Celta Vigo vs. Getafe, 01.10.2018 – La Liga

Bleibt Celta Vigo daheim weiter ungeschlagen?

/
Bordalas (Getafe)
Bordalas (Getafe) © imago / Alterpho

Spain Celta Vigo vs. Getafe Spain 01.10.2018, 21:00 Uhr – La Liga (Endergebnis 1:1)

In Spanien dürfen sich die Fußballfans an diesem Wochenende auf die Partien des 7. Spieltages freuen. Für die Mannschaften handelt es sich jeweils schon um die zweite Begegnung in dieser Woche und aus diesem Grund darf man schon gespannt sein, wie die Teams mit dieser Belastung umgehen. Abgeschlossen wird der Spieltag am Montag, den 1. Oktober mit dem Duell zwischen Celta Vigo und Getafe.

Ausgetragen wird dieses Ligaspiel im Municipal de Balaidos, wo bis zu 31.000 Zuschauer Platz finden. Allerdings ist eher nicht davon auszugehen, dass am Montagabend beim Anpfiff um 21:00 Uhr auch nur annähernd 20.000 Zuschauer anwesend sein werden. Schließlich kamen beim letzten Heimspiel auch nur etwas mehr als 16.000 Anhänger, um die Galicier zu unterstützen. Celta Vigo musste unter der Woche bei Valencia antreten und dort konnte die Mannschaft von Trainer Antonio Mohamed immerhin ein Unentschieden für sich verbuchen. Beim anstehenden Duell zwischen Celta Vigo und Getafe gibt es für Wetten auf ein weiteres Unentschieden Wettquoten von 3,50 in der Spitze. Die Gäste aus Getafe mussten natürlich auch unter der Woche schon einmal ran und dabei kam die Truppe von Trainer Jose Bordalas in einem Auswärtsspiel bei Alaves zu einem 1:1-Unentschieden. Wer Getafe nun sogar einen Auswärtserfolg in Galicien zutraut, der bekommt mit bis zu 3,80 hohe Quoten bei den Bookies.

Celta Vigo vs. Getafe – Beste Quoten * – La Liga

Spain Sieg Celta Vigo: 2.10 @Bet3000
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Spain Sieg Getafe: 3.80 @Interwetten

(Wettquoten vom 28.09.2018, 22:44 Uhr)

Warte nicht bis ins Jahr 3000! Wette schon jetzt bei Bet3000!

Spain Celta Vigo – Statistik & aktuelle Form

Celta Vigo Logo

Für Celta Vigo lief es in den beiden letzten Spielzeiten nicht besonders gut und die Galicier landeten jeweils nur auf dem 13. Tabellenplatz. Dabei hatten die Anhänger vor allem auch nach dem Erreichen des Halbfinals in der Europa League in der Spielzeit 2016/2017 von einem dauerhaften Aufschwung geträumt. Aber Celta Vigo schaffte die erhoffte Entwicklung nicht und musste deutlich kleinere Brötchen backen.

Deshalb hoffen die Verantwortlichen des Klubs mit dem neuen argentinischen Trainer Antonio Mohamed nun auf einen großen Schritt nach vorne. Das dürfte übrigens auch daran liegen, dass man bei Celta Vigo zuvor schon mal mit dem Argentinier Eduardo Berizzo hervorragende Erfahrungen gemacht hatte. In dieser Spielzeit weist Celta Vigo immerhin schon zwei Erfolge auf und konnte darüber hinaus noch in drei weiteren Partien zumindest ein Remis mitnehmen. Als Verlierer ging Celta Vigo in La Liga erst einmal vom Feld und das war am 4. Spieltag, als man sich bei Girona am Ende mit 2:3 geschlagen geben musste. Zuletzt gab es für Celta Vigo beim Heimspiel gegen Rayo Vallecano nur ein Unentschieden. Dabei bekamen die Zuschauer gegen Aufsteiger Rayo Vallecano zwar ein sehr torreiches Spiel geboten, aber richtig zufrieden war mit dem 3:3-Unentschieden, abgesehen vom Aufsteiger, wohl niemand. [pullquote align=“right“ cite=“Antonio Mohamed“]“In der ersten Hälfte fanden wir nicht unser Spiel, aber nach der Pause haben wir Valencia gezwungen so zu spielen, wie wir wollten.“[/pullquote]

