Enthält kommerzielle Inhalte

Boxen

Floyd Mayweather vs. Logan Paul – Wettquoten, Prognose & Übertragung

Macht Mayweather kurzen Prozess?

Philipp Stottan  2. Juni 2021
Floyd Mayweather vs Logan Paul
Floyd Mayweather und Logan Paul treffen sich am 6. Juni im Box-Ring. (© IMAGO / MediaPunch)

Boxkämpfe von Youtube-Stars und anderen Sportlern erfreuen sich immer größter Beliebtheit. Nun steigt am 6. Juni 2021 das bislang größte Event seiner Klasse, denn bei Floyd Mayweather vs Logan Paul betritt der womöglich bester Boxer aller Zeiten wieder den Ring.

Logan Paul konnte bislang einen Kampf vorweisen, nämlich gegen Youtube-Kollegen KSI, den er nach Punkten verlor. Nun geht es in seinem zweiten Kampf gegen einen ehemaligen professionellen Boxer.

Trotz der enormen Unterschiede in puncto Körpergröße und den eigentlichen Gewichtsklassen, geht der 26-Jährige bei den Floyd Mayweather vs Logan Paul Quoten natürlich als krasser Außenseiter ins Rennen.

 

Floyd Mayweather vs. Logan Paul | Wetten & Quoten

Floyd Mayweather vs Logan PaulFloyd Mayweather vs Logan PaulFloyd Mayweather vs Logan Paul
Sieg Floyd Mayweather1.061.061.12
Sieg Logan Paul7.208.007.50

* Quoten Stand vom 4.6.2021, 7.00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten!
 

Das Event zwischen den beiden Kämpfern, zwischen denen rund 20 Jahre Altersunterschied liegen, ist selbstredend der Hauptkampf des Abends.

Zudem steigen bei Badou Jack vs. Jean Pascal noch zwei professionelle Boxer und bei Chad Johnson vs. Brian Maxwell ein Ex-NFL- gegen einen Ex-MMA-Star in den den Ring.

 

Inhaltsverzeichnis

Wann ist Floyd Mayweather vs Logan Paul? Ort, Datum & Uhrzeit

Der Kampf geht am Sonntag, den 6. Juni 2021 über die Bühne. Ort des Geschehens ist das Hard Rock Stadium in Miami, Florida – dieses war Anfang des Jahres bereits die Heimat des Super Bowls.

Das heißt wiederum auch, dass das Event in Mitteleuropa erst gegen 23:00 Uhr (MESZ) startet.

Der Hauptkampf Floyd Mayweather vs Logan Paul wird, je nach Dauer der Vorkämpfe, erst am Montag (7.6.) ungefähr gegen 03:00 Uhr morgens deutscher Uhrzeit beginnen.

 

Mayweather vs Paul: TV-Übertragung & Livestream

Austragungsort:Hard Rock Stadium, Florida (USA)
Datum:Sonntag, 06.06.2021
Uhrzeit:ab 23:00 Uhr (MESZ)
TV/Livestream:Fanmio Boxing (PPV)

 

Der Streamingdienst DAZN hält zwar zahlreiche Rechte bei Box- und UFC-Kämpfen, doch diesmal sind auch diese nicht mit an Board.

Im deutschsprachigen Raum ist kein einziger Anbieter beim Event dabei. Möchte man sich den Kampf dennoch nicht entgehen lassen, ist man auf die Seite Fanmio Boxing angewiesen.

Die Seite bietet hierfür ein PPV an. Das bedeutet man zahlt einen einmaligen Preis, um in den Genuss des Events zu kommen. Der Preis liegt aktuell bei rund 49,99 Dollar (ca. 41 Euro), dafür bekommt man Floyd Mayweather vs Logan Paul inklusive der Vorkämpfe.

Wer den Kampf der beiden Prominenten ohne zusätzliche Kosten genießen möchte, wird diesmal also enttäuscht.

Entgegen anderer Kämpfe der Youtube-Brüder Jake und Logan Paul, hat sich in Deutschland und Österreich diesmal kein Anbieter dafür entschieden, sich die Rechte zu sichern.

 

United States Floyd Mayweather – Statistik & aktuelle Form

Nate Steckbrief
Spitzname
Money
Geburtsdatum (Alter)
24.02.1977 (44)
Geburtsort
Grand Rapids, Michigan, USA United States
Größe/ Reichweite
1.73 m / 183 cm
Profibilanz
50-0 (27 KOs)

 

Wie viel muss über Floyd Mayweather überhaupt noch gesagt werden? Er gilt als einer, wenn nicht der, beste Boxer aller Zeiten.

Der US-Amerikaner war Weltmeister in fünf Gewichtsklassen(!) und hat keinen einzigen seiner 50 Profi-Kämpfe verloren. Ganze 27 davon holte er sich via KO. Darunter auch Box-Größen wie Manny Pacquiao oder Saul „Canelo“ Alvarez.

Sein bislang letzter Kampf zeigte bereits, dass er Show-Kämpfen nicht abgeneigt ist. Im August 2017 messte er sich mit UFC-Star Conor McGregor und siegte nach zehn Runden via TKO. Hier wurde Mayweather seinem Spitznamen „Money“ wieder gerecht.

Kolportiert hat der heute 44-Jährige bis zu 300 Millionen Dollar mit nur diesem Kampf verdient. Eigentlich wollte er die Karriere mit der runden Zahl von 50 Kämpfen beenden, nun kehrt er aber wieder zurück.

 

 

Klasse von Mayweather unbestritten

Schon bei jenem Kampf zeigte der damals 40-Jährige, dass er den Belastungen einen Profi Boxkampfes weiterhin gewachsen ist. Es wäre also Vermessen davon auszugehen, dass der mehrfache Weltmeister unvorbereitet in den Kampf geht.

