Wir erhalten eine Provision von den hier angeführten Buchmachern. 18+ | AGB gelten

Bundesliga-Wetten

5 Facts zu Stuttgart-Star Deniz Undav: Freundin, Gehalt, Herkunft, Karriere & Nationalmannschaft

Miriam Müller  12. Februar 2023
deniz undav
Wie tickt Stuttgart-Stürmer Deniz Undav privat? (© IMAGO / imagebroker)

Die Karriere von Deniz Undav führte erst über einige Umwege in die Bundesliga. Über Werder Bremen, Meppen, Belgien und England kam er im Sommer 2023 zum VfB Stuttgart. Und hier zeigte er in der Hinrunde eindrucksvoll, was ihn ihm steckt.

Doch wie tickt Deniz Undav eigentlich privat?

Fünf Fakten zum Stuttgart-Stürmer: seine Frau, sein Gehalt, seine bisherige Karriere, seine Herkunft sowie sein Traum von der Nationalmannschaft.

 

1. Herkunft & Familie: Woher kommt Deniz Undav?

Deniz Undav wurde am 19. Juli 1996 im friesischen Varel geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Achim, einem Vorort von Bremen. Beim TSV Achim fing er 2002 mit dem Fußballspielen an.

Die Deniz Undav Familie hat kurdische Wurzeln. Sie stammen aus einer Stadt namens Viransehir im Südosten der Türkei. Undav sagte in einem Interview, dass ihm der Familienzusammenhalt sehr wichtig sei.

Über seine Eltern ist allerdings nicht viel bekannt. Wenigstens zu seinem Vater scheint Undav aber ein vertrautes Verhältnis zu haben:

Als es in seiner Zeit als A-Jugendlicher nicht wie gewünscht lief – trotz 30 Toren in einer Saison, gab es kein Angebot von einem größeren Verein – erzählt er seinem Vater und seinem Onkel davon, dass er überlege, ganz mit dem Fußballspielen aufzuhören.

Undav sagt in einem Interview mit einer Zeitung dazu, dass die beiden ihn streng angesehen hätten und er sofort gewusst habe, dass er weitermache und nicht aufgeben werde. Auf die Meinung seiner Familie scheint Undav also viel Wert zu legen.

Es ist nicht bekannt, ob Deniz Undav Geschwister hat.

 

Steckbrief Deniz Undav

Name: Deniz Undav
Geburtstag: 19.07.1996
Geburtsort: Varel (GER)
Nationalität: Deutschland/Türkei
Größe: 1,78 m
Familienstand: verheiratet (Frau Tanja)
Kinder:
Aktueller Klub: VfB Stuttgart

 

Fußball live im TV

 

2. Die Undav Karriere: Über Umwege in die Bundesliga

Die Deniz Undav Karriere startete im Jahr 2002 beim TSV Achim. Nur fünf Jahre später wechselte Undav in die Jugend vom SV Werder Bremen wechselte, wo er allerdings als “zu klein und zu dick” im Jahr 2012 aussortiert wurde.

Undav wechselte daraufhin zum SC Weyhe und anschließend zum TSV Havelse, wo er in der Saison 2014/15 das erste Mal in der Regionalliga zum Einsatz kam. Innerhalb eines Jahres gelang es ihm einer der besten Torschützen der Liga zu werden und sich so einen Stammplatz in der Startelf zu erarbeiten.

Über den SV Meppen, mit dem er in der 3. Liga auf sich aufmerksam machte, bekam er mehrere Angebote aus der 2. Bundesliga. Er entschied sich aber für einen Wechsel in die zweite belgische Liga zu Union Saint-Gilloise.

 


 

Mit Saint Gilloise nahm die Deniz Undav Karriere Richtung Fahrt auf. Er stieg mit dem Verein in die erste belgische Liga auf und verpasste in der folgenden Saison nur knapp den Meistertitel. Einen Titel gewann er dennoch: Deniz Undav wurde 2021/22 der Torschützenkönig der belgischen Liga.

Das sorgte auch außerhalb der belgischen Landesgrenzen für Aufsehen – vor allem ein kleiner Klub aus der Premier League schaute ganz genau hin. Brighton & Hove Albion kaufte Undav für 7 Millionen Euro. Bei seinem neuen Club kam Undav in der Saison 2022/23 allerdings meistens nur als Joker zum Einsatz, was ihn nicht wirklich zufrieden stellte.

Somit kam es zum Leihgeschäft mit dem VfB Stuttgart. Obwohl auch sein Ex-Club Werder Bremen im Sommer 2023 großes Interesse gezeigt hatte, wurde Undav den VfB ausgeliehen. Dort konnte er die Erwartungen in der Hinrunde nicht nur erfüllen, sondern sogar übertreffen.

 


 

 

3. Deniz Undav Gehalt: Das verdient der Knipser beim VfB

Der Karriereweg von Undav ist beeindruckend und alles andere als gradlinig. Seit August 2023 ist er nun vom Premier League Club Brighton and Hove Albion an den VfB Stuttgart ausgeliehen.

Wie hoch ist das Deniz Undav Gehalt beim VfB Stuttgart?

Das Deniz Undav Gehalt bei den Schwaben soll bei circa 1,2 Mio. Euro pro Jahr liegen. Für Spielpraxis in der Bundesliga verzichtete Undav auf viel Geld. Bei Brighton and Hove Albion soll er einen Vertrag mit einem Jahresgehalt im mittleren einstelligen Millionenbereich haben.

Beim Premier League Club steht Undav noch bis zum 30.06.2026 unter Vertrag, die Leihe zum VfB Stuttgart läuft nach der Saison 2023/24 aus. Der VfB soll zum Ende der Saison aber Medienberichten zufolge eine Kaufoption für Undav besitzen.

Über zusätzliche Einnahmen von Deniz Undav ist nichts bekannt. Ungewöhnlich ist, dass Undav kein Instagram Profil betreibt – jedenfalls kein Offizielles.

 


 

4. Deniz Undav Frau oder Freundin: Ist Undav vergeben?

Deniz Undav ist seit längerer Zeit vergeben an Tanja. Seit September 2021 sind die beiden verheiratet.

Deniz Undav Frau Tanja stammt aus dem Schwarzwald und hat seinen Angaben zufolge einen erheblichen Anteil an seinem Erfolg. Bevor er sie kennengelernt hat, habe er sich sehr ungesund ernährt, sei viel unterwegs und häufig viel zu lange wach gewesen. Tanja habe ihn auf die richtige Bahn gebracht und dafür gesorgt, dass er intensiver und bessere trainiere.

Ihr zu Ehren baute Undav den Buchstaben „T“ in seinen Torjubel ein. Das hat er für seine Frau Tanja getan, wenn sie bei einigen Spielen nicht im Stadion sein konnte – ein echter Liebesbeweis.

 

5. Deniz Undav Nationalmannschaft: Der Traum von der EM 2024

Bislang hat Deniz Undav für keine Nationalmannschaft gespielt. Aufgrund seiner familiären Wurzeln dürfte er sowohl für die türkische als auch für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Der Deniz Undav Nationalmannschaft Traum lebt jedenfalls, denn beide Verbände haben ihn auf dem Schirm.

Spielt Undav bald für die deutsche Nationalmannschaft?

Mit seinem Torjubel im November 2023 – er hielt sich ein „Telefon“ (Faust mit abgespreiztem Daumen und kleinem Finger) an das Ohr – zeigte Undav, dass er sich durchaus über den Anruf eines Nationaltrainers freuen würde.

Mit seiner Leistung empfiehlt er sich in jedem Fall dafür. Im Juli 2023 sagte Undav, dass es sein Traum sei, bei der Europameisterschaft 2024 mitzuspielen. Sowohl Deutschland als EM-Gastgeber als auch die Türkei sind für die EURO 2024 qualifiziert.

Wenn sich einer der beiden Nationaltrainer bei ihm melden würde, würde er sich überlegen, welches die beste Option für ihn wäre, sagte Undav. Grundsätzlich wäre er für alles offen.

 

Sportwetten News & Storys

 

Passend zu diesem Artikel:

Miriam Müller

Miriam Müller

Alter: 34 Nationalität: deutsch Lieblings-Wettanbieter: bwin

Bereits seit einem knappen Jahrzehnt verfasst Miriam Texte zu verschiedenen Sportarten. Was als Werkstudententätigkeit begann wurde zu einer echten Leidenschaft. Inzwischen verfügt Miriam über einen großen Erfahrungsschatz, von dem alle Wettfans bei Wettbasis profitieren können. Neben Fußball gehören auch American Football, Tennis, die Formel 1 und Wintersport zu Miriams Favoriten.   Mehr lesen