Am Mittwoch musste Celta Vigo bei Valencia antreten und auch dort geriet Celta Vigo bereits nach 25 Spielminuten mit 0:1 in Rückstand. Aus diesem Grund waren die Galicier mit Sicherheit froh, dass es durch ein Tor von Iago Aspas in der Schlussphase zu einem 1:1 -nentschieden reichte. Zufrieden dürfte der Trainer bisher mit seiner Offensivabteilung sein, die immerhin in sechs Ligaspielen schon elf Tore erzielen konnte. In der Defensive gibt es aber noch reichlich Verbesserungspotenzial bei Celta Vigo, was man auch an neun Gegentoren ablesen kann. Wer nun beim Spiel zwischen Celta Vigo und Getafe seine Wetten auf einen Heimsieg platzieren will, der bekommt mit bis zu 2,10 attraktive Quoten bei den Buchmachern. Fehlen wird am Montag der Langzeitverletzte David Junca. Zusätzlich sind noch Robert Mazan und Sofiane Boufal fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung von Celta Vigo:
Alvarez; Yokuslu, Araujo, Cabral, Roncaglia, Mallo; Beltran, Lobotka, Sisto; Gomez, Aspas

Letzte Spiele von Celta Vigo:
26.09.2018 – Valencia vs. Celta Vigo 1:1 (La Liga)
22.09.2018 – Celta Vigo vs. Valladolid 3:3 (La Liga)
17.09.2018 – Girona vs. Celta Vigo 3:2 (La Liga)
01.09.2018 – Celta Vigo vs. Atletico Madrid 2:0 (La Liga)
27.08.2018 – Levante vs. Celta Vigo 1:2 (La Liga)

 

Zahas Palace zu Gast bei heimstarken Cherries
Bournemouth vs. Crystal Palace, 01.10.2018 – Wettbasis.com Analyse

 

Spain Getafe – Statistik & aktuelle Form

Getafe Logo

Der Verein Getafe konnte sich trotz überschaubarer finanzieller Möglichkeiten zwölf Jahre hintereinander ohne Abstieg in La Liga halten. Am Ende der Spielzeit 2015/2016 erwischte es den Verein aus einer Vorstadt von Madrid dann doch und man musste den Gang in die Segunda Division antreten. Allerdings gab Getafe nur ein kurzes Gastspiel in der zweiten spanischen Liga und schaffte sofort wieder die Rückkehr in La Liga. Hier überraschte Getafe in der vergangenen Saison auch die Experten und landete am Ende einer langen sowie erfolgreichen Spielzeit auf einem starken 8. Tabellenplatz. Trotzdem waren die Anhänger am Schluss nicht komplett zufrieden, weil ihre Mannschaft nur denkbar knapp an einer Teilnahme an der Europa League vorbeischrammte.

In dieser Saison geht es aber für den Trainer Bordalas und sein Team zunächst erneut darum, genügend Punkte gegen den Abstieg zu sammeln.[pullquote align=“right“ cite=“Jose Bordalas“]“Ich bin einer von denen, die an das nächste Spiel denken, wir konzentrieren uns auf das nächste Spiel. Wir müssen all unsere Energie konzentrieren und sehen, ob wir ein gutes Ergebnis erzielen können.“[/pullquote]Aus diesem Grund kann sich die aktuelle Bilanz von Getafe auf jeden Fall sehen lassen. Schließlich gab es für Getafe immerhin schon zwei Siege und zwei Unentschieden in dieser Saison. Die beiden bisherigen Niederlagen musste Getafe übrigens gegen die beiden großen Vereine aus der spanischen Hauptstadt hinnehmen. Von daher handelte es sich also um Pleiten gegen Mannschaften, die nicht nur national führend sind.

Auswärts unterlag Getafe gleich am 1. Spieltag bei Real Madrid mit 0:2. Zuletzt lief es gerade auf des Gegners Platz gut für Getafe, das sogar beim eigentlich so heimstarken Sevilla durch einen Doppelpack von Angel bereits in der 1.Halbzeit am Ende einen 2:0-Erfolg einfahren konnte. Am Donnerstag reichte es bei Alaves zwar nicht zu einem vollen Erfolg, aber trotzdem könnte das 1:1-Unentschieden am Ende möglicherweise wertvoll für Getafe werden. Für einen Erfolg bei Celta Vigo gibt es für Getafe mit bis zu 3,80 tolle Wettquoten.

Voraussichtliche Aufstellung von Getafe:
Soria; Cabrera, Gonzalez, Dakonam, Suarez; Diedhiou, Maksimovic, Arambarri, Portillo; Angel, Mata

Letzte Spiele von Getafe:
27.09.2018 – Alaves vs. Getafe 1:1 (La Liga)
22.09.2018 – Getafe vs. Atletico Madrid 0:2 (La Liga)
16.09.2018 – Sevilla vs. Getafe 0:2 (La Liga)
31.08.2018 – Getafe vs. Valladolid 0:0 (La Liga)
24.08.2018 – Getafe vs. SD Eibar 2:0 (La Liga)

 