Mayweather legte immer wieder einen eher passiven Kampfstil an den Tag und wurde aktiver, je müder seine Gegner wurden. So verlor er gegen McGregor sogar einige der ersten sieben Runden, ab dann stieg er richtig in den Kampf ein und sorgte für ein frühzeitiges Ende.

Eine ähnliche Herangehensweise könnte also auch bei Floyd Mayweather vs Logan Paul erwartet werden. Als einer der besten Boxer seiner Generation, wird er wohl nicht von Beginn an aufs Gaspedal steigen.

Die beiden treffen sich in keiner definierten Gewichtsklasse. Das liegt daran, dass die natürliche Spanne zwischen den Gewichten (Mayweather ca. 70kg & Paul ca. 90 kg) ziemlich groß ist. Hier liegt also ebenfalls eine kleine Hürde für den US-Amerikaner.

 

United States Logan Paul – Statistik & aktuelle Form

Logan Steckbrief
Spitzname
The Maverick
Geburtsdatum (Alter)
01.04.1995 (26)
Geburtsort
Westlake, Ohio, USA United States
Größe/ Reichweite
1.88 m / 193 cm
Profibilanz
0-1

 

Logan Paul auf der anderen Seite kann praktisch keine Box-Erfahrung vorweisen – zumindest keine positive. Die mittlerweile zahlreich stattfindenden Boxkämpfe wurde einst von Logan Paul gestartet, als dieser mit dem Youtuber KSI in den Ring stieg.

Es blieb sein bislang einziger Kampf und diesen verlor er obendrein nach einer Split Decision. Immer wieder forderte er weitere Prominenz heraus, nun landete er mit Floyd Mayweather einen echten Kracher – Kämpfe mit dem 44-Jährigen ziehen Zuschauermassen.

Große Siegchancen werden ihm, wie auch die Mayweather vs Paul Wettquoten zeigen, nicht zugestanden.

 

    • 100€ Exklusiv-Bonus
    • Hervorragende Favoritenquoten
    • Partner West Ham United, Werder Bremen & Fortuna Düsseldorf
    Bis zu 100€ Exklusiv-Bonus auf die ersten 2 Einzahlungen
    • Nur für Neukunden/innen. 100% Bonus bis zu 100€ auf die ersten zwei Einzahlungen. Mind. Einzahlung je Bonus: 10€. 18+ Weitere Konditionen gelten

 

Paul fehlt es an Qualität

Unter normalen Umständen würde ein Kampf dieser Art auch gar nicht zustande kommen. Schlichtweg zu weit entfernt liegt das Niveau der beiden Fighter.

Logan Paul konnte im Gegensatz zu seinem Bruder Jake seit dem ersten Event keine weiteren Kämpfe führen. Also auch in der kurzen Zeit seiner bisherigen Karriere kam kaum Erfahrung hinzu.

Zugestanden kann ihm immerhin der Größen-, Reichweiten und Gewichtsvorteil werden. In Sachen Physis ist er Mayweather voraus, das wird die fehlenden Box-Fähigkeiten aber nicht ausgleichen können.

Es geht aber ohnehin mehr um die Show, wie die Streitigkeiten bei den Aufeinandertreffen vor dem Kampf bewiesen haben.

 

Floyd Mayweather vs. Jake Paul – Wetten & Quoten

Betway
Art des Sieges bei Mayweather vs. Paul?
Mayweather via KO/TKO 1.57
Mayweather per Entscheidung 2.85
Paul per KO/TKO 10.0
Paul per Entscheidung 26.0
Unentschieden 15.0
Wette jetzt bei Betway

Quoten: 4.6.2021, 7.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

 

United States Floyd Mayweather vs. Logan Paul United States – Wettbasis Prognose

Es geht für Youtuber Logan Paul mit Floyd Mayweather einen Mann, der einen bis heute stehenden Rekord im Boxen aufstellte: 26 WM-Kämpfe in Folge allesamt gewonnen.

Zudem bewies „Money“, dass er auch problemlos zwischen Gewichtsklassen wechseln kann. Immerhin holte er in gleich fünf davon den Titel, auch wenn er noch nie in einer so hohen Klasse unterwegs war.

Dennoch spricht praktisch gar nichts für den 25-Jährigen, denn im Normalfall sollte der Qualitätsunterschied für klare Verhältnisse sorgen. Wenn, dann kann Paul maximal darauf hoffen unterschätzt und nicht ernst genommen zu werden.

 

Key-Facts zu Floyd Mayweather vs Logan Paul
  • Für Logan Paul wird es der zweite professionelle Box-Kampf.
  • Der Kampf findet in einer freien Gewichtsklasse statt und geht über sechs Runden.
  • Floyd Mayweather hat keinen seiner 50 Profi-Kämpfe verloren.

Mayweather konnte aber alle seine 50 Kämpfe gewinnen, an Ehrgeiz mangelt es ihm also nicht. Es ist schwer vorstellbar, dass er seine makellose Bilanz an einen Amateur verlieren möchte.

Mayweather muss unter 160 Pounds bleiben, Paul unter 190 Pounds. Es wird also einen Unterschied von rund 30 Pounds (rund 13 kg) geben – zudem ist der Größenunterschied mit 20 cm ebenfalls relativ groß.

Und Masse ist im Kampfsport kein unwesentlicher Faktor. Für Paul könnte es aber selbst schwer werden Mayweather klar zu treffen.

Dieser war für Profi-Boxer bereits seit jeher ein schweres Ziel und teilt obendrein selbst sehr hart aus.

 

Aktuelle Gratiswetten Angebote
18+ | AGB gelten

 

Passend zu diesem Artikel: