Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Handball

Handball-WM, Deutschland – Niederlande: Übertragung TV & Livestream, Uhrzeit, Wetten

Dennis Kösters  21. Januar 2023
Jubelt Deutschland auch nach dem Spiel gegen die Niederlande am Samstag? (© IMAGO / wolf-sportfoto)

Nach der perfekten Vorrunde ist Deutschland mit dem Sieg über Argentinien ein optimaler Auftakt in die Hauptrunde der Handball WM 2023 geglückt. Im zweiten Hauptrundenmatch geht es nun gegen die Niederlande.

Deutschland – Niederlande findet am 21. Januar 2023 statt. Wie bislang bei jedem Spiel steigt das Match erneut in der Mehrzweckhalle Spodek im polnischen Katowice. Anwurf ist – anders bislang – um 20:30 Uhr. 

Wann und wo läuft die Übertragung im TV? Dazu alle Informationen zum Livestream sowie eine Prognose samt aktueller Wettquoten.

Deutschland vs. Niederlande: Übertragung & Uhrzeit

Spiel: Deutschland – Niederlande
Wettbewerb: Handball WM 2023, 2. Spieltag Hauptrunde
Datum: 21. Januar 2023
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Ort: Katowice
Übertragung TV: ZDF
Übertragung Livestream: ZDF Mediathek, Sportdeutschland.tv
Mit Wett-Credits bei bet365 auf die WM wetten!
*18+ | AGB gelten | Eröffnungsangebot – Nur für neue Kunden. Bis zu €100 in Wett-Credits. Melden Sie sich an, zahlen Sie €5 oder mehr auf Ihr bet365-Konto ein und wir geben Ihnen die entsprechende qualifizierende Einzahlung in Wett-Credits (bis zu €100*), wenn Sie qualifizierende Wetten im gleichen Wert platzieren und diese abgerechnet werden. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen. Der Bonus-Code „BIGBETDE“ kann während der Anmeldung benutzt werden, jedoch ändert dies den Angebotsbetrag in keinster Weise.

Free TV & Livestream: Wer überträgt Deutschland – Niederlande live?

Das zweite Hauptrundenspiel läuft wie die bisherigen Partien der DHB-Auswahl live im Free-TV.

Deutschland – Niederlande wird um 20:30 Uhr MEZ angepfiffen und live im ZDF übertragen. Die Vorberichterstattung beginnt um 20:15 Uhr und somit 15 Minuten vorher.

Die Deutschland – Niederlande Übertragung steht alternativ im Livestream der ZDF-Mediathek, via ZDF-App und über zdfsport.de zur Verfügung. Das gilt für das Match selbst wie auch die Vorberichterstattung.

Sämtliche Partien der Handball WM 2023 können Zuschauer bei Sportdeutschland.tv verfolgen. Der Erwerb des Turnierpass (Kosten: 15 Euro) ermöglicht es Abonnenten, alle Partien beim Streamingdienst zu schauen. Neben der Free-TV Übertragung ist Deutschland – Niederlande somit auch dort zu sehen.

Alle WM-Spiele gibt es hier in der Übersicht: Handball TV-Sport-Planer

18+ | AGB gelten
Handball WM Tipps & Quoten

Deutschland – Niederlande im ZDF: Beginn, Moderator, Kommentator

Sendebeginn: 20:15 Uhr
Moderatorin: Katrin Müller-Hohenstein
Kommentator: Martin Schneider & Markus Baur
Experte: Sören Christophersen

Die Vorberichterstattung zum Match Deutschland gegen Niederlande beginnt beim ZDF um 20:15 Uhr.

Keine Veränderungen gibt es hinsichtlich der Protagonisten zu vermelden. Als Moderatorin fungiert Katrin Müller-Hohenstein, während Sören Christophersen als Experte im Einsatz ist.

Deutschland – Niederlande Kommentator am Samstagabend ist Martin Schneider, der von Markus Baur unterstützt wird.

Wer bei Sportdeutschland.tv kommentiert, ist noch nicht bekannt. Denkbar ist, dass Sascha Staat das Geschehen begleitet. Die Vorberichterstattung beim Streamingdienst beginnt wie im ZDF um 20:15 Uhr. 

Zum Handball WM Spielplan

Die Teams im H2H-Vergleich

Deutschland – Niederlande Wettquoten: Wer ist Favorit?

Nach den drei Vorrundensiegen folgte gegen Argentinien ein überzeugender Erfolg im ersten Hauptrundenmatch. Damit steht Deutschland weiter bei vier Punkten. 

Die Niederlande derweil hat zwei Punkte auf dem Konto und auch der direkte Vergleich spricht für den DHB.

Daher ist es nur logisch, dass die WM Wettquoten bei bet365 deutlich für einen Favoritensieg von Deutschland sprechen. Der Sieg für Goller & Co. ist mit lediglich 1.20 angesetzt.

Demgegenüber ist ein Erfolg der Niederlande mit einer Handball WM Quote von 4.00 bewertet. Die Gemengelage verdeutlicht sich, da auch das Unentschieden mit 10.0 kaum wahrscheinlich erscheint. 

Bet365
Deutschland – Niederlande Wettquoten
Deutschland 1.20
Unentschieden 10.0
Niederlande 10.0
Wette jetzt bei Bet365

* Wettquoten Stand vom 21.01.2023, 7.00 Uhr | 18+ | AGB gelten

Rechnen wir die Wettquoten in Siegwahrscheinlichkeit um, spricht mit 83 Prozent sehr viel für einen Deutschland-Erfolg. Demgegenüber weist der Sieg für die Niederlande eine Wahrscheinlichkeit von nur 12,5 Prozent auf.

Gemäß den Quoten der Buchmacher ist zudem ein deutliches Ergebnis mit Handicap von 3,5 Tore zu erwarten. Die Über/Unter-Wette deutet mit 61,5 Treffern auf ein Spektakel hin. 

5 Facts zu DHB-Keeper Andreas Wolff

Weitere Artikel zum Thema Handball:

Dennis Kösters

Dennis Kösters

Alter: 27 Nationalität: Deutschland Lieblings-Wettanbieter: Mybet

Seit ich denken kann, begeistere ich mich für Fußball und speziell die Bundesliga. Als generell sportbegeisterter Mensch ist es naheliegend, dass ich meine Expertise für die Wettbasis mit Ratgeber- und News-Artikeln zum Besten gebe.

Mein Faible im Wettbereich liegt speziell auf den Over/Under-Wetten. Gerne darf es aber auch mal ein Handicap-Tipp auf Borussia Mönchengladbach – meinem Lieblingsverein – sein.   Mehr lesen