Bis zu 25€ Bonus auf alle montags Kombi-Tipps kassieren
Betworld Bonus: Jeden Montag von 10% Kombi-Cash Back profitieren

 

Spain Celta Vigo vs. Getafe Spain Direkter Vergleich & Statistik Highlights

Celta Vigo und Getafe standen sich bisher erst in 20 Partien auf einem Fußballplatz gegenüber. Die Bilanz spricht hierbei für Vigo, das immerhin schon neun Begegnungen für sich entscheiden konnte. Für Getafe reichte es demgegenüber erst für sechs Siege gegen die Galicier. Mit einem Unentschieden endeten außerdem bis jetzt fünf Spiele zwischen diesen beiden Mannschaften. In der vergangenen Saison gab es in der Hinrunde in Galicien ein 1:1-Unentschieden und in der Rückrunde konnte sich Getafe dann im eigenen Stadion deutlich mit 3:0 durchsetzen.

Prognose & Wettbasis-Trend Spain Celta Vigo vs. Getafe Spain

Celta Vigo kam zuletzt zweimal hintereinander nicht über ein Unentschieden hinaus. Auch aus diesem Grund erwarten die Anhänger nun beim Spiel zwischen Celta Vigo und Getafe möglichst einen Heimsieg. Wetten auf einen solchen Spielausgang belohnen die Buchmacher derzeit mit Quoten von immerhin bis zu 2,10.

 

Key-Facts – Celta Vigo vs. Getafe Wetten

  • Celta Vigo ist zu Hause noch ungeschlagen in dieser Saison.
  • Getafe verlor nur eines von drei Auswärtsspielen.
  • Iago Aspas bereits mit  fünfToren in der Liga.

 

Allerdings dürfte Getafe alles daran setzen, einen solchen Spielausgang zu verhindern. Genügend Selbstbewusstsein dürfte die Mannschaft von Trainer Jose Bordalas auch haben, da man zuletzt zweimal hintereinander auswärts punkten konnte. Aus unserer Sicht dürfen sich die Zuschauer auf ein enges Duell freuen, bei dem eine starke Offensive von Gastgeber Celta Vigo auf eine ziemlich sattelfeste Abwehr von Getafe trifft. Unterm Strich tendieren wir zu einem Unentschieden in diesem Duell Celta Vigo vs. Getafe und daher probieren wir unser Glück bei Quoten von bis zu 3,50 mit Wetten auf eine Punkteteilung.
 

 

Spain Celta Vigo vs. Getafe Spain – Beste Wettquoten * 01.10.2018

Spain Sieg Celta Vigo: 2.10 @Bet3000
Unentschieden: 3.50 @Bet365
Spain Sieg Getafe: 3.80 @Interwetten

(Wettquoten vom 28.09.2018, 22:44 Uhr)

Quoten-Wahrscheinlichkeiten für Sieg Celta Vigo / Unentschieden / Sieg Getafe:

1: 47%
X: 28%
2: 25%

Spain Celta Vigo vs. Getafe Spain – weitere interessante Wetten & Wettquoten im Überblick: *

Über / Unter 2,5 Tore
Über 2,5 Tore: 2.10 @Bet365
Unter 2,5 Tore: 1.70 @Bet365

Beide Teams treffen
JA: 1.95 @Bet365
NEIN: 1.80 @Bet365

Vergiss 3, 2, 1 – Beim Wetten gilt bet365!

Den aktuellen Tabellenstand, Spielplan, Ergebnisse, Torschützenkönig und mehr Statistiken finden Sie bei den Fussball Tabellen(einfach das Land Spanien & das gewünschte Thema auswählen)CONTENT :

La Liga - Spiele vom 28.09. - 01.10.2018 (7. Spieltag)

Datum/Zeit Land Fussball Spiele Spanien Bemerkung
28.09./21:00 es Vallecano - Espanyol Barcelona 2:2 La Liga 7. Spieltag
29.09./13:00 es Real Sociedad - Valencia 0:1 La Liga 7. Spieltag
29.09./16:15 es Barcelona - Athletic Bilbao 1:1 La Liga 7. Spieltag
29.09./18:30 es Eibar - Sevilla 1:3 La Liga 7. Spieltag
29.09./20:45 es Real Madrid - Atletico Madrid 0:0 La Liga 7. Spieltag
30.09./12:00 es Huesca - Girona 1:1 La Liga 7. Spieltag
30.09./16:15 es Villarreal - Valladolid 0:1 La Liga 7. Spieltag
30.09./18:30 es Levante - Alaves 2:1 La Liga 7. Spieltag
30.09./20:45 es Betis Sevilla - Leganes 1:0 La Liga 7. Spieltag
01.10./21:00 es Celta Vigo - Getafe 1:1 La Liga 7. Spieltag