebnisse in Frankreich

Saison Erster Zweiter Dritter
2021 Verstappen Hamilton Perez
2019 Hamilton Bottas Leclerc
2018 Hamilton Verstappen Räikkönen

Unter anderem wird mit Perez sein Teamkollege auf den Sieg setzen. Seine Chancen sind durch Verstappens Rolle im Team zwar beschränkt, sollte der Niederländer jedoch patzen oder aufgrund technischer Fehler ausscheiden, wird Perez mit Sicherheit ebenfalls um den Sieg fahren.

Ferrari schnappt sich Sieg in Österreich

Verstappens stärkste Konkurrenten bleiben jedoch die Ferrari-Piloten. Allen voran wird Charles Leclerc alles daransetzen, Verstappen in Le Castellet zu schlagen. Leclerc gewann vor zwei Wochen das Rennen in Österreich und mit zwei weiteren Saisonsiegen beim Saisonstart in Katar und auf der australischen Strecke ist Leclerc der zweite Anwärter auf den WM-Titel.

Dabei musste Leclerc in dieser Saison bereits mehrere Rückschläge verkraften, wobei technische Fehler und immer wieder falsche Team-Entscheidungen weitere sicher geglaubte Triumphe verhinderten. Dennoch darf Charles Leclerc keinesfalls unterschätzt werden. Österreich zeigte, dass der Ferrari weiterhin für Siege zu haben ist und ein vergleichbar starker Auftritt kann ebenso in Frankreich gelingen.

Die Wettanbieter bestätigen unsere Einschätzung. Für einen Sieg von Leclerc beim Formel 1 GP von Frankreich stehen Wettquoten von 2.37 zur Verfügung. Im direkten Vergleich würden bei einem erneuten Sieg von Verstappen Quoten von 2.10 ausgezahlt werden.

Neben Charles Leclerc sollte aber natürlich auch Carlos Sainz für Wetten bedacht werden. Im zweiten Ferrari besitzt er ebenfalls die Möglichkeit, das französische Rennen zu gewinnen. In Großbritannien gewann der Spanier sein bisher erstes Rennen in der Formel 1 und ein weiterer Erfolg könnte ihm im aktuellen Ferrari durchaus gelingen.

Nicht zu vergessen ist jedoch, dass er in Silverstone vor allem aufgrund einer falschen Team-Entscheidung gewann und er zudem die klare Nummer zwei im Team ist. Seine Chancen sind daher begrenzt, womit sich beim Formel 1 GP in Frankreich 2022 Wetten auf Sainz aus unserer Sicht eher nicht empfehlen.

Formel 1 – letzte 5 Ergebnisse der Saison 2022

GP Erster Zweiter Dritter
Österreich Leclerc Verstappen Hamilton
Großbritannien Sainz Perez Hamilton
Kanada Verstappen Sainz Hamilton
Aserbaidschan Verstappen Perez Russell
Monaco Perez Sainz Verstappen

Hamilton bleibt Dauergast auf dem Podest

Ebenfalls stark eingeschätzt werden darf Lewis Hamilton. Im Mercedes schnappte sich der Brite drei Podestränge in Folge. Der Mercedes AMG ist nach technische Updates deutlich schneller geworden und unlängst dürfen Hamilton und Russell wieder als Anwärter auf den Rennsieg angesehen werden. Im direkten Vergleich bleiben zwar Ferrari und Red Bull die etwas stärkeren Boliden, mit ein wenig Glück könnte den Silberpfeilen eine Sensation aber durchaus gelingen. Aus unserer Sicht sind Hamilton und Russell jedenfalls im Feld der Podestanwärter angekommen und wir sind gespannt, ob sie ihre verbesserten Qualitäten auch in Frankreich auf die Strecke bringen.

Unser Value Tipp:

Leclerc gewinnt
bei Bet365 zu 2.37
Wettquoten Stand: 21.07.2022, 13:30
* 18+ | AGB beachten

Prognose & Wettbasis-Trend – Wer gewinnt den Großen Preis von Frankreich 2022?

Für den Großen Preis von Österreich ist Max Verstappen der  Favorit der Buchmacher. Weiterhin schlagen die Quoten in Richtung des Niederländers aus. Neben Verstappen ist zudem Leclerc für Wetten zu bedenken. Der Monegasse wird als vergleichbar stark eingeschätzt und nach seinem Sieg in Spielberg könnte er in Frankreich ebenfalls einen Triumph einfahren.

Key-Facts – Formel 1 Großer Preis von Frankreich 2022 – Wetten

  • Verstappen gewann im Vorjahr das Rennen
  • Leclerc siegte in Österreich
  • Hamilton schnappt sich drei Podestränge in Serie

Weitere Podestanwärter bleiben Perez sowie Sainz und natürlich werden auch die Mercedes AMGs mit Hamilton und Russell um die Podestränge kämpfen. Das Duell um den Sieg bleibt jedoch Verstappen gegen Leclerc. Beide performten in den vergangenen Monaten auf höchstem Niveau.

Dabei scheint Leclerc in den letzten Wochen die etwas besseren Karten gehabt zu haben, denn neben seinem Sieg in Österreich schien auch ein Triumph in Großbritannien für den Monegassen bis kurz vor Schluss gelingen zu können. Wir würden aufgrund der Ergebnisse aus Spielberg und Silverstone und der etwas höheren Quoten deshalb beim Formel 1 GP von Frankreich Wetten auf einen Sieg von Charles Leclercs als interessantesten Tipp ansehen.
 

Test & Ranking der besten Wettanbieter
Wettanbieter im Test!

 

Formel 1 – Großer Preis von Frankreich am 24.07.2022 – Wettquoten *

Sportler Quote Wettanbieter
Netherlands Max Verstappen 2.10 Wettquoten Bet365
Monaco Charles Leclerc 2.37 Wettquoten Bet365
United Kingdom Lewis Hamilton 9.50 Wettquoten Bet365
Mexico Sergio Perez 15.00 Wettquoten Bet365
United Kingdom George Russell 17.00 Wettquoten Bet365
Spain Carlos Sainz 21.00 Wettquoten Bet365
Spain Fernando Alonso 176.00 Wettquoten Bet365
France Esteban Ocon 201.00 Wettquoten Bet365

18+ | AGB beachten
Wettquoten Stand: 21.07.2022, 13:30 Uhr

Die besten 5 Wettanbieter für Formel 1 Wetten

Bwin

100€
Testbericht Wetten

Bet-at-home

100€
Testbericht Wetten

Bet365

100%
Testbericht Wetten

Sportingbet

180€
Testbericht Wetten

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden

Infografik Formel 1 GP Le Castellet (Frankreich)

Kai Thomaschewski

Kai Thomaschewski

Alter: 28 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Bet365

Bei Wettbasis schreibe ich vor allem die Artikel im Motorsportbereich. Neben der Königsklasse interessiere ich mich auch für die Zweiräder, wobei sich in der MotoGP wöchentlich interessante Wetten finden lassen. Mit Hauptaugenmerk auf die Siegeswetten liegt der Fokus meiner Artikel vor allem auf den Favoriten für die jeweiligen Rennsiege.

Ebenso finde ich aber auch Interesse für den Wintersport. Für Biathlon, Ski Alpin und Skispringen bin ich ebenfalls tätig, denn auch der Winter bietet immer wieder erfreuliche Wettmöglichkeiten.   Mehr lesen